Erfahrungsbericht über "Helgoland Gartenbank"

veröffentlicht 25.05.2017 | Ciaochsi
Mitglied seit : 02.09.2014
Erfahrungsberichte : 594
Vertrauende : 148
Über sich :
Ich hatte viel Spass hier und manche Freunde gefunden. Danke
Ausgezeichnet
Pro siehe Bericht
Kontra nichts
sehr hilfreich
Gießhäufigkeit:
Pflegeaufwand:
Schnellwüchsigkeit:
Blüte:
Duft:

"Eine im Garten und eine im Hof"

Helgoland Gartenbank - die neuere im Garten

Helgoland Gartenbank - die neuere im Garten

Nach unserem Wechsel nach Bayern hatten wir erstmalig einen Hof, der Raum zum Spielen bot. Da unsere Kinder damals noch klein waren und die Straße unbefestigt war, spielten nicht nur unsere Kinder viel im Hof, sondern auch Kinder aus der Nachbarschaft und die Mutter standen dann erst im Hof, saßen dann in unserem Eingang mit 2 Stufen und holten sich so schnell einen kalten Hintern. Da musste eine Lösung her und dies war dann die erste

Helgoland Gartenbank


In braun aus Vollkunststoff geliefert als Bastelpackung zum Zusammenschrauben.
Die erste Bank bietet Platz für 5 Erwachsene und entsprechend mehr Kinder.
Wir kauften sie damals bei Otto Hamburg via Katalog, denn Onlineshop gab es damals nicht. Da war es der Heimwerkerkatalog. Ich zahlte damals noch weit über 100 DM aber genau weiß ich es nicht mehr. An der Währung könnt Ihr Euch dann auch das Alter vorstellen.
Anfangs war es der beliebteste Treff der Mütter, die so gleich die Kinder im Blick hatten.
Als die Kinder größer wurden blieben die Mütter aus, aber die Kinder waren dann Dauergast der Bank und das betraf nicht nur unsere 4 heute großen Töchter, sondern eben auch alle Nachbarskinder. So manche langen Gespräche und auch Straßenkinderfreundschaften fanden hier ihren Beginn.
Dann wurde die Straße befestigt und geteert. Sie lud dann ein zum Radfahren, Skatboarden und Inliner fahren. Die Bank bekam die neue Aufgabe beim An- und Ausziehen der Inliner und der Schutzkleidung.
Sie konnte auch viele Eimer sehen die sich nach und nach leerten (Inhalt nicht etwa ein Getränk, nein Straßenmalkreide).
Aber auch manche Abende nutzten wir hier, um die Abendsonne zu geniesen.
Vor etwa 10 Jahren beschloss dann meine Frau, dass sie gerne auch eine weitere Bank im Garten haben möchte, die dann ideal zum Geniesen der Sonne in der Früh bis Mittag geeignet ist und am Nachmittag dann im Schatten der Hecke zum Verweilen einlädt.
Diesmal schlug ich dann mit einem kleineren 3 Sitzer in grün zu. Kaufort war wieder Otto, der zu dieser Zeit mit Obi liiert war, was ja heute nicht mehr so ist. Man konnte inzwischen aber schon Online kaufen. Diese Bank kostete dann fast 100 € und war damit eher teurer als die erste Bank. Ich empfand beim Zsammenbau keine großen Unterschiede: Die Farbe, Breite und eben nur 2 Träger statt der Drei der ersten Bank.
In beiden Fällen gibt es Vorrichtungen an den Füßen, dass man die Bänke am Boden sichern könnte. Doch davon nahmen wir in beiden Fällen Abstand.
Die Pflege ist einfach, denn man wischt gelegenlich mit normalem Wasser darüber.
Schnee Frost und Wind und Wetter stecken die Bänke locker weg. Sonne bleicht sie nur langsam aus und verändert sie wenig. Von Sprödigkeit und Neigung zu Bruch konnten wir auch noch nichts feststellen. Nur die erste Bank ist etwas grau geworden. Unsere Kleine nutzt heute beide Bänke mindestens so rege, wie ihre großen Schwestern früher.
Da wir ja auch Kaninchen haben, nutzt sie die Gartenbank auch gerne, um mit den Kaninchen auf dem Schoß zu Kuscheln. Vorallem wenn Nachbarskinder dann dabei sind, die dann auf beiden Seiten neben ihr sitzen können.

Beim alljährlichen Sommerfest sind die Bänke dann als Straßensperren im Einsatz. Sie stehen dann vor den versetzt geparkten Autos und weisen die wenigen durchfahrenden Autos auf mehr Vorsicht hin durch große Schilder, die dann darauf geparkt werden.

Fazit


Wir möchten unsere beiden Helgoland Gartenbänke nicht missen, die ihren Namen der Form wegen haben.
Man sitzt darauf auch recht bequem und benötigt auch keine Polster. Sie sind einfach zu pflegen und auch bei Bedarf leicht zu versetzen. Sie blieben viele Jahre in Form und veränderten sich kaum, so dass wir schon lange Freude daran hatten. Daher scheuen wir uns auch nicht 5 Sterne zu vergeben und raten jedem solch ein Ruheoase sich anzuschaffen, der das nötige Plätzchen hat. Man kann sie auch anstelle von Gartenstühlen nutzen, was wir auch schon erfolgreich praktizierten.

Bilder


Ich versuchte hier mal neben aktuellen Bildern auch solche aus früheren Jahren zu finden, doch da sind die Bänke immer nur abgeschnitten zu sehen, weshalb ich nur jeweils ein aktuelles Bild der beiden Bänke hochgestellt habe.

Vielen Dank für Eure Lesungen und Bewertungen


Das Wetter ist heute leider nicht eindeutig schön, so dass ich am morgen eine kleine Wanderung unternahm. Den Rest des Tages werde ich hier ein wenig zubringen und auch diese beiden Banke je nach Schattenlage noch ein wenig ausnutzen. Schön, dass es sie gibt. Wer keine hat, weiß ja jetzt, wozu man sie brauchen könnte.

Liebe Grüße
Ciaochsi

(C) 25.05.2017

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 213 mal gelesen und wie folgt bewertet:
87% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • zeberus veröffentlicht 27.11.2017
    lg
  • manu63 veröffentlicht 14.08.2017
    viele Grüße von Manuela
  • sofiap veröffentlicht 09.07.2017
    Sh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Helgoland Gartenbank"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Helgoland Gartenbank

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

EAN: 4007248313516

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 07/06/2010