Hexen von Eastwick, Die

Bilder der Ciao Community

Hexen von Eastwick, Die

> Detaillierte Produktbeschreibung

94% positiv

13 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Hexen von Eastwick, Die"

veröffentlicht 06.05.2003 | kowalski6
Mitglied seit : 04.06.2000
Erfahrungsberichte : 454
Vertrauende : 0
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro tolle Schauspieler
Kontra keine
sehr hilfreich

"amüsanter "Hexen"-Film"

Kürzlich gab es mal wieder den Film "Die Hexen von Eastwick" im Fernsehen zu bewundern und ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, mir den Film wieder anzuschauen. Meiner Meinung nach gehört dieser Film zweifelsohne zu den besseren von Jack Nicholson.


Die Story
---------------
Eastwick ist ein kleines Kaff in Neuengland und die drei Freundinnen sind enttäuscht von ihrem Sexleben. In Eastwick gibt es leider keinen Liebhaber, der es mit ihnen aufnehmen könnte. So beschließen die drei Frauen sich ihren Liebhaber nach ihren Wünschen herzuzaubern. Kurze Zeit später taucht wirklich ein neuer Mann in Eastwick auf und er hat eigentlich alles, was sich die drei Freundinnen erträumen: Er sieht gut aus, ist humorvoll und ist auch noch teuflisch gut im Bett.
Der Neuling Daryl Van Horne (Jack Nicholson) nimmt es mit allen drei auf und auf seinem Schloss wird heftig gefeiert. Natürlich bekommt die Nachbarschaft dies natürlich mit und schon hat Eastwick einen großen Skandal, aber dies tut der Stimmung zwischen den vier Freunden keinen Abbruch.
Leider dauert es auch nicht lange, bis bei den drei Freundinnen die Euphorie vorbei ist und sie wollen ihren neuen Liebhaber wieder los werden. Nur wie stellt man dies ziemlich unauffällig an?

Die Schauspieler
-----------------------
Neben Jack Nicholson sind in dieser sehr turbulenten Komödie auch noch die drei Freundinnen Michelle Pfeiffer, Cher und Susan Sarandon zu sehen. Vor allem diese drei Frauen sind ein Garant dafür, dass mir dieser Film so gut gefällt. Sie haben ihre Rollen extrem gut gespielt und man nimmt ihnen auch ihre Rollen als Hexen ab. Irgendwie kann einem Jacj Nicholson in diesem Film ein wenig leid tun, denn er muss unter den drei Frauen ganz schön leiden. Das große Finale möchte ich an dieser Stelle noch nicht verraten, denn der Film ist gerade durch das finale Ende so interessant.
Der Film stammt noch aus dem Jahre 1987 und ist insgesamt 109 Minuten lang. Der Regisseur des Films ist George Miller, der schon einen großen Erfolg mit "Mad Max" hatte und auch hier wieder dem Thema Fantasy treu blieb.


Meine Meinung
---------------
In einer Kleinstadt zu wohnen ist manchmal nicht unbedingt eine Wohltat. Jeder kennt einem und manchmal sind auch einige Neider dabei. Dieses Spießrutenlaufen ist auch das Thema in dem Film "Die Hexen von Eastwick" und ich habe hier vieles wiedergefunden, wie es in unserem kleinen Dorf so alles passiert. Nur gibt es hier nicht so attraktive Frauen, wie Michelle Pfeiffer, Cher und Susan Sarandon.
Der Film ist klasse gemacht und Jack Nicholson muss es hier mit jeder Frau aufnehmen. Manchmal ist dies recht köstlich, was für komische Erfahrungen er dabei mit dem weiblichen Geschlecht machen muss. Aber auch die Voodoo-Tricks der Frauen sind es wirklich wert, sich den Film noch einmal anzuschauen. Auch wenn ich den Film inzwischen bestimmt schon dreimal gesehen habe, schaue ich ihn mir immer wieder gerne an.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1862 mal gelesen und wie folgt bewertet:
79% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Ikarus18 veröffentlicht 23.05.2003
    schöner bericht, bin jetzt stammleser von dir, gruß Ika
  • jaros veröffentlicht 10.05.2003
    tolle Schauspieler - das stimmt
  • maeggyholly veröffentlicht 06.05.2003
    .... ich mag Filme mit Cher .... Liebe Grüße maeggy
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Hexen von Eastwick, Die

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 29/11/1999