Höll Schinkenknacker

Bilder der Ciao Community

Höll Schinkenknacker

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Höll Schinkenknacker"

veröffentlicht 03.06.2011 | lahr2006
Mitglied seit : 22.12.2008
Erfahrungsberichte : 6478
Vertrauende : 389
Über sich :
★♥♥★Für große Hohlräume empfehle ich Pattex♥★ ;♥★ Kotzende Emoji wären super!!♥★DANKE ★
Sehr gut
Pro gut
Kontra wirdzu salzig
sehr hilfreich
Geschmack:
Geruch:
Streichfähigkeit
Dauer des Besitzes/der Nutzung
Häufigkeit der Nutzung

"Knacker von Höll"

Höll Schinkenknacker

Höll Schinkenknacker

Hallo!


Früher hatten diese Würstchen Gebirgsjäger geheißen und nun sind sie von Höll, der Inhalt ist aber der gleiche und auch immer noch für 2,49 Euro im Lidl erhältlich. Wir haben diese hin und wieder recht gerne, zum Vesper gut geeignet und auch der Roh Verzehr ist kein Problem. Drin sind leider nur 4 Stück, aber völlig ausreichend für und werden rasch leer gegessen.


Höll Schinkenknacker


Schinkenknacker sind was feines wenn man es mag, wir mögen das gerne zum vespern beim Abendbrot oder einfach mal so wenn man von Gelüste heimgesucht wird. Sind recht teuer finde ich, doch diese stimmen mit der Qualität völlig überein und sind auch haltbar. Sogar der Kleine ißt diese recht gerne und bekommt nicht genug davon. Drin sind 300g, nicht besonders viel, aber wer diese kennt weiß das es reicht von der Menge her.

Aussehen


Diese hier sind ziemlich lang, nicht zu dick und haben etwa die Stärke eines Wienerle, duften herrlich nach Schinken und haben eine etwas transparente Haut wo man die Schinkenfüllung gut sehen kann.

Geschmack


Durch die Haut muss man etwas fester zu beißen, doch zu fest ist sie nicht und geht relativ ganz gut, auch das kauen macht dadurch keine zu große Mühe. Die Wurst ist mit dem zweiten Biss etwas salzig, aber gut würzig und schmeckt auch nach dem Schinken. Wir teilen uns als eine Wurst, da eine komplette zu salzig wird und es dann nicht wirklich mehr schmeckt und man den Schinkengeschmack nicht mehr wahr nimmt. Sie sättigt etwas, stopft aber nicht und hinterlässt in erster Linie den salzigen Geschmack im Mund, ist dieser verblasst- dann kommt der Schinkengeschmack hervor und macht etwas süchtig. Hiervon bekommt man etwas durst, ist aber schnell mit Wasser gelöscht und der Schinkengeschmack im Mund kann noch einige Zeit genossen werden. Ist gut bekömmlich, liegt nicht schwer im Magen und bereitet keine Verdauungsprobleme, zumindest hatten wir noch keine bekommen. Essen tun wir diese immer kalt, aber man könnte sie auch etwas im Wasserbad erwärmen, nur weiß ich hier dann nicht wie sich der Geschmack entfaltet. Auch ist diese gut haltbar wenn die Packung geöffnet wurde, die Wurst trocknet nicht aus und bleibt auch so weich wie sie ist durch die Füllung, ist nicht fettig und auch die Haut wird nicht hart.


Fazit


Schmeckt sehr gut, wird nur etwas salzig was ein kleiner Minuspunkt ist, gut gewürzt und der Schinkengeschmack kommt hervor, leicht bekömmlich und daher 4 Punkte.

==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 868 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • CiaoFonzie veröffentlicht 08.06.2011
    sehr gut auch für unterwegs. LG Matthias
  • ditho1911 veröffentlicht 04.06.2011
    Jag mal das Salz übers Gebirge, vielleicht dann. Schönes Wochenende und LG ditho
  • TheAnimelord veröffentlicht 04.06.2011
    Da bekomme ich ja hunger ^_^ MFG theAnimelord
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Höll Schinkenknacker

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 11/01/2007