Hotel Casa Tucan, Playa del Carmen

Bilder der Ciao Community

Hotel Casa Tucan, Playa del Carmen

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Hotel Casa Tucan, Playa del Carmen"

veröffentlicht 18.11.2016 | Feline81
Mitglied seit : 07.01.2006
Erfahrungsberichte : 503
Vertrauende : 218
Über sich :
Schade, da kommt man zurück aus dem Urlaub und dann plötzlich das :-( Danke allen treuen Lesern für Eure Bewertungen und das Vertrauen! Ein frohes neues Jahr Euch Allen!
Sehr gut
Pro Lage, freundliches Personal, schön angelegt
Kontra kleine Mängel bei der Sauberkeit
sehr hilfreich
Preis-/Leistungsverhältnis
Anbindung
Service
Essen & Trinken
Atmosphäre

"günstig & gut gelegen"

Blick in unser Zimmer

Blick in unser Zimmer

Bei meiner Mexiko Rundreise verbrachte ich 3 Nächte in der Casa Tucan in Playa del Carmen. Für das Doppelzimmer Standard Pro bezahlten wir pro Nacht knapp 40 €.

Lage:


Die Casa Tucan liegt in der 4. Straße zwischen der 10. und 15. Avenida. Geht man die 4. Straße weiter Richtung Osten hinunter, ist man innerhalb weniger Minuten am Strand. Im direkten Umkreis des Hotels finden sich jede Menge Geschäfte, Bars und Restaurants, die 5. Avenida (3 Minuten zu Fuß entfernt) ist die Haupteinkaufsstraße. Richtung Westen und Norden finden sich dagegen mehr kleine lokale Geschäfte für Einheimische und Hostels.
Direkt am Hotel ist eine Autovermietung und ein Restaurant, welches neben typisch mexikanischen Speisen wie Tacos oder Quesadillas auch einige internationale Gerichte anbietet.

Hotel allgemein:


Das Hotel ist landestypisch, gemütlich und ein wenig verwinkelt mit mehreren Gebäuden, die wie durch einen Garten mit Pool miteinander verbunden sind.
Vorn befindet sich die Rezeption, daneben ein Raum mit vielen kleinen Zimmersafes, welche man kostenlos nutzen kann.
Rechts und dahinter folgen die kleinen Bungalows mit maximal 2 Etagen, in denen sich die Zimmer befinden.
Vor jedem Zimmer und am Pool gab es Hängematten, der Pool war inmitten des Gartens schön angelegt und es gab mehrere Liegen und Sitzgelegenheiten rundherum.
Die anderen Gäste waren bei meinem Besuch mittleren Alters (30-50) und eher ruhig, also keine Party suchenden Jugendlichen.
Barrierefrei ist da Hotel nicht.

Service:


Das Personal war sehr freundlich und sprach unterschiedlich gut englisch. Ich wurde freundlich begrüßt und zum Zimmer geführt, wo mir alles erklärt wurde. Auch gab es eine kostenlose Karte an der Rezeption mit Empfehlungen und Hiweisen, wo sich Bank, Supermarkt u.ä. befinden.
Der Zimmerservice erfolgte nachmittags und war sehr gründlich, die Dame ebenfalls sehr freundlich, und überraschte uns täglich mit einer neuen tierischen Kreation aus Handtüchern.

Zimmer:


Unser Doppelzimmer (Standard Pro) war recht geräumig, es gab ein etwa 150 x 200 großes Bett mit einem Nachttisch, außerdem gab es eine große offene Kleiderablage mit vielen Fächern und Möglichkeiten zum Aufhängen der Sachen. Desweiteren stand noch eine Kommode, ein Tisch mit 2 Stühlen und ein kleiner Kühlschrank zur Verfügung. Die Möbel waren schon etwas in die Jahre gekommen (einer der Stühle hatte beispielsweise einige Flecken) , aber noch in Ordnung. Das Zimmer war ansonsten zweckmäßig, aber durchaus einladend gestaltet. Angenehm fand ich den großen Spiegel neben der Tür. Außerdem gab es einen kleinen Fernseher, den wir aber nicht genutzt haben.
Das Bett war fest aber nicht hart, nicht durchgelegen und recht bequem, das untere Laken hatte, obwohl frisch gewaschen (es roch angenehm frisch nach Waschmittel), einige Stockflecken, die wohl in der Wäsche nicht herausgegangen sind. Die Kopfkissen waren angenehm, für 2 Personen gewöhnungsbedürftig fand ich dass es nur 1 Laken zum Zudecken gab.
Der Boden war gefliest, das Fenster zum Garten ließ sich mit einem Rollo verdunkeln. Mit einer Klimaanlage ließ sich die Temperatur auf eine bestimmte Gradzahl regeln, da diese über dem Bett angebracht war und die kalte Luft aufs Bett geblasen wurde, haben wir sie nachts allerdings abgeschaltet.

Im Bad gab es eine große Dusche mit Duschvorhang, WC und Waschbecken. Es schien irgendwann neu gefliest oder modernisiert zu sein und war sehr sauber, der Spiegel über dem Waschbecken hatte indes größere blinde Flecken. Es gab pro Person ein großes und ein kleines Handtuch sowie ein Stück Seife, welche täglich gewechselt wurden (ja, auch die Seife wurde jeden Tag frisch bereitgelegt!).

Frühstück:


Frühstück bietet die Casa Tucan selbst nicht an, im angeschlossenen Restaurant habe ich aber frisch gepressten Orangensaft für 1,50 € sowie ein Sandwich mit Schinken, Käse, Tomate und Salat für 1,80 € bekommen, was zum Frühstück absolut ausreichend war. Auch werden dort verschiedene Omeletts, Obst und Pancakes zum Frühstück angeboten.

Fazit:


Die Casa Tucan ist günstig gelegen, alles ist zu Fuß schnell zu erreichen und auch das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel ist schön angelegt und die Zimmer praktisch und einladend. Kleine Mängel wie die Flecken an einigen Stellen lassen mich einen Stern abziehen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist jedoch völlig angemessen und so empfehle ich die Casa Tucan gern mit 4 Sternen weiter.


(Beim Klick auf das Foto sieht man auch das 2. Bild das ich eingestellt habe.)

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1048 mal gelesen und wie folgt bewertet:
68% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Cosmay veröffentlicht 21.05.2017
    Umso gemütlicher erscheint es hingegen mir :) Da sieht man wieder, wie wichtig Fotos hier sein können :)
  • Scha-Tzi veröffentlicht 14.05.2017
    Sieht für mich nicht so gemütlich aus....
  • hollfehrenbach veröffentlicht 16.04.2017
    sh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Hotel Casa Tucan, Playa del Carmen

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Klassifikation: Touristenklassehotel

Typ: Hotel

Stadt: Playa Del Carmen

Region/Bundesland: Yucatan Peninsula

Zimmer: 30

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 15/11/2016