IBM ThinkPad T23 2647

Bilder der Ciao Community

IBM ThinkPad T23 2647

Die ThinkPads stehen für herausragenden Wert, da ihre Komponenten auf Industriestandards basieren und noch dazu kostengünstig sind. Die preisgekrönten...

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "IBM ThinkPad T23 2647"

veröffentlicht 09.11.2007 | Nuke76
Mitglied seit : 08.05.2005
Erfahrungsberichte : 10
Vertrauende : 5
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Verarbeitung, Geräuschpägel, Akkulaufzeit, Erweiterbarkeit, Zubehör, Mobilität
Kontra Leistung
sehr hilfreich
Verarbeitung
Akkulaufzeit
Kontraste
Festplatten-Kapazität
Gewicht

"Ein Wunderwerk an Verarbeitungsqualität"

Hallo, nach langer Zeit versuche ich nun endlich mal wieder einen Erfahrungsbericht zu schreiben.
Diesmal soll es um mein heißgeliebtes Notebook gehen. Ein IBM Thinkpad T23.

Gliederung:

1. Technische Daten
2. Optischer Eindruck/Verarbeitung
3. Leistung
4. Akkulaufzeit
5. Mobilität
6. Preis-Leistung/Nutzen/Fazit
1. Technische Daten

CPU: Intel Pentium III-M 1130MHz mit SpeedStep Technologie

RAM: 128MB SD-RAM in SODIMM Bauform (max. 1024MB ich betreibe 640MB)

Display: 14,1"TFT SXGA 1024x768 Pixel

Grafik: 16MB S3 SuperSavage/IX - AGP 4x

HDD: je nach Ausführung zwischen 20 und 50GB (bei mir 120GB)

Gewicht: ca. 2,5Kg

Akkulaufzeit: ca. 2,5h mit Zweitakku im Ultrabay2000 bis zu 5h

2. Optischer Eindruck/Verarbeitung

Also eins erst einmal vorab, das T23 mag inzwischen zwar in die Jahre gekommen sein, die Verarbeitung ist aber dennoch überwältigend. Ich habe niemals ein besseres Notebook in den Händen gehalten. Beim T23 knarzt nichts, das Display lässt sich, nach nun inzwischen schon 6 Jahren, immer noch butterweich öffnen und schließen.
Die Tastatur weist absolut keine Abnutzung auf. Ich stecke mein Thinkpad einfach immer nur lose in meinen Rucksack zwischen Bücher und Collegeblöcke und trotzdem sind kaum Schrammen und nur wenig kleine Kratzer zu erkennen.
Mir ist dieses Notebook sogar schon einmal heruntergefallen von ca. 100cm direkt auf gefliesten Fussboden einzig ein Verschlusshaken vom Display hat sich dabei verklemmt und den konnte ich mit etwas Mühe wieder einrasten. Nachdem ich das Notebook kaufte habe ich es aufgerüstet also mehr Arbeitsspeicher, größere Festplatte andere Tastatur (die alte war spanisch) dabei habe ich es ja ziemlich zerlegt und das ist bei diesem Rechner wirklich überhaupt kein Problem, alles passt wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge.
Wer also Wert auf kompromisslose Qualität legt kommt schon jetzt nicht mehr am T23 vorbei und braucht gar nicht mehr weiter zu lesen :-)

3. Leistung

Nun komme ich zum einigen Kritikpunkt: die Leistung. Natürlich sind 1130MHz und 128MB RAM nicht mehr zeitgemäß und jeder potentielle T23 Käufer sollte sich vorher genau überlegen wofür er den Rechner braucht. Windows Vista ist zum Beispiel schlicht und ergreifend nicht lauffähig auf dem Thinkpad. Windows XP oder noch besser Linux (Treiberversorgung ist vorbildlich) laufen jedoch ausgezeichnet auf dem Gerät und bieten eigentlich für jede Anwendung die entsprechende Basis. Es sollte klar sein, dass man auf diesem Notebook keine Videoschnittsoftware oder aufwändige speicherhungrige CAD Software laufen lassen kann und 3D Spiele sind sowieso nicht der Rede wert, wobei das Gerät auch nichts für großgewordene Kinder sondern vielmehr für den gemeinen Studenten ist.
Ich komme mit dem T23 ausgezeichnet zurecht, Internet, Office, Videos, Musik, Bilder usw. laufen problemlos und beim arbeiten stört einen nur selten ein kaum auffälliges Lüftergeräusch. Das T23 tut seine Pflicht beinahe Geräuschlos. Wer an seine Hardware also nicht unbedingt die allerhöchsten Ansprüche stellt oder so wie ich noch einen großen Zweitrechner hat, sollte mit dem Thinkpad auf jeden Fall auskommen und wird dafür mit extremer Laufruhe, wenig Wärmeentwicklung und langer Akkulaufzeit belohnt.
4. Akkulaufzeit

Man kann das T23 ja nur noch gebraucht erwerben und dann ist der Akku meist hin. Ersatzakkus von Fremdanbietern gibt's jedoch schon für unter 30EUR. Ich selbst betreibe das Thinkpad mit einem neuen Hauptakku und einem Zweitakku für das so genannte Ultrabay2000 (ein Wechselschacht in den man je nach belieben eine zweite Festplatte, einen zweiten Akku, ein DVD-Laufwerk oder was auch immer stecken kann) und komme damit auf eine Akkulaufzeit von fast 5h. Ich denke dazu muss man nichts weiter sagen.

5. Mobilität

Durch diese Lange Akkulaufzeit und die extrem gute Verarbeitung ist dieses Notebook natürlich eine optimale Wahl, wenn man den Rechner immer dabei haben muss. Man muss es nicht mit Samthandschuhen anfassen, wie andere Modelle, die so sehr auf Optik getrimmt sind, dass die eigentliche Idee in den Hintergrund rückt. Ein Notebook ist ein MOBILER Rechner und wenn es zum Beispiel eine Klavierlackoberfläche hat möchte ich stark anzweifeln, dass diese beim Transport keinen Schaden nimmt.
6. Preis-Leistung/Nutzen/Fazit

Das T23 ist bei eBay inzwischen für unter 200EUR zu haben und dafür bekommt man ein Notebook der Spitzenklasse, das mit Modellen von Gericom, Acer, Fujitsu, Medion usw. nicht zu vergleichen ist. Die Zubehörpallette ist groß und im laufe der Zeit nun auch günstig geworden. Wer mit der etwas geringen Leistung leben kann und in der heutigen schnelllebigen Zeit noch wert auf Qualität und Beständigkeit legt, sollte nicht zögern und sich dieses Notebook kaufen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 3867 mal gelesen und wie folgt bewertet:
96% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • skynet_ veröffentlicht 14.03.2008
    Klar definierte Vort- & Nachteile sehr gut rübergebracht, super Bericht. LG
  • l.x.klar veröffentlicht 21.02.2008
    hab auch darüber geschrieben, kannst ja mal reinschauen, was ich über das ding meine...
  • Nuke76 veröffentlicht 17.02.2008
    Das Notebook ist ca. BJ 2002 Ich hab dafür 192€ bezahlt für die Festplatte ca. 80€ für den Akku ca. 40€ für den Arbeitsspeicher ca. 80€ für die Tastatur ca. 25€ ... MfG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : IBM ThinkPad T23 2647

Produktbeschreibung des Herstellers

Die ThinkPads stehen für herausragenden Wert, da ihre Komponenten auf Industriestandards basieren und noch dazu kostengünstig sind. Die preisgekrönten ThinkPad Notebooks sind mit Mobile Computing-Technologien ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen, jederzeit an jedem beliebigen Ort der heutigen vernetzten Welt zu arbeiten. Die ThinkPads der T Serie sind flach und leicht und besitzen ein mit Titanverbundstoff verstärktes Gehäuse. Darüber hinaus bieten sie eine Taste für den bequemen Internetzugriff, eine optionale Funkverbindung und den UltraPort-Anschluss.

Haupteigenschaften

Produktbeschreibung: IBM ThinkPad T23 2647 - 35.8 cm (14.1") 35.8 cm (14.1") - PIII-M - 128 MB RAM - 48 GB HDD

Produkttyp: Notebook

Betriebssystem: Win98 SE, Win2000

Prozessor: Intel Pentium III-M 1.13 GHz / 512 KB Cache

Speicher: 128 MB SDRAM

Speicherkapazität: 48 GB HDD

Optisches Laufwerk: DVD

Diskettenlaufwerk: 3,5" 1,44 MB Diskette - intern / extern

Display: 35.8 cm (14.1") 35.8 cm (14.1") 1400 x 1050 / SXGA+

Grafik: S3 SuperSavage/IX - 16 MB SDRAM

Eingabegerät: TrackPoint

Netzwerk: 802.11b, 10/100 Ethernet, Netzwerk/Modem-Kombigerät

Batterie: Bis zu 2.8 Stunden, Bis zu 3 Stunden

Besonderheiten: Mikrofon, Stereo-Lautsprecher, Tastatur, Display, TrackPoint

Farbe: Schwarz

Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 30.7 cm x 24.9 cm x 3.3 cm, 30.5 cm x 25 cm x 3.3 cm, 30.5 cm x 24.9 cm x 3.3 cm, 30.4 cm x 25 cm x 3.3 cm

Gewicht: 2.5 kg, 2.2 kg

Lokalisierung: Deutsch / Deutschland

Herstellergarantie: 3 Jahre Garantie

Allgemein

MPN: TT35LGE, TT35KGE, TT39KGE, TT39LGE

Produkttyp: Notebook

Anwendungsempfehlung: Kleinbetrieb, Großunternehmen

Betriebssystem: Microsoft Windows 98 Second Edition, Microsoft Windows 2000

Prozessor / Chipsatz

CPU: Intel Pentium III-M 1.13 GHz

Cache: L2 - 512 KB - Advanced Transfer Cache

Front-Side-Bus: 133 MHz

Chipsatz: Intel 830MP

Speicher

RAM: 128 MB

Max. unterstützter RAM-Speicher: 1 GB

Technologie: SDRAM - nicht-ECC

Geschwindigkeit: 133 MHz

Formfaktor: SO DIMM 144-PIN

Anz. Steckplätze: 2

Leere Steckplätze: 1

Speicherkapazität

Diskettenlaufwerk: 3,5" 1,44 MB Diskette - intern / extern

Hauptspeicher: 48 GB HDD

Optisches Laufwerk: 1 x DVD-ROM abnehmbar

Lesegeschwindigkeit: 8x

Produktzertifizierungen: Kodak PhotoCD, CD-DA, CD-XA, CDi

Display

Typ: 35.8 cm (14.1")

Auflösung: 1400 x 1050 (SXGA+)

Breitbild: Nein

Farbunterstützung: 24 Bit (16,7 Millionen Farben)

Kennzeichnung: CSA, FCC-B, MPR-II, CISPR22 Class B, IEC950, NOM, VCCI class B ITE, CCIB, UL1950

Audio & Video

Grafikprozessor: AGP 4x - S3 SuperSavage/IX - 16 MB SDRAM

Unterstützte Auflösungen: VGA (640x480), XGA (1024x768), SVGA (800x600), SXGA (1280x1024), SXGA+ (1400x1050), UXGA (1600x1200)

Unterstützte Grafikausgabe: NTSC, PAL

Ton: Mikrofon

Signalprozessor: Intel 830MP, Cirrus Logic CS 4299

Kompatibilität: Sound Blaster, Sound Blaster 16/Pro, AC '97

Eingang

Typ: Tastatur, TrackPoint

Kommunikationsformen

Drahtlos: 802.11b

Netzwerkschnittstelle: 10/100 Ethernet

Produktzertifizierungen: IEEE 802.3, IEEE 802.3u

Modem

Protokolle und Spezifikationen: ITU V.90, Hayes AT-Befehlssatz

Max. Datenübertragungsrate: 56 Kbps

Batterie

Technologie: Lithium-Ionen

Installierte Anzahl: 1

Max. unterstützte Anzahl: 2

Kapazität: 3.6 Ah, 3.2 Ah

Betriebszeit: Bis zu 2.8 Stunden, Bis zu 3 Stunden

Ladezeit: 2.5 Stunde(n)

AC-Adapter

Eingang: Wechselstrom 110/220 V ± 10% (50/60 Hz)

Ausgang: 72 Watt

Produktzertifizierungen: EPA Energy Star

Verbindungen & Erweiterung

Erweiterungseinschübe: 1 x von vorne zugänglich

Steckplatz: 2 x Speicher (1 frei) ¦ 1 x CardBus (1 frei) ¦ 1 x UltraPort (1 frei)

Schnittstellen: 1 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig ¦ 1 x Display / Video - S-Video-Ausgang - 4-poliger mini-DIN ¦ 1 x Tastatur und Maus - generisch - 6-poliger mini-DIN (PS/2-Stil) ¦ 1 x parallel - IEEE 1284 (EPP/ECP) - D-Sub (DB-25), 25-polig ¦ 1 x seriell - RS-232C - D-Sub (DB-9), 9-polig ¦ 2 x USB - 4-polig USB Typ A ¦ 1 x Infrarot - IrDA ¦ 1 x Docking-/Anschluß-Replikator ¦ 1 x Modem - Telefonleitung - RJ-11 ¦ 1 x Audio - line-In - mini-phone stereo 3.5 mm ¦ 1 x Mikrofon - Eingang - mini-Telefon Mono 3,5 mm ¦ 1 x Kopfhörer - Ausgabe - mini-phone stereo 3.5 mm ¦ 1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX - RJ-45

Software

Software inbegriffen: Treiber & Dienstprogramme, ConfigSafe, Lotus SmartSuite Millennium, PC Doctor, IBM Update Connector, Lotus Notes Client 5, ThinkPad Assistant, MediaMatics DVD Express

Verschiedenes

Farbe: Schwarz

Integrierte Optionen: Mikrofon, Stereo-Lautsprecher, Tastatur, Display, TrackPoint

Leistungsmerkmale: Slot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich), Administrations-Passwort, Festplatten-Passwort, Passwort für Stromeinschaltung, Sicherheitschip

Lokalisation: Deutsch / Deutschland

Abmessungen und Gewicht

Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 30.7 cm x 24.9 cm x 3.3 cm, 30.5 cm x 25 cm x 3.3 cm, 30.5 cm x 24.9 cm x 3.3 cm, 30.4 cm x 25 cm x 3.3 cm

Gewicht: 2.5 kg, 2.2 kg

Herstellergarantie

Service & Support: Begrenzte Garantie - Arbeitszeit und Ersatzteile - 3 Jahre - Bring-In

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur: 10 °C

Max. Betriebstemperatur: 31 °C

Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 8 - 80%

Geräuschentwicklung: 40 dB

Maximale Betriebshöhe: 3 km

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 26/03/2004