Intenso Video Scooter 8 GB

Bilder der Ciao Community

Intenso Video Scooter 8 GB

Tragbare Media-Player - ohne DAB

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Intenso Video Scooter 8 GB"

veröffentlicht 31.01.2017 | Lilia81
Mitglied seit : 17.04.2007
Erfahrungsberichte : 329
Vertrauende : 68
Über sich :
Sehr gut
Pro Preis, Optik, viele Funktionen, Speicherkapazität erweiterbar
Kontra Verarbeitung des Gehäuses, Druckpunkte der Tastatur
besonders hilfreich
Download-Geschwindigkeit:
Klang
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung

"Endlich wieder Musik auf dem Laufband"

Vor einiger Zeit hat mein MP 3 Player seinen Geist aufgegeben. Er hat sich einfach nicht mehr aufgeladen. Ok, da musste dann ein neues Gerät her. Zunächst habe ich bei Amazon geschaut, dann einen im Angebot bei Kaufland entdeckt, den ich leider nicht mehr bekommen habe und zuletzt habe ich bei Real geschaut. Meine Preisgrenze lag bei 30 €. Das Modell Video Scooter 3717460 MP3-Videoplayer 8GB (4,5 cm (1,8 Zoll) MicroSD Cardslot, Aufnahmefunktion) schwarz von Intenso war runtergesetzt, passte mit 26,99 € in mein Budget und landete damit in meinem Einkaufswagen. Hier nun mein Bericht über dieses Produkt:

Hersteller

Intenso GmbH
Gutenbergstraße 2
49377 Vechta
Germany
T: 04441-9991-0
F: 04441-9991-20
E: office@intenso.de
I: www.intenso.de

„Die Intenso GmbH mit Geschäftssitz in Vechta ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Speichermedien und bietet Qualitätsprodukte im Preiseinstiegssegment an. Neben CD-, DVD- und BluRay-Rohlingen, externen Festplatten, Speicherkarten und USB-Sticks werden unter dem Markennamen Intenso MP3-Player, digitale Bilderrahmen und neuartige Produkte der Unterhaltungselektronik vertrieben. Die Produkte sind in Elektronikfachmärkten, diversen Online-Shops, im Lebensmittelhandel sowie weiteren Vertriebskanälen erhältlich.“ (laut Internetseite Intenso)

Lieferumfang

Intenso Video Player
Stereo-Kopfhörer
Micro SD-Karte
CD mit Konvertierungssoftware (AVI-Format)
USB Kabel
Bedienungsanleitung

Preis

Da ich in der Vergangenheit extrem kostengünstige Geräte hatte und diese aber auch leider recht schnell den Geist aufgegeben habe, war mein Preislimit für ein neues Gerät nun bei 30 €. Bei Amazon liegt dieses Modell je nach Farbe mit einer 8 GB Speichercard bei 25-30 €. Ich habe das Modell bei Real für 24,99 im Angebot erhalten.

Verbinden mit einem Computer

Um Dateien zwischen dem Player und einem Computer auszutauschen, kann der Player einfach mit Hilfe des beiliegenden USB Kabels mit dem Computer verbunden werden. Hierzu den USB 2.0 Anschluss des Kabels an den Port des eingeschalteten Computer stecken, den anderen Anschluss des Kabels an den Player anbringen. Dieser wird nun als Wechseldatenträger erkannt und ist für einen Datentransfer mit dem Computer bereit. Die gewünschten Dateien ganz einfach per “Drag and Drop” oder durch „Kopieren und Einfügen“ von dem Computer auf den Player übertragen. Beim Trennen vom Gerät sollte man wie bei einem USB Stick üblich nicht einfach das Kabel ziehen, sondern auf das Symbol „Hardware sicher entfernen“ (am Computer) klicken und auf die Anweisung „Gerät kann entfernt werden“ warten. Und schon hat man seine Dateien auf dem Gerät. Die 8 GB Speicherplatz ist für mich völlig ausreichend, da ich nur Musik aufspiele.

Akku

Der Player hat einen fest verbauten internen Akku. Vor der ersten Benutzung des Gerätes ist auf vollständiges Aufladen des Akkus zu achten. Dieser wird über die USB- Verbindung mit dem PC geladen. Um den Akku aufzuladen, das Gerät über das USB Kabel mit dem PC verbinden. Der Ladevorgang startet automatisch. Es erscheint das Symbol für eine Verbindung (Connect) auf dem Display des Gerätes. Den Ladestatus erkennt man durch ein Batteriesymbol auf dem Display (Play Taste 1.2 Sekunden drücken). Die grüne Batterie zeigt die vollständige Ladung an. Auch während des Ladevorganges kann der Player genutzt werden (drücken der Play Taste – Wechsel in das Hauptmenü). Bei Nutzung erkennt man den Status der Akkuleistung durch eine kleine Batterie mit 3 Strichen oben auf dem Display. Je weniger Striche, je weniger Ladespeicher. Komplett aufgeladen hält der Akku maximal 8 Stunden, was für meinen Bedarf (hauptsächlich beim Sport, auf Reisen im Einsatz) ausreichend ist. Auf Reisen verwende ich dann einen Stecker mit USB Anschluss, um das Gerät mit Hilfe einer Steckdose oder Powerbank aufzuladen. Dieser Stecker ist nicht im Lieferumfang enthalten. Das Kabel passt aber klar an einen Powerblock.

Bedienung

Hier werde ich jetzt nicht alle Funktion bis ins kleinste Detail beschreiben, da es hier ansonsten wohl den Rahmen sprengen würde. Viele Punkte sind selbsterklärend. Das Gerät ist 8,8 x 4,1 x 0,9 cm groß und wiegt nur 27 g. Klein, flach, leicht, handlich und passt in jede Jacken-/Hosentasche! Mein Modell ist schwarz, aber Intenso bietet hier noch gelb, blau, pink und weiß.
An der linken Seite des Gerätes befindet sich der Ein-/Ausschalter. Diesen auf ON schieben, die Play/Pause Taste für ca. 3 Sekunden gedrückt halten, um den Player einzuschalten. Um das Gerät in den Standby-Modus zu versetzen, die Play/Pause Taste erneut für ca. 3 Sekunden drücken Um das Gerät auszuschalten einfach den Knopf an der linken Seite auf die Off Position schieben.
Tastensperre
Um ungewollte Eingaben zu verhindern, verfügt der Player über eine Tastensperre. Dazu einfach gleichzeitig die Play/Pause Taste und die M Taste drücken. Zur Bestätigung wird nun ein geschlossenes Schloss eingeblendet. Zum Entsperren einfach wieder die Play/Pause Taste und die M Taste gleichzeitig betätigen. Es wird nun zur Bestätigung ein geöffnetes Schloss eingeblendet.

Hauptmenü
Nach Einschalten des Gerätes erscheint das Hauptmenü. Dies besteht aus sechs verschiedenen Menüpunkten (Musik, Video, Foto, Aufnahme, Datei-Explorer und Einstellungen). Mit der Vorwärts und Zurück Taste kann man durch die verschiedenen Menüs springen. Mit der Play/Pause Taste ist der gewünschte Menüpunkt zu öffnen oder die gewünschte Funktion zu starten.
Musik/Video/Foto/Aufnahme
Hier sind die üblichen Funktionen wie Wiedergabe, Vor- und Zurückspulen, Pause, Ordnerübersicht und A-B Schleife verfügbar. Bisher habe ich hier nur die Musikwiedergabe verwendet. Ich kann mir aber gut vorstellen, für eine längere Reise mir auch einmal ein Video draufzuziehen.


Einstellungen
(1) Musik
Im Menüpunkt Musik findet man folgende Einstellungsmöglichkeiten:
Abspielmodus: Festlegung des gewünschten Abspielmodus.
Titel einmal: Spielt den gewählten Titel einmal ab und stoppt dann die Wiedergabe.
Titel wiederholen: Der gewählte Titel wird wiederholt abgespielt.
Ordner einmal: Wiederholt die Titel in dem ausgewählten Ordner einmal und stoppt dann die Wiedergabe.
Ordner wiederholen: Wiederholt alle Titel aus dem aktuellen Ordner.
Alle einmal: Alle Lieder werden einmal abgespielt.
Alle wiederholen: Wiederholt alle gespeicherten Lieder.
Zufällige Wiedergabe: Aktivierung der zufälligen Wiedergabe aller Lieddateien
Equalizer: Auswahl des favorisierten Equalizer Modus. Zur Wahl stehen Normal, Rock, Pop, Klassik, Bass und Jazz.
Es ist immer schön, wenn man viele Auswahlmöglichkeiten hat. Ich persönlich muss jedoch zugeben, dass ich das Gerät anschalte und einfach ganz einfach nur Musik höre. Die Zusatzfunktionen verwende ich so gut wie gar nicht.

(2) Aufnahme
Im Menüpunkt Aufnahme kann die Aufnahmequalität festgelegt werden. Man hat die Wahl zwischen normaler Qualität (32 KBPS) und hoher Qualität (64 KBPS). Hohe Qualität beansprucht mehr Speicherplatz.
(3) Foto Im Menüpunkt
Die Anzeigedauer der automatischen Diaschau kann hier festgelegt. Man kann zwischen: 2 s, 4 s, 6 s, 8 s, und 10 s wählen.
(4) Display
Im Menüpunkt Display stehen folgende Einstellungsmöglichkeiten bereit:
i. Dauer
Dauer der Beleuchtung des Displays (zwischen 5 s, 10 s, 15 s, 20 s, 30 s und Immer an).
ii. Helligkeit
Displaybeleuchtung in 5 Stufen festlegbar
(5) Sleep Timer
Im Menüpunkt Sleep Timer kann man eine Zeitspanne festlegen, nach deren Ablauf sich das Gerät automatisch ausschaltet (10 min, 15 min, 30 min, 60 min, und 120 min).
(6) Sprache
Im Menüpunkt Sprache steht die Auswahl zwischen Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch und Russisch zur Verfügung.
Micro SD Karte

Dieser Player besitzt keinen verwendbaren internen Speicher. Er wird mit einer eingesetzten Speicherkarte, in der auf der Verpackung ausgewiesenen Größe, ausgeliefert. Bei bestehender USB Verbindung wird der Player von einem Computer erkannt, wenn eine Speicherkarte eingesetzt ist. Es werden Speicherkarten mit einer Kapazität von bis zu 64 GB unterstützt.

Daten

Kapazitäten: 8 GB (in Form von microSD Karte)
Display: 1,8" (4,5 cm) Farbdisplay
Farbe: schwarz | weiß | pink | blau | orange
Batterietyp: wiederaufladbarer Li-polymer Akku
Batterielaufzeit: max. 8 Stunden
Foto Format: JPEG
Musik Format: MP3 | WMA
Video Format: AVI
Ausstattung: microSD Cardslot | Ordnernavigation | Aufnahmefunktion | 9 Equalizer Modi | 7 Abspielmodi
Zubehör: microSD Karte | Kopfhörer | USB Kabel

Hinweise des Herstellers

Eine verlängerte Belastung durch zu laut wiedergegebene Musik kann zu temporären oder permanenten Gehörschäden oder Gehörverlust führen.
Der Gebrauch des Video Players ist im Straßenverkehr nicht empfohlen.
Entfernung des Players nicht vom Computer, wenn noch Dateien zwischen den Geräten übertragen werden. Dies kann zu Datenverlust und Beschädigung des Datenträgers führen.
Für eine optimale Leistungsfähigkeit muss der Akku regelmäßig genutzt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, soll der Akku mindestens einmal pro Monat vollständig aufgeladen werden.
Dieser Player hat eine Energiespar Funktion. Das Gerät schaltet sich automatisch aus, wenn es mehr als zehn Minuten nicht benutzt wird.
Um Videos auf diesem Player wiederzugeben, müssen diese mit der beiliegenden Konvertierungssoftware in das für den Player angepasste AVI Format umgewandelt werden.

Fazit

Es ist schon erstaunlich, wie viele Funktionen ein MP 3 Player für knapp 25 € heute so aufweist. Mein Bedarf liegt bei einem Gerät hauptsächlich auf das Abspielen von Musikdateien. Dieses erfüllt das Modell ausreichend. Der Speicherplatz mit 8 GB ist für mich mehr als ausreichend und zum Glück kann man die Lautstärke auch etwas höher drehen als bei meinen vorherigen Modellen. Ich kann mir vorstellen, dass ich auf zukünftigen Reisen die Videofunktion auch einmal nutzen werde. Im Alltag benötig benötige ich weder Video, noch Foto oder Aufnahme. Hierfür habe ich einfach mein Smartphone. Das Gerät ist leicht, klein, flach und handlich. Die Funktionen sind selbsterklärend (oder wie bei jedem anderen Modell zumeist auch), der Musikklang gut und der Akku hält bis zu 8 Stunden. Einziger Nachteil ist die etwas günstige Verarbeitung des Gehäuses. Die Tasten müssen etwas härter gedrückt werden und man braucht immer den exakten Druckpunkt. Mal schauen, wie lange das Modell hält. Für den Preis bin ich aber bisher sehr zufrieden mit diesem Modell und gebe hierfür daher 4 Sterne.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 296 mal gelesen und wie folgt bewertet:
53% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Myhnegon veröffentlicht 25.04.2017
    sh
  • manuelmama veröffentlicht 07.04.2017
    BH
  • Karry2000de veröffentlicht 27.02.2017
    bh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Intenso Video Scooter 8 GB"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Intenso Video Scooter 8 GB

Produktbeschreibung des Herstellers

Tragbare Media-Player - ohne DAB

Haupteigenschaften

EAN: 4034303021383

Hersteller: Intenso

Gerätetyp: ja

Speichermedium: eingebauter Flash-Speicher

Speicherkapazität in MB: 8

Betriebssystem: proprietär

Bildschirmgröße in Zoll: 1.8

Bildschirmgröße in cm: 4,57

Display-Technologie: TFT-Display

Touchscreen: nein

Integriertes Mikrofon: nein

DAB-Empfang: ohne DAB

MP3 Wiedergabe: ja

MPEG2 Wiedergabe: nein

MPEG4 Wiedergabe: nein

DivX Wiedergabe: nein

H.264 Wiedergabe: nein

Bluetooth: nein

WLAN: nein

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 23/06/2016