Erfahrungsbericht über "JVC Mini-DV-Kassetten M-DV60DEC5"

veröffentlicht 19.01.2008 | Powerdiddl
Mitglied seit : 05.01.2006
Erfahrungsberichte : 1237
Vertrauende : 227
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Gut verarbeitet
Kontra wasserdurchlässig
sehr hilfreich
Verarbeitung
Ausstattung
Dauer des Besitzes/der Nutzung
Häufigkeit der Nutzung
Besitzen Sie das Produkt?

"Gut transportiert"

Hallo Ihr Lieben,
nach einigen Schwierigkeiten ging der Produktvorschlag durch. Nur leider hat Ciao es nicht geschafft ihn so anzunehmen wie ich ihn vorschlug. Trotz beigefügtem Produktfoto!!! Dennoch ist der Bericht genau hier richtig. Ich bekam dreimal den Link dazu genannt.

Vor einiger Zeit kaufte mein Schatz einen Camcorder und da sah ich dann auch gleich das passende Zubehör und so nahmen wir noch ein Set mit. Und zwar das

JVC Mini DV Digital Video Cassette

Hergestellt wurde es von der

Victor Company of Japan, Limited mehr ist leider nicht angegeben und darum hab ich mal ein wenig gegoogelt, auf Wikipedia fand ich folgendes:

Victor Company of Japan, Limited (JVC), ist ein Tochterunternehmen des Elektronikkonzerns Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. (mit der bekannten Marke Panasonic). JVC ist ein eigenständiges großes internationales Unternehmen mit Sitz in Yokohama, Japan, das sowohl Unterhaltungselektronik für den Heimanwender und die Unterhaltungsindustrie als auch medientechnische Geräte für semiprofessionelle und professionelle Anwendungen entwickelt und vertreibt.
*entnommen: http://de.wikipedia.org/wiki/JVC

*************************************** ********************
Bezahlt haben wir für das Set 9,99 €, dafür erhielten wir ein Täschchen und 5 Mini DV Cassetten. Gekauft haben wir dieses Set bei Plus in Stade.

***********************************************************
Ein Camcorder ohne die passenden Cassetten ist ja wenig nützlich und so nahmen wir das Set dann mit. Wie gesagt, enthalten sind fünf dieser Cassetten und das Täschchen für die Aufbewahrung.

Die kleine Tasche ist in Schwarz gehalten und hat auf der oberen Seite einen Aufdruck in Weiß. Genau steht drauf: UEFA EURO2008 Austria-Switzerland und darunter in größeren dicken Buchstaben JVC. Sie ist 13 cm lang, ca. 10 cm breit und 7cm hoch. Um sie zu öffnen befinden sich zwei Reißverschluss - Griffe an der vorderen oberen Seite der Tasche, nennen wir das mal Deckel. Die Verschlüsse kann ich nach beiden Seiten hin zum öffnen und schließen verwenden. Ebenso befindet sich an der Seite ein sehr gut angenähter Griff um die Tasche zu tragen. Das Material ist sehr robust.

Hinten an der Tasche habe ich dann noch eine Halterung um sie am Gürtel zu befestigen. Was ich praktisch finde, denn ich brauche ja zum Filmen die Hände frei. Und so hab ich bei Bedarf gleich Nachschub an Cassetten. Der Reißverschluss ist sehr sauber und ordentlich vernäht, ebenso die Tasche an sich. Ihr Innenleben bietet ausreichend Platz für die fünf Cassetten. Es würde sogar noch eine sechste Cassette Platz darin finden. Unter der Tasche ist ein dickerer Stoff angenäht, damit sie auch hinzustellen ist.

Das Material der Tasche ist nicht wasserabweisend, habe es schon unter Wasser getestet (nee, ich war damit nicht Tauchen). Anfangs perlt es leicht ab, aber dann saugt es die Nässe doch auf. Und diese sickert bis ins Innere durch, da sie Innen keine Schutzfolie enthält. Sollte einmal ein Fleck drauf sein, lässt er sich leicht mit einem feuchten Tuch entfernen. Oder ein entsprechendes Polstermittel zur Fleckentfernung. Allerdings sollte man da schon testen, ob es dem Mittel standhält, um keinen Farbverlust zu riskieren.

Da ich hier ja nun nicht über die Qualität der Cassetten, sondern über das Set an sich berichte, gibt es auch keine Angaben über die Qualität der Aufnahmen mit diesen.

Diese fünf Mini DV Cassetten sind alle einzeln in Folie verpackt (Foto) und jede Cassette befindet sich in einer Hülle wie man die von Musik - Cassetten her kennt. Sie besitzen eine Länge von 7 cm, 5,3 cm breite und eine Höhe von 1,5 cm, im Inneren der Hülle ist dann noch der Zettel zum beschriften, damit man weiß was sich auf der Cassette befindet. Winzig kleine sehen die Cassetten ja wirklich aus, und ich konnte mir nicht vorstellen, dass da ganze 60 Minuten Video raufpassen sollen. Aber es stimmt.

Der Normalpreis für dieses Set liegt im Internet zwischen ca. 12 € und 15 €, da kommen dann aber immer noch die heftigen Versandkosten (ab 5 - 7 €) hinzu. In unserem größten Auktionshaus ist es zurzeit gar nicht zu haben. Also war es auch noch ein richtiges Schnäppchen.

***********************************************************
Fazit

Wir sind mit diesem Set sehr gut bedient. Die Tasche ist sehr gut verarbeitet, lässt sich dank der Gürtelschlaufe bequem transportieren. Sie bietet ausreichend Platz für die Cassetten. Und so fünf Cassetten reichen eine Ewigkeit, da man sie immer wieder bespielen kann.

Nun bedanke ich mich wie immer an dieser Stelle für das Lesen, Bewerten und Kommentieren


Eure Powerdiddl


©by Powerdiddl für Ciao 01/2008

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 6128 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Fliegmaus32 veröffentlicht 27.03.2008
    Schön beschrieben!
  • benita123 veröffentlicht 21.01.2008
    Hab nur ne digicam... lg benita123
  • Chaoscrash veröffentlicht 20.01.2008
    ...ist doch mal ein praktisches Utensil...sehr informativ beschrieben :))CC
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : JVC Mini-DV-Kassetten M-DV60DEC5

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Hersteller: JVC

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 16/01/2008