Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)

Bilder der Ciao Community

Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)

Das perfekte Menü in nur 30 Minuten! Wer wenig Zeit fürs Kochen hat, wird Jamie Olivers Menüs lieben: Unmöglich, glauben Sie? Dann folgen Sie Jamie Sc...

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)"

veröffentlicht 11.01.2017 | Happy_Biene
Mitglied seit : 10.02.2014
Erfahrungsberichte : 434
Vertrauende : 143
Über sich :
SILBER ZUM GREIFEN NAH! Der Sekt ist schon kalt gestellt ;)
Ausgezeichnet
Pro Einfache Zutaten, raffinierte Menüs, gut kombinierbar
Kontra ist nicht in 30 Minuten zu schaffen
besonders hilfreich
Bildqualität
Klang
Tonformat:
Action:
Anspruch

"Genialer Jamie!"

Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)

Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)

Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)
------------------------------------------------------------------

Vorgeschichte


Ich koche immer noch sehr gern und finde Jamie Oliver als Koch einfach genial. Besonders die schnellen Gerichte haben es mir angetan. Deshalb besitze ich bereits einige Jamie Oliver Kochbücher. Allerdings habe ich mit denen so meine Probleme! Bei den Jamie Oliver Kochbücher will einfach kein Funke überspringen. Das ich bereits die ersten beiden DVD´s Vol. 1 und Vol. 2 besitze und sehr zufrieden bin, habe ich mir auch die DVD´s Vol. 3 angeschafft.


Details zu den DVD´s
Darsteller: Jamie Oliver
Format: Dolby, PAL
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
Anzahl Disks: 2
FSK: Infoprogramm
Studio: Polyband/WVG
Erscheinungstermin: 29. Januar 2016
Produktionsjahr: 2010
Spieldauer: 325 Minuten


Produktbeschreibung


Genial geplant - blitzschnell gekocht! Weitere 13 Folgen auf 2 DVDs!


Das perfekte Menü in nur 30 Minuten! Wer wenig Zeit fürs Kochen hat, wird Jamie Olivers Menüs lieben: Unmöglich, glauben Sie? Dann folgen Sie Jamie Schritt für Schritt bei seiner revolutionären Art zu kochen. Sie werden überrascht sein, was Sie alles in 30 Minuten schaffen! Die Qualität soll darunter natürlich nicht leiden. Es geht einfach darum, organisiert zu sein, schnell zu arbeiten und clevere Tricks zu nutzen, um dann wahnsinnig leckeres Essen auf den Tisch zu bringen. Die einzelnen Gerichte sind perfekt aufeinander abgestimmt und leicht auch für ungeübte Köche nach zu kochen.


Die Menüs


Ich besitze bereits die ersten beiden Jamies 30 Minuten Menü DVD´s Vol. 1 und Vol. 2. Im Internet findet man überall die genaue Abfolge und gesamten Angaben der Menüs. Bei der Vol. 3 ist das leider nicht der Fall, was ich persönlich ziemlich ärgerlich fand, zumal sich auf der Rückseite des DVD Covers und der Hülle ebenfalls keine detaillierten Angaben über die kompletten Menüs befand. So kauft man schon ein wenig die Katze im Sack. Ich habe mir deshalb die Mühe gemacht aus dem Booklet die gesamte Menü-Folge abzuschreiben.


Episoden:
Disc 1:
Menü 28: Rigatoni alla Trapanese, Gegrillter Chicoreesalat, Rucola & Parmesan, HimbeerTrifle & Limoncello.

Menü: 29 Gebratene Jakobsmuscheln, Süßer Chilireis, grünes Gemüse, schnelle Brownies.

Menü 30: Scharfe Salamipizza, Dreierlei Salate, Kirschen & Vanille-Mascarpone-Creme.

Menü 31: Knusprig gebratener Lachs, Bunter Reis, Zucchinisalat, geniale Guacamole, Beerenschorle.

Menü 32: Sommerpasta, Rucolasalat mit Kräutern, Birnentörtchen.

Menü 33: Gefüllte Hähnchenbrüste, Spargel & Rispentomaten, Krautsalat, St. Clement´s Drink, Eiskaffee & Cantuccini

Menü 34: Britisches Picknick, Würstchen im Schlafrock, Makrelenpäté, gegrillter Spargel, Brunnenkressesalat, Eton Mess.

Disc 2:
Menü 35: Gegrillte Sardinen, Gebratener Halloumi & Sesam, Rucolasalat & Feigen, dicke Schoko-Moussee.

Menü 36: Steak Indisch, Spinat-Panir-Salat, Naan Brot, Mangonachspeise.

Menü 37: Knusprig überbackener Kabeljau, Mein Erbsenmus, Sauce Tartare, warmer Rucola-Kresse-Salat.

Menü 38: Hänchenspiesse, Besondere Erdnusssauce, scharfer Nudelsalat, Obst mit Minzzucker.

Menü 39: Orecchiette mit Brokkoli, Zucchini-Mozzarella-Salat, Salat mit Melone & Schinken.

Menü 40: Räucherlachs, Kartoffelsalat mit Dill, Rote Bete & Hüttenkäse, Roggenbrot & selbst gemachte Butter.


Kaufgrund


Vorweg möchte ich gern beschreiben, was mich erwogen hat mir überhaupt "Koch-DVD´s" zu kaufen. Da gibt es ja viele Vorurteile: "Das ist doch eigentlich nur etwas für blutige Anfänger oder Leute die nicht richtig lesen können usw.Ich koche wirklich gern und viel und besitze daher unzählige Kochbücher (teilweise auch sehr teure und seltene). Sicherlich sehe ich immer mal wieder durch Zufall die eine oder andere Kochsendung und filtere mir da auch so einige Informationen oder Anregungen heraus, aber bei Jamie Oliver war das anders:


Als Jamie Oliver den ersten Fernsehpreis 2001 erhielt und richtig bekannt wurde, habe auch ich 2002 angefangen mir de Kochbücher von ihm zu kaufen. Insgesamt besitze ich drei Kochbücher von ihm und habe schon so einige Rezepte "nach"-gekocht. Allerdings hatte ich beim Kochen schon mehr Spaß und Erfolg. Hinzu kommt, dass bei den Fotos aus den Jamie Oliver Kochbüchern einfach "kein Funke" springt und ich aus verschiedenen Gründen kein Fan von diesen Kochbüchern bin (Berichte folgen).

Nachdem ich dann irgendwann die ersten Sendungen auf SIXX TV gesehen habe, war ich hin und weg!
Jamie Oliver muss man sehen und erleben "NICHT lesen". Jamie Oliver begeistert!
"JAMIE OLIVER AUF SIXX
Kochen wie der Meister: "Jamie Oliver" macht Kochen zu unserem liebsten Hobby! Seine legendären "30" laufen regelmäßig auf sixx. Mit "Jamies Food Revolution" machte der Star-Koch auf die Bedeutung von gesunder und ausgewogener Ernährung aufmerksam.
Allerdings habe ich auch regelmäßig die Sendungen verpasst und so entschloss ich mich diese DVD´s zu kaufen.


Preis und Kauf


Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD) ist ab ca. 15,-- Euro im Internet erhältlich. Es lohnt sich die Preise zu vergleichen.


Meine Erfahrung


Obwohl ich jetzt sämtliche Kochbücher und DVD´s von Jamie Oliver besitze wird es mir nicht langweilig und ich finde immer wieder Anregungen und Neue Sachen.

Am Besten gefällt mir die Einfachheit seiner Gerichte. Die Küche von ihm ist robust und solide und damit einfach alltagstauglich.
Obwohl seiner Gerichte sehr ausgefallen sind, benötigt man keine exotischen Zutaten, wie das bei einigen Fernsehköchen der Fall ist. Besonders positiv finde ich auch seine Getränke-Rezepte. Bei einigen seiner Menüs sind tolle und effektive Getränke dabei, die natürlich nicht an die Menüs gebunden sind. So gehören mittlerweile die Beerenschorle und der St. Clements Drink (Eiswürfel, 5-6 Standen Minze, 1 Zitrone, 2 Bio-Orangen, 1 Flasche Mineralwasser mit Kohlensäure) zu meinen immer wieder auf dem Tisch stehenden Getränken.

"Keine Zeit." "Ist mir zu teuer." "Kann ich nicht." Ab sofort gibt es keine Ausreden mehr, nicht zu Hause zu kochen. Denn in seinem neuen Kochbuch Jamies 30-Minuten-Menüs zeigt Jamie Oliver, dass schmackhafte Menüs nicht zwangsläufig zeitintensiv und teuer sein müssen. Kochen leicht gemacht Um die Kochzeit effektiv zu nutzen, führt Jamie Schritt für Schritt durch die Zubereitung der einzelnen Gerichte. Er zeigt, welche Küchengeräte und speziellen Techniken die Zubereitungszeit verkürzen. Außerdem gibt er auf www.jamieoliver.com in eigens für dieses Buch erstellten Videos spezielle Tipps und Tricks, die das Kochen vereinfachen.

Auch in dieser dritten Box von Jamie Olivers 30 Minuten-Gerichten geht die Reise durch die Welt der schnellen Küche. Sein Hang zum Mediterranen macht Jamie Oliver auch in diesen neuen Folgen wieder ganz deutlich: Olivenöl ist in fast jedem Gericht vorhanden, auch Rucola kommt ebenso häufig in Verbindung mit Parmesan zum Einsatz, wie auch der Balsamico immer wieder auf die Tomaten großzügig verteilt wird. Doch gerade die Kombination einfacher Verbindungen mit neuen Zutaten machen seine Gerichte so köstlich.

Jamie Oliver kocht mit einfachen Mitteln. Nun ist also Schluss mit dem eintönigen Immer Gleichen. Seine Gerichte sind zwar nicht immer für jedermann geeignet, aber sie regen die Phantasie an für eigene Ideen. Ich finde es immer wieder aufregend, zu zusehen, was dieser Koch in 30 Minuten so alles schafft. Viel besser ist es aber noch, einzelne Elemente aus den Menü-Rezepten herauszunehmen und in seine eigene Küche einzubauen.

Wie immer befinden sich leider nur drei rein vegetarische Menüs unter den Rezepten. Rein veganisch sind aber die vielen Salate und davon gibt es reichlich, weil Jamie Oliver eigentlich in jedem Menü einen Salat hat. Außerdem gibt es die Zutaten-Alternativen wie man seine Gerichte verändern kann. Es ist also für jeden etwas dabei.

Besonders praktisch finde ich das kleine Booklet. Dort findet man alle Zutaten der einzelnen Gerichte nochmals zusammengefasst. Wer ein bestimmtes Gericht oder auch Zutaten sucht, der wird mit angegebener Seitenzahl auf das Buch zur Sendung hingewiesen. In dem kleinen Beiheft sind noch einmal alle Rezepte und Zutaten mit kleinem Foto übersichtlich und klar strukturiert aufgeführt.

Insgesamt sind 12 Folgen auf diesen DVD´s vorhanden. Die Bildqualität und der Ton sind sehr gut. Für Hobbyköche sind die Folgen eine prima Inspirationsquelle für Eigenkreationen. Wer sich jedoch schon mit Jamie Oliver und seiner Küche beschäftigt hat, der bekommt eher neue Varianten altbekannter, leckerer Rezepte als das ihm neue kulinarische Türen im Kopf geöffnet werden.

Insgesamt habe ich bislang fünf Menüs komplett gekocht und diese sind mir auch sehr gut gelungen. Natürlich kann man verschiedene Zutaten austauschen und einzelne Vor-Haupt-oder Nachspeisen kombinieren oder weglassen. Für ein vegetarisches Menü habe ich einfach die gefüllte Hähnchenbrust durch die Sommerpaste ersetzt. Die Salate, Beilagen oder Desserts sind immer gut aufeinander abgestimmt.

Selbst meine Freundin, die weder gern noch viel kocht, lässt sich von Jamie Oliver mitreißen. Sie sagt es ist wie ein Kochkurs, bei dem Dir keiner über die Schulter schaut, Du das Tempo bestimmt (immer mal wieder die Pausetaste betätigen) und nicht fremdgesteuert bist. Obwohl ich versierte und geübte Hobbyköchin bin, habe ich es in 30 Minuten noch nie geschafft. Und es ist auch nicht zu schaffen. Wenn man Jamie in seinen 30 Minuten Film genau beobachtet, sind zwischendurch die Szenen immer mal wieder geschnitten oder abgekürzt und die Arbeitsfläche beim nächsten Schritt wie von Wunderhand aufgeräumt und die Töpfe gereinigt. Mit der Zeitangabe wird also schon ziemlich getrickst. Nach meiner Einschätzung ist das einfach eine PR-Masche mit den 30 Minuten, weil die Menschen immer weniger Zeit zum Kochen haben im Alltag und sich aber trotzdem hochwertig ernähren möchten.


Fazit


Diese DVD´s sind für Hobbyköche und Profis geeignet und es ist für jeden etwas dabei.

Wer allerdings glaubt, die Menü´s trotz guter Vorbereitung in 30 Minuten auf den Tisch zu zaubern, der wird enttäuscht sein! Entweder man kann wirklich zaubern oder ist Profi-Koch.

Kaufempfehlung von mir und volle Punktzahl.


LG Biene :** Vielen Dank für das Lesen und Bewerten.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 314 mal gelesen und wie folgt bewertet:
79% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Babyengel1 veröffentlicht 21.03.2017
    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Babyengel1 .•:*¨ ¨*:•.
  • Sush veröffentlicht 19.03.2017
    ^^
  • Black--fire veröffentlicht 22.02.2017
    bh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Jamies 30 Minuten Menüs Vol. 3 [2 DVDs] (DVD)

Produktbeschreibung des Herstellers

Das perfekte Menü in nur 30 Minuten! Wer wenig Zeit fürs Kochen hat, wird Jamie Olivers Menüs lieben: Unmöglich, glauben Sie? Dann folgen Sie Jamie Schritt für Schritt bei seiner revolutionären Art zu kochen. Sie werden überrascht sein, was Sie alles in 30 Minuten schaffen! Die Qualität soll darunter natürlich nicht leiden. Es geht einfach darum, organisiert zu sein, schnell zu arbeiten und clevere Tricks zu nutzen, um dann wahnsinnig leckeres Essen auf den Tisch zu bringen. Die einzelnen Gerichte sind perfekt aufeinander abgestimmt und leicht auch für ungeübte Köche nachzukochen. Episoden: Disc 1: 28 Rigatoni alla Trapanese 29 Gebratene Jakobsmuscheln 30 Scharfe Salamipizza 31 Knusprig gebratener Lachs 32 Sommerpasta 33 Gefüllte Hänchenbrüste 34 Britisches Picknick Disc 2: 35 Gegrillte Sardinen 36 Steak Indisch 37 Knusprig überbackener Kabeljau 38 Hänchenspiesse 39 Orecchiette mit Brokkoli 40 Räucherlachs

Haupteigenschaften

Studio: WVG Medien GmbH

erstvo: 2015-01-29

Produktionsjahr: 2010

FSK: unbedenklich

Laufzeit: 325

EAN: 4006448764494

rueckstand: false

ru_unbekan: false

Darsteller: Jamie Oliver

Genre: Kulinarisches; Kochen & Backen

Tonformat: DD 2.0: Deutsch, Englisch

blu_ray: DVD

Bildformat: 16:9; 1,78:1

land: Großbritannien

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 13/10/2015