Könemann Verlag

Könemann Verlag

Gesamtbewertung Könemann Verlag 3 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen

Das Wunderlichste an diesem Verlag ist sicherlich sein Katalog, der während der diesjährigen Frankfurter Buchmesse wieder den Stand verstopfte: dieser Katalog ist nämlich ein im doppelten Sinne repräsentativer Kunstband, wie ihn der Könemann-Verlag zu Dutzenden herausgibt: gut zehn Kilo schwer, ... Bericht lesen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
 


   
Bunt, gut und vor allem sehr preiswert
Von dahmane

Pro: Preiswert, bunt, gut
Kontra: ---

Das Wunderlichste an diesem Verlag ist sicherlich sein Katalog, der während der diesjährigen Frankfurter Buchmesse wieder den Stand verstopfte: dieser Katalog ist nämlich ein im doppelten Sinne repräsentativer Kunstband, wie ihn der Könemann-Verlag zu Dut ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

03.11.2000
Gute Polygraphie zum kleinen Preis
Von Logodska

Pro: Qualität, Preis
Kontra: nichts

Kunstbücher von Könemann sind eindeutig zu empfehlen! Groß, gut ausgestattet, gutes Papier, gute Polygraphie, die Texte sind knapp und deutlich... Und der Preis - einfach unglaublich! Als zukünftige Kunsthistorikerin brauche ic ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

19.12.2000
Könemann-Bücher kaufen ! Aber wo ?
Von mlm-fl

Pro: Qualitativ hochwertige Bücher für wenig Geld
Kontra: Nicht mehr im Handel erhältlich!

...Leider ist der Könemann-Verlag von etlichen Tagen pleite gegangen. Seither ist das Finden von hochwertigen Original-Drucken aus dem Verlag Könemann in altbekannter Qualität sehr schwierig geworden. Zu den schönsten Bänden zählt für mich die Culinaria- ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als weniger hilfreich
weniger hilfreich

02.02.2005

Vergleichen Sie ähnliche Themen mit Könemann Verlag

  • Oldenbourg Verlag
    (+) Die Preise sind sicher - keine Gebühren (-) keine (*)
  • Weltbild
    (+) Große Auswahl, kein Club, kein Kaufzwang, Filialen (-) Nichts (*)
  • Reclam Verlag
    (+) günstiger Preis, großes Angebot (-) zum Teil unbrauchbare Übersetzungen, Abkehr von alten guten Arbeiten (*)
  • Heyne (München)
    (+) Toll geschriebener Roman aus dem Heyne Verlag (-) ?? (*)
  • btb (Gütersloh/München)
    (+) Produktauswahl (-) teilweise sehr teuer (*)
  • dtv (München)
    (+) Anschaulich erzählt, nicht so lang (-) --- (*)
  • Zaubermond Verlag
    (+) Qualitativ hochwertige fantastische Literatur im Hardcover mit Umschlag, Lesernahe Autoren durch Foren (-) hohe Preise (*)
  • Palmyra Verlag
    (+) Bücher, die als Standardwerke gelten, Autoren – internationale Experten, beiliegende CD mit Erläuterungen zu den Musikbeispielen, Vorwort von Autorit (-) die Internetseite ist sehr unprofessionell, wenig Auswahl an Büchern (*)
  • Neue Wirtschafts-Briefe
    (+) umfangreiche Fachliteratur (*)
  • Gondrom Verlag
    (+) günstige Hardcoverbücher (-) nicht immer inhaltlich hochwertig - also vorher informieren (*)
  • R.G.Fischer Verlag
    (+) vielseitiges Programm, unterschiedliche Aufmachung der Bücher, schnelle Bearbeitung, freundliche Behandlung, neue Möglichkeiten (-) Veröffentlichung utopisch teuer, Internetauftritt sehr selbstorientiert (*)
  • Blanvalet Verlag
    (+) abwechslungsreiches Programm, netter Internetauftritt, viele bekannte Bestsellerautoren, großes Angebot an Taschenbüchern, Preise zwischen 5 und 20 Eu (-) neue Autoren haben es schwer, als Autor im Verlag Fuß zu fassen (*)
  • Frech-Verlag
    (+) Eigene Phantasie fördernd (-) Zeit muss man schon haben (*)
  • Kiepenheuer & Witsch Verlag
    (+) große Auswahl (*)
  • Heinrich Bauer Verlag
    (+) Einfache Bestellung und Kündigung, versch. Abo-Möglichkeiten, gute Zeitschriftenauswahl (-) siehe Titel dieses Berichts!!! (*)
(*) Meinungen von Ciao Mitgliedern