Erfahrungsbericht über "Labello Hydro Care"

veröffentlicht 24.01.2005 | Knufferl55
Mitglied seit : 30.11.-0001
Erfahrungsberichte : 190
Vertrauende : 0
Über sich :
Gut
Pro weiche Lippen so lang er aufgetragen ist, riecht gut
Kontra Fettfilm, schnell das Gefühl dass man trockenen Lippen hat
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Verträglichkeit
Ergiebigkeit

"Küss die Kratzbürste..."

Ach ja... der blöde Winter ist zurück. Kälte und eisiger Wind, darauf "freut" sich meine Haut und meine Lippen ganz besonders. Draußen kalt, drinnen warm... klar, dass meine Lippen das nicht lange mitmachen. Damit sie garnicht erst austrocknen oder gar schlimm aufreißen, war ich kürzlich im DM auf der Suche nach einem neuen Labello. Ich hatte keine Lust mehr auf irgendwelche Fruchtsorten, somit entschied ich mich diesmal für den Labello Hydro Care, welcher den Lippen extra Freuchtigkeit spenden soll. Wenn es so ist, dann wäre es ja toll. Na da bin ich ja mal gespannt...


Aussehen, Inhalt & Preis
******************************

Der Labello kommt in einer grün-weißen Papphülle daher. Nicht gerade auffällig, aber das muss es ja auch nicht sein. Um den Stift daraus zu befreien, muss man die Packung aufreißen (anders geht er nicht raus). Der Stift an sich ist in einer weißen länglichen Röhre mit einer grün-transparenten Kappe. Diese Steckt ordentlich fest, sodass sie sich nicht in der Tasche einfach so lösen kann. Der Fettstift innen lässt sich leicht herausdrehen (nicht wie bei manch anderen Lippenpflegestiften). Er ist weiß und sieht aus wie...naja, hartgewordenes Fett eben. ;)
Insgesamt sind 4,8 g davon drin und dafür habe ich im DM 1,29 € bezahlt. Der Preis ist ok, auch wenn es billigere gibt.


Geruch & Geschmack
**************************

Den Schnuppertest hat der Labello schon mal gut überstanden. ;) Er reicht sehr süßlich, fast wie Vanille würde ich mal behaupten. Der Geruch ist sehr intensiv und macht süchtig, ich könnte ständig meine Nase über den Lippenstift halten. Geschmacklich sieht das allerdings schon wieder anders aus, man schmeckt nichts außer Fett. Hat aber auch sein Gutes: Man leckt den Stift nicht einfach so ab.


Anwendung & Wirkung
***************************

Ich wende den Labello immer dann an, wenn ich merke dass meine Lippen plötzlich trocken werden. Dann drehe ich den Stift aus seiner Hülle und trage eine Schicht davon auf meine Lippen auf. Ich verspreche mir davon weiche und geschmeidige Lippen, wer küsst schon gerne eine Kratzbürste!? *g*

Als erstes bemerke ich einen leichten Fettfilm auf meinen Lippen. Anfangs dachte ich noch, dass dieser in die Lippen einzieht, aber irgendwie tut er das nicht. Der Labello ist auch irgendwie viel weicher als andere, dadurch gelangt viel mehr Fett an die Lippen. Das ist meiner Meinung nach total störend, aber abwischen will ich es nicht, denn ich brauche den Schutz. Die Lippen fühlen sich nach dem Auftragen allerdings sehr weich an und sind vor extremer Wärme oder Kälte auch gut geschützt. Bis jetzt sind sie mir noch nicht aufgerissen. Doch irgendwann zieht der Fettfilm auch in die Lippen ein und plötzlich verschwindet das tolle Gefühl. Die Lippen sind nicht mehr geschmeidig sondern werden wieder trocken (oder bilde ich es mir nur ein?). Somit muss man den Labello nachziehen ... das passiert ca. alle halbe bis ganze Stunde. Ist ziemlich oft, vorallem hat man nach dem Auftragen wieder diesen Fettfilm auf den Lippen. Ein Teufelskreis. ;)

Und wie siehts dann mit der Ergiebigkeit aus? Natürlich nicht so gut, wenn man den Stift ständig benutzen muss, wird er auch schnell weniger. Ich habe ihn nun knapp 2 Wochen und es fehlt schon eine ganze Ecke. Vielleicht liegt das auch daran, dass er so ungewöhnlich weich ist.


Meine Meinung
*******************

Hm, ich will ja nicht sagen, dass der Labello Hydrocare nicht hilft. Meine Lippen werden zwar weich und reißen bei der Kälte nicht auf, aber irgendwie ist es doch unangenehm, die ganze Zeit mit einem dicken Fettfilm auf dem Mund rumzulaufen. ;) Ich mag das nicht wenn meine Lippen glänzen, schon garnicht so. Das ständige Wiederneuauftragen nervt, aber wenn ich es nicht mache, dann werden fühlen sich meine Lippen trocken an.
Vom Geruch her ist der Labello nicht schlecht, aber darauf kommt es ja leider nicht an.

Da ich ungern Sachen wegwerfe, werde ich den Labello wohl weiter benutzen müssen. Zum Glück ist er nicht so ergiebig...umsoschneller ist er weg.
Ist eigenlich schade das sagen zu müssen, ein Labello der die Lippen mit extra Feuchtigkeit versorgt wäre schon etwas feines gewesen. Also muss ich mich weiter auf die Suche nach dem "Perfekten" machen. *g*

Ich gebe dem Labello Hydro Care einfach mal 3 Sterne, aber keine direkte Empfehlung.


Eure Conni,
am 24. Januar 2005

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1266 mal gelesen und wie folgt bewertet:
99% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • GoParc veröffentlicht 23.02.2005
    Auf die Überschrift würdsch mit nem kurzen und knappen "ja" antworten ... ;-)
  • kruemel02 veröffentlicht 07.02.2005
    Ich habe mir den auch zugelegt. Bekomme im Winter immer schrecklich spröde Lippen. Der hat mich auch nicht soooo überzeugt. LG Oli
  • Coppedia veröffentlicht 29.01.2005
    Habe mir den Stift zur Geburt meines Sohnes gekauft und musste dann leider mit aufgeplatzten Lippen pressen, fand den ganz schrecklich! LG Mirja
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Labello Hydro Care"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Labello Hydro Care

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Produkttyp: Lippenpflege

Hersteller: Labello

Packungsgröße: 1 x 4,80 Gramm

Produktuntergruppe: Lippenpflege, Lippenbalsam

Produktgruppe: Creme/Lotion

Kühlung: Nein

Bioprodukt: Nein

EAN: 4005808368501, 4005808650903, 4005808850907

Manufacturer: Labello

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 22/02/2004

Labello Hydro Care - Erfahrungsbericht - Kss die Kratzbrste...

Preisvergleich sortiert nach Preis
Labello Lippenpflege, 1 Packung = 1 Lippenpflegestift  5,5 ml, Hydro Care

Labello Lippenpflege, 1 Packung = 1 Lippenpflegesti​ft 5,5 ml, .​.​.

Grundpreis: 2,35 EUR / 1 Stck. Labello Classic Care Jojobal und Shea-Butter ...

mehr

€ 2,35

Händler kann Preis
erhöht haben

Hygi.de 11 Bewertungen

Versandkosten: EUR 1,95

Verfgbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Hygi.​de

Labello Lippenpflegestift Hydro Care 4,8 g

Labello Lippenpflegesti​ft Hydro Care 4,8 g

. Drsten deine Lippen nach Feuchtigkeit? Der Labello Hydro Care versorgt ...

mehr

€ 2,49

Händler kann Preis
erhöht haben

edeka24.de 3 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,95

Verfgbarkeit: 1-​3 Tage

     zum Shop  

edeka24.​de

BEIERSDORF Labello Hydro Care LSF 15, Lippenpflegestift, 1 St EUR 2,66 / 1St

BEIERSDORF Labello Hydro Care LSF 15, Lippenpflegesti​ft, 1 St EUR .​.​.

PZN: 11324303 Spendet Feuchtigkeit und pflegt langanhaltend. Mit Aloe Vera und ...

mehr

€ 2,66

Händler kann Preis
erhöht haben

apo-rot.de 41 Bewertungen

Versandkosten: EUR 4,50

Verfgbarkeit: 1-​3 Tage

price_per_unit: EUR 2,66 / 1St

     zum Shop  

apo-​rot.​de

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kss die Kratzbrste...

3  24.01.2005

Pro:
weiche Lippen so lang er aufgetragen ist, riecht gut

Kontra:
Fettfilm, schnell das Gefhl dass man trockenen Lippen hat

Empfehlenswert: Nein 

Details:

Kaufanreiz

Wirkung

Vertrglichkeit

Ergiebigkeit

mehr


Knufferl55

Über sich:

Mitglied seit:01.01.1970

Erfahrungsberichte:190

Dieser Erfahrungsbericht wurde von 136 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Ach ja... der blde Winter ist zurck. Klte und eisiger Wind, darauf "freut" sich meine Haut und meine Lippen ganz besonders. Drauen kalt, drinnen warm... klar, dass meine Lippen das nicht lange mitmachen. Damit sie garnicht erst austrocknen oder gar schlimm aufreien, war ich krzlich im DM auf der Suche nach einem neuen Labello. Ich hatte keine Lust mehr auf irgendwelche Fruchtsorten, somit entschied ich mich diesmal fr den Labello Hydro Care, welcher den Lippen extra Freuchtigkeit spenden soll. Wenn es so ist, dann wre es ja toll. Na da bin ich ja mal gespannt...


Aussehen, Inhalt & Preis
******************************

Der Labello kommt in einer grn-weien Papphlle daher. Nicht gerade auffllig, aber das muss es ja auch nicht sein. Um den Stift daraus zu befreien, muss man die Packung aufreien (anders geht er nicht raus). Der Stift an sich ist in einer weien lnglichen Rhre mit einer grn-transparenten Kappe. Diese Steckt ordentlich fest, sodass sie sich nicht in der Tasche einfach so lsen kann. Der Fettstift innen lsst sich leicht herausdrehen (nicht wie bei manch anderen Lippenpflegestiften). Er ist wei und sieht aus wie...naja, hartgewordenes Fett eben. ;)
Insgesamt sind 4,8 g davon drin und dafr habe ich im DM 1,29 bezahlt. Der Preis ist ok, auch wenn es billigere gibt.


Geruch & Geschmack
**************************

Den Schnuppertest hat der Labello schon mal gut berstanden. ;) Er reicht sehr slich, fast wie Vanille wrde ich mal behaupten. Der Geruch ist sehr intensiv und macht schtig, ich knnte stndig meine Nase ber den Lippenstift halten. Geschmacklich sieht das allerdings schon wieder anders aus, man schmeckt nichts auer Fett. Hat aber auch sein Gutes: Man leckt den Stift nicht einfach so ab.


Anwendung & Wirkung
***************************

Ich wende den Labello immer dann an, wenn ich merke dass meine Lippen pltzlich trocken werden. Dann drehe ich den Stift aus seiner Hlle und trage eine Schicht davon auf meine Lippen auf. Ich verspreche mir davon weiche und geschmeidige Lippen, wer ksst schon gerne eine Kratzbrste!? *g*

Als erstes bemerke ich einen leichten Fettfilm auf meinen Lippen. Anfangs dachte ich noch, dass dieser in die Lippen einzieht, aber irgendwie tut er das nicht. Der Labello ist auch irgendwie viel weicher als andere, dadurch gelangt viel mehr Fett an die Lippen. Das ist meiner Meinung nach total strend, aber abwischen will ich es nicht, denn ich brauche den Schutz. Die Lippen fhlen sich nach dem Auftragen allerdings sehr weich an und sind vor extremer Wrme oder Klte auch gut geschtzt. Bis jetzt sind sie mir noch nicht aufgerissen. Doch irgendwann zieht der Fettfilm auch in die Lippen ein und pltzlich verschwindet das tolle Gefhl. Die Lippen sind nicht mehr geschmeidig sondern werden wieder trocken (oder bilde ich es mir nur ein?). Somit muss man den Labello nachziehen ... das passiert ca. alle halbe bis ganze Stunde. Ist ziemlich oft, vorallem hat man nach dem Auftragen wieder diesen Fettfilm auf den Lippen. Ein Teufelskreis. ;)

Und wie siehts dann mit der Ergiebigkeit aus? Natrlich nicht so gut, wenn man den Stift stndig benutzen muss, wird er auch schnell weniger. Ich habe ihn nun knapp 2 Wochen und es fehlt schon eine ganze Ecke. Vielleicht liegt das auch daran, dass er so ungewhnlich weich ist.


Meine Meinung
*******************

Hm, ich will ja nicht sagen, dass der Labello Hydrocare nicht hilft. Meine Lippen werden zwar weich und reien bei der Klte nicht auf, aber irgendwie ist es doch unangenehm, die ganze Zeit mit einem dicken Fettfilm auf dem Mund rumzulaufen. ;) Ich mag das nicht wenn meine Lippen glnzen, schon garnicht so. Das stndige Wiederneuauftragen nervt, aber wenn ich es nicht mache, dann werden fhlen sich meine Lippen trocken an.
Vom Geruch her ist der Labello nicht schlecht, aber darauf kommt es ja leider nicht an.

Da ich ungern Sachen wegwerfe, werde ich den Labello wohl weiter benutzen mssen. Zum Glck ist er nicht so ergiebig...umsoschneller ist er weg.
Ist eigenlich schade das sagen zu mssen, ein Labello der die Lippen mit extra Feuchtigkeit versorgt wre schon etwas feines gewesen. Also muss ich mich weiter auf die Suche nach dem "Perfekten" machen. *g*

Ich gebe dem Labello Hydro Care einfach mal 3 Sterne, aber keine direkte Empfehlung.


Eure Conni,
am 24. Januar 2005
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes
Diesen Bericht empfehlen auf

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
GoParc

GoParc

23.02.2005 18:38

Auf die berschrift wrdsch mit nem kurzen und knappen "ja" antworten ... ;-)

kruemel02

kruemel02

07.02.2005 16:09

Ich habe mir den auch zugelegt. Bekomme im Winter immer schrecklich sprde Lippen. Der hat mich auch nicht soooo berzeugt. LG Oli

Coppedia

Coppedia

29.01.2005 23:06

Habe mir den Stift zur Geburt meines Sohnes gekauft und musste dann leider mit aufgeplatzten Lippen pressen, fand den ganz schrecklich! LG Mirja

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1267 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (1%):
  1. GoParc
  2. Schneeflocke2005

"sehr hilfreich" von (99%):
  1. DasBercki
  2. heike79
  3. Ladyxs
und weiteren 131 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Labello Care Color Nude Labello Care Color Nude
(+) alles auer
(-) vielleicht der Preis
1 Testbericht
Zum Angebot für € 2,79
Labello Ros Lippenpflegestift Labello Ros Lippenpflegestift
(+) Farbe, Geruch, schne Lippen
(-) hlt nicht lange, mehr Pflege fr die Lippen
32 Testberichte
Zum Angebot für € 2,79
Labello Classic Lippenpflegestift Labello Classic Lippenpflegestift
(+) ich reagiere nicht allergisch dagegen, preiswert, berall zu kaufen
(-) Geruch, klebriges Cremegefhl, Inhaltsstoffe
151 Testberichte
Zum Angebot für € 1,39