Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora

Bilder der Ciao Community

Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora"

veröffentlicht 14.11.2017 | karlheinz46at
Mitglied seit : 09.09.2011
Erfahrungsberichte : 2296
Vertrauende : 144
Über sich :
Hallo, ich bin Heinz. Manche kennen mich schon von dooyoo oder trivago. Ich bin 70 und lebe in Wien.
Sehr gut
Pro mal ein volles Essen in der Südsee
Kontra sicher teuer
sehr hilfreich

"Festlich essen auf Bora Bora..."

Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora

Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora

Hallo aus Wien!

Als Abschiedsessen unserer Südseerundreise hat uns der Veranstalter ins Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora eingeladen. Das war alles ohne Wahl und essen oder nicht, ohne Speisekarte zu sehen und keine Rechnung. Ich habe nur auf diversen Seiten gesehen, dass das Preisniveau mit €€€ gekennzeichnet war. Das sagt schon vieles aus, da in der Südsee nix billig ist und Bora Bora machte da keine
Ausnahme.

Da saßen wir dann am langen, braunen Tisch auf der Terrasse des Restaurants unter einem Vordach und haben den Tisch schön mit runden Flechttakerln gedeckt bekommen. Das Besteck kam da nebenan hin. Saßen taten wir auf hellbraunen Flechtsesseln mit einem kleinen Polster drauf. Die waren dann aber eben so hoch, dass ich gut am Tisch essen konnnte. Dann kam der Kellner und sprach auf englisch und wir durften uns alle einen Softdrink einmalig aussuchen. Wir nahmen da ein Cola mit Eis. Wasser gab es gratis dazu.


Salat:
+++++
Gleich kam das Essen nicht, sondern wir mussten da schon ein wengerl warten. Dann kam da schnell serviert ein weißer Teller mit bestreutem, breitem Rand und darin tummelte sich ein Cesar’s Salad. Der machte da gar keinen so schlechten Eindruck und sah so aus, wie ich den aus den USA kannte. Der war dann gut gemacht mit crossen Croutons, mit angebratenen Hühnchen und dann viel knackigem Eisbergsalat mit der typischen Sauce. Ich konnte da nicht meckern und fand den echt gut.


Hauptspeise:
++++++++++
Die kam dann wieder auf einem weißen Teller und war nix Besonderes. Das waren da so Cannelloni mit ein wengerl was an Tomaten und so Kräutern mit drauf. Dazu gab es dann noch so eine weiche Semmel, die ein wengerl braun oben war. Hm, das sah aber nicht so nach Südsee aus. Das schmeckte dann nicht so besonders lecker, aber war gut zu essen. In der Südsee hatte man sonst nicht viel Auswahl.


Nachspeise:
+++++++++
Das Eis war dann schon das Beste als Nachspeise. Ein schönes Eisglas hatte man hergerichtet und dieses dann auf ein weißes Tackerl auf einen kleinen, bunten Teller gestellt. Im Eisglas waren dann Schokoeis, Karamelleis, Schlagobers, Bananenscheiben und dann noch ein paar Blumen als Zierde oben. Das Eis war ziemlich gut temperiert und schmeckte nicht zu süß. Insgesamt war alles erfrischen und nix schmeckte alt. Der Schlagobers fiel mir dann doch ein wengerl süß aus.

Eine zweite Nachspeise gab es dann ebenso mit einer langen Tasse und dann vielen Früchten aus den Tropen wie Mango, Guave, Papaya und dann viel an Sahne drüber. Die hätte man dann aber gerne weglassen können, da es schon so ziemlich geil wurde. Dann war dann noch so eine dünne Schnitte wie ein Apfelkuchen dabei und der war dann schon ziemlich süß mit der großen Schokoschnitte mit drinnen. Ich hatte aber Hunger und ich habe sie dann schon aufgegessen.
Resümee:

Das Abschiedsessen in so einem teuren Restaurant war schon schön. Wir haben sonst nicht so viel in der Südsee gegessen und waren froh, dass wir mal etwas in schöner Umgebung mit guter Bedienung zu essen bekamen.

Bis bald

Heinz

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 172 mal gelesen und wie folgt bewertet:
85% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Jettamarc veröffentlicht 19.11.2017
    lecker
  • iceman1005 veröffentlicht 16.11.2017
    sh
  • zeberus veröffentlicht 15.11.2017
    lg
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Lagoon Restaurant by Jean-Georges, Bora Bora

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 27/04/2017