Erfahrungsbericht über

Lenovo ThinkPad X201 Tablet 3093

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Lenovo ThinkPad X201 Tablet 3093

 

Alle Lenovo ThinkPad X201 Tablet 3093 Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Thinkpad x201 Tablet

4  01.11.2010

Pro:
gute verarbeitung, schnelles Arbeiten, helles Display

Kontra:
Teuer, Drehgelenk schwachstelle?

Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Verarbeitung

Akkulaufzeit

Kontraste

Festplatten-Kapazität

Bedienung/Ergonomie

Software-Ausstattung

mehr


Yenta

Über sich:

Mitglied seit:21.04.2009

Erfahrungsberichte:7

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 31 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Vorwort:
Mein altes Notebook hat angefangen zu spinnen, der Bildschirm zeigte Streifen und das Notebook ging nach längeren Arbeiten einfach aus. Es war also an der Zeit sich nach was neuem umzuschauen !
Modellauswahl:
Da ich viel unterwegs bin und öfters kein Strom habe war ein Grund lange Akkulaufzeit,
des weiteren durfte das Notebook nicht zu groß sein, das habe ich aus eigener Erfahrung gelernt den ein 17 und auch ein 15Zoller ist meiner Meinung nach zu unhandlich.
Zusätzlich sollte der Bildschirm auch Draußen einigermaßen lesbar sein.
Nach langen suchen bin ich auf das Lenovo Thinkpad x201t mit Outdoor Display gestoßen,
als Neugerät war es mir allerdings zu teuer deshalb habe ich mit für ein Demopoolgerät von NBWN entscheiden.
Technische Daten:

Typ: Intel® Core Processor
Modell: i7-640LM (Arrandale)
CPU Kerne: Dual Core
Geschwindigkeit: 2.13 Ghz
Turbo: Max Turbo Frequency 2.93GHz
Front Side Bus: 1066 MHzCache
Speicher: L2-Cache 512kb, L3-Cache 4096kb
Fertigungstechnik: 32nm
Verlustleistung: 25watt
Grafik: Intel GMA 4500HD

Arbeitsspeicher:
Inst.Speicher: 4GB
Typ: DDR3
Geschwindigkeit: PC3-8500 1.066MHz

Display:
Display Oberfläche: Anti-GlareDisplay
Typ: write on screen with standard digitizer pen
Display Größe: 12.1"/30.7cm
Seitenverhältnis: 16:10 Aspect Ratio
Grafikstandard: WXGA 1280x800
Helligkeit: 400cd/m²
Beleuchtung: Super Bright Outdoor LED

Festplatte:
Formfaktor: HDD 2.5
Speicherkapazität: 320GB
Festplattenanschluss:Serial ATA
Geschwindigkeit: 7200 rpm
Zusätzlich Anschlüsse: 3xUsb2.0, 1xVGA, Aux, Lan, 56k Modem, ExpressCard Solt
An das Notebook kan eine Dockingstation angeschlossen werden.
Gewicht: 1,8kg
Weitere Technische Daten entnehmt bitte der Lenovo Webseite.

Verpackung:
Das Gerät wurde in einem Karton geschickt, das Notebook lag gepolstert in der Mitte
außerdem waren noch Rechnung, Netzteil und Touchscreen Pen dabei.
Das Notebook ist zwar ein Gebrauchtgerät aber man konnte kaum Gebrauchtspuren erkennen lediglich die Ecken waren minimal abgenutzt.
Alles im allen machte das Gerät einen recht vernünftigen Eindruck.

Erstes einschalten:
Auf dem Tablet Pc war Windows 7 vorinstalliert, da ich aber kein Fan von Windows bin ist es noch am selben Tag runter geflogen und wurde durch Ubuntu 10.10 ersetzt.
Bis auf die Tasten am Display (Rotation, Tastensperre,...) geht eigentlich alles ohne große Probleme.
Der Fingerscanner muss Manuell Installiert werden.

Tägliches Arbeiten:
Der 12,1 Zollbildschirm ist zwar nicht groß, aber er recht für die meisten Programme vollkommen aus.
Die Prozessorgeschwindigkeit ist vollkommen ausreichend und egal welche Office Anwendungen ich nutze habe ich ihn noch nicht einmal ansatzweise ausgereizt.
Spieletechnisch sollte man keine Wunder erwarten die Grafikkarte ist relativ schnell ausgelastet und ist nicht für Spiele geeignet.
Das Display ist im Vergleich zu allen meinen vergangenen Notebooks sehr hell.
Das Arbeiten im Freien ist möglich aber bei zu viel Licht nicht sehr einfach, was ich sehr schön finde, dass man von allen Seiten drauf schauen kann und alles gut erkennt.
Die Schreiberkennung ist ganz ok, sie könnte zwar etwas besser sein aber man kann relativ einfach damit Arbeiten und es macht Spaß Abends auf dem Sofa damit zu Surfen.
Grafikbearbeitung geht auch relativ schnell, durch den großen Arbeitsspeicher von 4Gb.
Videos und Flashanwendungen sind ohne Ruckeln abspielbar.
Das erstellen und bearbeiten von Grafiken ist mit dem Tabletstift einfach genial quasi wie Handzeichnungen nur Direkt auf dem PC man muss es selbst mal gemacht haben man kann es so relativ schwer beschreiben.
Die Akkuleistung liegt bei mir so bei 3-4st je nachdem was ich gerade mache und auf welche Helligkeit ich das Display gestellt habe.

Nachteile:
Was ich etwas unangenehm empfinde ist das bei aufgeklappten Display bei weicher Unterlage das Display etwas wie soll ich sagen instabil wirkt. Es wackelt hin und her und man kann darauf nicht sehr gut lesen.
Solange man einen Stabilen Untergrund hat kann man aber vollkommen normal Arbeiten.
Die Tablet Tasten am Display die noch nicht Funktionieren.
Kein Cd/DvD Laufwerk „durch Dokingstation aber nicht unmöglich :D“

Vorteile:
Tablet Funktion ist echt geil auch zum mitschreiben auf Schulungen echter Hammer.
Das Display ist sehr hell.
Sehr gute Verarbeitung wenn auch nicht gerade Optisch das modernste.
Schnelle Arbeitsleistung, erweiterbar durch Dockingstation.

Fazit:
Echt geiles Notebook ich würde es an jeden empfehlen, der gerne alles auf dem Pc schreibt,
oft draußen arbeitet und Grafikbearbeitung benutzt.
Für viele ist es sicher enttäuschend, da ich nur mit Ubuntu arbeite, mit Windows habe ich sehr
wenig gearbeitet in der Zeit.
Daher habe ich kaum Erfahrungen mit Windows, ich vermute, dass es ähnlich wie mit Linux ist.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
E-pro

E-pro

02.11.2010 14:59

"Zum Mitschreiben" - mit Schrifterkennung unter Ubuntu 10.10?

Yolante

Yolante

02.11.2010 06:35

Ein guter Bericht. LG Yo

CanerB

CanerB

01.11.2010 21:39

Wow! Sieht nicht schlecht aus das Teil ;) guter Bericht :)) Mfg

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1873 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. Finetta12
  2. silvernight-central
  3. Venom85
und weiteren 28 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Lenovo G700 Lenovo G700
17,3 Zoll - Festplattenspeicher: 508GB - RAM: 4096 MB
1 Testbericht
Zum Angebot für € 299,00
Lenovo ThinkPad L440 20AT Lenovo ThinkPad L440 20AT
14 Zoll - Prozessor: Core i5 - Festplattenspeicher: 500 GB - RAM: 4 GB - Windows 7, Windows 8
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 624,00
Lenovo A10 - 25.6 cm ( 10.1 Lenovo A10 - 25.6 cm ( 10.1" ) - Cortex-A9 RK3188 - Android 4.2 (Jelly Bean) - 1 GB RAM - 16 GB SSD
Prozessor: Cortex-A9 - 1.8 GHz - RAM: 1024 MB - Android 4.2 (Jelly Bean) - Laufzeit: 5 Stunden
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 52,09