Luvos Heilerde

Erfahrungsbericht über

Luvos Heilerde

Gesamtbewertung (19): Gesamtbewertung Luvos Heilerde

46 Angebote von EUR 0,88 bis EUR 94,05  

Alle Luvos Heilerde Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Sparpotential - gesucht und gefunden

5  20.01.2006

Pro:
Natur pur, bekämpft Pickel effektiv

Kontra:
-  -

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Kaufanreiz

Wirkung

Geruch

Ergiebigkeit


biene_mary

Über sich: Keine Sorge, bei mir ist alles im grünen Bereich! Habe nur keine Zeit mehr für Ciao, zumindest im Mo...

Mitglied seit:03.07.2002

Erfahrungsberichte:419

Vertrauende:168

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 127 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Wo gefunden?
*****************
Beim letzten Einkauf im DM hatte ich mir bereit 4 fertige Maskentütchen von der Firma LUVOS in den Einkaufwagen gepackt. Summiert sich preislich gesehen schon ein bisserl. Als dann mein Mann in sämtlichen Abteilung nach einem Teebaumöl suchte und schließlich bei den Kondomen (welch logischer Ort für ein Teebaumöl!!) auch fündig wurde, schweifte mein Block im Regal weiter und ich entdeckte hier von der Firma Luvos ein Päckchen mit der Aufschrift "Pulver zur äußerlichen Anwendung" mit dem Wirkstoff Heilerde. Kostenpunkt für 480g waren 4,55€.

Der eben geschriebene Block dient dazu, dem möglichen Kaufinteressenten das Suchen zu erleichtern, denn es ist schon ganz schön versteckt untergebracht, zumindest beim DM. Also nicht in Abteilung Masken suchen!

Tja, dann rechnete das Bienchen und kam zu dem Entschluss, ist definitiv billiger als die fertig abgepackte Maske.

Ob es nun ein Fehler das Päckchen mit nach Hause zu nehmen oder nicht, lest weiter!

Aussehen
************
Hier verweise ich auf das von Ciao eingestellte Bild.

Rückseite der Verpackung
*******************************
Da verschlägt es dem Leser die Sprache und man staunt, wie und wo man das Produkt überall einsetzen kann!

Da ich den Rahmen des Berichts nicht sprengen möchte, zähle ich hier nur einen kleinen Teil auf! Interessierte bitte ich die Rückseite selbst zu lesen oder mich zu kontaktieren!

Zunächst einmal kann man es unterstützend bei rheumatischen Beschwerden, Entzündungen im Mundbereich und sogar bei Verbrennungen einsetzen. Hier ist auch der Punkt aufgelistet, weshalb ich es gekauft habe: Kampf gegen Pickel! Ich hatte in der letzten etwas Stress und habe jetzt die Rechnung bekommen: Zwei dicke, nervige und schmerzende Pickel zieren mein Gesicht! Abhilfe muss her und da ist jedes Mittel recht!

Des Weiteren kann man die Heilerde auch bei Muskel und Gelenkbeschwerden einsetzen und zur Pflege des Haares, als Peeling oder wie ich als Gesichtsmaske.

Der Beipackzettel gibt Aufschluss darüber, wie man bei welchem Leiden vorzugehen hat! Sehr detailliert und leicht verständlich geschrieben, so dass man es ohne weitere Probleme auch wirklich sehr einfach umsetzen kann.

Da ich die Heilerde wie bereits erwähnt als Gesichtsmaske (gegen Pickel) einsetze, werde ich mich im Folgenden auch nur auf diesen Bereich stützen und die anderen Bereiche außer Acht lassen, da ich dazu keine Erfahrungen abgeben kann!

Übrigens bekommt man hier auch Zusatzinfos geliefert, die dem Leser darüber aufklären, wie es zu fettiger und unreiner Haut. Hier kann man auch lesen, dass die Heilerde die Drüsen der Haut öffnet und den Talg rauszieht, der dafür verantwortlich ist, dass die Haut unrein ist.

Anwendung
**************
Schüssel und Löffel zum Rühren geholt und los kann es gehen! Die Verpackung öffnen und nichts zu sehen, außer einer weißen Verpackung. Zu Lesen uf der Verpackung gedruckt steht: Rand abtrennen! Da ich keine Schere zur Hand hatte, habe ich kurzer Hand mit der Hand das Papier abgerissen und es ging zu meinem Erstaunen voll leicht. Ein beige - braun farbenes Pulver wird von meinen Augen wahr genommen.

Wie war das Verhältnis sollte 7:3 sein? Also 7 Teelöffel voll Pulver nehmen und ab in die Schüssel und dann 3 Teelöffel mit Wasser hinterher und rühren. Ich rührte und rührte und nichts passierte, außer das sich nur Klumpen bildet! Wie bitte soll ich mir feste Klumpen ins Gesicht schmieren? Da kam es mir in den Sinn! Ich Hirni hatte gehäufte Teelöffel mit der Heilerde in die Schüssel gegeben und nicht gestrichene! War wohl nichts, also mehr Wasser ran.

Endlich kam ich dem Ergebnis immer näher und so langsam durch immer wieder vorsichtige Wasserzugabe kam ich dem gewünschten Konsistenz näher.

Die Farbe des Pulvers verändert sich durch die Wasserzugabe und ein dunkler Brei entsteht.

Ab ins Gesicht damit! Das Angerührte lässt sich sehr schön und angenehm auf der Haut verteilen. Ich verspürte sogleich eine kühlende, aber nicht unangenehmes Gefühl auf der Haut. Da ich dem Pickel den Kampf ansagen wollte, habe ich es an der besagten Stelle die Heilerde dicker aufgetragen, so hat es der Hersteller zumindest empfohlen.

Augen- und Mundpartie soll man dabei aussparen!

Nun hieß es 20 - 30 Minuten abwarten bis die Maske die Ausgangsfarbe wieder annimmt, denn dann ist sie trocken und bereit abgenommen zu werden.

Ich wartete und wartete und wartete und die Schicht wollte einfach nicht trocknen. Grins, ich hatte es wohl zu gut gemeint mit dem Hinweis eine dickere Schicht aufzulegen. Die Stellen, wo ich es dünner aufgetragen hatte, waren bereits trocken, aber der halbe Zentimeter dicke Auftrag auf meinen geliebten Pickeln wollte einfach nicht trocken werden. Nach einer Stunde war es dann so weit, auch diese Stelle war trocken geworden und ab ging´s ins Bad zu abwischen.

Zwischenbemerkung: Ich habe etwas Pulver in den Mund bekommen. Schmeckte nicht mal so schlecht, war aber sehr sehr süßlich im Geschmack!

Beim Abnehmen kann man zwischen zwei Varianten wählen! Die eine sorgt dafür, dass man anschließend das Bad putzen muss, die andere hält die Sauerei in Grenzen.

Variante 1: Abrubbeln. Hierzu nehme ich immer einen Waschlappen zu Hilfe und rubble die Gesichtsmaske ab. Hat den Vorteil, dass man einen Peelingeffekt hat. Nachteil: Überall im Bad findet man anschließend braune Brösel. Ich persönlich stelle mich, um die Sauerei in Grenzen zu halten immer in die Badewanne und brause dann anschließend die Reste weg. Wer diszipliniert ist und nicht ständig zur Kontrolle in den Spiegel schaut, kann seinen Kopf auch über das Waschbecken halten. Bei mir war aber einiges auf dem Boden gelandet, weil ich wahrscheinlich zu wild gerubbelt hatte.
Nachteil: eine leicht bräunliche Restschicht bleibt übrig und man muss zum feuchten Tuch greifen. Lässt sich aber mit einem Wisch entfernen.

Variante 2: Abnehmen der Maske mit einem feuchten Tuch. Tuch befeuchten, auf die Maske legen und ich lasse sie hier immer etwas aufweichen. Abwischen. Tuch unter Wasser reinigen, neue Stelle, gleiches Ritual. Die Maske geht auf diese Weise sehr schnell weg.
Nachteil: Hautschüppchen bleiben auf der Haut zurück und trockene Hautstellen erscheinen weißlich. Creme drüber und weg sind auch die.

Ich nehme immer Meist Variante 1, denn dann ist die Haut gleich noch mit gepeelt.


Wie oft Anwenden?
**********************
Hierzu sagt der Hersteller folgendes: anfangs sollte man die Gesichtsmaske 2 - 3 wöchentlich anwenden, danach 1 mal die Woche.

Was hat´s gebracht?
***********************
Zunächst einmal Gelächter von Seiten meines Mannes, der meinen Look urkomisch fand! Lachen ist ja bekanntlich gesund, also hat sie einen schönen Nebeneffekt, man trägt zur allgemeinen Erheiterung bei.

Dann hatte ich aber etwas zu Lachen, denn meine zwei nervigen und schmerzenden Pickel haben aufgehört mich zu nerven! Nichts mehr mit Aua, wenn ich meine Gesichtsmuskulatur bewegte! Darüber hinaus hatte es die Maske geschafft zumindest einen der beiden Pickel an die Oberfläche zu saugen und mit einem leichten Drücken war er weg (Pore wurde während der Behandlung geöffnet). Der zweite stellte sich da schon etwas mehr an und hat sich geschickt in der Pore im letzten Winkel versteckt und die Maske musste ein zweites Mal ran, um in an Tageslicht zu befördern. Aber wenigstens tat er nach der ersten Anwendung bereits nicht mehr weh.
Ich kann nur sagen: genial! Erst Schmerz weg, dann auch Pickel weg, was will man mehr?
Auch konnte ich feststellen, dass die Pickelstellen sehr schnell abheilen in der Folge der Behandlung und die lästige Schwellung gemildert wurde (deshalb auch kein Schmerz mehr)

Die an sich widerwillige Gruppe der Pickel, die Mitesser hatten nach der Anwendung der Maske auch nichts mehr zu lachen, denn ihnen wurde der gar ausgemacht. So manch wehrhafter Mitesser konnte zwar ein paar Anwendungen lang mit seiner Kraft strotzen, musste aber nach der vierten Anwendung aufgeben und das Weite gesucht! Juchhu!


Auf lange Sicht gesehen eine wirklich tolle Maske, die Haut wirklich reinigt und von Talg befreit.

Nach der Anwendung spannte die Haut ein wenig, was sich aber im Laufe einer Stunde von selbst gab. Da ich ja den fettigen Hautpartien an den Kragen wollte, habe ich mich nicht im Anschluss an die Maske eingecremt. Cremt man sich ein, ist das Spannungsgefühl sofort weg. Ich hatte keine Rötungen oder ähnliches im Anschluss an die Behandlung. Während der Behandlung hatte die Maske einen angenehm kühlende Effekt, sonst konnte ich zumindest nichts wahrnehmen.

Weitere Informationen
**************************
Einmal gebrauchte Heilerde kein zweites Mal verwenden!

Auf der Unterseite der Verpackung ist ein MHD aufgedruckt. In meinem Fall ist die Heilerde bis 10.2010 haltbar! Hat also Zeit bis man sie verbraucht haben muss.

Der Hersteller ist: Heilerde - Gesellschaft LUVOS JUST GmbH&Co.KG, Otto - Hahn - Straße 213, D-61381 Friedrichshof, www.luvos.de

Das Päckchen sollte man trocken und geruchsfrei lagern. Ich hab´s im Badschrank stehen und hat bis jetzt nicht geschadet. (der schließt dicht)

Inhaltsstoffe
*************
Hierzu kann ich nur folgende Informationen finden: natürliche Mineralien feinster Verteilung ohne chemische oder sonstige Zusätze. Daraus schließe ich, dass es sich um reine Heilerde handelt.

Fazit
*******
Ich bleibe bei dieser Maske, auch wenn man sie erst anrühren muss, aber die Preisersparnis spricht für sich. Wer mag, kann Jojobaöl hinzugeben, bekommt man normal in jeder Apotheke, dann pflegt man die Haut auch gleich noch. Hat man sich an das Anrühren gewöhnt, geht es schnell von der Hand. Die verwendete Schüssel lässt sich ganz leicht und schnell unter fließendem Wasser reinigen.

Die getrocknete Maske lässt sich leicht von der Haut abnehmen, je nach Variante mit oder ohne Sauerei im Bad. Die getrocknete Maske, wenn sie dicker aufgetragen wurde, neigt dazu, sich selbst zu verabschieden, also dann ja das Lachen vermeiden, sonst liegt auf dem Boden! Ist aber auch nicht so schlimm, einfach wegsaugen oder eben nicht lachen.

Hat man sie dicker Aufgetragen, muss man natürlich länger warten bis die Maske getrocknet ist.

Die Wirkung spricht für sich und hat meine Erwartungen vollkommen erfüllt. Vor allem in akuten Fällen, in denen der Pickel meint schmerzen zu müssen, ist sie wirklich super! Schwellung geht zurück und Schmerz verschwindet!

Trockene Hautstellen sind zwar anschließend noch trockener, aber dann cremt man halt ein bisserl danach! Schließlich nimmt man die Maske ja, um den fettigeren Hautstellen her zu werden.

Meine T - Zone hat sich deutlich gemildert und ich habe gerade in diesem Bereich keine fettige Haut mehr. Dieser Effekt hat sich sehr schnell eingestellt und bereits nach der ersten Anwendung war dies deutlich zu sehen. OK, ich hatte vorher schon keine übermäßig ausgeprägte T - Zone, aber weg ist weg und zu sehen war da schon was. Also kein psychischer Effekt.

Im Übrigen konnte ich keinen Geruch feststellen und bewerte diesem demzufolge als neutral.

Die Ergiebigkeit ist je nach Benutzer zu sehen und deshalb möchte ich keine Aussage treffen. Als Minimum setze ich hier 20 Anwendungen an.

Was soll ich noch sagen, außer: Klare Kaufempfehlung und volle Punktzahl!

Vielen lieben Dank für´s Lesen, Bewerten und Kommentieren!

Euere
biene_mary


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
SvenHAL71

SvenHAL71

18.11.2009 23:08

Schöner Bericht.

modschegibbchen

modschegibbchen

31.08.2007 17:16

über manchen bewerter kann ich eigentlich kaum noch staunen... und denke mir, wenn er bei den eigenen oder zugearbeiteten berichten nur solche hohen maßstäbe ansetzen würde. deinem bericht fehlt nichts - er ist informativ und dennoch unterhaltsam geschrieben, eigene erfahrungen sind mit dem gewissen schmunzeln rübergebracht und auch die wirkung auf die mitmenschen kam nicht zu kurz. daher von mir ein BH + lg heike

Keks500

Keks500

21.02.2006 16:42

Die habe ich auch im Schrank. Lg

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
LUVOS Heilerde Gesichtsmaske

LUVOS Heilerde Gesichtsmaske

15 g Paste

€ 0,88

Händler kann Preis
erhöht haben

apons.de 1 Bewertung

Versandkosten: EUR 4,50

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

apons.​de

Luvos Heilerde Gesichtsmaske 15 G

Luvos Heilerde Gesichtsmaske 15 G

Luvos Heilerde Gesichtsmaske Gebrauchsfertige Gesichtsmaske mit Heilerde und ...

mehr

€ 0,95

Händler kann Preis
erhöht haben

Ipill.de 6 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,95

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Ipill.​de

LUVOS Heilerde Gesichtsmaske 15 g

LUVOS Heilerde Gesichtsmaske 15 g

6.4 Euro / 100 Gramm

€ 0,96

Händler kann Preis
erhöht haben

eu-versandapotheke.com 36 Bewertungen

Versandkosten: EUR 4,45

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

eu-​versand​apotheke.​com

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 14096 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (9%):
  1. SvenHAL71
  2. rinka02
  3. modschegibbchen
und weiteren 8 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (91%):
  1. Teilsmit
  2. MarenF
  3. jansdarling2002
und weiteren 113 Mitgliedern

"hilfreich" von (1%):
  1. peterundpaul01

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Luvos Lovus Pulver Maske Anti Stress Luvos Lovus Pulver Maske Anti Stress

Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 14,24
Luvos Heilerde Creme-Maske Feuchtigkeit Luvos Heilerde Creme-Maske Feuchtigkeit
(+) angenehmer Duft, gute Pflegewirkung
(-) lässt sich schwer entfernen
2 Testberichte
Zum Angebot für € 1,26
Luvos Heilerde Gesichtmaske für fettige & Mischhaut
(+) gute Verträglichkeit, schnelle Wirkung
(-) verursacht viel Dreck
7 Testberichte
Jetzt kaufen