Manneken Pis, Brüssel

Bilder der Ciao Community

Manneken Pis, Brüssel

> Detaillierte Produktbeschreibung

83% positiv

7 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Manneken Pis, Brüssel"

veröffentlicht 16.12.2017 | Zilina
Mitglied seit : 18.03.2005
Erfahrungsberichte : 2451
Vertrauende : 246
Über sich :
Nicht das Leben mit Jahren füllen, sondern die Jahre mit Leben füllen!
Sehr gut
Pro Sehr schönes Wahrzeichen, gute Anbindung
Kontra Dieses Denkmal ist viel zu klein
besonders hilfreich
Preis-/Leistungsverhältnis
Anbindung
Öffnungszeiten
Spaßfaktor

"Ist sehr schwer zu entdecken"

Manneken Pis, Brüssel

Manneken Pis, Brüssel

Manneken Pis

Brüssel ist schon eine sehr sehenswerte Stadt, aber jedes Mal wenn ich am Manneken Pis vorbei gegangen bin, war ich immer so enttäuscht. Denn es wird so hoch angepriesen, aber es ist doch so klein. Die wichtigsten Dinge, die man in Brüssel nicht versäumen sollte sind natürlich das Atomium, der Grote Markt und eben dieses Manneken Pis.

Als ich das erste Mal in Brüssel war, bin ich glatt daran vorbeigelaufen, ich habe es einfach nicht gesehen. Das lag zum einen daran, dass die ganzen Japaner in Reihen davor standen aber eben zum anderen auch daran, dass es so klein ist. Ich war schon sehr enttäuscht.

Wir sind immer in der Adventszeit nach Brüssel gefahren, weil es dann dort so besonders schön ist. Klar, wir gingen auch immer an diesem kleinen Denkmal vorbei. Aber ob man es nun unbedingt gesehen haben muss, kann ich kaum beurteilen. Ich habe es nun gesehen, mehrmals und gut ist es.


Der Manneken Pis (Brabantisch für „wasserlassendes Männlein“ auch le Petit Julien genannt, ist eine Brunnenfigur eines urinierenden Knaben.
Sie ist eines der Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt Brüssel.
(Quelle: wikipedia)

Es ist eine wirklich sehr kleine Bronzestatue, die in der Tat nur 61 cm hoch ist. Sie ist etwas in die Wand hinein gedrückt, auch ein Grund warum sie so schwer zu sehen ist.

Sie befindet sich an der Ecke rue de LÈtuve Stoofstraat, also nicht weit entfernt vom Grote Platz.

Sie wurde 1619 von dem Brüsseler Bildhauer Hierominus Duquesnoy geschaffen.

Die Figur wurde wiederholt gestohlen, die heutige Statue ist eine Kopie aus dem Jahr 1965.

Das Manneken steht auf einem goldenen Sockel, etwas weit zurück gesetzt, deshalb läuft man auch gern schnell daran vorbei. Meiner Meinung nach hätte man dieses Wahrzeichen etwas besser platzieren können, denn ich glaube ich bin nicht die Einzige, die daran vorbei gegangen ist. Wäre nicht die Touristenschar, die stets fotografierend davor steht, dann glaube ich kaum, dass man dieses schöne Wahrzeichen überhaupt bemerken würde.

Das Manneken pinkelt aber in der Tat, zwar nicht in einem sehr großen Strahl, aber immerhin sehenswert.

Zu bestimmten Zeiten wird es auch dekoriert oder verkleidet, wie man so schön sagt, dies habe ich bisher aber noch nicht gesehen, obschon ich sehr oft in Brüssel war.


~~~~~~~~~~~
Mein Fazit
~~~~~~~~~~~

Das Manneken Pis ist schon ein sehr schönes Wahrzeichen von Brüssel, leider eher versteckt. Wer es gern sehen möchte muss also in die Brüsseler Altstadt zum Grande Place gehen und ein paar Gassen weiter ist es schon. Aufmerksamkeit ist hier angesagt. Ich finde es ist eine sehr schöne Statue, wenn man sie dann bemerkt. Den Brunnen finde ich selbst auch sehr gut gestaltet. Eine Legende besagt ja, dass Manneken Pis mit einem gezielten Strahl die Lunte einer Bombe für den Grand Place ausgelöscht haben soll. Viel Geschichte um so einen kleinen Mann. Wer schon einmal in Brüssel ist, dem kann ich den Besuch des Kleinen sehr empfehlen. Muss man mal gesehen haben. Aber wie ich schon sagte, ich war ein wenig enttäuscht, dass dieses Denkmal und Wahrzeichen doch nur so klein ist. Von mir gibt es an dieser Stelle vier Sterne.


Vielen Dank fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren. Liebe Grüße Zilina


=> Ich habe echt schöne Fotos hierzu, aber es geht nicht hoch zu laden. Was soll ich dazu noch sagen.....

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 103 mal gelesen und wie folgt bewertet:
59% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Rolfo1 veröffentlicht 31.12.2017
    Ja, klein ist er schon, aber in der Nähe des Rathauses. Wünsche guten Rutsch. LG Rolfo
  • Baerchen2571 veröffentlicht 30.12.2017
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 mit viel Glück wünscht dir Heike
  • momo40 veröffentlicht 25.12.2017
    Schöne und besinnliche Feiertage. LG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Manneken Pis, Brüssel

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Kontinent: Europa

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 11/04/2000