Märkische Post

Bilder der Ciao Community

Märkische Post

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Märkische Post"

veröffentlicht 30.08.2010 | straus07
Mitglied seit : 10.10.2002
Erfahrungsberichte : 870
Vertrauende : 153
Über sich :
Einige UHs brauchen noch Futter. Punkte bis Gold : 54691
Ausgezeichnet
Pro Zuverlässig und preiswert
Kontra ausbaufähig
sehr hilfreich
Service
Pünktlichkeit:
Zuverlässigkeit
Dauer des Besitzes/der Nutzung

"Mit der Märkischen Post bin ich sehr zufrieden"

Titel Flyer der Märkische Post

Titel Flyer der Märkische Post

Seit einiger Zeit gibt es in Ostbrandenburg die „ Märkische Post“ als Briefdienstleister mit über 1200 Zusteller im Gebiet, welche die „ Märkische Oderzeitung“ und Briefe schon in den frühen Morgenstunden zu stellen. Sie gehört zur PZO Pressezustellservice Oderland GmbH, ein Unternehmen der MOZ- Mediengruppe. Mehr als 100 Briefannahmestellen bieten die Portomarken an und nehmen die Briefe in Empfang.
Das ist sogar deutschlandweit möglich ist doch die „ Märkische Post Gesellschafter der ISO 9001:2008 zertifizierten P2 Brief+ Paket GmbH & Co. KG, ein Verbund von mehr als 30 privaten, überwiegend verlagsgebundenen Briefdiensten in Deutschland.

Daten

PZO Pressezustellservice Oderland GmbH Kellenspring 6 15230 Frankfurt ( Oder)
Tel. 0335 5530 402
Fax 0335 5530 459
infocenter@maerkische–post.de
www.maerkische–post.de

Zu Abwicklung:

Man kauft in den Annahmestellen Angermünde, Beeskow, Bernau, Bad Freienwalde, Bad Saarow, Brieskow- Finkenheerd, Eberswalde, Schwedt, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Fürstenwalde, Seelow und Strausberg die firmeneigenen Briefmarken in der jeweiligen Portoklasse , klebt sie auf und gibt die Sendungen in den verschiedenen Annahmestellen ab. Ein Versand über die Briefkästen der Deutschen Post AG ist nicht möglich.
Die Briefsendungen werden gegen Mittag von den Annahmestellen zur Weiterleitung abgeholt


Porto und Briefmarken

Alles ist preiswerter als die Deutsche Post AG obwohl es zwei Tarifklassen gibt, eine für die Neuen Bundesländer und eine teuere für die alten Bundesländer.
Für die Neuen Bundesländer/ für die Alten Bundesländer
Standard- Brief ( alle Standards, wie bei der Deutschen Post AG ) 0,46 C / 0,53 C
Kompakt- Brief 0,70 C / 0,85 C
Groß- Brief 1,20 € / 1,43 €
Mai-Brief 1,65 € / 1,99 €

Die Briefmarken zeigen Motive – Sehenswürdigkeiten aus dem Gebiet östlich Berlins und machen damit gleichzeitig Werbung für Ostbrandenburg. Ein besonderer Service, Privatpersonen und Firmen können sich eigene Briefmarken anfertigen lassen und damit natürlich besonders renommieren.


Vorteile für Gewerbliche und Private
Da wäre die Abholung der Sendungen von Montag bis Freitag, die Rückführung von Briefsendungen, die nicht zugestellt werden konnten, die Adressrecherche bei nicht zustellbaren Standardsendungen, die Sendungsverfolgung innerhalb der Region Brandenburg.
Dazu kommen die Kuvertierung und Sortierung von Massensendungen, Druckdienstleistungen von Massensendungen
und die Erstellung individueller Briefmarken.

Natürlich spielt der Preis eine bedeutende Rolle für den Nutzer, der doch bedeutend geringer ist und dazu kommt noch 19% Mehrwertsteuer, die Gewerbliche als Vorsteuer geltend machen können.
Ich persönlich habe den Eindruck dass bei der „ Märkischen Post“ auch weniger Verluste auftreten.

Nachteile für Private und Gewerbliche mit wenig Briefpost

Sicher ist das Annahmenetz noch ausbaufähig und sicher, nach meinen Eindruck , sind die Zustellungszeiten außerhalb Ostbrandenburg etwas länger als bei der Deutschen Post AG – aber bei Letzterer ist Werbung das eine und Realität oft was anderes. Leider gibt es auch keine freizugängige Briefkästen so dass die Abgabe an die Öffnungszeiten der Geschäfte gebunden ist.

Fazit

Ich habe bisher mehr als 200 Briefe bundesweit versandt und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Soweit mir bekannt wurde, gab es nur einen Verlust = etwa 0,5 %, mit der Deutschen Post AG habe ich andere Erfahrungen gesammelt, besonders bei „ Bücher und Warensendungen“. Sicher ist alles noch ausbaufähig, denn bisher wurde mir noch kein Brief über die „ Märkische Post“ zugestellt.
Wer die Möglichkeit hat, sollte die „ Märkische Post“ nutzen

Literatur und Quellen
Flyer der Firma und www.maerkische –post.de.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2605 mal gelesen und wie folgt bewertet:
96% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • quacky4321 veröffentlicht 24.04.2013
    Bei uns gibt es die Biberpost , die Preise sind fast identisch.lg
  • Hedwig_2010 veröffentlicht 03.04.2012
    Klingt interessant
  • Quasseltante veröffentlicht 21.08.2011
    SH und einen schönen Sonntag noch
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Märkische Post

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 04/08/2010