Mattel Barbie Champion Tawny & Mattel Barbie

Bilder der Ciao Community

Mattel Barbie Champion Tawny & Mattel Barbie

Das ist Reitspaß pur! Tawny, der bezaubernde Champion, bietet einfach alles, was Reiterherzen höher schlagen lässt. Mit seinen beweglichen Beinen kann...

> Detaillierte Produktbeschreibung

60% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Mattel Barbie Champion Tawny & Mattel Barbie"

veröffentlicht 06.12.2011 | Alwini
Mitglied seit : 01.04.2006
Erfahrungsberichte : 470
Vertrauende : 125
Über sich :
http://winnieswelt1.wordpress.com
Gut
Pro tolles Set für ECHTE FANS
Kontra kein langer Spielspaß für nicht wirkliche Fans, viel Kleinzeug
sehr hilfreich
Spaßfaktor
Design
Langzeitspielspaß
Stabilität

"Barbie SPIEL-SET"

Mattel Barbie Champion Tawny & Mattel Barbie

Mattel Barbie Champion Tawny & Mattel Barbie

TAWNY

Vor einigen Jahren wollte meine große Tochter so ziemlich alles von Barbie haben, was es so gab. Da war ihre ROSA-Phase und jedes Kind hatte Unmengen an Barbies. Ich selber habe diesen Hype nie verstanden, was an diesem Plastikding so faszinierend ist. Ich fand immer nur die Pferde toll und habe so einige in meinem Besitz an meine Tochter weitergegeben. Nun wollte sie aber ein eigenes NEUES haben und wünschte sich vor 3 Jahren:

MATTEL, Champion Tawny mit Reiterin


… der Weihnachtsmann hat ihr dann natürlich auch diesen Wunsch erfüllt.

INFORMATIONEN

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da viele Kleinteile enthalten sind.

www.mattel.com

INHALT & PREIS

Dieses Champion-Set gibt es in einer ziemlich großen Pappverpackung, durch die man Dank einer Folie von vorne natürlich sehen kann, was alles im Set enthalten ist.

Tawny und die Barbie stehen angebunden nebeneinander im Blister. Es ist eine Landschaft im Hintergrund zu sehen und es sieht aus, als ob das Pferd gerade aus der Box kommt. Im Set enthalten ist die Reitkappe, Reitstiefel, ein Siegerkranz, ein Pokal, Gewinnerschleifen, Haarklemmen & -gummis, Putzutensilien, … um eben alles so Detailgetreu wie möglich nachspielen zu können.

Das gesamte Set kostet zwischen 45 und 65 EURO – ein Preisvergleich lohnt sich auf jeden Fall.

AUSPACKEN

Ohje, das ist wirklich eine kleine Geduldsprobe, vor allem, wenn das Kind doch eigentlich einfach nur drauf los spielen will. Alles ist doppelt und dreifach angeklebt oder mit diesen Drähten verknotet. Besonders schwierig finde ich, war es die Mähne von dem Plastik zu befreien.

Irgendwie meine ich mich zu erinnern, dass man zusätzlich unbedingt auch noch Batterien R6 vorrätig haben sollte, damit Tawny dann auch die Geräusche machen kann. Schließlich ist sie ja ein Springpferd.

MEINE MEINUNG

Die leuchtenden Augen meiner Tochter waren es mir natürlich wert, etwas positives an dem Set abzugewinnen, aber ansonsten muss ich so über die Jahre sagen, wäre ein Holzxylophon wesentlich sinnvoller gewesen.

Die Abmessungen entsprechen natürlich den typischen Barbie-Standard-Maßen. Die Barbie selber kann im Sattel sitzen – es sieht ein wenig steif aus, aber es geht und passt etwa auch von den Proportionen. Wenn Tawny dann den Parcours abreiten soll, dann muss man sowohl die Reiterin, als auch Tawny selber festhalten, was für kleine Kinderhände nicht ganz so einfach ist.

Tawny steht ein wenig wackelig aber dennoch frei auf ihren Beinen – ganz im Gegensatz zu Barbie, die immer wieder umkippt, sobald man sie loslässt.

Die Beine des Pferdes sind untergliedert, so dass man sie bewegen kann und somit einen Sprung nachahmen kann. Wenn man die Vorderbeine anwinkelt und die Hinterbeine nach hinten zieht, wiehert und schnaubt Tawny. Außerdem kommen Galoppgeräusche hervor. Der Kopf ist auch beweglich – anders als bei den anderen Pferden aus der Barbie-Serie.

Wir finden das Set eigentlich doch sehr gelungen, nur ärgert mich immer, dass das ganze Kleinzeug von allen Barbie-Sachen immer überall in der Wohnung zu finden ist. Packt man es aber in eine Kiste, findet man die winzigen Löffelchen nicht mehr, aber Hauptsache die Bürste ist 100x größer. Ich finde es furchtbar, aber nun gut, das ja nur am Rande.

Sehr lange hat das Töchterchen nicht damit gespielt. Tawny gibt sie zwar nicht her, aber sie vom Regal herunter holen will sie sie auch nicht mehr. Ich denke, sie wollte einfach nur mit den anderen Kindern mithalten und hat dann festgestellt, dass es schöneres für sie im Leben gibt – Schleich-Tiere zum Beispiel.

Da der Weihnachtsmann in Form der Großeltern dieses Set gekauft hatte, tut es uns auch nicht sooooooo im Geldbeutel weh.

Hat man einen echten Barbie-Fan, so ist dieses Set sicherlich ein MUSS.

Ich hingegen vergebe hier nur 3 von 5 Sternen!


DANKE fürs Interesse!!!


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2425 mal gelesen und wie folgt bewertet:
97% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • RIESENFUSS veröffentlicht 23.08.2012
    Aliena hat auch ein Barbiepferd, falls es noch lebt. Ciao Thorsten
  • Velu1961 veröffentlicht 29.12.2011
    Haben wir auch
  • Birgit1957 veröffentlicht 09.12.2011
    Barbie blieb mir erspart, ich habe nur 2 Jungs.LG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Mattel Barbie Champion Tawny & Mattel Barbie

Produktbeschreibung des Herstellers

Das ist Reitspaß pur! Tawny, der bezaubernde Champion, bietet einfach alles, was Reiterherzen höher schlagen lässt. Mit seinen beweglichen Beinen kann das Pferd sowohl Tänzel- als auch Trabbewegungen machen. Komplett mit Barbie, Bürste, Trophäe, Schleife sowie Sattel- und Kopfschmuck.

Haupteigenschaften

Long Name: Barbie Champion Tawny & Barbie

MPN: T2705

Grundmaterial: Kunststoff

Hersteller: Mattel

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 15/10/2010