Maxda

Erfahrungsbericht über

Maxda

Gesamtbewertung (30): Gesamtbewertung Maxda

 

Alle Maxda Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Bericht wurde entfernt

1  21.02.2009

Pro:
Bericht wurde entfernt

Kontra:
Bericht wurde entfernt

Empfehlenswert: Nein 

alex_82

Über sich:

Mitglied seit:16.03.2007

Erfahrungsberichte:14

Vertrauende:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 33 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Liebe Ciao Community,

zu diesem Bericht liegt uns eine Beschwerde eines Betroffenen vor, weshalb Ciao den Bericht hier nicht abbildet.

Aus rechtlichen Gründen sind wir angehalten, Erfahrungsberichte von Nutzern zu unterbinden, die offensichtlich rechtswidrig sind, insbesondere unwahre Tatsachenbehauptungen enthalten, Dritte beleidigen oder primär darauf abzielen, jemanden herabzuwürdigen. Da wir selbst für Ausrutscher unserer Nutzer haftbar gemacht werden können und wir andererseits auch die Integrität der auf unserer Website veröffentlichten Inhalte gewährleisten wollen, müssen wir manchmal auch in Grenzfällen zwischen Meinungsfreiheit und Interessen von Betroffenen abwägen.

Wenn ein Sachverhalt für Ciao nicht eindeutig geklärt werden kann, behalten wir uns unter anderem vor, wie in diesem Fall, den Bericht offline zu stellen. Hierbei ist es unser Prinzip, auch im Fall von Streitigkeiten Unabhängigkeit zu wahren und uns weder auf die Seite des Betroffenen noch des Users zu stellen. Ciao bietet schließlich nur die Plattform für den Austausch von Erfahrungen, nicht jedoch eine Plattform für die öffentliche Austragung von Rechtstreitigkeiten
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
marcel.faust

marcel.faust

20.01.2010 11:10

Da gebe ich Miamibeach-Mike völlig Recht! Ich war (bzw. bin) bereits selber Kunde bei Maxda und in meinen Augen ist das alles völlig in Ordnung, wenn man sich nur die Mühe machen würde, die Bedingungen genau durchzulesen. Ich bin bis jetzt wirklich zufrieden, vor allem der Service ist sehr freundlich und kulant. Also: vorher informieren und nicht einfach "blind" zugreifen ;-)

benita123

benita123

13.08.2009 16:10

Achso.. unterlagen gibt man NIEMALS NIE als original aus der hand!!! Immer nur als kopie, wenns "verlorengeht" dann hat man immernoch die originale. Und TV-sender prüfen nicht, ob der spotanbieter bzw werbebucher seriös ist: das KÖNNEN die auch garnicht; die leben davon das der anbieter auf ihrem kanal wirbt: daffür stellt er sendeplatz zur verfügung und bekommt Geld dafür. das ist legitim und auch i.O, denn das ist ja ihre einnahmequelle - die einzige übrigens: WERBESPOTS daher keine GEZ. aber wer da glaubt, das der tv sender die seriösität überprüft, das ist einfach nichtmachbar und der sender ist dazu auch nicht verpflichtet: er wird für eine dienstleistung bezahlt die er anbietet - fertig.

benita123

benita123

13.08.2009 16:05

Ich glaube, die baggage ist in höchstem maße unseriös..schon alleine die zinsen: ich glaube, ein selbst ein überzogener dispo ist billiger; dann das jemand soviele km fährt, ungebeten natürlich ins haus kommt und dann auch noch einfach mal so 5000 ocken drauflegt, als man haben will. Ich hatte denen mal ne email geschickt und nach den kosten gefragt: auf die antwort warte ich heute noch..das sagt ja wohl schon alles. FINGER WEG kann man da nur sagen.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 11592 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (97%):
  1. jockel2001
  2. banxter
  3. sad1214
und weiteren 29 Mitgliedern

"hilfreich" von (3%):
  1. Miamibeach-Mike

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.