Media Markt Service

Erfahrungsbericht über

Media Markt Service

Gesamtbewertung (73): Gesamtbewertung Media Markt Service

 

Alle Media Markt Service Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Rückgaberecht bei Media Markt?

2  09.07.2002

Pro:
Günstig

Kontra:
Bei Reklamationen oft unfreundlich

Empfehlenswert: Nein 

Details:

Kundenservice:

Erreichbarkeit:

Kompetenz:


cp2k

Über sich:

Mitglied seit:02.07.2002

Erfahrungsberichte:10

Vertrauende:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 25 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Ein Bericht über das Rückgaberecht bei Media Markt:

###########################################

Media Markt ist wirklich ein großes Unternehmen mit vielen Filialen. Bisher waren ich und alle die ich kenne sehr Zufrieden mit den dort gekauften Produkten. Bis vor 2 Wochen als wir versuchten ein Produkt zu reklamieren. Bei dem Objekt handelte es sich um einen Arbeitsspeicherriegel (PC-Bauteil) folgender Daten: 128 MB DDR Ram PC 133

###########################################

Zur Vorgeschichte ist zu sagen das der PC der mit dem Arbeitsspeicher beschleunigt werden sollte den Arbeitspeicher anscheinend nicht akzeptiert hat. Bei 3 Verschiedenen Betriebssystemen bekamen wir ständig Fehlermeldungen beim Ausführen von Anwendungen oder einfach nur so einen "Blue Screen" (Windows Fehlermeldung) gezeigt. Bei jedem OS (engl.=Operation System / Betriebssystem) wurde zuvor die komplette HD (engl.= Hard Disk / Festplatte [Speichermedium eines PC´s]) formatiert, also vollständig gelöscht und bereinigt. Niemand wuste an was diese Fehlermeldungen liegen konnten. Der komplette PC wurde mit anderer Hardwareconfig getestet und auch auf Minimalhardwareconfig. Nichts wurde besser, bis wir den Tipp bekamen das es doch der Arbeitspeicher war. Verzweifelt sind wir also dieses mal in ein Computerfachgeschäft gegangen und kauften einen "256 MB DDR Ram PC 266" Riegel Arbeitsspeicher für den wir dort das geleiche gezahlt haben wie für den Media Mark Riegel der die hälfte an Leistung hat! Dieser wurde nun mit dem Media Markt Riegel getauscht und siehe da: Es Funktioniert wieder!

###########################################

Ärgerlich war die ganze Sache deshalb weil es der PC eines Grafikdesigners war. Was bedeutet das dieser Verdienstausfall zu beklagen hatte, da kein Zweitrechner zur Verfügung war. Dann wollten wir unser Geld für den Media Markt Arbeitspeicher wieder da wir uns schikaniert fühlten und das Produkt ja defenetiv nicht funktionierte.

###########################################

Also gehen wir zu zweit in den Media Markt und reklamieren den Arbeitspeicher mit der Begründung das er nicht funktioniert. Das wurde zunächst auch akzeptiert. ein Kundenbetreuer hat sich dann mit uns ein wenig Unterhalten bis wir dann angesprochen hatten das wir dann für das gleiche Geld wo anders doppelt so viel bekommen haben und das das ja schon hart wäre. Dann hat dieser gemeint er würde Lunte riechen und hat einen "Chef" geholt der noch weniger Ahnung von PC´s hat als der Betreuer. Nun versuchen diese zwei Hobby PC anschalter doch wirklich festzustellen ob der Arbeitspeicher überhaupt scon einmal in einem PC eingebaut worden ist, es könnte ja sein das wir den anderen kurz danach gekauft hätten und einfach nur so unser Geld zurück haben möchten, ohne Grund. Da Platzte mir schon beinahe der Kragen, ich habe mich tierisch aufgeregt, den bei den meisten PC´s werden Steckkarten oder Artbeitspeicher auf keinster Weiße sichtbar abgenutzt und nun versuchten doch wirklich diese zwei Leute vor mir Abnutzungserscheinungen zu suchen.

###########################################

Resultat war dann das sie den Arbeitspeicher nicht zurückgenommen haben mit der Begründung das der Riegel nie eingebaut gewesen wäre. Ich dachte nun das ich zuerst hier den Bericht schreibe und dann einen schönen Beschwerdebrief an die Media Markt Hauptfiliale schreibe. Mein Fazit ist das das Personal des Media Markts in der PC AAbteilung meist unerfahren ist und kaum eine Ahnung hat von dem Innenleben eines PC´s. Die Daten aus dem Werbeprospekt kennen sie zwar alle auswendig, aber bei näheren Fragen konnte ich dort noch nie eine kompetente Antwort erhalten. Vor Beratung bei Computer Kauf ist dort oftmals abzuraten, am besten hat sich bisher die Methode bewährt das man einfach einen bekannten mit zum Einkauf nimmt der einen dann sicher kompetent Beraten kann. Falls ein Zuständiger des Media Marktes diesen Bericht liest bitte ich ihn mich zu kontaktieren, so können sie sich und mir den Beschwerdebrief ersparen.

###########################################

Filiale des Vorfalles: Media Markt Pforzheim

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Bibbit

Bibbit

10.07.2002 17:04

Ein recht guter Bericht. Meines Erachtens jedoch ein wenig zu sehr in Richtung Beschwerdebrief formuliert und eher Ausdruck eines persönlichen Zwists mit einem (oder zwei) Angestellten als einer Bewertung des "Rückgaberechts bei Media". Zudem stolpert man beim Lesen doch recht häufig über Tippfehler, die einem den Lesegenuß ein wenig trüben. Nix für Ungut.

Domnik

Domnik

09.07.2002 19:54

Jaja, am besten lässt man sich beim Fachhändler beraten und kauft dann billig beim Großhändler.. obwohl das in deinem Fall ja gar nicht mal der Fall gewesen wäre. Grüße, Domnik.-

skull1910

skull1910

09.07.2002 19:49

Also, ich hatte bis jetzt nur sehr gute Erfahrungen, besonders, wenn es um Umtausch ging. Und wirbt Media Markt nicht sogar mit diesem doofen "Tiefpreisgesetz", dass sie die günstigesten Anbieter in einem bestimmten Gebiet sind. Naja, das mit der Umtauschfreude wird wahrscheinlich auch von Filiale zu Filiale unterschiedlich sein. In Hamburg sind die top.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 4728 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (96%):
  1. mriechel
  2. Domnik
  3. skull1910
und weiteren 21 Mitgliedern

"hilfreich" von (4%):
  1. Bibbit

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.