Meditonsin

Erfahrungsbericht über

Meditonsin

Gesamtbewertung (34): Gesamtbewertung Meditonsin

76 Angebote von EUR 5,52 bis EUR 28,99  

Alle Meditonsin Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


°°° Wirklich ein Natur-Wundermittel °°°

5  08.08.2006

Pro:
ES WIRKT, schmeckt oder riecht nicht allzu furchtbar

Kontra:
teuer

Empfehlenswert: Ja 

Claudia2411

Über sich: 1:1 Lesungen? Meldet Euch! // Bloggerin auf www.beautybutterflies.de

Mitglied seit:24.02.2004

Erfahrungsberichte:1105

Vertrauende:232

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 116 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Aloha,

im Moment kann man es sich bei dem Wetter da draußen vielleicht nicht vorstellen, aber vor ca. 3 Wochen ging mal wieder die Grippe rum. Meist bleibe ich verschont, wenn schon alle Kollegen um mich rum schniefen und husten, doch dieses mal habe ich nur ca. 2 Wochen durchgehalten und dann fing es auch bei mir an. Leichtes Kribbeln im Hals und natürlich Schnupfen. Das sind die typischen ersten Anzeichen für eine nahende Erkältung.
Von meinem Freund habe ich dann von einem Homöopathischen Mittel erfahren, was bei einer drohenden Erkältung Wunder wirken soll.  MEDITONSIN
Gehört hatte ich auch vorher schon mal davon, aber so richtig dran geglaubt habe ich nicht. Doch dieses mal wollte ich einfach mit allen Mitteln eine Erkältung verhindern und so fuhr ich zur Apotheke und holte mir eine kleine Flasche von dem Meditonsin.
Und nun werde ich euch berichten, ob ich nun trotzdem krank geworden bin oder vielleicht doch ein Wundermittel in diesem kleinen Fläschchen steckt ;-)

------- Optik --------

Die Flasche Meditonsin ist in einem rechteckigen Pappkarton verpackt, der eher unscheinbar aussieht. Man erkennt darauf die Zeichnung eines Menschen, der die Arme hebt und um den ein gelber Kreis mit gelben Strahlen zu sehen ist. Das soll wohl die Kraft und Stärke symbolisieren, die man mit Meditonsin erhalten kann und auch sichern kann.
Die linke Seite nimmt ein brauner Streifen ein, auf dem in weißen Buchstaben "Meditonsin" geschrieben steht.
Darunter noch die Hinweise: "Bei akuten Entzündungen des Hals-, Nasen und Rachenraumes; Homöopathisches Arzneimittel".
Öffnet man diese Pappschachtel kann man die kleine Glasflasche herausnehmen, in der sich das flüssige Medikament befindet.
Um diese braune Flasche herum ist eine Banderole angebracht, auf der noch mal alle wichtigen Infos stehen, die ich weiter unten noch aufführe.
Die Flasche ist mit einem roten Schraubverschluss versehen, welcher eine Vertiefung oben hat, in die man die Tropfen hinein"gießen" kann.
Was ich bei der Verpackung bemängeln muss, ist, dass es hier keine Kindersicherung gibt, wie bei so vielen anderen Medikamenten. Schließlich enthält Meditonsin Alkohol und es wird auch darauf hingewiesen, dass man die Flasche für Kinder unzugänglich aufbewahren soll.
Alles in allem reißt einem die Verpackung
Bilder von Meditonsin
Meditonsin Bild 20171080 tb
Die Verpackung
nun nicht vom Hocker, dafür ist es ja aber auch eine Medizin, die wirken soll und nicht toll aussehen muss ;-)

------- Allgemeines -----------

°°°Inhaltsstoffe
10 g Mischung (19 Tropfen/g) enthalten:
Arzneilich wirksame Bestandteile: Aconitinum Dil.D5 (HAB, V.5a) 1g, Atropinum sulfurcum Dil.D5 5g, Mericurius cyanatus Dil.D8 4g.
Aconitinum ab D3, Atropinum sulfuricum ab D3 und Mercurius cyanatus ab D5 jeweils potenziert mit einer Mischung aus Ethanol 94% (G/G)/Glycerol 85%/Gereinigtes Wasser (5:10:85)

°°°Hersteller
MEDICE Chem.-pharm. Fabrik Pütter GmbH & Co. KG
Kuhloweg 37 - 39
58638 Iserlohn
Tel.: 0 23 71 - 9 37 - 0
Fax.: 0 23 71 - 9 37 - 3 29

°°°Preis
Gekauft habe ich die Flasche Meditonsin natürlich in der Apotheke. Woanders bekommt man das ja auch nicht.
Die 35g Meditonsin haben mich knapp 8 €uro gekostet. Es gibt auch größere (70g) Flaschen, die dann ca. 14 €uro kosten.
Das ist schon ganz schön teuer, aber dafür hilft es auch wirklich. Dagegen muss ich sagen, dass so eine 35g Flasche nach 2 nahenden Erkältungen schon leer ist.

°°°Nährwerte
Wieviel Kalorien und Vitamine das Meditonsin hat, konnte ich leider nirgends finden 

°°°wichtige Hinweise aus der Packungsbeilage
Wie bei allen Medikamenten, darf man auch Meditonsin nicht einnehmen, wenn man gegen einen der Inhaltsstoffe Überempfindlich ist.
Des weiteren darf mal Meditonsin nicht einnehmen, wenn man Alkoholkrank ist, da das Medikament 5 Vol.% Alkohol enthält. Besonders für Kinder finde ich das nicht so toll, aber so viel Alkohol ist das ja nicht. Schließlich bekommen Kinder auch weniger Tropfen.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht bekannt.

---------- Anwendung ----------

Anzuwenden sind die Tropfen ganz einfach. Man schraubt den roten Deckel ab und gießt tropfenweise das Mittel in die Vertiefung des Deckels. Das ist sehr praktisch, da man so nicht noch einen extra Löffel oder ähnliches braucht.
Am Anfang lassen die Tropfen schon auf sich warten. Dann muss man einfach leicht schütteln und dann aber schnell zählen, weil sie dann schon recht schnell heraus getropft kommen ;-)

Nun zur Dosierung. Je nach Alter wird eine Empfehlung für die Dosierung gegeben. Bei Kindern sollte man das aber auf jeden Fall noch mit einem Arzt absprechen.

Säuglinge ab 7. Monat: je - 3 Tropfen
Kleinkinder ab 1 Jahr: je 2 - 5 Tropfen
Kinder von 6 - 12 Jahren: 3 - 6 Tropfen
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: je 5 - 10 Tropfen

Die Tropfen werden jede Stunde eingenommen. Bei akuten Fällen kann man auch schon mal alle halbe Stunde das Mittel nehmen. Man sollte aber immer darauf achten, dass man Meditonsin nicht mehr als 12mal täglich verwendet.

Ich nehme es bei einer nahenden Erkältung immer von 8 Uhr morgens bis 20 Uhr abends, jede Stunde 10 Tropfen. Mann soll die Tropfen übrigens ein paar Sekunden auf der Zunge bzw. im Mundraum liegen lassen, bevor man es herunter schluckt. Dann wirkt es wohl schneller, weil die Schleimhäute die Wirkstoffe ja direkt aufnehmen.

---------- Was ist Homöopathie? --------

"Die Homöopathie ist eine kontrovers diskutierte alternative Heilmethode, deren Prinzipien um 1800 formuliert wurden.
Homöopathen behandeln ihre Patienten nach dem vom Begründer der Homöopathie, Samuel Hahnemann, aufgestellten Grundsatz: "Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt". Zu diesem Zweck werden Substanzen, von denen bekannt ist oder angenommen wird, sie könnten bei gesunden Menschen der Krankheit ähnelnde Symptome hervorrufen, in starker Verdünnung verabreicht. Das Verfahren zur Verdünnung wird von Homöopathen "Potenzieren" genannt, weil sie glauben, dass die Wirkung der verdünnten Substanz durch dieses Verfahren nicht abgeschwächt, sondern verstärkt wird.
Die den heutigen wissenschaftlichen Anforderungen genügenden Studien zeigen in der Gesamtbetrachtung, dass die untersuchten homöopathischen Behandlungen keine signifikant über den Placebo-Effekt hinausgehende medizinische Wirksamkeit haben. Die zentralen Aussagen der Homöopathie über ihre allgemeinen Grundsätze (Potenzierung, Ähnlichkeit, Lebenskraft) sind nicht überprüfbar (Pseudowissenschaft)."
(www.wikipedia.de)

--------- Was der Hersteller verspricht -------

Meditonsin ist ein echtes "Generationen-Medikament": gleichermaßen für Alt und Jung geeignet.

Selbst Säuglinge ab dem 7. Lebensmonat dürfen - nach Rücksprache mit dem Arzt - bereits mit Meditonsin behandelt werden. Somit sollte Meditonsin heute als bewährtes Arzneimittel für die ganze Familie einen festen Platz in jeder Haus- und Reiseapotheke haben.

Das Komplex-Homöopathikum - mit drei sich ideal ergänzenden natürlichen Wirkstoffen - gibt dem Organismus gezielt "Impulse" zur Unterstützung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Beachtlich:
Umfangreiche Erfahrungen zeigen, dass mit Meditonsin in über 90% der Fälle sehr gute und gute Behandlungserfolge erreicht werden.

--------- Meine Meinung ----------

°°°Geruch
Tja, das ist schwer zu beschreiben. Besonders stark riecht das Meditonsin nämlich nicht. Ganz leicht bitter und nach Kräutern (was aber auch Einbildung sein kann, weil es ja Homöopathisch ist).
Aber schließlich hilft es bekanntermaßen am besten, wenn es eben nicht lecker duftet oder schmeckt.

°°°Geschmack
Auch sehr schwierig zu beschreiben, weil ich noch nie so einen Geschmack im Mund hatte. Deshalb kann ich es auch schwer beschreiben. Auf jeden Fall schmeckt es intensiver, als man vom Geruch her annehmen könnte. Nach Kräutern und ganz leicht bitter.
Ich denke allerdings, dass kein Kind das Gesicht stark verziehen wird, bei der Einnahme. Und das ist ja auch schon mal was. Für mich muss Meditonsin nicht mit irgendwelchen leckeren Aromen versehen werden. Ich will ja schließlich nur dass es wirkt. Und es muss ja nun auch nicht noch teurer werden ;-)

°°°Wirkung
Meditonsin ist einfach phantastisch! Es wirkt wahrlich Wunder.
Wenn ich die ersten Symptome für Erkältung entdecke; Husten, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und allgemeines Unwohlsein; nehme ich die Tropfen gleich ein paar Tage und ich merke sofort wie es mir schon nach den ersten Stunden merklich besser geht.
Ich hab da vorher wirklich nicht geglaubt, also muss es wirken. Einfach spitze.
So habe ich in den letzen 10 Monaten 2 Erkältungen abgewendet. Besonders froh war ich natürlich kurz vor meinem Sommer-Urlaub.
Andere Medikamente bekämpfen immer nur die Symptome, wie Husten, Heiserkeit und Fieber. Doch Meditonsin ist einfach genial. Man nimmt es am Anfang und es kommt gar nicht zu einer Erkältung!
Die kommt auch nicht wieder zurück, wenn man die Tropfen nach ca. 1 Woche absetzt.

Vom Alkohol konnte ich nichts feststellen. Ich war also immer noch fahr- und arbeitstauglich ;-)

°°°Nebenwirkungen
In der Packungsbeilage steht als einzige Nebenwirkung, dass es nach der Einnahme zu Speichelfluss kommen kann, wobei man dann sofort mit der Einnahme der Tropfen aufhören soll.
Ich habe nichts dergleichen festgestellt.
Und ich habe auch selten ein Medikament mit so wenig möglichen Nebenwirkungen gesehen. Aber das liegt ja vielleicht auch daran, dass es nicht voll mit Chemie steckt.


Fazit: Einfach Genial! Noch nie ein Medikament (außer vielleicht der Pille ;-) was so optimal hilft!!

LG Eure Claudia

PS: Für Bewertungen und Kommentare bin ich wie immer dankbar!


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
nicki28

nicki28

10.04.2011 16:34

*schubs zum goldenen Pünktchen*

madenwirt

madenwirt

19.09.2006 00:06

ein super Bericht... BH :D

Tricel

Tricel

16.09.2006 12:34

Ne, also fahruntüchtig wird man wohl nicht....aber was meinst du wohl, wo der eher bittere Geschmack her kommt? Man hat schon eine kleine Fahne, wenn man nach dem Herunterschlucken der Tropfen, jemanden anhaucht :o)))) dennoch hilft's super!! Liebe Grüße, Patricia

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
MEDICE Arzneimittel Ptter GmbH+Co.KG MEDITONSIN Lsung

MEDICE Arzneimittel Ptter GmbH+Co.​KG MEDITONSIN Lsung

...

€ 5,52

Händler kann Preis
erhöht haben

Doc-bestendonk.de 8 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Doc-​bestend​onk.​de

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG MEDITONSIN 16,29 EUR / 100 g

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.​KG MEDITONSIN 16,29 EUR ​/ 100 g

MEDITONSIN 35 g Lösung von MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG

€ 5,70

Händler kann Preis
erhöht haben

medipolis.de Jetzt bewerten

Versandkosten: EUR 3,95

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

medipolis.​de

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG Meditonsin® Tropfen

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.​KG Meditonsin® Tropfen

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten

€ 5,79

Händler kann Preis
erhöht haben

shop-apotheke.com 55 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,95

Verfügbarkeit: 1-​2 Tage

     zum Shop  

shop-​apothek​e.​com

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 7833 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (4%):
  1. madenwirt
  2. blonde.locke
  3. Pearl1703
und weiteren 2 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (96%):
  1. nicki28
  2. lahr2006
  3. Gering
und weiteren 108 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.