Meine 7 schönsten Straßenfotos

Bilder der Ciao Community

Meine 7 schönsten Straßenfotos

> Detaillierte Produktbeschreibung

93% positiv

3 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Meine 7 schönsten Straßenfotos"

veröffentlicht 14.08.2006 | SabineG1959
Mitglied seit : 16.10.2004
Erfahrungsberichte : 283
Vertrauende : 59
Über sich :
Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen eine scholne Adventszeit frohe Weihnachten und einen guten Rutsch :)
Ausgezeichnet
Pro es gibt viele schöne Straßen
Kontra nix
sehr hilfreich

"~ Der Weg ist das Ziel ~"

Liba/Liebenstein

Liba/Liebenstein

So könnte man es nennen, wennman nur auf schönen Staßen unterwegs ist.


Bild 1
~~~~~

Als erstes möchte ich Euch die Kurve einer Straße durch Liba/Liebenstein in Bhmen/CZ zeigen. Hier geht es zum Schloss, das gerade wieder renoviert/restauriert wird - jedenfalls wenn Geld da ist.

Ich finde dieses Bild sehr schön, da es die alten und ehemals wohl sehr schönen Häuser zeigt und die Natur im Hintergrund. Hier in Böhmen gibt es wunderschöne Wälder und auch viel Wasser wie z.B. den Skalkastausee, also die aufgestaute Eger/Ohre und viele Teiche.


Bild 2
~~~~~

Nun kommen wir nach Marktredwitz, der Stat der Grenzenlosen (Landes)Gartenschau. Und so wurden auch die Verkehrsinseln - wie diese hier - mit Blumen geschmückt.


Bild 3
~~~~~

Und wo sind wir hier? Auf einem Markt im Orient? Nein, immer noch in Marktredwitz, diesmal vor dem Alten Rathaus, das einst eine Burg war und der Befestigung und Sicherung der Handlsstraßen nach Eger, Nürnberg u.a. diente.


Bild 4
~~~~~

Hier in Asch in Böhmen/CZ steht Johann Wolfgang von Goethe mitten auf der Straße. Beim Fotografieren muss man Acht geben, dass man von den Autos nicht umgenietet wird.


Bild 5
~~~~~

Auf diesem Bild erkennt man deutlich das schmale Tal entlang der Tepl und die hohen Berge in Karlsbad/Karlovy Vary in Böhmen/CZ.


Bild 6
~~~~~

Durch diese schmale Gasse in Marktleuthen, die zum Markt führt - im Hintergrund sieht man das Rathaus - hatte man schon im 15. oder 16. Jahrhundert eine Wasserleitung von JENSEITS(!) der Eger gebaut, die aus einem wasserreichen Gebiet vom anderen Egerufer unter der Eger hindurch zum Brunnen neben dem Rathaus führte, wo man dann das frische Wasser holen konnte. Die Leitung bestand wohl aus Holzrohren, die irgendwann verault und später nicht mehr ersetzt worden sind.

Heute ist es einfach eine schmale Gasse zwischen den Häusern Marktplatz 11 und Marktplatz 9, der Pension Rogler und der einzigen Eisdiele von Marktleuthen.


Bild 7
~~~~~

Das hier ist die Hauptverkehrsstraße von Marktleuthen nach Eckenmühle, Neumühle, Neudorf und Röslau. Leider rasen manche hier wirklich so, dass es fast schon lebensgefährlich ist, wenn die Kinder am Brunnen spielen.


Ich hoffe, Euch hat meine Auswahl an Straßenfotos gefallen.

Ales Liebe von Sabine :)


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 4004 mal gelesen und wie folgt bewertet:
99% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Baerchen2571 veröffentlicht 27.06.2010
    super schöne Strassenfotos, ich glaube ich muss doch mal nach Marktleuthen kommen! Liebe Grüße
  • t.schlumpf veröffentlicht 28.05.2008
    Die sind ja genial ;o)
  • wechmida veröffentlicht 02.09.2006
    Was es bei Ciao so alles gibt...
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Meine 7 schönsten Straßenfotos

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 10/08/2006