Mercedes-Benz Vito 112 CDI L

Bilder der Ciao Community

Mercedes-Benz Vito 112 CDI L

Transporter - Transporter - Diesel

60% positiv

14 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Mercedes-Benz Vito 112 CDI L"

veröffentlicht 24.10.2002 | Druppie
Mitglied seit : 11.09.2002
Erfahrungsberichte : 4
Vertrauende : 0
Über sich :
Gut
Pro Kurze, knackige Schaltwege!
Kontra Ausbau von Sitzen viel zu schwer!
hilfreich
Zuverlässigkeit
Fahreigenschaften:
Empfundene Qualität:
Bedienung
Platzangebot:

"Das Mercedes sowas auf den Markt bringt?"

Ein Jahr lang hatten wir 2 Vitos und hatten jede Woche die Schnauze voll davon!

Das Beste an dem Vito sind seine kurzen Schaltwege und das die Schaltung niemanden zwischen den Beinen rumhängt. Sie ist hervorragend in die Armatur eingearbeitet.

Die Motoren sind allerdings viel zu schwch. Vor allem im Vergleich zur VW Caravelle.

Die Ausstattung ist eine glatte Unverschämtheit.
Ein 9 Sitzer bei dem hinten kein einziges Fenster zu öffnen ist und bei dem ein Einzelsitz so schwer ist, daß ein ausgewachsener Mann seine Probleme hat diesen wegzutragen. Vorausgesetzt, daß er Sie überhaupt ausgebaut bekommt. Das ist nämlich das größere Problem. Sollten alle Stricke reißen, haben wir einen Vorschlaghammer und eine Stück Holz genommen und so die Sitze herausgeschlagen ohne sie zu beschädigen.

Not macht bekanntlich erfinderich!!!

Ansonsten ist hat der Vito im Gegensatz zu der VW Caravelle auch eine geringere Ladefläche. Den Vito gibt es nur selten mit Zentralverriegelung, so daß man bei einem Auto von dieser Größe immer einen kleine Spaziergang machen muß um den Wagen abzuschließen. Naja ich kann jedem davon abraten und sage kauft Euch lieber eine VW Caravelle da hat man mehr von.

Gruß
Druppie

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 9054 mal gelesen und wie folgt bewertet:
60% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • uwbiker veröffentlicht 22.10.2003
    Vielleciht lass ich doch die Finger davon, habe gerade ein Angebot: Vito 2,2l Diesel, 5 -sitzer, ohne Klima, Bj 12/2000, aber mit ZV, 102 000 km für 15 300 €. Na mal sehen. Interessanter Bericht Gruß Claus
  • Schutzmann veröffentlicht 30.09.2003
    Bin auch Vito geschädigt, obwohl die Sitzkonfort und die Übersicht gut sind. Tipp zum Ausbau der Sitze: Spanngurte tief unten ansetzen und an den bestehenden Sitzen kontern. Ist tricki und weniger anstregend.
  • suprarenin veröffentlicht 26.10.2002
    Immerhin musstest Du nicht dauernd mit dem Auto in die Werkstatt und die Inneneinrichtung hat gehalten?!
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte