Erfahrungsbericht über "Meridol Zahncreme"

veröffentlicht 17.03.2014 | Sigrun131
Mitglied seit : 25.01.2006
Erfahrungsberichte : 195
Vertrauende : 44
Über sich :
Ich bekomme mal wieder keine Benachrichtigungen, was ist hier schon wieder los
Ausgezeichnet
Pro hift
Kontra nichts
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Reinigungswirkung:
Geschmack:
Funktionalität der Verpackung:

"Hilfe bei Zahnfleischproblemen"

Liebe Leser,
heute möchte ich euch über eine Zahncreme berichten,die ich schon seit Jahren benutze

@@ Meridol Zahncreme @@

@@ Hersteller/Informationen @@

Der Hersteller der Zahncreme ist die Firma GABA GmbH Lörrach.Für Informationen kann man den Beratungsservice anrufen,Montags bis Freitags von 9-12 Uhr.unter der Nr. 0800-8856351.

@@ Was der Hersteller sagt @@

Fördert die Regeneration von gereitztem Zahnfleisch,inaktiviert beim Zähneputzen zurückbleibende Reste bakterieller Plaque und hemmt die Neubildung.

@@ Äußeres @@

Die Tube befindet sich in einer Umverpackung aus Pappe.Sowohl auf der Pappverpackung als auf der Tube selbst befinden sich Anwendungstips und die Inhaltsstoffe,ebenso auf der Lasche das Haltbarkeitsdatum.Die Tube ist mit einem Sicherheitsverschluss verschlossen,so daß man erkennen kann ob die Tube originalverschlossen ist.
Der Inhalt der Tube beträgt 75 ml bei einem Preis von ca. 2,40 Euro.Erhältlich ist Meridol in den meisten Drogerien und Supermärkten.

@@ Aussehen/Geruch @@

Die Zahncreme ist ein bläuliches Gel mit einem Geruch nach Minze.

@@ Inhalsstoffe @@

Die Inhaltsstoffe Sind :Aqua,Sorbitol,Hydrated Silicia,Silicia Dimethyl Silylate,Hydroxyethylcellulose,Cocamidpropyl Betaine,PEG-40 Hydrogenatid,Castor Oil,Aroma,Sodium Gluconate,Limoene,PEG-3 Tallow Aminopropylamine,Olaflur,Stannous Fluoride,Saccharin,Hydrochloric Acid,Potassium Hydroxide,CI 74160.

@@ Anwendung/Eigene Erfahrung @@

Ein kleiner Streifen Gel auf der nassen Zahnbürste genügen und nun 3 Minuten tüchtig putzen mit leicht drehender Auf-und Abbewegung.Aus dem blauen Gel wird beim Putzen ein weißer Schaum mit leichtem angenehmem Mentholgeschmack,sehr frisch.Die Zahnoberflächen fühlen sich schon nach kurzem Putzen glatt und sauber an.Auch nach dem Ausspülen verbleibt im Mund ein angenehm frischer Geschmackund wenn man mit der Zunge über die Zähne fährt ,merkt man,daß diese angenehm glatt und sauber sind.Ideal ist hier natürlich noch die Ergänzung durch die entsprechende Spülung.
Ich benutze die Meridol Zahncreme nun schon seit Jahren,vorher hatte ich andere probiert und hatte Probleme mit empfindlichen Zähnen ,Zahnfleisch entzündungen und Aphten.Seit ich Meridol benutze reagieren meine Zähne nicht mehr so empfindlich und die Entzündungen treten nicht mehr so oft auf wie früher,allso eine deutliche Verbesserung.
Meridol ist kein Wundermittel,aber es hilft auf jeden Fall bei Zahnfleischproblemen,desshalb kann ich diese Zahncreme nur empfehlen.
Vielen Dank fürs Lesen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 634 mal gelesen und wie folgt bewertet:
96% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • hochsauerlaender veröffentlicht 14.05.2017
    sh
  • Ciaochsi veröffentlicht 22.12.2016
    sh
  • golden_rose veröffentlicht 20.03.2016
    Die fand ich geschmacklich nicht so gut. LG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Meridol Zahncreme

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Hersteller: Meridol

EAN: 7610108059461

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 23/02/2000