Michelin Energy SAVER

Bilder der Ciao Community

Michelin Energy SAVER

Der Michelin Energy Saver ist ein Reifen der neuen Generation für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse sowie Vans vorgesehen. Wenn Sie Kraftstoff s...

> Detaillierte Produktbeschreibung

92% positiv

7 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Michelin Energy SAVER"

veröffentlicht 30.08.2011 | uwbiker
Mitglied seit : 05.11.2002
Erfahrungsberichte : 104
Vertrauende : 13
Über sich :
Sehr gut
Pro Langlebigkeit=>Preis-Leistung
Kontra Abrollkomfort,
sehr hilfreich
Laufgeräusch:
Eigenschaften bei Trockenheit:
Eigenschaften bei Nässe:
Eigenschaften bei Glätte/Schnee:
Haltbarkeit

"Spritsparer, Umweltschützer und Radaubruder,"

Michelin verspricht bis zu 80 Liter Spritersparnis bei der Verwendung der Michelin Energy Saver Reifen gegenüber den Reifen der Hauptkonkurrenten auf die durchschnittliche Lebensdauer eines Michelinreifens gerechnet. Das klingt zunächst sehr vielversprechend aber sowohl diese Aussage als auch die von Michelin kalkulierten 45000 km Laufleistung halte ich für sehr optimistisch. 80 Liter Einsparung auf 45000 km entsprechen auch nur knapp 0,18 l/100km. Das wird sich für den Normalautofahrer kaum emitteln lassen, da so viele Einflüsse Auswirkungen auf den Benzinverbrauch haben können.

Beim Kauf meines Fahrzeugs mit 20000 km auf der Uhr waren noch 4,0 und 4,8 mm Profil auf den Reifen. Da es sich um einen relativ schwachen Kia Ceed mit 1,4 l-Motor handelt kann ich davon ausgehen, dass maximal 40000 km bis zum Wechsel möglich sein werden, was ja auch schon eine ganze Menge ist. Stärkere Fahrzeuge werden da wohl einen höheren Abrieb erzeugen.

Michelin wirbt für die mittlerweile 4. Generation des Energy Saver mit einer neuen Gummimischung auf Silica-Basis, die den Ruß im Reifenprofil ersetzt und daurch diesen Reifen so besonders kraftstoffsparend machen soll. Die Langlebigkeit wird laut Werbung durch die Profilbestandteile des Reifens, die perfekte Kontrolle der Mischungskonsistenz und die molekulare Wechselwirkung erzielt. Dieser neue Mischprozess verbessert die Leistung des Silica im Profilgummi und verlängert somit die Haltbarkeit des Profils auch nach langen Fahrten auf Autobahnen. Dazu soll durch die Weiterentwicklung der Bremsweg optimiert worden sein.

Nun zu meinen persönlichen Erfahrungen:

Der Reifen ist nahzu unerträglich laut. Um zu testen ob meine Reifen evtl einen Mangel haben konnte ich einen anderen Satz Energy Saver montieren und Probe fahren, die jedoch genau so laut abgerollt sind wie meine Reifen. Mein Eindruck deckt sich diesbezüglich mit den Erfahrungen einiger anderer Michelinbesitzer. Selbst Winterreifen rollen oft leiser ab als die Spritspargummis. Hier will ich gerne auf meine sehr guten Erfahrungen mit dem Nankang NS2 verweisen (anderer Bericht) den ich allerdings auf einem erheblich stärkeren Fahrzeug genutzt habe.

Die Haftung auf trockener Straße ist ohne Beanstandung, bei schneller Kurvenfahrt neigt Reifen zum Pfeifen. Dazu muss ich aber betonen, dass ich mich normaler Weise nicht im Grenzbereich meines Fahrzeugs bewege. Das hat zur Folge, dass mein Spritverbrauch zwischen 4,9 und 8,1 l/100 km beträgt. In wie weit der Spargummi dafür mit verantwortlich ist kann ich natürlich nicht objektiv bewerten, finde aber schon dass die Kiste relativ wenig von guten teueren Super braucht. E10 habe ich bisher nur einnmal im Notfall getankt. Beim Bremsen verhalten sich die Michelins gutmütig . Das Bremsverhalten ist also ordentlich. ob im Notfall aber die von Michelin verprochenen Werte (3m weniger) zu realisieren sind müsste in einem Versuch gemessen werden.

Bei Nässe finde ich die Michelin Spritsparreifen nicht übrerzeugend. Hier wird nicht nur Energie sondern auch etwas am Grip gespart, wenngleich das Fahrverhalten micht gefährlich wird, so lange man die gut spürbaren Reaktionen des Fahrzeugs nicht ignoriert. Bei größeren Wassermengen auf der Straße aspürt man in der Lenkung wie das Auto aufschwimmt. Dann wirds gefährlich, also Fuss vom Gas.

Viele Leser bemängeln immer wieder, wenn bei Sommerreifentests keine Aussage zum Verhalten bei Eis und Schnee getroffen wird. ich will dazu nur sagen, dass m.E. der Begriff Sommerreifen an sich schon erkennen lässt, dass solche gummis auf Schnee und bei Temoeraturen unter 0°C nicht auf die Straße gehören.

Zusammenfassend kann ich feststellen, dass der Michelin Energy Saver ein guter Reifen ist, der sich beim Komfort und bei Nässe einige Schwächen leistet. Die Haltbarkeit scheint tatsächlich besser als bei der Konkurrenz zu sein und dadurch relativiert sich der Preis, der, je nach Reifengröße, etwa so zwischen 85,00 und 150,00 € beträgt. Ob der Spritspareffekt realisiert werden kann hängt aber wohl mehr von der Fahrweise als vom Reifen ab. Wer viel Wert auf Abrollkomfort legt oder einen sehr flotten Fahrstil bevorzugt, ist vermutlich mit einem anderen Reifen zufriedner.

Nicht zuletzt muss aber noch erwähnt werden, dass díe längere Lebensdauer der Energy Saver nicht nur den Geldbeutel sondern auch die Umwelt schont. Irgendwie halt doch ein grüner Reifen!

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2568 mal gelesen und wie folgt bewertet:
97% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • MaJa2509 veröffentlicht 31.08.2011
    Ich hatte den Vorgänger des Energy Saver - der nannte sich nur Energy - hatte in etwa die selben Eigenschaften - guter Reifen gewesen, super sicher aber viel zu laut. Hat aber einiges beim Spritsparen geholfen. Gruß
  • mandarinenstern veröffentlicht 31.08.2011
    Was will man mehr zu Reifen sagen? Der Bericht hat sich nett lesen lassen (auch wenn mich das Thema jetzt nicht sooo brennend interessiert hat :D) und ich weiß nun alles, was ich über den Reifen, der unglaublich laut und gar kein superduper-Spritsparwunder ist, wissen muss.
  • freiermann veröffentlicht 31.08.2011
    Deine Überschrift sagt ja schon sehr viel aus- gruß vom fm.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Michelin Energy SAVER

Produktbeschreibung des Herstellers

Der Michelin Energy Saver ist ein Reifen der neuen Generation für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse sowie Vans vorgesehen. Wenn Sie Kraftstoff sparen und einen sicheren Reifen mit hoher Lebensdauer fahren möchten, denn ist der Michelin Energy Saver der richtige für Sie.Geringer KraftstoffverbrauchMit der vierten Generation der rollwiderstandsoptimierten Reifen von Michelin sparen Sie spürbar an Kraftstoffkosten (1).Außergewöhnlich hohe KilometerleistungMit dem Michelin Energy Saver profitieren Sie von der, für Michelin Reifen typischen, hohen Lebensdauer. Und haltbare Reifen bedeuten weniger Reifenrecycling!Permanent mehr SicherheitFür Michelin hat Ihre Sicherheit absolute Priorität. Auf nasser Fahrbahn ist der Bremsweg bis zu 3 Meter kürzer als beim Vorgängermodell (2).Kraftstoffersparnis und Umweltvorteile:Etwa 20% des gesamten Kraftstoffverbrauchs gehen auf das Konto der Reifen. Zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs müssen die dem Vortrieb des Fahrzeugs entgegenwirkenden Kräfte reduziert werden. Hierzu zählt auch der Rollwiderstand.Reifen spielen eine wichtige Rolle beim Umweltschutz. Durch die Reduzierung der Auswirkungen des Reifens auf den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs wird der Ausstoß des Treibhausgases CO2 gesenkt.(1) Im Vergleich zum Vorgängermodell MICHELIN Energy E3A. Berechnungen auf der Grundlage von Rollwiderstandstests des TÜV SÜD im Jahr 2007 an MICHELIN Energy Saver Reifen der Dimensionen 175/65 R 14 T, 195/65 R 15 H und 205/55 R 16 V. Kraftstoffkosten gemäß Jahresdurchschnitt 2007.(2) Laut 2007 vom TÜV SÜD durchgeführte Tests mit Reifen der Dimensionen 175/65 R 14 T, 195/65 R 15 H und 205/55 R 16 V.

Haupteigenschaften

Long Name: Energy SAVER

Reifenart: Sommerreifen

Hersteller: Michelin

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 19/02/2008