Microsoft Xbox 360 Elite

Bilder der Ciao Community

Microsoft Xbox 360 Elite

Xbox 360 Konsole 120GB inkl. dem Spiel Forza 3!

> Detaillierte Produktbeschreibung

90% positiv

18 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Microsoft Xbox 360 Elite"

veröffentlicht 09.05.2010 | Blackcat-Sandy
Mitglied seit : 09.05.2010
Erfahrungsberichte : 6
Vertrauende : 0
Über sich :
Gut
Pro gute Grafik, große Spieleauswahl, Möglichkeiten der Spieleentwicklung
Kontra lauter Lüfter, hohe laufende Kosten durch Mitgliedschaften, recht groß
sehr hilfreich
Benutzerfreundlichkeit
Spieleauswahl
Ausstattung
Grafik
Sound

"XBox 360 im Vergleich mit Wii und PS3"

Hallo liebe Leser,

dies ist der erste Bericht aus meiner neuen Konsolengenerationen-Berichtreihe.
Ich werde euch hier die Vorzüge und Nachteile der XBox erläutern.

~~~~ Technische Details (Kurzer Überblick):

• CPU: 3x 3,2GHz CPUs
• GPU: ATI den Grafikchip mit 500 MHz (Shader 3.0)
• Hauptspeicher: 512 MB RAM
• Speicher: je nach Ausführung 0, 20, 120, 250 GB-Festplatte erweiterbar durch USB-Datenträger
• Medium: 12faches DVD-Laufwerk mit Duallayer DVD-9

~~~~ Die Inbetriebnahme:

Die Xbox wird in einem stabilen Karton geliefert, der im Vergleich zur PS3 und Wii umständlicher zu öffnen ist, da nicht gleich ersichtlicht ist, dass man ihn von der Seite aus öffnen kann. Ich habe mich selbst also durch den Deckel gequält.
Der erste Eindruck war überraschend, da die Xbox größer ausfiel als ich dachte, sie ist fast so groß wie die alte PS3, jedoch in einem matten Schwarz.
Das Gehäuse ist daher nicht sehr anfällig für Fingerabdrücke, sieht jedoch nicht so schön aus, wie die Klavierlack PS3. Nun zum Anschluss: mitgeliefert wurde ein Cinch-Kabel mit Scartumstecker. Ich habe mir seperat ein HDMI Kabel besorgt (ab 8€). Dann der erste entscheidene Zug: das Drücken des "AN" Knopfes und nun fiel mir das laute Lüftergeräusch negativ auf, weder die Wii noch die PS3 sind mit so einem "lauten" Lüfter ausgestattet. Er ist sogar bei ruhigeren Spielen extrem hörbar.
Die Xbox ist nun startbereit und wartet auf einen Benutzer, der in der Xbox registiert wird. Man hat viele Möglichkeiten sein "ich" zu konfigurieren, das macht Spaß und verbindet einen mit der Xbox. Jedoch ist das Menü im Vergleich zu den anderen Konsolen nicht so sehr benutzerfreundlich.
Nun zu einem großen Nachteil der Xbox: Sie verfügt nicht über WLAN, sodass man entweder für mind. 50€ einen Xbox Wlan Adapter erwerben muss oder Kabel im Wohnzimmer hat. Bei mir war es letzteres, um die ersten Updates zu machen. Wer also online spielen möchte sollte sich das bewusst sein und ggf. gleich den Wlan-Adapter mitbesorgen.

~~~~ Die Spiele
Es gibt eine große Auswahl, es sollte also für jeden etwas zu finden sein. Kleinkinder haben dagegen weniger Auswahl.

~~~~ Die Grafik und die Ladezeiten
Die Grafik ist sehr aufwendig, hat jedoch kleinen Macken, z.B. langsames Texturnachladen. Ist aber sehr detailreich und bis jetzt ist mir noch kein Ruckeln untergekommen. Die Ladezeiten hängen meist vom Spiel ab, sind jedoch meist länger als bei der PS3. Besonders "lang" kamen Sie mir bei "Forza" vor.

~~~~ Onlinespiele
Fast jedes Spiel bietet die Möglichkeit sich mit anderen Spielern online zu messen, jedoch kostet das Spielen im Internet zusätzlich Gebühren und sollte daher nicht vernachlässigt werden.

~~~~ Spiele selber entwickeln mit XNA
Die Xbox ist die einzige Konsole, bei der man auch selbst Spiele im sog. Creators Club erstellen kann. Dieser kostet 99€ im Jahr, die Software für die Entwicklung ist kostenlos, jedoch sehr kompliziert.

~~~~ Vorteile
+ Große Spielauswahl
+ große Festplatte
+ Detailierte Grafiken
+ Möglichkeit des Video-Streamings über Windows Media Center
+ Spieleentwicklung mit XNA möglich
+ Minispiele im Shop zu fairen Preisen

~~~~ Nachteile
- kein Akku im Controller
- Lauter Lüfter
- hohe Ladezeiten
- kein Wlan
- monatliche Mitgliedschaftsgebühren
- kein eigener Browser

~~~~ Fazit:
Die XBox ist für Spieler, die gerne eine große Auswahl an Spielen haben wollen und gerne alleine spielen ideal. Auch Partyspiele sind im kommen. Jedoch kommt sie fast auf den gleichen Preis wie die PS3, da der Wlan Adapter gekauft werden muss. Die Batterien und Mitgliedbeiträge sind auch nicht zu unterschätzen. Somit ist sie im Vergleich mit den laufenden Kosten teurer als die PS3.

Kurz und knapp: empfehlenswert jedoch Abzüge in der B-Note

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1008 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Eierkuchen70 veröffentlicht 09.05.2010
    also meine tochter will wenn dann nur eine wii, gruß guido
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Microsoft Xbox 360 Elite

Produktbeschreibung des Herstellers

Xbox 360 Konsole 120GB inkl. dem Spiel Forza 3!

Haupteigenschaften

Direktaufnahme vom TV: Heimkonsole

Spiel / Max. Anzahl von Spielern: 4

Medienzuführungstyp: CD-ROM

Hersteller: Microsoft

blu_ray: DVD

Genre: Zubehör für Spiele & PC; Rennspiel; Sonstiges Zubehör

ru_unbekan: false

rueckstand: false

Studio: Microsoft

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 06/11/2007