Minijob bei Kaufland (Regalservice, Kasse)

Minijob bei Kaufland (Regalservice, Kasse)

Gesamtbewertung Minijob bei Kaufland (Regalservice, Kasse) 23 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen

Ich wurde am 14.03.2010 zum Vorstellungsgespräch ins Kaufland, Südstadtring 90 in 06128 Halle (Saale) eingeladen. Es empfing mich eine große, blonde Frau, die mit mir auch das Gespräch führte und später meine Vorgesetzte war. Ihr Auftreten war perfekt. Sie lächelte. Jede Mimik und Gestik ... Bericht lesen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
 


1-5 von 23 Erfahrungsberichten    
> Alle 23 Minijob bei Kaufland (Regalservice, Kasse) Erfahrungsberichte anzeigen
Leichen im Kaufland
Von tesastreifen

Pro: guter Verdienst
Kontra: miese Behandlung der Mitarbeiter

Ich wurde am 14.03.2010 zum Vorstellungsgespräch ins Kaufland, Südstadtring 90 in 06128 Halle (Saale) eingeladen. Es empfing mich eine große, blonde Frau, die mit mir auch das Gespräch führte und später meine Vorgesetzte war. Ihr Auftreten war perfekt. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

07.10.2010
(08.10.2010)
Reine Schikane und absolut unmenschlich!
Von CappuccinoBraut

Pro: guter Verdienst, Umgang mit Kunden erhöht Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit wird trainiert
Kontra: Testkäufer, Schikane...eigentlich alles was sonst noch übrig bleibt

...Mein Bericht beruht ausschließlich auf eigenen Erfahrungen. Jedes Wort das ich hier schreibe entspricht der Wahrheit und wurde von mir so erlebt oder beobachtet! Hier wird nichts beschönigt. Wie ich zu meinem Minijob bei Kaufland kam: Eigen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

24.08.2009
(03.11.2013)
Arbeit ganz okee, Vorgesetzte eher weniger....
Von MandyC1990

Pro: Stundenlohn, Kollegen, super geeignet für Studenten bzw Schüler (meist 3 Einsätze/Woche für 3-4h)
Kontra: Vorgesetzte, übertriebene Kundenfreundlichkeit, viel Kritik

Gleich mal vorab: ich arbeite noch nicht sehr lange bei Kaufland (knapp 1 Monat). Aber mal von Anfang an: Bewerbung: Aufmerksam wurde ich auf Kaufland durch alte Klassenkameraden, die während dem Abitur dort nebenbei arbeiteten. Gerade der Stundenlohn v ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

27.08.2011
auch eine Erfahrung
Von kuniberta

Pro: guter Verdienst, nette Leute, Kundenkontakt,
Kontra: Testeinkäufe, Nummern lernen, relativ stressig, Zeitplanung nötig

Hallo liebe Leute, ich möchte noch einen Bericht über meine kurze Zeit an der Kasse bei Kaufland in Berlin schreiben, da ich es interessant finde, dass man hier auch zu solchen Themen Erfahrungsberichte anbringen kann. Und eine Erfahrung war diese Zeit ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

17.09.2007
Arbeiten bei Kaufland an der Kasse
Von Stefkaa

Pro: Guter Stundenlohn, nette Kollegen, Arbeit macht Spaß
Kontra: Arbeitszeiteneinteilung und alles andere

Da ich zur Zeit Schülerin bin und nach einem Nebenjob gesucht habe, bewarb ich mich im Sommer bei Kaufland als Kassiererin. Ich habe auch relativ schnell einen Anruf bekommen für ein Vorstellungsgespräch, konnte aber damals nicht, weil ich schon einen and ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

31.01.2010
Sponsoren-Links

Vergleichen Sie ähnliche Produkte mit Minijob bei Kaufland (Regalservice, Kasse)

  • Arbeiten bei BWB
    (+) Flexible Arbeitszeiten, Tarifvertrag, Abwechslungsreich, Schulungen und Seminare... (-) Übernahme max. 2 Jahre in Zeitarbeit (*)
  • Arbeiten bei der Polizei
    (+) Spaßfaktor, wirtschaftliche Sicherheit (-) typische Begleitumstände im öffentlichen Dienst, physische und psychische Belastung, Null Lobby bei den politisch Verantwortlichen (*)
  • imk Institut für Marketing und Kommunikation
    (+) hochwertige, fachlich fundierte Ausbildung mit Praxisbezug (-) es dauert leider 2 Jahre bis man selber aktiv am Werbungsmarkt eingreifen kann :-) (*)
  • Arbeiten bei Microsoft
    (+) guter Verdienst - flexible Zeiten (-) Wissen veraltert schnell - oft auswärts (*)
  • Arbeiten im Phantasialand
    (+) Einblick in den Park, nette Mitarbeiter, "Traumwelt" als Arbeitsplatz (-) anstrengend, simple Tätigkeiten (*)
  • Arbeiten bei Netto Marken-Discount
    (+) pünktliche Lohnzahlung, Schichtsystem, Aufstiegschancen, ... (-) Schichtsystem, ständiger Mitarbeiterwechsel, ... (*)
  • Arbeiten bei der Rewe-Gruppe
    (+) fällt mir gerade nichts ein (-) schlechte Arbeitsbedingungen, schlechte Bezahlung, unbezahlte Überstunden (*)
  • Arbeiten bei Burger King
    (+) Trinken wird bereitgestellt; Schüler bekommen Möglichkeit, zu arbeiten (-) Klima, Gehalt, Zeitdruck (*)
  • Schlecker
    (+) Arbeitszeiten, punktliches Gehalt, leichte Arbeit (-) für mich keins (*)
  • SPAR Warenhandelsgesellschaft
    (+) Gutes Betriebsklima, Super Kollegen (-) habe keines gefunden (*)
(*) Meinungen von Ciao Mitgliedern


Sind Sie Hersteller/Anbieter von Minijob bei Kaufland (Regalservice, Kasse) ? Klicken Sie hier