Erfahrungsbericht über "Mission Cyrus SL"

veröffentlicht 04.12.2000 | Warzone
Mitglied seit : 28.11.2000
Erfahrungsberichte : 24
Vertrauende : 2
Über sich :
Sehr gut
Pro gute Sound
Kontra --
hilfreich
Klang
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Zuverlässigkeit

"Cooler Verstärker"

Hiho!
Der CYRUS II mit aufrüstbarem Netzteil PSX, war wohl der Urvater des einfachen Aufbaus. Von der deutschen Presse anfangs völlig zerissen (ein Verstärker mit drei Knöpfen konnte nicht gut klingen), machte er auch auf dem Kontinent schnell Furore. Durch den genialen Aufbau seines Entwicklers Henry Azima gab es kaum eine halbwegs bezahlbare Endstufen-Kombi, der er nicht das Fürchten gelehrt hat. Selbst heute, nach der Entwicklung besserer Bauteile und Beseitigung einiger Design-Fehler ist es schwierig, einen Verstärker zu finden, der ihm das Wasser reicht. Wohl dem, der noch einen besitzt! Also man liest sich wieder Warzone


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1955 mal gelesen und wie folgt bewertet:
57% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • ciao.m veröffentlicht 09.10.2011
    hier gehts doch gar nicht um den cyrus II. das zitat stammt abgesehen von dem fröhlichen hiho von www.clockwork.de...
  • Musikuss veröffentlicht 17.11.2001
    Man sollte noch erwähnen, dass dieser Verstärker enorm musikalisch und leichtspielend, eben englisch rüberkommt!
  • Drachenlord veröffentlicht 04.12.2000
    Hey ich verstehe nicht das die Meinung nur nützlich bewertet wird! Ich finde sie gut! Lies mal wieder was von dir!
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Mission Cyrus SL

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 04/12/2000