Diese Seite empfehlen auf

grün Status grün (Rang 2/10)

AllesmitStecker

Geschriebene Berichte

seit 29.07.2017

2

Tivoli Audio Model Three 29.07.2017

Man gönnt sich ja sonst nichts!

Tivoli Audio Model Three Sonntag. Schlechtes Wetter im November. Startschuss für meinen ersten Testbericht. Getreu dem Motto "Alles mit Stecker" teste ich heute natürlich ein Produkt mit Stecker - das Tivoli Audio Model Three von Henry Kloss. Aussehen und Anschlüsse: Ich besitze es in dem Holzton Kirsche. Der Lautsprecher besitzt bei diesem Modell ein braunes Gitter. Die vordere Seite ist mit dunklem Silber verkleidet. In der Gesamtheit heißt das Design Kirsch/Taupe. Die eingebaute analoge Uhr hat ein weißes Ziffernblatt und ist mit einer hellen silbernen Lünette versehen. Auf der Unterseite sind 4 Gummifüße aufgeklebt, die dem Radio einen sicheren Stand verleihen. Alle Anschlussmöglichkeiten befinden sich ausnahmslos auf der Rückseite. Von links nach rechts und von oben nach unten sind dies im Einzelnen: Chinch-Anschluss für einen zweiten (Stereo-)Lautsprecher, 12V-Stromanschluss, Aux In (z.B. für MP3-Player), Mix IN, Rec Out, Kopfhörerausgang, Sub Out, Antennenanschluss. Zusätzlich finden sich auf der Rückseite folgende Schalter bzw. Regler: Regler für die Balance bei Anschluss eines zweiten Lautsprechers, ein Auswahl- oder Umschalter zwischen externer (Haus-)Antenne und Antenne des Tivoli, Wahlschalter zwischen Stereo und Mono sowie ein Druckknopf zum Einstellen der Uhr. Ganz rechts befindet sich das Batteriefach. Sollte einmal der Strom ausfallen, läuft der Radiowecker einige Stunden weiter - man verpasst also weckerbedingt keinen Termin. Das Antennenkabel ist 1,25 Meter lang. Die Länge ...

Samsung UE40B8090 29.07.2017

Top Bild, Top Design, Top Fernseher!!!

Samsung UE40B8090 Es handelt sich um meinen Fernseher Samsung UE40B8090. Er befindet sich nun seit etwas mehr als einem Jahr (Kaufdatum 13.10.2009) in meinem Besitz. Ich habe ihn damals bei Saturn mit etwas Verhandlungsgeschick für 1.630,- Euro erstanden und damit zu der Zeit jeden Internetpreis geschlagen selbst dann, wenn der Versand inklusive war. Im Laufe der Zeit habe ich dann noch einen WLAN-USB-Dongle, die Original-Wandhalterung WMN 1000 und für den CI+ Schacht ein AlphaCrypt Light 1.16 Modul erstanden. Verarbeitung: Der Fernseher ist hochwertig verarbeitet. Das trifft auch für die beiden Fernbedienungen zu. Bei der Reinigung ist allerdings wirklich die Verwendung des beiliegenden Tuches anzuraten. Alles andere erzeugt Schlieren. Bild: Das Bild hatte im Auslieferungszustand einen kleinen Blaustich. Zur Kalibrierung habe ich die BluRay von Burosch eingesetzt und einen ganzen Sonntag. Die in etlichen Foren als Optimum verkauften Einstellungen stellten sich im Ergebnis als aus zwei Testzeitschriften entnommen heraus. Angesichts der Produktionsschwankungen ist meine Empfehlung: Als Grundlage für alle Einstellungen kann der Testbericht in der HD-TV August 2009 herangezogen werden. Insbesondere sind die Werte für die Weißabgleich eine große Hilfe. Wer nicht soweit ins Detail gehen will, dem sei der Test in der Audio Vision 10/2009 empfohlen. Für das letzte Feintuning ist dann aber Euer Auge entscheidend. Mit ein bisschen Ruhe und der Burosch-BluRay sollte einem fantastischen Bild nichts ...
Zurück nach oben