Diese Seite empfehlen auf

blau Status blau (Rang 3/10)

BastiSmily

BastiSmily

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 30.11.-0001

42

1&1 WebHosting 02.12.2001

Sehr gutes Prei- Leistungsverhältnis

1&1 WebHosting Seit anfang 2001 wird die Firma Puretec als Provider für die Domain von mir genutzt, bisher gab es bis auf eine kleinigkeit noch nichts zu meckern. Als erstes mal das Nachteil, mehr habe ich noch nicht gefunden, bei Fragen, bevor man Puretec Kunde oder nachdem man einen Monat Puretec Kunde ist, bekommt man eine Serviceperson nur über eine 0190 Rufnummer für DM 3,63 die Minute. Die E-Mailanfrage, die etwas länger dauert, ist natürlich kostenlos. Vorteile: Wie schon oben erwähnt, sind die E-Mailanfragen kostenlos, so einen E-Mail Kundenservice findet man bei anderen vergleichbaren Anbietern oft nicht. Der Seitenaufbau geht recht flott, bisher habe ich auch noch keinen Ausfall der Homepage festgestellt, nach der Anmeldung des Domainnamens ist nach der Bestätigung per Fax in nur wenigen Tagen freigeschaltet. Wo ich gerade bei der Anmeldung bin, die ist Kinderleicht, es wird alles genau beschrieben, man muß Punkt für Punkt alles durchgehen und dann war's das schon. Angebot und Preise: Von der einfachen Visitenkarte, für die Hinterlegung der Adresse im Web oder seine eigene Homepage, alles ist vorhanden, natürlich gibt es auch für Firmenzugeschnittende Angebote, z.B. mit 5 Domainnamen, 300 MB Speicher, 300 E-Mailpostfächern usw. alles ist möglich bis hin zum eigenen Webserver. Die Preise fangen an bei 0,29 Euro im Monat bis hin zu 99,00 Euro im Monat, das sind die Packetangebote von Puretec. Ganz Wichtig ist noch das bei jedem Packet eine Downloadtraffic festgelegt ...

alternate.de 17.07.2001

Top Preise und Service!!!!

alternate.de Wer möchte nicht gerne günstige Preise beim einkaufen haben und zugleich auch noch einen Top Service beanspruchen, ich schon und mittlerweile wurde er mir auch immer wieder bei www.alternate.de geboten. Was vertreibt Alternate? Es sind Produkte rund um den PC erhältlich, sei es vom Wunsch PC, einen fertig konfigurierten PC, ein DVD Laufwerk oder einfach nur eine Tastatur, hier werden sie mit sehr großer Wahrscheinlichkeit fündig werden, auch wenn es etwas spezielleres sein sollte. Außerdem erhältlich ist noch ein Treiber Archiv sowie DVD’s. Menüführung und Gestaltung der Seite Die Menüführung ist sehr einfach gehalten, in einem sehr übersichtlichen Menü kann man verschiedene Unterpunkte aufrufen, unter denen man auch auf Anhieb seine gewünschten Artikel findet. Die Artikel sind meistens mit Bildern hinterlegt und sehr ausführlich beschrieben. Versandart und Bezahlung: Der Versand erfolgt nach Wahl über die Post, TransOFlex oder ähnliches. Als extraservice wurde ein 24 Stunden Service eingerichtet, der auch hervor-ragend funktioniert. Bei normalen Bestellungen dauert es ca. 2-5 Tage bis die Bestellung eintritt. Die Bezahlung erfolgt entweder per Nachname oder per Paybox, die Bezahlung per Rechnung ist leider, aber verständlicher weise nicht zugelassen. Der Service: Über den Service der Firma kann man auch nicht meckern, ich hatte von denen ein defektes DVD-Rom bekommen, welches ich einschicken mußte und mich wenn ich wollte ...

Napster 08.07.2001

Wer was suchte wurde fündig

Napster Lieder finden, kein Problem, so war mal die Devise. Wie das möglich war und teilweise noch ist, ganz einfach man benutze das Programm Napster. Durch ein Urteil des Gerichtes wurde dafür entschieden, das alle Urheberlich geschützten Titel gespert werden, aber trotzdem kann man die meisten Lieder auf umwegen wie z.B. durch falsches schreiben der Namen oder ähnliches noch finden. Was ist Napster und wie funktioniert es? Napster ist ein Programm, das man sich unter der Internetseite www.napster.com runterladen kann. Wenn man es installiert hat, muß man als erstes seine Benutzerdaten eingeben, eine Neuanmeldung kann und muß man da auch durchführen. Jedesmal wenn das Programm Napster gestartet wird, wird die ganze Festplatte(n) nach MP3 Dateien durchsucht, die man dann auch erfolgreich unter den Menüpunkt My Files in dem Programm weiterverwalten kann. Diese Dateien, die dort zu sehen sind, werden alle bereitgestellt, damit sie jemand anders unter Search finden und dann runterladen kann, solange man Online ist, wenn man aus dem Internet geht, stehen die Daten den anderen User nicht zur verfügung, was auch logisch ist, da sich die MP3 Dateien, die der andere runterlädt auf dem eigenden Computer befinden und er keine Verbindung mehr dazu hat. Unter dem Menüpunkt Search kann man in der Version 2 Beta 9 sowohl nach einem Artisten oder einfach nur nach einem Lied suchen oder auch in Kombination. Unter weiterem gibt es die Möglichkeit, in einem dort vohandenen Chatraum ...

Ciao Bonussystem (ab 01.01.2001) 06.01.2001

Naja, hat halt seine vor und nachteile

Ciao Bonussystem (ab 01.01.2001) Update 1: (06.01.2001) Am Anfang war ich für das System, mitlerweile finde ich kaum noch was gutes daran, man findet immer weniger gute neue Meinungen, für seine Meinungen bekommt man weniger lesungen und durch die wenigen Lesungen bin ich zumindest weniger motiviert neue Meinungen zu schreiben. Ursprünglich: Ciao soll eine Plattform sein, auf der man sich informieren kann, über produkte und das auch mal ausführlicher, ohne gleich 20 Meinungen über das Produkt zu lesen, ist das so? Nicht immer, so sind zumindest meine Erfahrungen, das könnte sich aber ändern, indem einfach weniger Geld ausbezahlt wird, dafür Informiert man sich ein bißchen mehr über das Produkt wo man drüber schreiben möchte und schreibt eine noch bessere Meinung, als man es eh gemacht hätte. Wenn man gut ist und sich jetzt schon viel Zeit dafür läßt eine Meinung zu schreiben, dann dürfte es einem weniger um das Geld gehen, da man bestimmt nicht seinen Lebensunterhalt duch Ciao verdienen kann, würde das auch nicht so eine große Änderung bringen, eher das die Meinungen noch besser werden, damit man noch mehr Lesungen bekommt. Ich hoffe, das Durch die Umstellung des Tarifes Ciao noch besser wird und das man dadurch noch bessere Meinungen zu lesen bekommt. Was soll jemand für eine ziemlich ungefrage Meinung wie z.B. über irgendwelche Rezepte genauso viel Geld bekommen, wie zum Beispiel über irgend ein Auto, wo über die Fehler, die Serienmäßig eingebaut sind berichtet wird, damit man vorher ...

screensavergold.com 23.12.2000

Lohnt es sich wirklich

screensavergold.com ScreensaverGold Top oder Flop? Das ist wohl eine sehr interessante Frage, die sich bestimmt schon jeder gestellt hat, der sich den Anbieter unter die Lupe genommen hat. Sicher, wenn man einen großen Bekanntenkreis hat und viele Leute wirbt, dann kann es sich sicher lohnen, aber vielleicht sollte ich erst einmal berichten um was es sich bei diesen Anbieter handelt: ScreensaverGold ist ein Anbieter, der einem dafür bezahlt, bei sich einen Bildschirmschoner zu installieren, der ständig Werbung anzeigt, da fragt sich doch bestimmt nicht nur eine(r) wie das geht? Ganz einfach, wenn man Online ist, dann ruft das bei sich installierte Programm den neuesten Bildschirmschoner runter, der für den User zur Verfügung steht und gleichzeitig werden die Daten übermittelt, die zum Guthaben auf seinem Konto gespeichert werden sollen. Beim Konto wird in Euro abgerechnet. Für jeden Bildschirmschoner den man sich angeguckt hat, bekommt man 4 Eurocent, die Monatliche Begrenzung liegt bei 30 Bildschirmschonern, die man sich angucken kann und vergütet werden. Natürlich lohnt sich dieser Anbieter so noch nicht, da man dann 2,5 Jahre warten muss, bis die erste Auszahlung erfolgt, da erst ab einem Betrag von 30 Euro ausgezahlt wird. Es besteht noch die Möglichkeit, das man andere Leute werben kann, wenn die dann einen Bildschirmschoner angucken, dann bekommt der auch seine 4 Eurocent und man selber noch einen dazu auf seinem Konto gutgeschrieben, das System geht bis in 2 Ebenen, sprich, ...

inetcash.de (bis 2007) 06.12.2000

Einer der Besten mit 1,20 DM die Stunde

inetcash.de (bis 2007) INetCash, ein Anbieter wie alle anderen, denkt man, nur fast, wenn man sich angemeldet hat, dann wird man relativ schnell freigeschaltet, laut INetCash pro Tag 1000 User. Ich bin seit dem ersten Tag seit dem der Anbieter zahlt dabei und verdiene pro Stunde meine stolzen 1,20 DM, das wird folgender maßen gerechnet: Man bekommt pro Werbebanner punkte und kann in der Stunde bis zu 120 Punkte erreichen, diese Punkte werden dann 1:1 in DM umgerechnet, das heißt, für ein Punkt bekommt man einen Pfennig. Im Monat ist der Benutz der INetBar auf dreißig Stunden reduziert, das heißt man kann ohne weiteres 36 DM im Monat verdienen, ohne das man andere Mietglieder geworben hat. Was vielleicht einige stören wird, ist das man bei jeder anmeldung beim Server und nach ca. 10-15 Minuten immer einmal auf richtig in der Bar klicken muß, wenn man das nicht macht, dann wird man vom Server getrennt und das Programm beendet. Jetzt muß man keine Angst haben, das man das vielleicht verpassen könnte, denn man wird immer aufgefordert, dort anzuklicken. Wie schon oben kurz angesprochen kann man bei diesem Anbieter andere Benutzer werben, das ganze geht bis in die fünfte Ebene, das bedeutet, wenn ich jemanden werben würde, wäre das die erste Ebene, wenn der/die jemanden wieder wirbt dann ist das die zweite Ebene usw. Natürlich reicht das werben alleine nicht, man die geworbene Person muß sich dann schon angemeldet haben, aber das dürfte ja fast jeder wissen. Hier liste ich jetzt einmal ...

Durchgeknallt - Seelensprung / Susanna Kaysen 26.11.2000

Ganz anders als der Film

Durchgeknallt - Seelensprung / Susanna Kaysen Wie der Name schon sagt, ist der Roman durchgeknallt. Die junge Susanna Kaysen wird nach einem Selbstmordversuch für zwei Jahre in eine Psychiatrie eingewiesen. Die Diagnose ihrer Krankheit lautet: Borderline-Persönlichkeitsstörung. Auch anders gesagt, es tritt eine sehr massiv ausgeprägte Identitätsstörung auf. Über die 2 Jahre hinweg lernt sie sehr interessante Menschen kennen, die zu ihren Freunden werden. In dem Buch wird sehr ausführlich der Zustand in einer psychiatrischen Anstalt geschildert und wie die Patienten sich dort fühlen und was sie denken. Ich kann nur jedem empfehlen, dieses Buch zu lesen, da es auf einer wahren Begebenheit basiert und das Leben der Susanna Kaysen während dieser 2 Jahre genau beschreibt.

vitago.de 19.11.2000

So kann man günstig einkaufen

vitago.de Auf Vitago bin ich nur duch Ciao aufmerksam geworden, da ich einen Gutschein über 20 DM mal gewonnen hatte. Toll, dachte ich, die kann ich ja gleich ausgeben, aber dann hatte ich gesehen, das ich, wenn ich nicht über 50,- einkaufswert liege Porto und Verpackung bei Vitago zahlen muß, also hätte sich das gar nicht für mich gelohnt, schließlich sah ich dann auf der Vitago seite eine Meinungsumfrage, wo ich promt 40,- DM für bekommen habe, 20,- DM für Vitago und die anderen 20,- DM für irgendeine andere Internetseite, also hatte ich schon 40,- DM guthaben. Nicht schlecht, dafür, das ich nur 10 Minuten diesen Fragebogen ausgefüllt hatte und halt noch das Gewinnspiel. Dann hatte ich mir schließlich mal die Preise bei Vitago angesehen, die laßen sich echt zeigen, für ein Deo 2,45 DM wo ich hier bei mir 3,50 DM im Laden zahle, also habe ich mich auch promt eingedeckt micht Rasierschaum, Deo's usw. für ca. 53 DM, also hatte ich nur 13 DM dafür ausgegeben, obwohl es wesentlich mehr wert wäre, das ist doch nicht schlecht. Die Meinungsumfragen und ähnliches wo man für Geld bekommt bei Vitago gibt es öfters mal, der einzige Nachteil ist nur, die Gutscheine laufen nach ca. einen Monat ab, also muß man immer noch ne kleinigkeit draufpacken, damit man auch was Protofrei bekommt, aber das macht ja nichts, da es ja nicht viel Geld ist und man sich dann für einige Zeit erst einmal mit den Zeug eingedeckt hat, den man täglich braucht. Nur das Soriment ist noch nicht das Beste, aber ...

Nokia 8210 13.11.2000

Das Beste Handy, das ich je gehabt habe

Nokia 8210 Ein erstaunlich kleines Handy, das sich sehen läßt, denn es wiegt nur 79 Gramm, hat eine Sprechzeit von 3,3 Stunden usw. Bei dem Handy ist die Menüführung ganz einfach gehalten, die Tasten, die man drücken muß, sind immmer Semetrisch angegliedert, wenn man was mit OK bestätigen möchte, dann drückt man einfach die Taste die unter dem OK das im Display steht und genauso geht es auch mit allen anderen Funktionen. Die Oberschale von dem Handy ist natürlich auch zu tauschen, wie es halt schon standardmäßig üblich ist bei Nokia, leider aber nicht die untere!!! Für das Handy gibt es keine Freisprecheinrichtung für's Auto, was natürlich sehr ärgerlich ist, es sind nun einmal keine Anschlüße vorgesehen beim Handy, könnte man ja in der nächsten Version nachholen. Man kann auf dem Handy selber 250 Namen spreichern in einer Länge von 18 Zeichen, dann ist es noch möglich wie immer seine 100 Speicherplätze von der SIM-Karte zu benutzen, wo man leider nicht so viele Zeichen zur Verfügung hat. Außerdem kann man 5 Klingeltöne empfangen und speichern, leider nicht wieder verschicken, was für die Meisten nur zum Vorteil ist für die Kosten. Wenn man Kosten sparen möchte, kann man auch auf die 35 voreingestellten Töne zurückgreifen, die nicht schlecht sind. Außerdem gibt es noch 4 Spiele wie z.B. Snake 1, Logic, Rotation, Pairs. Das Display ist auch in einer Ordentlichen größe, man kann gut was erkennen und das ist ja auch ausreichend.

Superclass - Glow 09.11.2000

Bei der CD gibt es einen Trick

Superclass - Glow Auf der CD von Glow sind 14 Titel angegeben, in wirlichkeit sind es aber 15, wie das geht? Ganz einfach, man spult denn ersten Song zurück und schon ist man vor dem ersten Lied bei minus 3 Minuten oder so ähnlich angelangt und man kann dann den wirklichen ersten Song von der CD hören. Für jeden der mit Glow nichts anfangen kann, eine kleine Gedächnisstütze, die Band hat den Song Mr. Brown (In a little Town, I'm listen Mr. Brown.....) oder Shoo Be Doo geschrieben. Leider ist im Frühling ein Mitglied von Glow aus der Band ausgestiegen, aber es soll weitergehen, zum Glück. Wer mal persönlich mit der Band gesprochen hat, der wird festgestellt haben, das die sich nicht so Eingebildet verhalten wie viele andere, man kann über Gott und die Welt reden, erkennen einem sogar manchmal wieder, wenn man ein Jahr vorher bei denen auf ein Konzert war und sich mit denen Unterhalten hatte, das finde ich schon sehr positiv. Sie mischen sich bei einigen Konzerten auch mit unters Volk und Feiern einfach mit, aber jetzt mal zurück zur CD, ich kann jedem nur mal empfelen, hört Euch die mal an, die ist echt gut, ich konnte gar nicht genug davon bekommen. Hier sind einmal die Lieder der CD aufgelistet: -1. Kenne den Titel leider nicht, sorry!! 01. Mr. Brown 02. UH-UH 03. Cold Snow 04. Lamp-Post 05. High Spirits 06. Falling Angels 07. Wish I Could Stay 08. Party People 09. Travel Around The World 10. Friends 11. Alone 12. Dancing Queen 13. Walking Down My Way 14. Shoo Be ...

Plus 07.11.2000

Die Preise lassen sich zeigen

Plus Bei Plus kaufe ich eigentlich so in etwa jeden zweiten Tag in der Woche ein, bisher kann ich eigentlich nicht klagen über die, kanz im Gegenteil. Ob man sein Frühstück haben möchte, den Wocheneinkauf für eine kleine Familie machen möchte oder einfach nur zwischendurch den kleinen Snack braucht, bei Plus ist man da gut aufgehoben. Stets findet man dort (Hamburg/Bergedorf) freundliche Mittarbeiter vor, die einem gerne weiterhelfen, ein sehr gut durchsortiertes Programm an essen und auch trinken, wobei der Laden bei den Getränken jetzt leider auf die Billigprodukte zurückgreift, die nicht im entferntesten noch gut schmecken. Seit einger Zeit gibt es jetzt auch immer die Schnupperpreise, in der Filiale wird in regelmäßigen Abschnitten ein Artikel vom Preis runtergesetzt und bleibt dann dauerhaft auf dem Preislimit. Da spart man ganz gewaltig, am Monatsende, wenn man mal genauer durch die Regale guckt. Fazit: Ich kann nur jedem Raten, geht lieber zu Plus als zu Aldi, man hat schon mehr davon, von der Qualität und so viel teurer ist es dort auch nicht, dank den Schnupperpreisen, sind die sogar oft billiger.

onlineverdienst.de 05.11.2000

Gute Parnerprogramme finden, kein Problem

onlineverdienst.de Ein Anbieter, wo man sehr viele seriöse Partnerprogramme auf einem Blick hat. Auf der Seite findet man sowohl Partnerprogramme, wo man Geld für's Surfen bekommt, E-Mails und sonstige andere witzige Ideen. Zu jedem Anbieter findet man eine meist sehr ausführliche beschreibung und einschätzung dazu, über den Stand des Anbieters, bloß leider ist die Seite nicht immer auf dem allerneuesten Stand. Außerdem ist Onlineverdienst.de sehr übersichtich und gut aufgebaut und man hat nicht das Kaos, das zu viele Anbieter auf einem Fleck sind, sondern das einige gute da sind, die eigentlich alle geprüft wurden. Fazit: Wer leicht und schnell ein gutes Partnerprogramm finden möchte, sollte mal bei der Seite vorbeigucken, da die Texte auch sehr leicht geschrieben wurden und sie sehr übersichtlich ist.

Americana - The Offspring 29.10.2000

Einfach nur genial

Americana - The Offspring Americana ist glaube ich das bisher fünfte Album von The Offspring und wohl das bisher ruhigste und auch mit das Beste. Wer kennt das Lied nicht, Pretty Fly (For A White Guy) oder The Kids Aren't Alright, wer diese Lieder gut findet, der sollte zumindest mal in Laden gehen und in diese CD reinhöhren, da sie echt sehr gut ist, glaubt mir das lohnt sich. Wer die Lieder nicht kennt aber gerne Rock/Pop/Punck höhrt, dem Rate ich auch nur dazu, das mal anzuhöhren. Diese CD ist keine Typische The Offspring CD, sie ist halt ruhiger als die ersten drei, mittlerweile würde ich die Musikart auch schon nicht mehr umbedingt als Punk bezeichnen, zumindest nicht alles, sonder als Rock/Pop. Hier sind einmal die ganzen Titel der CD aufgelistet: 01. Welcome 02. Have You Ever 03. Staring At The Sun 04. Pretty Fly (For A White Guy) 05. The Kids Aren't Alright 06. Feelings 07. She's Got Issues 08. Walla Walla 09. The End Of The Line 10. No Brakes 11. Why Don't You Get A Job? 12. Americana 13. Pay The Man

Return of Saturn - No Doubt 29.10.2000

Es ist genauso gut wie das Album davor

Return of Saturn - No Doubt RETURN OF SATURN ist mal wieder ein Typisches Album für NoDoubt, sie haben eine Fetzige oft aber auch eine ruhige Art von Liedern, wer kennt es nicht, das Lied Ex-Girlfriend oder auch das Lied Simple Kind Of Life, wenn man es nicht kennt, rate ich nur jedem, höhrt es Euch mal an, den es lohnt sich. Auf der CD findet Ihr insgesamt 15 Lieder: 01. EX-GIRLFRIEND 02. SIMPLE KIND OF LIFE 03. BATHWATER 04. SIX FEET UNDER 05. MAGIC'S IN THE MAKEUP 06. ARTIFICIAL SWEETENER 07. MARRY ME 08. NEW 09. TOO LATE 10. COMFORTING LIE 11. SUSPENSION WITHOUT SUSPENSE 12. STARING PROBLEM 13. HOME NOW 14. DARK BLUE Und als Bonustrack: 15. BIG DISTRACTION Falls Euch No Doubt kein oder noch kein beriff sein sollte, vielleicht kennt Ihr ja das Lied Don't Speak, das war ein sehr sehr ruhiges von denen und eines der Bekantesten. Für mich hat sich der Kauf der CD auf jedenfall gelohnt und das für unter 30,-- DM, denn bei der CD wird mir nie langweilig beim hören, die ist einfach nur gut.

Sing when You're Winning - Robbie Williams 27.10.2000

Die CD macht seinem Namen alle Ehre

Sing when You're Winning - Robbie Williams Einfach nur genial, dieses Album ist mal wieder was Typisches für Robbie Williams. Auf der CD findet man allle Stücke eigentlich so ziemlich im gleichen Musikstil, jeder kennt mittlerweile das Lied Rock DJ und wer es gut findet, dem rate ich nur zu dieser CD. Dises Album ist seid der auflösung von Take That schon sein drittes und ich kenne mittlerweile schon zwei davon und die Musik wird von Album zu Album besser. Auf Dieser CD findet man insgesamt 12 lieder: 01: Let Love Be Your Energy 02: Better Man 03: Rock DJ 04: Supreme 05: Kids 06: If It's Hurting You 07: Singing For The Lonely 08: Love Calling Earth 09: Knutsford City Limits 10: Forever Texas 11: By All Means Necessary 12: The Road To Mandalay Fazit: Ich kann nur jedem dieses Album empfelen, falls Euch die Musik gefällt, aus dem Radio, dann hört wenigstens mal in die CD rein, vielleicht ist die ja auch was für Euch.
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben