Diese Seite empfehlen auf

blau Status blau (Rang 3/10)

Der-Steppenwolf

Der-Steppenwolf

Vertrauen erworben von 5 Mitgliedern
Mitgliederstatistik einsehen

Hallo, ich schreibe weniger aber lese mehr und zumeist im Cafe. Ich finde es gut wenn meine Texte auch mit h. oder w.h bewertet werden. Eine s.h. Bewertung ohne Kommentar erscheint mir bei CIAO doch oft als recht oberflächlich.

Geschriebene Berichte

seit 30.05.2004

5

Afghanistan - Allgemeines 26.03.2005

2 Wochen Afghanistan

Afghanistan - Allgemeines Was tätest Du machen, wenn Du das Angebot bekommst, nach Afghanistan zu reisen um dort einen neuen Stadtteil zu planen. Zumal einem Stadtplaner und Architekt wie mir solche Aufträge nicht jeden Tag angeboten werden. Ich jedenfalls hoffe insgeheim doch, bis zu dem Tag als ich mein Arbeitsvisa in der Hand hielt, das die Idee von in Deutschland lebenden Afghanen, eine Siedlung nach deutschem Vorbild am Hindukusch zu errichten, sich als Absurdum entpuppen würde. Ankunft Im wöchentlichen Flug von Europa, der jeden Mittwoch von Frankfurt startet, sind an die 5 weitere Europäer. Sicherlich Mitarbeiter irgendwelcher Entwicklungsdienste. Vor dem Rückflug sollte ich nur ein einziges Mal wieder einen ausländischen Zivilisten zu Gesicht bekommen. Kabul selber ist eine 3 Millionen-Stadt , die voller Leben zu bersten droht. Doch was für Leben. Unwillkürlich muß ich an eine Stadt aus den Star Wars Filmen denken. Fremd aussehende Menschen drängeln sich an kleinste offene Lehmunterstände vorbei. An den Straßen reihen sich nach vorne geöffnete ausrangierte Container in denen Geschäfte ihre Waren anbieten. Zweigeschossige Häuser sind nur selten zu sehen und wenn doch, dann sind sie oft zerschossen. Die Toilettenabfälle quellen aus offenen Löchern auf die Straßen. Und ein Verkehr, in dem niemand Rücksicht zu nehmen scheint. Unbarmherzig geht es hier nicht um das Leben, sondern um das Überleben, wie mir erklärt wird. Die Stadt hat 1.5 Millionen Flüchtlinge in den letzten ...

Krieg gegen Terrorismus 25.11.2004

Der geheime Terroranschlag der USA von 2001

Krieg gegen Terrorismus Dies ist auch ein Plädoyer für ein von allen Völkern anerkanntes Menschenrechttribunal in Den Haag. Im allgemeinen herrscht noch immer der Glaube, der größte und schlimmste Terroranschlag der letzten Jahre sei der 11.09.01 gewesen. Doch dies ist nicht die Wahrheit. Im selben Jahr kurz nach dem Angriff auf das World Trade Center hat es einen weiteren Anschlag gegeben, bei dem mehr Menschen unter weit grausameren Umständen um´s Leben kamen. Das Geschehen im einzelnen: Es handelt sich hierbei um ein Geschehen, das sich Ende November 2001 im Norden von Afghanistan abgespielt hat. Die Nordallianztruppen unter General Dostum hatten unter Mithilfe von US-Truppen innerhalb kürzester diverse Ortschaften eingenommen. Nach Einnahme der letzten Wiederstandsorte, wurden fast alle der jüngeren Männer einer Kleinstadt, egal ob Kämpfer oder Zivilist gefangen genommen und in ein Fort in der Nähe von Mazar-I-Sharif gebracht. Dort standen 20 Container bereit in denen die ca. 3.300 Gefangenen teilweise übereinander liegend und stehend eingesperrt wurden. Die Bewachung dieser Container bestand aus Usbeken und... aus US-Streitkräften. Als oberster Kriegsherr teilte der US-Verteidigungsminister Rumsfeld dem General Dostum persönlich mit, das er keinen dieser Menschen, lebend wieder sehen will. So geschah es dann auch. Nach 10 Tagen in der Sonne wurden die Container wieder geöffnet und die wenigen noch nicht verdursteten oder wahnsinnig gewordenen Gefangenen wurden ...

10 Orte, die ich nicht mag 17.07.2004

Die am wenigsten lebenswerten Orte Deutschlands

10 Orte, die ich nicht mag Ich will hier keine allgemeingültigen Orte schlecht machen, so wie ich es in vielen Texten hier gelesen haben. Das stinkende Toiletten oder ein Besuch beim Zahnarzt unangenehm ist, interessiert hier bei CIAO in Wirklichkeit wohl kaum jemanden, denn das weiß nun wahrlich fast jeder selber... Meine Top 9 der abstoßsensten Orte Deutschlands beziehen sich alle auf Städte und Landstriche, die einmalig sind und die damit auch Heimat von bedauernswerten CIAO-Lesern sein können. Das diese Leute selber an noch so schlimmen Orten gutes abgewinnen können, liegt wohl an dem Natur der Sache. Ich hoffe mit meinen klaren Aussagen auch, das kritische Anmerkungen, die netten, nichtssagenden, und aussagelosen Kommentare in den Hintergrund drängen. Und hier muß Du Dich mit deiner Bewertungselber entscheiden, denn meine Zeilen hier werden sehr unterschiedlich gesehen...... So richtig abstoßend und ungeeignet zum Leben sind die folgenden Städte und Orte Deutschlands TOP 9 Frankfurt Frankfurt, meist Krankfurt genannt ist nur von weiten schön. Die Hochhausssilhouette kennt zwar jeder, aber freiwillig sich zwischen die Häuser zu bewegen, macht jeder nur 1 Mal freiwillig. Daher ist die Innenstadt auch super Tod und das ganze Geschäftsleben spielt sich einzig etwas abseits auf der Zeil ab. Doch diese wirkt hierdurch wie die Fußgängerzone einer eine deutschen Kleinstadt. Da kann auch die künstliche Fassade der Römer nicht mehr viel ändern. Und dabei soll FFM früher mal ...

Ihre Kurzgeschichten 18.06.2004

Meine wahren Erlebnisse im Horrorhaus nahe des Hbf

Ihre Kurzgeschichten Ich liebe es in andere Welten abzutauchen. Schon die Geisterbahnen haben mich als Kind immer am allermeisten fasziniert. Deshalb ließ mich die Vorstellung, das Haus des Horrors betreten, nicht mehr los. Das Haus des Horrors Das Haus des Horrors, so nennt es die Presse seit Jahren, ein gewaltiger Baukomplex am hinteren Ende des Bahnhofviertels einer Großstadt hier im Osten Deutschland. Immer wider fordert die BILD oder andere Blätter, das der Gebäudekomplex endlich abgerissen werden solle. Wohl an die 500m lang mit diversen Türmen, Innenhöfen und Anbauten steht es nämlich seit Jahren leer. Doch ganz leer ist er nicht........ Trotz Versuche des Eigentümers die Zugänge mit Betonwänden und Stahl zu verbarrikadieren, haben sich in diesem Wohnviertel Menschen angesiedelt, Menschen die aus unserer Gesellschaft ausgegliedert worden sind. Und vor solch einem aufgebrochenen Zugang stand ich also nun am späten Nachmittag des letzten Freitag´s. Ein großer Empfangssaal erwartete mich und gleich hinter einer der ersten Türen fand ich Matratzen und Kerzen. Hier hausen Menschen. Doch noch hörte ich wen noch sah ich jemanden. Im Treppenhaus lagen Unmengen von Gegenständen herum. Zwischen Möbelresten und alter Kleidung fand ich einen Liebesbrief. Die Besitzerin war, so entnahm ich dem Text, ist aus dem Gefängnis entkommen und schien sich nun hier irgendwo aufgehalten zu haben, bzw. aufzuhalten. Gleich im ersten Stock betrat ich unvermittelt eine Art Wohnraum. Matratzen, ...

Meine 10 liebsten Orte 14.06.2004

Die 10 schönsten Orte Deutschlands

Meine 10 liebsten Orte Hallo, nu denn, mein erster Text. Er handelt von den wirklich 10 schönsten Orten in Deutschland. Und zwar nur von Orten, wo jeder von uns selber hin reisen kann. Platz 10 Das Kyffhäuserdenkmal südlich des Harzes Tja, aber das ist nur toll, wenn Du zu Fuß das Gebirge erklimmst und dem Denkmal so immer näher kommst. Und am besten ist, wenn Du weißt nicht, was Dich dort oben erwartet. Nur so viel. Es ist das größte, mächtigste und einsamste Denkmal, das wohl jemals auf der Welt erschaffen wurde... ***** Sterne, weil es niemand kennt ****** Sterne, weil man es aus 50km Entfernung immer noch sieht. Platz 9 Auf dem Haus von Frankfurt FFM ist super hässlich, aber über der Stadt, in so 250m Höhe ist es fantastisch. Auf einen der Hochhäuser kann man halt rauf und da oben, besonders bei schönen Wetter, da lässt es sich ganz gut aushalten. Der Blick geht dann bis nach Mainz oder bis nach Friedberg. Am liebsten täte ich von dort mit einem Drachenflieger lossegeln. Übrigens: So ein wenig schwindelfrei solltest Du schon sein. *** Sterne weil man der Stadt Frankfurt so per Fahrstuhl entkommen kann ***** Sterne weil´s für die 250m einen Fahrstuhl gibt Platz 8 Die Externsteine Einsam stehen sie hier völlig unerwartet im Teutoburger Wald herum. Für viele ist es der! Ort in Mitteleuropa. Lege Dich mal bei Vollmond auf die Spitze einer dieser über 50m hohen Steine. (Sie sind besteigbar).Und dann warte ab, was passiert. **** Sterne für den spirituellen ...
Zurück nach oben