Diese Seite empfehlen auf

lila Status lila (Rang 4/10)

Juckoff

Juckoff

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 23.08.2000

159

Am achten Tag (1996) 20.05.2007

Zum lachen und zum weinen

Am achten Tag (1996) Am Anfang war die Musik -- eine mexikanische Schnulze. Am ersten Tag machte Gott die Sonne; die sticht in den Augen. Und dann die Erde. Am zweiten Tag schuf er das Meer -- das macht die Füße nass, wenn man reingeht -- und den Wind, der kitzelt in den Haaren. Vom dritten und vierten Schöpfungstag stammen die Schallplatte und das Fernsehen. Das Gras folgte am fünften Tag. Wenn man es mäht, schreit es, und man muss es trösten. Am sechsten Tag schuf Gott die Menschen. Um sich auszuruhen, machte er am siebten Tag die Wolken. Dann fragte er sich, ob nichts fehle -- und schuf am achten Tag Georges. Und er sah, dass es gut war. Jeden Morgen um die gleiche Zeit steigt Harry (Daniel Auteuil) in sein Auto und reiht sich in den Verkehrsstau ein, bis er zu seinem Büro in der Innenstadt gelangt. Vor wechselnden Gremien predigt der Bankmanager immer wieder die vier Prinzipien des erfolgreichen Verkaufens: (1) dem Gegenüber in die Augen blicken, (2) lächeln, (3) erfolgreich aussehen und (4) die eigene Begeisterung überspringen lassen. Sein Berufsleben hat er effizient organisiert, nicht aber sein Familienleben. Seine Frau Julie (Miou-Miou) ist mit den beiden Töchtern zu ihrer Mutter gezogen. Einmal vergisst er in der Hektik sogar, die Kinder, die ihn besuchen kommen, am Bahnhof abzuholen. Als er dann auch noch einen Teddybären für seine Tochter abzugeben versucht, weil er an ihrer Geburtstagsfeier wegen einer Aufsichtsratssitzung wieder einmal nicht teilnehmen kann, wollen ihn Julie ...

Anleitung zum Unschuldigsein / Florian Illies 28.02.2007

Anleitung zum totlachen und unschuldigsein

Anleitung zum Unschuldigsein / Florian Illies Ja ja, ich schreibe wieder. Heute zu einem meiner lieblingsbücher: Florian Illies (bekannt durch das Buch Geeration Golf) mit dem Buch ANLEITUNG ZUM UNSCHULDIGSEIN Wenn man ein wenig anfällig ist für das Schlechtegewissenso sollte man dieses Buch auf jedenfall mal gelesen haben. Es beschreibt Alltagssituationen die wir alle kennen und auf wundervoll sakastischerweise rät uns Florian Illies wie wir damit am besten umgehen sollen. Beispiel: Heute komme ich auf sechzehn Schuldgefühle bei zwölf Kilometern Fahrstrecke. Mann könnte ja mit dem Rad fahren wegen der Umwelt oder man könnte die Nachbarin, die zu Fuß zum Einkaufen ist, fragen ob man sie mitnehemn soll weil man ja auch in die selbe richtung fährt u.s.w. Übung: Wir stehen immer so lange auf der Linksabbiegerspur an der Ampel, bis wir im Rückspiegel einen Radfahrer sehen. Dann fahren wir los, biegen kurz entschlossen recht ab, schneiden den Radfahrer und brüllen aus dem schon vorher geöffneten Seitenfenster: Kannste nicht aufpassen, du Idiot! So bearbeitet Floriean Illies 23 Themen mit 23 lustigen Übungen auf insgesamt 235 Seiten. Erschienen bei der Fischer Verlag GmbH. In diesem Sinne wer noch nicht weiß wann er ein Schuldgefühl zu bekommen hat der sollte sich das Buch besorgen und nachschauen. ciao Juckoff P.S. Schon wieder die billigen Eier aus der Legebatterie gekauft?

arcor.de (Flatrate) 05.06.2006

Arcor, find ich gut!

arcor.de (Flatrate) Hallo erstmal, ich möchte heute meinen Bericht über die Arcorflatrate´s schreiben weil ich damit sehr gute erfahrungen gemacht habe. Vor ca. 8 Wochen war eine sehr nette Kundenberaterin von Arcor vor meiner Tür (sehr toller Servis das man auch zu Hause beraten wir) und nach einem kurzen blick auf meine Telefonrechnung (ca. 80 Euro) sagte sie ganz verwundert: Zahlen sie immer so viel??? Es kamm mir nie viel vor aber dann zeigte sie mir das Arcor ISDN - DSL Angebot, ich war platt. Alles was man(n) braucht für nur 44,85 Euro festpreis die sich wiefolgt zusammen setzen: DSL - Flat 4.95 ISDN Telefon Flat 9.95 Arcor - DSL 1000 10.00 Arcor - ISDN 19.95 --------------- --------------- ----------- 44.85 Euro Super immer umsonst (zum Festpreis) ind Deutschefestnetz telefonieren so viel und so lange man will und dann noch mal das selbe auch für´s Internet. Handygespräche werden als Sondernummern nur mit 18.5 Cent pro Minute berechnet, egal in welches Netz. Dazu gab es auch noch umsonst ein DSL - Speedmodem und denn Splitter (NTBA bei der Telekom) einfach per Post zugeschickt. (einmalig 9.95 Euro Porto und Verpackung) Wenn man wie ich auch öfter´s ins Ausland telefonier so kann mann sich auch diese Länder als so genannte Wunschländer einrichten lassen und bekommt für diese einen gesonderten Tarif wie z.B. Hong Kong für 3.3 Cent die Minute oder auch Kanada für 2,9 Cent die Minute. Ich bin einfach begeistert. 05.06.06 Es gibt jetzt ein paar ...

Ein höllischer Gast / Clive Barker, Steve Niles, John Bolton 28.05.2006

Höllischer lese Spaß!!!!

Ein höllischer Gast / Clive Barker, Steve Niles, John Bolton Hi, heute möchte ich über mein Lieblingscomic schreiben und es euch sehr ans Herz legen. CLIVE BARKER´s EIN HÖLLISCHER GAST Clive Barker, der Autor von z.B. Hellraiser oder Cabal zeigt sich hier in einer neuen Art von Horror dem man von ihn nicht ganz so gewohnt ist. Diemal gibt es keine zerfetzten Körper oder 200 Liter Blut auf der Erde sondern ein Comic mit verdammt viel Schwarzen Humor und die Zeichnung von John Bolton sind zum schießen. Zur Geschichte: Jack Polo ein Glatzköpfiger Essiggurken-Importeur hat besuch bekommen von einem Dämon namens Cuazzel. Das Cuazzel hat die Aufgabe Jack in den Wahnsinn zu treiben, muß sich aber leider an bestimmte Regeln halten die sein Opfer aber auch kennt. Die Regeln sind einfach das Cuazzel darf Jack´s Haus nicht verlassen, es darf sich nicht zeigen und es darf auch Jack Polo nicht berühren und da Jack das weiß wird es zu einem sehr lustigem hin und her. Alles in allem ein sehr lustige aber auch gute Geschicht (für Comic verhältnisse). Schade das der Spaß nur 58 Seiten hat die aber alle in Farbe Coloriert sind. Viel Spaß beim lesen. ciao Juckoff

StarCom Telekommunikation oHG 08.04.2006

Geweckt und dann auch noch beschimpft werden!!!

StarCom Telekommunikation oHG Moin, mein jetztiger Bericht ist so Aktuell wie seten das der Fall ist. Die Erfahrung die ich vor ca. 20 Minuten gemacht habe ist echt der Hammer. Ich Träumte gerade schön in meinem Bett vor mich hin und genoss es endlich mal wieder auszuschlafen da klingelte es bei mir Sturm. Ein wenig erschrocken stand ich auf um nach zu sehen was wohl passiert ist (es konnte ja nur was passiert sein so wie geklingelt worden ist). Da stand ein Typ so etwa in meinem alter (25) vor der Tür, kann ich dir helfen fragte ich? Gedächtnissprotokol von dem Gespräch: Typ: Nein, ich möchte ihnen helfen und zwar ne ganze menge Geld zu sparen! (in recht lauter stimme) Ich: Das ist ja schön wie denn nur und wer sind sie? (leicht ironisch) Typ: Ich heiße BHEDHB (konnte man nicht verstehn oder sich merken) und ich bin von der Telekom. Jetzt brauche ich einer ihre Telekomrechnungen um ihnen nen gutes Angebot zu machen wo sie richtig Geld sparen können. Ich: (wäre ich noch Telekomkunde gewesen hätte ich ihm wahrscheinlich eine Rechnung geholt, bin aber seit zwei Monaten bei Arcor und glücklich damit) Ich habe keine Rechnung von der Telekom! Typ: Klar haben sie eine, hat doch jeder, oder sind sie jetzt nur zu faul sie zu holen?!? Ich: Bitte? Sie von der Telekom müßten doch wissen das ich keine Kunde mehr bei ihnen bin! (das´mit dem faul sein habe ich erstmal überhört weil mich es jetzt wirklich interessiert hat wie das Spiel weiter geht). Typ: Diese Daten gibt uns die Telekom ...

Schroeders Haar - Original oder Fälschung? 27.05.2002

Endlich vorbei!!!!!!!!!

Schroeders Haar - Original oder Fälschung? Habt ihr auch alle vor ein paar Wochen diese komische Diskusion mitbekommen, ob sich unser Bundeskanzler die Haare färbt??? Natürlich, man kam ja leider nicht drum her rum. Mein erster Gedanke war erst "er macht es!" aber dann habe ich wirklich mal darüber nachgedacht und festgestellt was ich jetzt schreiben werde. SUPER, wir sind ein sehr glückliches Land!!!! Warum? Wir haben keine Sorgen wegen unseren Arbeitslosen, Terror im eigenem Land, Obdachlosigkeit, Kriminalität oder was weiß ich noch, Nein wir Deutschen machen uns Sorgen darüber ob sich Gerhardt Schröder die Haare färbt. Wenn man jetzt noch überlegt das im heutigem Weltgeschehen "was nicht wenig ist" so viel passiert wie der 11. September oder Hungertot in Afrika und dann diese Länder hören DEUTSCHLAND ÜBERLEGT OB IHR BUNDESKANZLER SICH DIE HAARE FÄRBT was sollen die dann noch von uns denken. Kein Wunder das niemand mehr die Deutschen ernst nimmt. Sorry für diesen scheiß Bericht aber das mußte ich jetzt einfach mal los werden!!!! Sonst schreibe ich auch bessere Berichte, würde mich freuen wenn ihr mal rein schaut bei mir. ciao Juckoff

SMC Networks Barricade SMC7004BR 27.05.2002

Der kleine Alleskönner!!!!!

SMC Networks Barricade SMC7004BR Barricade Router SMC 7004BR Der kleine Alleskönner Barricade Router SMC7004BR: Internetzugang, Firewall, 10/100 Switch und Printserver in einem Gerät. Der SMC7004BR ist die ideale Gesamtlösung für MAC und PC-Anwender. Der protokollunabhängige und multifunktionale Router ist mit einem 4-Port Fast Ethernet Switch, einer Firewall gegen Hackerangriffe sowie einem Printserver ausgestattet. Er ermöglicht gleichzeitigen Internetzugang für bis zu 253 PCs via Kabelmodem, xDSL-Modem, ISDN TA oder 56k Modem und eignet sich hervorragend für Multimedia - Anwendungen und Spiele. Die Installation ist denkbar einfach (plug & play) und unter allen gängigen Betriebsystemen möglich. Dem Router teilt man einmalig seine Zugangsdaten mit und er erledigt den Rest. Ob Einwahl oder das Auflegen. Alles automatisch. Egal welcher Rechner sich mit dem Internet verbinden will. Der Router stellt die Verbindung her und beendet diese auch wieder wenn Sie nicht mehr benötigt wird. Vorteile / Funktionen: Internetzugang über Kabelmodem, xDSL-Modem, ISDN TA oder 56k Modem Gleichzeitiger Internetzugang für bis zu 253 PCs mit nur einer IP-Adresse LAN- und IP-Adresse werden automatisch zugewiesen (DHCP Server) Multifunktional: Breitband Router Firewall gegen Hackerangriffe 4-Port 10/100 MByte/s Switch mit RJ45 - Anschlüsse Printserver DHCP Server Einfache Installation und Bedienung: Unterstützt alle gängigen Betriebsysteme protokollunabhängig (arbeitet mit MAC oder PC) Plug ...

Das Sakrament / Clive Barker 01.06.2001

Geheimnisvoller und faszinierender Horror Roman

Das Sakrament / Clive Barker Hallo liebe ciac.com Leser, heute mal über ein Buch das ich gerstern zu ende gelesen habe. Das Sakrament von Clive Barker. Zum Autor: Ich bin schon lange ein großer Fan von Clive Barker undd ich bin fast sicher das schon fast jeder mal eine Verfilmung von ihm gesehen hat wie z.B. Hellraiser, Lord of Illusion oder Candyman. Er schreibt aber noch besser als er Filme drehen lässt. Ich glaube nur er hat es drauf einem eine Landkarte des Geistes in meinen Kopf zu setzten, er geht in die entferntesten Winkel der Vorstellungskraft! Stephen King sagte mal über ihn :" Ich habe die Welt des Horror´s gesehen und sie heißt Clive Barker" und das von dem alt Meister!!!! Zur Story: Es ist Sommer (bestimmt ein sehr myhstischer) in England, als Will´s Bruder starb und er mit Frannie das leerstehende Haus erforschte, verschrieb sich Will auf immer dem düsteren, gefährlichen Jacob Steep. Will, Jahre später, liegt im Krankenhaus im Koma nach dem er von einem Eisbären angegriffen worde. (inzwischen war er ein erfolgreicher Tierfotograf geworden) Als er so im Koma liegt kommen längst vergessene Träume wieder zu ihm, er begenet dem Fuchs, der ihn damals in die Welt hinausschickte, und er weiß, dass er noch einmal zurückkehren muß in das Dorf, wo alles begann. (anderes kann ich es leider nicht beschreiben sonst würde ich zu viel veraten und es würde doch sehr an spannung verlieren) Weiterhin kann ich noch die Bücher Das Tor zur Hölle, Stadt des Bösen und Imagica von Clive Barker ...

Ciao Community Punkte 31.05.2001

Punkte sammeln und der Beste werden!!!

Ciao Community Punkte Hallo ihr lieben ciao.com Leser, am Anfang habe ich das mit den Punkten noch gar nicht richtig verstanden, und ich konnte es auch irgendwie nicht leiden (was der Bauer nicht kennt ....). Jetzt bin ich aber total begeistert und sehe was dahinter steht. Nur so kann man wirklich sehen welche Autoren immer gut sind beziehungsweise fast immer verdammt gute Berichte schreiben. Ist ja auch eigentlich klar, wenn man schlecht beurteilt wird so bekommt man Punkte abgzogen und verliert dadurch irgendwann seinen farbigen Punkt vor dem Namen (ausser wenn der eh schon weiß ist). Jetzt habe ich mir vorgenommen endlich meine Berichte ausführlicher zu schreiben damit sie immer gut gewertet werden und ich doch noch irgendwann einen oragnen Punkt vor meinen Namen habe. Ich finde dieses System spornt ganz schön an, wie man sieht habe ich viel geschrieben die letzten drei Tage und davor leider habe ich es lange schleifen lassen. In so fern hat es doch auch schon was gebracht diese Punkte ein zu führen, ich denke mir geht es nicht alleine so (immer besser werden zu wollen). Gut finde ich es auch das man für´s bewerten selber Punkte bekommt so das man das auch gerne tut und nicht nur schnell was liest und dann wieder weiter klickt! (genau so wie mit Kommentaren) Alles in allem finde ich es ausgezeichnet und würde mir wünschen wenn ciao.com weiterhin solch wunderbaren Ideen hat und umsetzt!!! ciao Juckoff

Die Ren & Stimpy Show 31.05.2001

ZEICHENTRICK FÜR ÄLTERE KINDER HAMMERHARD

Die Ren & Stimpy Show Ja ja, Ren und Stimpy das sind schon zwei lustige Gesellen. Wer sie noch nicht kennt: Beschreibung: Ren: Er ist ein Hund (irgendwas kleines, wie ein Kampfratte) der ein wenig am Größenwahn leidet und unter seinem besten Freund Stimpy. Es gibt sogar eine Folge in dem Ren als so etwas wie Hitler auftritt und die Weltherrschaft an sich gerissen hat. Er ist halt total Labil!!! Stimpy: Er ist eine dicke fette blöde Katze (nicht persöhnlich gemeint, ist halt so) die nur ein einzigen Besitz hat, das Katzenklo! Stimpy gehört zu den Leuten die auch im Kühlschrank schlafen würden um zu sehen ob das Licht aus geht. Er hat noch ein kleines Problem, er kann sein Katzengewöll nicht unter Kontrolle halten. Und noch einen Tick, er sammelt Popel. Soweit zu den beiden, sie lernten sich im Tierheim kennen und lieben und hassen. Seit dem versuchen sie beide durch die Welt zu kommen ob im Weltall oder als Penner auf der Starße. Die beiden passen so wunderbar zueinander wie Micky Maus und Hannibal Leckter!!! Also eine sehr intersante Mischung. Ich denke mal für Kinder unter 14 Jahren ist diese Serie nicht gerade geeignet. Im Moment läuft sie auch gerade auf keinem Sender, früher mal auf Nickolodien als es ihn noch gab und neulich noch auf Premiere World auf K toon. Naja, sie werden wieder kommen hoffe ich (ich hab fast alle Folgen auf Video). Ich kann die aber nur empfehlen wenn man sehr gerne lacht und auch ein wenig schwarzen Humor besitzt. ciao Juckoff

Funktion: Gästebuch 31.05.2001

Keiner liebt mich

Funktion: Gästebuch Hi liebe ciao.com Leser, als erstes will ich mal schnell los werden das ich das Gästebuch für sehr wichtig halte für ciao weil sich so Autoren und andere besser mit einander verständigen können. Leider will keiner bei mir rein schreiben und ich hab doch wirklich niemanden was getan :-( Nee, mal im ernst ciao.com hatt ja in der letzten Zeit wieder viel verändert (ich weiß noch wie es vor einem Jahr hier aus sah) und das Gästebuch halte ich für die wichtigste veränderung der letzten Zeit!!! Auf diese Weise kann man bestimmt auch neue Freundschaften finden (schöne grüße an Madball) und auch so was wie diskusions Foren eröffnen. Ich finde es sehr wichtig das wir uns so besser austauschen können und nicht mehr einfach unter irgendwelchen Berichten eine Nachricht hinterlassen als Kommtar. (Das war richtig Scheiße!!!) Ich würde mich auch freuen wenn ihr mir mal ein wenig was rein schreiben würdet. Danke im Vorraus an die Leute von euch die das machen!!! Kuss!!! An die Kerle nen festen Händedruck!!! Kleiner Tipp: Wenn man über ein Thema ein Bericht schreiben möchte und nicht genügent Info´s habt dann fragt jemanden in seinem Gästebuch, der auch schon über dieses Thema geschrieben hat, wo er die Info´s her hat. Autoren die noch nicht so lange bei ciao.com sind können auch auf diese Art Info´s über ciao.com bekommen von Autoren die schon länger hier sind! Alles in allem finde es es sehr gut!!! ciao Juckoff

ProSieben Dotwins 31.05.2001

Ein Schwindel der GEZ

ProSieben Dotwins Hi liebe ciao.com leser, jetzt will ich mal ein wenig rum spinnen. Lange habe ich überlegt was Pro7 mit den Dotwins wirklich macht oder ob es sogar was mit den Illuminaten zu tun hat (Verschwörungstheorien). Ich denke einfach mal das Pro7 so Zuschauer locken will (wollte) und die Quoten ein wenig erhöhen wollte oder steckt doch mehr dahinter wie z.B. Namen und Adressen sammel für Umfragen und Angebote? Nein, ich glaube eher nicht. Als erstes dachte ich auch was für ne verarschung, die Dinger sind ja nur aus Pappe doch das stimmt doch nicht ganz, wenn man mal einen auseinadner nimmt erkennt man eine Alufolie mit der man bestimmt dann auch abfragen kann wie oft sie mit dem roten Punkt belichtet worde. Eine ganz andere Theorie kam mir vorhin unter der Dusche,(ich weiß kein passender Ort aber dort fällt mir so was immer ein) wie wäre es den wenn die GEZ noch ihre Finger im Spiel hätte so nach dem Motto "mal schauen wer Pro7 schaut und keine Gebühren zahlt" und die beweisbarkeit wäre dann auch schon erledigt. Komischer Satzbau aber ich denke ihr wisst was ich meine. Also, mal schauen wer alles demnächst noch Gebühren nachzahlen darf und wer von dennen bei Dotwin mit gespielt hat. Wichtig: Es ist nur eine Theorie und keine Unterstellung!!!! (aber einen Grund muß es ja geben oder Pro7 hat zuviel Geld um die Dinger zu produzieren und dann noch Auto´s und Geld zu verschenken. Ich weiß nicht was ich davon halten soll, aber ich hab auch mit gemacht und lasse mich einfach mal ...

Discovery (Premiere) 31.05.2001

Und Fernsehen macht doch schlau

Discovery (Premiere) Hallo liebe ciao.com leser, heute möchte ich mal über ein Thema schreiben das mir sehr am Herzen liegt. Über den Discovery Channel bei Premiere World. Das ist wohl mit abstand der interessanteste Kanal den es zur Zeit im Deutsch Fernseh gibt und leider hat ihn nicht jeder. Es kommen täglich gute Doku´s aus allen Themen der Welt wie z.B. Cousteau - Abenteuer Ozean, Begegnungen mit der Wildnis oder Faktor X - Die Wissenschaft des Übernatürlichen. Manche kenne ja wahrscheinlich ein paar Doku´s von Discovery aus dem ZDF die dort glaube ich immer jeden Dienstag Nachmittag gezeigt werden und ich habe diese täglich und das den ganzen Tag. Ich denke das dass wirkliches Bildungsfernsehen ist weil ich schon ne menge dazu gelernt habe und für Freunde von Doku´s ist es halt nur zu empfehlen. Ein weiter Vorteil ist wenn man Nachts nach Hause kommt und man noch ein wenig fern kucken will und wirklich auf allen 50 Sendern die man hat nichts kommt ausser Talkshows und Wiederholungen so findet man immer was interessantes auf dem Discovery Channel die 24 Stunden am Tag senden. Das war auch einer meiner Hauptgründe mit Premiere World anzuschaffen (ein weiter Grund war die Formel 1). Also zusammen gefast kann man sagen das wirklich zu allen Themen eine Sendung gibt von Berichten über unsren blauen Planeten bis hin zu Zooanlagen in der ganzen Welt oder einfach Ländertouren wie bei der Sendung On Tour. Ich kanns nur empfehlen!!!!! ciao Juckoff

SCI - Fantasy (Premiere) 31.05.2001

Einfach der beste Sender

SCI - Fantasy (Premiere) Ja ich gehöre auch zu den Leuten die PremiereWorld haben und das schon seit dem es noch DF1 hieß. Am besten finde Ich SCI - FANTASY, das ist einfach der beste Sender wenn es darum geht in die Zukunft zu schauen. Nein, mal im ernst dort laufen z.B. immer die ganzen Star Trek Filme und so. Wenn man ein Fantasy-Fan ist kann man wahrscheinlich wirklich 24 Stunden am Tag davor sitzten und nur noch TV klotzen. Das schöne an der ganzen Sache ist ja das es wirklich keine Werbung zwischen den Filmen und Serien gibt und das ist ja sonst immer eher nervig wenn man Akte X schaut oder so. Zum Programm: Tag´s über (07:00 bis 20:30) kommen meistens immer Serien mit ein bist zwei unterbrechungen mit richtigen Filmen. Was lauf so für Serien? Es ist so ziemlich alles vertetten was man sich so unter einem Fantasy Kanal vorstellen kann wie z.B. Outer Limits, Fantasy Island, Charmed, Batman (die neue Serie Zeichentrick) und Allein gegen die Zukunft. Wenn eine Serie durch ist mit allen Folgen so wird aber nicht wieder von Vorne angefangen somderen einfach eine neue in Programm genaommen. Ab 20:30 kommen dan immer Filme wie in diesem Monat z.B. Dust Devil, Star Trek V und VI, Super Mario Bros., Nigthmare 3, Gremlins oder Stadt der Vampiere. Am besten finde ich das ich letzten Monat einen Film sah den glaube ich nicht all zu viele Buffy Fans kennen. Es worde mal ein richtig Film gedreht Buffy und das mit Star besetzung wie Donald Sutherland, Rodgar Hauer und Luke Perry. Ist aber ein Thema ...

Nekromantik 1 [SE] (DVD) 31.05.2001

Sex mit Leichen

Nekromantik 1 [SE] (DVD) Meine Überschrift ist wirklich treffend gewählt aber sie klingt irgendwie nach Tod Tod Tod. Um so einen Film handelt es sich nicht bei Nekromantik sonderen eher um einen guten schwarzen Kunstfilm. 1987 dreht Jörg Buttgereit und Jelinski einen Film über die liebe zu Leichen. Seit dem worde der Film immer wieder verboten und wieder erlaubt weil sich wohl der Verfassungsschutz nicht entscheiden kann ob es planker Horror ist oder Kunst. Im Moment scheint er wieder erlaubt zu sein (das nehme ich nur an weil er jetzt auf DVD erschienen ist, ich hab nur von beiden Teilen Videofassungen). WARNUNG: NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN!!!! Ein wenig zu Story: Ein Autounfall, zwei Leichen und ein Entsorgungsteam rückt an, ja unser Held arbeitet natürlich gleich an der richtigen stelle. Er kann es sich auch nicht verkneifen immer ein paar überrest mit nach Hause zu nehmen wie z.B. ein Auge oder so. Er bringt die Sachen auch seiner Freundin mit die bei ihm wohnt und seine Neigungen teilt. Eines Tages verlangt sie das er doch mal eine Leiche mit bringen soll von der arbeit und selbst badet sie gerade in Katzenblut. Naja, er bringt dan auch eine mit und bis hier hin möchte ich nur schreiben sonst geht die spannung wirklich noch verlohren. Aber ich hoffe ich habe euch ein wenig neugierig gemacht. Also für mich ist der Film Kunst nicht das ihr mich falsch versteht. Ich empfehle ihn aber noch mal mit Warnung NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN!!! FSK 18 ist ja wohl klar bei der Story! ciao ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben