Diese Seite empfehlen auf

weiß Status weiß (Rang 1/10)

Kenava91

Kenava91

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 17.07.2006

1

matthes.de 17.07.2006

J.M. Sprachreise 2005

matthes.de Ich habe mir jetzt einige Berichte zum Thema J.M. Sprachreise durchgelesen und möchte nun auch meinen eigenen Erfahrungsbericht abgeben. Ich war bei Reiseantritt 14 Jahre alt und eher ein mittelmäßiger Englischkönner (Zeugnisnote: 3). Ich besuchte Eastbourne vom 5.8. bis zum 12.8. Nun fangen wir einfach an. Ich entschied mich vorab für eine Fluganreise, da diese schneller und einfacher ist, pustekuchen... Das Flugzeug verspätete sich um ca. 3-4 Stunden, daher bin ich erst spät in der Nacht in England, London Stansted, gelandet. Die 2 stündige Busfahrt Richtung Eastbourne empfand ich also als nicht so dramatisch, da ich die meiste Zeit mich mit meinem Zimmerpartner unterhalten konnte, den ich bereits im Flugzeug kennenlernte. Dann in Eastbourne angekommen wurden alle Schüler schnell auf ihre Gastfamilien verteilt. Bei der Familie angekommen, lernte ich auch schon meinen zweiten Zimmergenossen kennen. Der nächste Tag begann mit einem leckeren Frühstück mit Cornflakes und Toast. Danach wurden wir drei von unserere Gastmutter direkt zur Eastbourne Towntour gebracht, sprich zum Pier. Wir lernten etwas die Stadt kennen. Auf der School Introduction wurden wir in unsere Klassen eingeteilt und bekamen noch einige nützliche Rratschäge von J.M. Die Tage läpperten sich so dahin und eh ich mich versah war es schon wieder Zeit für die Heimreise. Der Rückflug lief diesesmal reibungslos von Statten... Nun noch einmal eine etwas ausführlichere Einführung in einige ...
Zurück nach oben