Diese Seite empfehlen auf

weiß Status weiß (Rang 1/10)

Medicom

Medicom

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 07.07.2001

2

Sun Ozon Après-Lotion mit Nachbräunungseffekt 16.06.2002

Achtung Wäschekiller!

Sun Ozon Après-Lotion mit Nachbräunungseffekt Gekauft bei Müller für weniger als 2,- EUR. Dann waren wir eine Woche auf Mallorca und die Apres Lotion von sun ozon mit Nachbräunungseffekt machte wirklich einen tollen Eindruck - nur kann Sie den eben nicht halten. Die Anwendungempfehlung besagt man solle die Kleidung erst anziehen, wenn die Lotion vollständig eingezogen ist, gut haben wir gemacht! Handinnenflächen nach der Anwendung waschen -haben wir auch gemacht! Der Geruch beim Auftragen war auch durchaus angenehm! Aber dann: 1. Die Wäsche hat sich trotzdem verfärbt und läßt sich nicht mal mit Bleiche weiß waschen. 2. Der anfangs angenehme Geruch verwandelte sich nach einigert Zeit in einen nach Chemie riechenden Dunst auf der Haut. Fazit: Wir können das Produkt nicht empfehlen - es sei denn zum einfärben ungeliebter weißer Wäsche! Der Hinweis "Produkt kann Flecken verursachen." Sollte so verstanden werden: "Produkt WIRD Flecken verursachen, wenn Sie nach der Verwendung etwas anziehen!" Also viel Spaß beim FKK-Urlaub! ...

Grupotel Gran Vista, Can Picafort 16.06.2002

Mit diesem Restaurant leider keine 4 Sterne!

Grupotel Gran Vista, Can Picafort Wir buchten das Grupotel Gran Vista vom 09.06. bis 16.06. mit Halbpension Last-Minute bei TUI für 499,- EUR. Bitte nicht verwechseln mit dem Aparthotel Aldea Gran Vista (2000 eröffnet und nebenan!). Das Hotelgebäude hat von außen den Charme eines typischen Hotelbunkers, aber das wußten wir. Die Ausstattung ist gut und das Hotel ist sauber, auch die gut ausgestatteten und schön eingerichteten Zimmer. Letztenendes haben wir das Hotel anstatt eines Apartements gebucht, weil wir die Halbpension dabeihaben wollten. Was für ein Fehler! Das Essen hatte keine 4 Sterne verdient, es war fad und langweilig, einfach irgendwie geschmacklos. Die Auswahl war auch nicht übermäßig (kein vergleich mit RIU) aber das war nicht so schlimm - es hat sowieso alles gleich geschmeckt. Wenn dann wenigstens die Restaurant-Bedienungen nett gewesen wären, aber leider war dies nicht der Fall (bis auf 2 Ausnahmen). Übrigens sitzt man jeden Tag am gleichen Platz, Früh und Abends - wir hatten Glück und bekamen 2 sehr nette Tischnachbarn - aber das ist bestimmt nicht immer so! Zum Strand sind es ca. 500-600 Meter über die Hauptstraße und dann durch die Fußgängerzone. Animation gab es so gut wie gar nicht zumindest nicht so, daß irgendwer was davon gemerkt hat. Die Abendunterhaltung war nicht besonders ausgefallen, aber wir sind dann sowieso immer gleich in´s Centrum, das beginnt gleich über die Strasse. Fazit: Die Apartements sind bestimmt besser, vor allem weil ohne Verpflegung. Die ...
Zurück nach oben