Diese Seite empfehlen auf

orange Status orange (Rang 6/10)

MrTINN

MrTINN

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 09.06.2002

146

Zum Greifen Nah - Rapresidentz 05.07.2008

RAPRESIDENTZ - DIE KRONE IST ZUM GREIFEN NAH

Zum Greifen Nah - Rapresidentz Für meinen "Comeback"-Bericht habe ich mir eine CD ausgesucht, die mir ganz besonders am Herzen liegt, das Album der Gruppe Rapresidentz aus meiner Heimatstadt Siegen. Hier genießt die Crew seit einigen Jahren Kultstatus und füllt regelmäßig die Locations der Stadt. Aber auch überregional konnte man sich als Vorgruppe von Aggro Berlin, Kool Savas oder Azad einen Namen machen. Die Crew hat acht Mitglieder (zum Zeitpunkt des Album-Releases noch neun) aus sieben Ländern. Im September 2006 erschien dann das lang erwartete Debütalbum "Zum Greifen nah" auf dem eigenen Label Uptrain Ent. im Vertrieb von Rough Trade. Ich werde in meinem Bericht alle Tracks einzeln bewerten und auch auf das Artwork eingehen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass ich auch nach zwei Jahren Abwesenheit noch der Community Ciao und ihren Qualitätsansprüchen gewachsen bin. ***ARTWORK*** Das definitiv gelungene Artwort stammt von dem Designer ritman (www.ritman.de), der ein gleich 8-seitiges Booklet gestaltet hat. Gerade das Cover mit der aus dem Asphalt empor greifenden Hand verbildlicht den Albumtitel "Zum Greifen nah" sehr gelungen. Insgesamt ein sehr gut gestaltetes Booklet mit vielen Infos und Fotos. ***TRACKLIST*** 1.: Frag Nach Uns - Rapresidentz 2.: Herzlich Willkommen - Rapresidentz 3.: Wenn Wir zu Dir Gehen - Rapresidentz 4.: Bei Nacht - Rapresidentz / Lou 5.: Backstage - Room - Rapresidentz 6.: Clap - Rapresidentz / Lou 7.: Ritter des Raps ...

Officillz Bootleg 2 - Brilliant 2.0 - Illmatic 20.06.2006

RUF DEINEN JUNGEN

Officillz Bootleg 2 - Brilliant 2.0 - Illmatic Hallo liebe Ciao-Community, auch heute gibt es am späten Abend noch einen Bericht von mir. Es geht um das Mixtape "Officillz Bootleg 2" von Illmat!c, über das ich vor einiger Zeit auf hiphop-pott.de geschrieben habe. Der Bericht stammt zu einhundert Prozent von mir und wurde an einigen Stellen ergänzt, zeitliche Ungereimtheiten bitte ich wie immer mit Blick auf das Erscheinungsdatum zu entschuldigen. Viel Spaß beim Lesen! Der Mixtape-Trend geht weiter und einer der Vorreiter ist immer noch dabei. Die Rede ist von Illmat!c, der mit dem zweiten Teil seiner "OfficILLZ Bootleg"-Reihe ganze 19 Tracks auf eigenen Beats abliefert und nahtlos da anknüpft, wo er mit dem ersten Teil vor einiger Zeit aufhörte. Auffällig sind zunächst einmal die vielen Features. Neben dem Berliner Kool Savas, der sage und schreibe auf einem Viertel der Tracks gefeaturt ist, sind auch Snaga & Pillath (zwei mal), Franziska (drei mal), Cassandra Steen, Adiam, Miss Sofi, Moses Pelham, Caser, Germany, Real Jay, IZ, Katch Money, Ercandize, Lil Peezy, CJ Taylor von Rapsoul (!) und Badesalz (!!!) an Bord. So sind insgesamt nur sieben der 18 Tracks reine Solostücke von Illmat!c, was aber nicht unbedingt ein Nachteil ist. Wie von dem Künstler gewohnt kommt auch auf diesem Release der Humor nicht zu kurz. Neben den sehr lustigen Punchlines, für die Illmat!c bekannt ist, hat auch Ali, Alter Ego von Illmat!c, persischer Türsteher mit Faible für junge Dinger und bekannt von den Alben der Freunde der Sonne, ...

Teenage Mutant Horror Show - Prinz Porno 19.06.2006

DAS GAME IST NICHT MEHR, WAS ES EINMAL WAR...

Teenage Mutant Horror Show - Prinz Porno ...ohne P! So lautet eine der Lines auf dem Tonträger, den ich heute besprechen möchte, "Teenage Mutant Horror Show" von Prinz Porno. Hallo erstmal, Rüdiger Hofmann läßt Grüßen, an euch, liebe Community, mein heutiger Bericht erschien wie gewohnt bereits auf hiphop-pott.de, stammt aber wie immer zu hundert Prozent von mir. Zeitliche Ungereimtheiten bitte ich in diesem Sinne zu entschuldigen, an einigen Stellen wurde der Bericht allerdings ergänzt. Viel Spaß beim Lesen! "Teenage Mutant Horror Show" - was assoziiert man mit diesem Namen? Zum einen die Rocky Horror Picture Show und zum anderen, viel naheliegender, die Teenage Mutant Ninja Turtles. Aber wo ordnet sich Beatfabrik-MC Prinz Porno dort ein? Auf der schrillen, ersteren Seite oder doch lieber als Raps Superheld mit übernatürlichen Kräften? Wohl eher letzteres, so viel sei hier schon verraten. Zunächst einmal sollte erwähnt werden, dass es sich bei der Teenage Mutant Horror Show viel weniger um ein klassisches Album, als eher um ein Remix- bzw. Konzeptalbum handelt. Eine strenge Unterteilung ist bereits auf den ersten Blick zu erkennen. Das gute erste Dutzend Tracks spielt sich auf den Beats des ebenfalls auf Buckwheats erschienen Albums der Kinder Des Zorns um Seperate, Casper und Abroo ab, das ich an dieser Stelle übrigens ausdrücklich empfehlen möchte und auch noch reviewen werde, darauf folgen einige Remixe dieser Tracks von Pornos Hausproduzenten Biztram sowie noch eine handvoll weiterer Tracks, ebenfalls auf ...

Hell's Winter - Cage 18.06.2006

THE DEATH OF CHRIS PALKO

Hell's Winter - Cage Hallo liebe Community, nachdem ich gestern stressbedingt eine kleine Berichts-Pause gemacht habe, gibt es heute wieder neues Lesefutter von mir für euch. Wie immer geht es um eine HipHop-CD, die ich reviewen möchte, dieses mal das Album "Hell's Winter" des Eastcoast-MCs Cage. Auch er erschien schon vor einiger Zeit auf hiphop-pott.de, daher bitte ich eventuelle zeitliche Ungereimtheiten zu entschuldigen. Ansonsten stammt der Bericht aber zu einhundert Prozent aus meiner Feder und wurde an der ein oder anderen Stelle ergänzt. Viel Spaß beim Lesen! Leicht verdauliche Kost sucht man auf diesem Album vergeblich. Cage, ehemaliges Smut Peddlers-Mitglied und Eastern Conference-Signing, war schon immer für seine kranken Auswüchse bekannt. Ich erinnere hier an das berühmt-berüchtigte Smut Peddlers-Video "Bottom Feeders", in dem er Kokain von dem Körper einer Prostituierten zog. Mit seinem neuen Album "Hell's Winter" auf Def Jux setzt er aber allem die Krone auf. Selbstmordversuche, Psychiatrieaufenthalt, gewalttätige Erziehungsberechtigte - Cage ist White Thrash pur und setzt diese Wurzeln konsequent in seiner Musik um. Für manch einen wird dieses Album deshalb wohl eine Spur zu anders, zu experimentell, zu krank sein. Allein die Promo ist schon mit gurgelnden Geräuschen wie aus einem Zombiefilm getaggt. Wer Eminem schon auf manchen Tracks zu krank oder böse fand, der sollte hier am besten gar nicht erst reinhören, denn diese CD ist da definitiv noch zwei bis drei Level weiter, ...

Hip Hop is Still Ok! - M. O. R. 16.06.2006

M.O.R., WESTBERLIN, UNTERGRUND

Hip Hop is Still Ok! - M. O. R. Hallo liebe Ciao-Community, heute kommt mein täglicher Bericht mal gegen Abend, da der letzte doch etwas länger für seine Lesungen brauchte. Wenn die Gegenlesung mal etwas auf sich warten lässt: Sorry, bin momentan etwas im Stress! Mein heutiger Bericht soll von dem Mixtape "Hiphop is still OK!" der Berliner Crew M.O.R. handeln. Auch er erschien schon vor einiger Zeit auf hiphop-pott.de, daher bitte ich eventuelle zeitliche Ungereimtheiten zu entschuldigen. Ansonsten stammt der Bericht aber zu einhundert Prozent aus meiner Feder und wurde an der ein oder anderen Stelle ergänzt. Viel Spaß beim Lesen! Ich habe kaum ein Album so gefeiert, wie damals "NLP" von MOR (siehe mein damaliger Bericht auf Ciao). Die Beats, die Flows, die Punchlines - für mich stimmte damals alles, deswegen war ich auch höchst erfreut, als ich von der Reunion hörte. Klar, Savas ist nicht mehr dabei, aber der ist ja auch mittlerweile so weit weg von seinem damaligen Style, dass er meiner Meinung nach nicht mehr reingepasst hätte. Dafür ist Big Derill Mack an Bord, was bei mir zunächst für hochgezogene Augenbrauen sorgte, meine Sorgen zwecks Qualitätssicherung sollten sich aber schnell als unbegründet herausstellen. Ansonsten sind die ganzen alten Helden noch dabei, Ronald Mack Donald, Fumanschu, Illo, Jack Orsen, Justus... Lediglich der türkisch rappende Fu8 fehlt. Das kann ja heiter werden, vor allem, wenn das Comeback-Mixtape den kultigen Titel "Hiphop is still OK!" (sic!) trägt. Auch das Cover ist ...

Carlo Cokxxx Nutten 2 - Bushido Produziert Sonny Black & Saad 15.06.2006

OH NEIN, ICH KANN AUCH NIX DAFÜR...

Carlo Cokxxx Nutten 2 - Bushido Produziert Sonny Black & Saad Hallo liebe Community, trotz meines immer schlimmer werdenden WM-Fiebers habe ich es auch heute wieder geschafft, einen Bericht einzustellen. Dieses mal geht es um das Kollabo-Album von Bushido & Saad, dem zweiten Teil der "Carlo, Cokxxx, Nutten"-Reihe. Ja, der Titel ist anstößig - aber symptomatisch. Mehr dazu später. Auch dieser Bericht erschien, vor einiger Zeit, auf www.hiphop-pott.de, wo ich als Online-Redakteur aktiv bin, stammt aber zu einhundert Prozent aus meiner Feder. Zeitliche Ungereimtheiten bitte ich wegen dem Erscheinungsdatum zu entschuldigen, an ein paar Stellen habe ich den Bericht dafür ergänzt. Viel Spaß beim Lesen! Viel wurde im Vorfeld über dieses Album diskutiert. "Carlo Cokxxx Nutten II" ohne Fler? Wie macht sich Baba Saad auf Albumlänge neben Bushido? Was darf man von Bushidos Beats erwarten? Im Gegensatz zu "Electro Ghetto", seinem davor erschienenen Album, hat er ja gemäß dem CCN-Konzept dieses mal alle Beats selbst geschraubt. Ein Rückkehr zu alten Klängen? Das Album kommt im sehr düsteren Outfit daher, sowohl von den Beats und Rap, als auch vom Artwork her. Schweres schwarzes Papier mit silbernem Glanzbuchstaben - da hat man definitiv nicht am Cover gespart. Auch die gewählten Schriftarten, Fotos etc. lassen das Artwork sehr stilvoll wirken. Wer sich mal über eine Pressung informiert hat, weiß, dass solche Extras die Produktionskosten extrem in die Höhe schnellen lassen, aber das war Bushido als "Ersguterjunge"-Labelchef diese Sache wohl ...

Fick Immer Noch Deine Story (Mixtape) - Eko) Elektro Eko (aka Fresh 14.06.2006

WAS IST AUS DIESEM JUNGEN GEWORDEN?

Fick Immer Noch Deine Story (Mixtape) - Eko) Elektro Eko (aka Fresh Hallo liebe Community, auch heute gibt es wieder einen Bericht aus meiner Feder zu lesen. Dieses mal geht es um das Mixtape "Fick immer noch deine Story" von Elektro Eko aka Eko Fresh, mit dem er vor einiger Zeit sein Comeback einläutete. Der Bericht stammt komplett von mir, erschien allerdings vor einiger Zeit schon auf www.hiphop-pott.de, daher bitte ich auch zeitliche Ungereimtheiten zu entschuldigen. An alle "hilfreich"-Bewerter ohne Kommentar: Ich bitte zu bedenken, dass eine gute CD-Review nicht zwangsläufig jeden Song einzeln besprechen muss. Wenn diese Methode so überragend ist, warum findet man sie dann in keiner Musikzeitschrift? Denkt mal darüber nach... Ich freue mich über jede faire Bewertung, viel Spaß beim Lesen! Man kann von Eko halten, was man will - das Comeback des Jahres 2005 durfte er feiern. Auch, wenn Kool Savas mit dem "Urteil" wohl unbestritten den besseren Track ablieferte, Eko konnte mit der "Abrechnung" überraschen wie schon lange kein Rapper mehr. Der "L.O.V.E."-Rapper, der "König von Deutschland" mit heulendem Flow schien wieder dem Eko gewichen zu sein, der damals mit seiner EP auf Royal Bunker ganz Deutschland flashte und schnell zum größten deutschen Raptalent erklärt wurde. Im Zuge dieses Comebacks sollte im letzten Jahr, als Reaktion auf Kool Savas "John Bello Story", das Mixtape "Fick deine Story" auf Bushidos Ersguterjunge-Label erscheinen. Nach mehrmaligem Verschieben des Veröffentlichungstermins landete das fertige Mixtape ...

So Wie Ich Bin - Prinze Low 13.06.2006

SO KLINGT DER PRINZ

So Wie Ich Bin - Prinze Low Hallo liebe Community, auch heute werdet ihr nicht von mir verschont. Mein neuer Bericht befasst sich mit dem Mixtape "So wie ich bin" des Mannheimers Prinze Low. Pal One, mnemonic, Sprachtot, Prinze Low - Die Stadt ist momentan eindeutig im Aufwind. Ob berechtigt, erfahrt ihr in meinem Bericht, der zuvor schon bei hiphop-pott.de erschien, aber zu einhundert Prozent aus meiner Feder stammt und für euch an einigen Stellen ergänzt wurde. Viel Spaß beim Lesen! Für Fans des deutschen Raps ist Mannheim in den letzten Jahren zu einem Mekka für ehrlichen, rauen Rap geworden. Pal One und auch mnemonic und Sprachtot konnten sich in der Vergangenheit einem breiteren Publikum vorstellen, Prinze Low schickt sich nun an, es ihnen gleich zu tun. Er wird dabei auch von den beiden Größen der Mannheimer Szene unterstützt, mnemonic ist gefeaturt, Pal One gibt ein Shout Out und stellte sein Studio für die Aufnahmen des Mixtapes zur Verfügung. Eine sehr noble Geste! Auf diesem Mixtape findet der Hörer nicht nur Tracks auf Instrumentals, also den Beats bekannter amerikanischer Produktionen, wie es bei Mixtapes der Standard ist, sondern auch exklusive Produktionen von unter anderem Screwaholic, J. Rusch, Boulevard Bou oder dem Newcomer Shustar, sowie Remixe. Unterstützung holte sich Prinze Low in Form von Chaker, mnemonic, D'Evil, Shuno, Blaquekrystal und Torch (in der Hook auf dem "Lean Back"-Beat!) ins Boot. Insgesamt wurde hier also ein Paket geschnürrt, das Neugierde weckt. Diese ...

Jump, Jump (Dj Tomekk Kommt) (Maxi-CD) - Dj Tomekk Feat. Fler Intr. G-hot 12.06.2006

DJ TOMEKK KOMMT - ICH GEHE

Jump, Jump (Dj Tomekk Kommt) (Maxi-CD) - Dj Tomekk Feat. Fler Intr. G-hot Hallo liebe Community, nachdem der Bericht über die Pharrell-Single ebenfalls relativ schnell auf die von mir angestrebte Anzahl an Lesungen kam, habe ich mich entschlossen, direkt nachzulegen. Dieses mal geht es erneut um eine Single, undzwar um die erste Auskopplung aus DJ Tomekks drittem Album, "Jump, Jump (DJ Tomekk kommt)". Daher ist der Text logischerweise etwas kürzer als bei einer Album-Review - ein Song läßt sich nun mal schneller behandeln als zwanzig. Allen Freunden der Bewertung nach Beitragslänge soll somit die Hand abfallen... ;) Auch diese Review erschien schon bei www.hiphop-pott.de, entstammt aber wie immer zu hundert Prozent aus meiner Feder. Außerdem wurde sie an einigen Stellen etwas ergänzt. Stört euch bitte nicht an einigen zeitlichen Ungereimtheiten, wenn da z.B. "jetzt" im Bericht steht, ist der Zeitpunkt gemeint, an dem die Single erschien. Viel Spaß beim Lesen! Deutscher Rap ist am Ballermann angekommen. Wenn nicht schon jetzt, dann spätestens mit diesem Track von DJ Tomekk, Fler und G-Hot aus dem Aggro Berlin-Camp, der so wunderschön in den täglichen Wahnsinn um den Crazy Frog und Get The Clip passt. Klar, vom Erfolg her spielt sicherlich momentan kaum oder sogar gar niemand im deutschen Rap in der Liga von Aggro Berlin. Daran will jetzt wohl auch der in dieser Hinsicht hinlänglich bekannte DJ Tomekk seinen Anteil haben. Das Erfolgsrezept? Ein knallbuntes Video, das von der Farbwahl her an die Teletubbies auf einem ganz bösen LSD-Trip ...

Angel (Maxi-CD) - Pharrell 11.06.2006

SHE'S AN ANGEL

Angel (Maxi-CD) - Pharrell Hallo liebe Community, nachdem der Bericht über das Casper-Streetalbum doch relativ schnell auf die von mir angestrebte Anzahl an Lesungen kam, habe ich mich entschlossen, direkt nachzulegen. Dieses mal geht es um eine Single, undzwar um die zweite Auskopplung aus Pharrells Soloalbum, Angel. Daher ist der Text logischerweise etwas kürzer als bei einer Album-Review - ein Song läßt sich nun mal schneller behandeln als zwanzig. Allen Freunden der Bewertung nach Beitragslänge soll somit die Hand abfallen... ;) Auch diese Review erschien schon bei www.hiphop-pott.de, entstammt aber wie immer zu hundert Prozent aus meiner Feder. Viel Spaß beim Lesen! Pharrell Williams gehört ohne Zweifel zu den dominanten Gestalten der Musiklandschaft. Kaum ein Video ohne einen Cameo-Auftritt, kaum ein Album eines Superstars ohne eine Produktion der Neptunes, deren eine Hälfte er ist, und nicht selten tritt er auch als Intonator der Hooks in Erscheinung, wie zum Beispiel bei Snoop Doggs großartigem "Beautiful". Weitere bekannte Tracks mit seiner Beteiligung, sei es als Feature oder als Produzent, sind zum Beispiel "Drop It Like It's Hot" von Snoop Dogg, "I'm A Slave 4 U" von Britney Spears, "Change Clothes" von Jay-Z, "Hollaback Girl" von Gwen Stefani oder auch die aktuelle Single von Mariah Carey, "Say Sumthin". Kein Zweifel, in der HipHop-Szene gibt es nur wenige Produzenten, die einen solchen Status geniessen, Dr Dre, Scott Starch, Kanye West, Just Blaze, Timbaland - und eben die Neptunes. ...

Die Welt Hört Mich - Casper 11.06.2006

STANDING OVATIONS FÜR CAS

Die Welt Hört Mich - Casper Hallo liebe Ciao-Community, obwohl ich mich gerade, wie die ganze Nation, im WM-Fieber befinde, möchte ich die Plattform hier nicht vernachläßigen. Deshalb poste ich auch heute wieder eine CD-Review, dieses mal zum Streetalbum "Die Welt hört mich" von Casper. Diese Review wird in den nächsten Tagen auch auf hiphop-pott.de erscheinen, stammt aber zu 100% von mir. Viel Spaß beim Lesen! Vielen wird Casper noch aus seiner Zeit bei "Kinder des Zorns" ein Begriff sein, die er zusammen mit Separate und Abroo bildete. Zusammen brachte man damals ein leider oft unterschätztes Album, "Rap-Art-War" auf den Markt, das für mich immer noch zu den absoluten Klassikern des deutschen Raps gehört. Nach der schon umfassend dokumentierten Trennung dieser Crew vor einiger Zeit kommt Casper jetzt mit einem Streetalbum, "Die Welt hört mich", um die Ecke. Releast wird auf dem Bielefelder Label "667 - one more than the devil", als Vertrieb konnte sogar Rough Trade gewonnen werden, sodass die CD bundesweit erhältlis ist. Auf www.mzee.com gibt es sie sogar für nur 6,99 Euro zuzüglich Versand, woanders ist sie ein paar Euro teurer. Übrigens: Auf mzee, der größten deutschen HipHop-Page, ging "Die Welt hört mich" von 0 auf 1 in den Tonträger-Verkaufscharts... Ein voller Erfolg also. Casper ist Student aus Extertal in der Nähe von Bielefeld, er hat deutsche und amerikanische Wurzeln und verbrachte Teile seiner Kindheit in Atlanta. Diese Verbundenheit zum Süden der USA hört man ihm definitv an, mehr ...

Rubin - Nazz-n-tide 08.06.2006

RUBIIIIIIIIN, BABY!

Rubin - Nazz-n-tide Hallo liebe Ciao-Community, nachdem mein Comeback-Bericht ja einigermaßen ankam, habe ich mich entschloßen, gleich noch eine CD-Review nachzuliefern. Auch diese erschien, das sei der Vollständigkeit halber noch gesagt, schon einmal auf hiphop-pott.de, stammt aber zu einhundert Prozent von mir. An einigen Stellen habe ich ihn auch noch ein wenig ergänzt. Viel Spaß beim Lesen! Lange musste man warten, jetzt ist es endlich so weit. Das Siegener Dream Team Nazz 'n 'Tide legt mit dem Mixtape "Rubin" ihr erstes Release auf dem eigenen Label Rubin Music vor. Nazz hatte sich damals bei den Mixery Raw Deluxe-Battles auf Viva einen Namen als Freestyle-Queen gemacht, in der Folge war man mit der Live-Crew Split Mentalities, deren Mitglieder aus ganz NRW stammten, auf den Bühnen der Republik unterwegs. Nach einem kleinen "Mutterschaftsurlaub" von Nazz machte das Duo in letzter Zeit durch diverse Features, u.a. mit Roey Marquis, Donato, Sinuhe, Absztrakkt und Pera Susu, auf sich aufmerksam. Seit dem 24.02. ist das Mixtape nun über Rubin Music / Flavamatic / Rough Trade beim Plattendealer eures Vertrauens erhältlich. Um das erste Release angemessen zu begehen, hat man sich im Hause Nazz 'n 'Tide nicht lumpen lassen. So wurde neben dem Mastering von Busy auch noch Curse als Host gewonnen, der mit seiner markanten Stimme durch das Mixtape führt. An mancher Stelle vielleicht etwas deplatziert, aber insgesamt eine gute Sache. Ich meine, wer hat schon Curse als Host auf seinem Mixtape? ...

Rettet die Welt - Mr. Knight Aka Das Grossmaul 06.06.2006

HELME AUF, DIE WELT GEHT UNTER

Rettet die Welt - Mr. Knight Aka Das Grossmaul Hallo liebe Ciao-Community, nach langer Zeit mal wieder ein Comeback mit, wie sollte es anders sein, einer CD-Kritik. Ich schreibe mittlerweile für ein Online-Magazin nebenher Reviews, dort wurde auch diese Kritik veröffentlicht, sie stammt aber zu 100% von mir (www.hiphop-pott.de, ich schreibe dort und meinem richtigen Namen Christian). Ich hoffe, mein Schreibstil gefällt euch noch, ich habe aber darauf verzichtet, jeden Song einzeln durchzugehen, da sich das Gesamtbild eines Albums meiner Meinung nach besser im Fließtext erschließt. An einigen Stellen habe ich sie zudem für euch ergänzt. Manchmal erscheinen Alben, die einfach anders sind, anders als das, was der Musikmarkt uns Tag um Tag vorsetzt. Solche Alben haben meistens die Eigenschaft, dass man sie liebt oder hasst. Mr Knight liefert mit "Rettet die Welt" jedoch ein Album ab, das man einfach lieben muss. Aber eins nach dem anderen. Mr Knight, vielen sicher noch durch seine Mitgliedschaft bei der Nordkurve, seine EP mit Pillath und seine Triumphe bei diversen Freestylebattles bekannt, wollte das Mic eigentlich schon an den Nagel hängen, bis Brisk Fingaz ihn bat, auf seinem Produceralbum zu rappen. Es kam, wie es kommen musste, nach dem Track für Brisk Fingaz Album folgte dieses Album, auf dem alle Beats bis auf vier Ausnahmen vom Hype der Stunde unter den deutschen Producern stammen. Was für ein Album darf man nun von einem MC wie Knight erwarten, der immer mit extrem bösen Punchlines auf sich aufmerksam machte? ...

Arabische Wasserpfeife (Shishna) 24.09.2004

...ZUM GLÜCK GIBTS HIER KEINEN RAUCHMELDER...

Arabische Wasserpfeife (Shishna) ...sonst wäre ich mit meiner arabischen Shisha, auch Naghile oder Hooka genannt, arm dran, denn in puncto Rauchentwicklung kommt nichts an ein solches Gerät heran. Aber eins nach dem anderen... Das Wasserpfeife rauchen hat sich zu einem meiner liebsten Zeitvertreibe entwickelt, ich möchte euch in diesem Bericht zunächst den Aufbau einer Wassserpfeife erklären und danach Tipps bezüglich Tabak, Kohle, Reinigung und Zubehör geben. Viel Spaß beim Lesen! *Wie kam ich zum Rauchen* Alles ging im Sommer letzten Jahres los. Zwei gute Freunde waren aus dem Urlaub in ihrem Heimatland Libanon zurückgekommen und hatten eine Shisha im Gepäck... So versammelten wir uns eines Abends mit 6 oder 7 Freunden im Zimmer meines Kollegen und schmissen die Wasserpfeife an. Ich bin normalerweise strikter Nichtraucher, aber da man mir versicherte, die Pfeife sei nicht so gesundheitsschädlich wie normale Zigaretten und würde auch nicht süchtig machen entschied ich mich, auch mal zu probieren und war sofort begeistert. Der Geschmack, es war Doppelapfel, war fantastisch und es machte Spaß, ohne das geringste Kratzen in der Lunge eine Rauchentwicklung wie sonst nirgendwo zu beobachten... Nicht muffiger Tabakgeruch, sondern wohlriechender Fruchtrauch - es war um mich geschehen. In Zukunft holten sich immer mehr Freunde eine Wasserpfeife, diesen Sommer bekam ich auch endlich meine eigene aus dem Libanon - mittlerweile haben wir insgesamt 8 Shishas und dazu einen eigenen Kellerraum, unsere ...

Facharbeit - Tipps & Tricks 14.03.2004

MEINE FACHARBEIT IM FACH DEUTSCH....

Facharbeit - Tipps & Tricks Hallo liebe Community, heute möchte ich euch meine Facharbeit zu lesen geben, aber auch ein paar Tipps zur Erstellung einer solchen geben. Viel Spaß! *Was ist eine Facharbeit* Eine Facharbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, die man in NRW verpflichtend in der Jahrgangsstufe 12 absolvieren muss. Umfang und Formatierung unterscheiden sich hierbei von Schule zu Schule. Die Facharbeit ersetzt eine Klausur, sollte deshalb also ernst genommen werden. *Tipps zur Wahl des Fachs* Man sollte auf jeden Fall ein Fach wählen, das einem persönlich liegt, in dem man vielleicht schon Vorwissen einbringen kann und weiß, wo man die passenden Quellen findet. Da jeder Lehrer nur eine bestimmte Anzahl von Facharbeiten betreuen darf, sollte man sich schon früh entscheiden und melden. Wer in einem Fach zumindest in den Klausuren Schwierigkeiten hat, sollte erwägen, in diesem Fach zu schreiben, um so vielleicht etwas rausholen zu können. *Tipps zur Wahl des Themas* Im ersten Beratungsgespräch mit dem Fachlehrer sollte man sich über das Thema unterhalten, wichtig ist hierbei, dass man das Thema so eingrenzt, dass eine Abhandlung im geforderten Rahmen möglich ist. Ich finde es persönlich wichtig, sich selbst ein Thema auszusuchen und nicht das aufzunehmen, was der Lehrer fordert, aber das kommt auch auf den Fachlehrer an, was er mit sich machen lässt. *Tipps zur Wahl der Quellen* Man sollte zum einen Wert darauf legen, dass alle Quellen seriös sind, zum anderen sollte man ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben