Diese Seite empfehlen auf

grün Status grün (Rang 2/10)

Perlenfischer

Perlenfischer

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 30.03.2000

4

Versatel 28.09.2005

Vorsicht vor Versatel!

Versatel Nachdem auch ich schon seit einiger Zeit unzufriedener Telekom Kunde war, ließ ich mich Ende letzten Jahrs durch einen Werbeanruf als Versatelkunde ködern. Ich entschied mich für einen ISDN-Anschluß mit 3 Rufnummern, wie ich ihn vorher auch bei der Telekom hatte. Die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt 24 Monate und die monatliche Grundgebühr 19,95 €. Zusätzlich wurden bei umgehenden Vertragsabschluß noch 15 € monatliches Gesprächsguthaben und kostenloses telefonieren zu anderen Versatel Kunden angeboten. Die Umstellung des Anschlußes verlief problemlos und wie von Versatel zugesichert. Etwa 5 Wochen nach Vertragsabschluss wurde die Leitung zu einem vorher angegebenen Termin umgestellt. In diesem Zeitraum war ich für ca. 90 min. nicht erreichbar, was nicht zu beanstanden ist. Der Ärger begann erst mit den ersten Rechnungen, die Versatel auch erst 4 Monate nach Umstellung verschickte, dafür aber gleich einen ganzen Berg. Der Rechnungsversand erfolgt, wenn nicht anders gewünscht, über das Internet, Papierrechnungen werden mit 3 € zusätzlich berechnet. Leider stellte sich heraus, dass Versatel das vertraglich zugesicherte Gesprächsguthaben teilweise nicht berücksichtigte und konsequent eine Grundgebühr von 25 € pro Monat berechnete. Nachfragen bei Versatel (12 cent/min) führten zwar zu dem Ergebnis, dass meine Einwende gegen die überhöhten Rechnungen richtig seien und das die Rechnungen umgehend korrigiert werden, passiert ist dann leider nichts. Erst hängt man ...

Just a Kiss (DVD) 20.11.2004

Zu zweit gegen den Rest der Welt...

Just a Kiss (DVD) Nachdem in den letzten Jahren aus Großbritannien einige durchaus sehenswerte Filme kamen, hatte ich mir "Just a Kiss" ausgesucht. Ich erwartete eigentlich eher eine Liebeskommödie, denn die Vorschau war schon in diese Richtung ausgelegt, aber dieser Film kommt dann doch recht ernsthaft daher. Kurz zur Geschichte: Unser sympatischer Held Casim ist pakistanischer Abstammung und lebt mit seiner Familie im schottischen Glasgow. Er ist die 2. Generation einer Einwandererfamilie und lebt den Spagat zwischen traditioneller Familie und seinem Job als DJ in den Nachtclubs von Glasgow. Seine Eltern bereiten bereits die Hochzeit mit einer Cousine vor und am Haus wird bereits der Anbau für das junge Paar geplant. Casim liebt und respektiert seine Elten sehr, aber er versteckt auch einen großen Teil seines doch sehr westlichen Lebensstiels vor ihnen. Die Dinge werden kompliziert als die junge Musiklehrerin Roisin in sein Leben tritt und sich aus einem Flirt schnell eine große Liebe entwickelt. Die beiden gehören zusammen, aber nach außen können sie ihre Liebe nicht zeigen. Sie fallen von einem Extrem ins andere. Erst der romantische Kurzurlaub in Spanien wo sie ein Paar wie jedes andere sein können, dann die Autofahrten durch Glasgow wo Roisin sich ständig verstecken muss, da Casims ausgedehnte Verwandtschaft die beiden erwischen könnte. Casim weiß, dass eine Absage seiner geplanten Hochzeit für die Familie unverzeilich wäre. Eine Entscheidung zwischen Liebe und Familie wird ...

Canon Pixma IP 1500 16.11.2004

Auf das Nötigste reduzuiert...

Canon Pixma IP 1500 Der Canon Pixma iP 1500 ist das Einstiegsmodell von Canon. Komfort kann man hier nicht erwarten, aber das Preis / Leistungsverhältnis stimmt. Ich habe bei meiner Kaufentscheidung vor allem auf die Folgekosten geschaut. Es ist ja bekannt, das die Druckerhersteller bei den Nachfüllpatronen so richtig zulangen. Also sollte es so günstig wie möglich sein und da landete ich bei Canon. Ausstattung: 2 Patronen für Schwarz und Farbe, Bis zu 4.800 x 1.200 dpi, Bis zu 18 Seiten/Minute in SI und 13 in Farbe, ca. 58 Sekunden für einen Fotoprint im Format 10x15 cm, Vollflächiger randloser Druck auf A4, 13 x 18 cm und 10 x 15 cm, Treiber für PC und MAC, USB-Anschluss, Inkl. Software-Paket: Easy PhotoPrint, Easy WebPrint, Photorecord Nicht dabei: USB Anschlusskabel (ca. 3 € zusätzlich) Kosten: Ich habe ein mich ein bisschen umgeschaut und schließlich bei Amazon.de für 55 € geordert. Saturn wollte 59 €. Originalpatronen gibt es Schwarz ab 7 € und Farbe ab 15 €. Es gibt von anderen Anbietern (z.B. Pelikan) Patronen, die noch günstiger sind. Schwarz z.B. für unter 3 €! Qualität: Die Druckqualität ist für diese Preisklasse überzeugend. Fotos auf entsprechendem Papier sind durchaus vorzeigbar. Die Druckgeschwindigkeit dürfte für den anspruchslosen Anwender ausreichend sein. Es gibt nur einen entscheidenden Nachteil: der Drucker ist einfach zu laut! Selbst wesentlich ältere Modelle kommen leiser daher. Wenn ich abends noch was drucken muss habe ich fast Angst den Rest der ...

autoeurope.de 16.11.2004

Autoeurope immer unter den Günstigsten

autoeurope.de Wir haben im August 2004 zwei Wochen Urlaub in Italien gemacht und brauchten für diese Zeit einen Mietwagen. Nach ausführlicher Recherche im Internet und in Reisebüros sind wir bei Autoeurope gelandet. 2 Wochen Kleinwagen inkl. Versicherung und unbegrenzten Kilometern kosteten hier nur 380 €, was noch mehr als 10% unter dem nächstgünstigen Angebot lag. Besonders zu erwähnen ist auch, dass es bei Autoeurope bei einer Mietdauer von mehr als 1 Woche keine Selbstbeteiligung gibt. Das ist bei vielen Vermietern anders und sollte auf jeden Fall in die Überlegungen mit einbezogen werden. Die Buchung bei Autoeurope ist wirklich kinderleicht und die Internetseiten sind selbsterklärend. Wir haben per Einzugsermächtigung gezahlt und der Betrag wurde ca. 1 Monat vor der Reise vom Konto abgebucht. Man erhält dann einen Voucher per mail, den man bei der zuständigen Mietstation dann vorlegt. Autoeurope ist nur ein Zwischenhändler und hat keine eigene Fahrzeugflotte. Es wird aber mit allen großen Anbietern (Sixt, Hertz, Avis, Interrent) kooperiert, so dass man sich sicher sein kann dass gewisse Mindeststandards erfüllt werden. Ansprechpartner bei Unfall oder Schäden ist in jedem Fall der Vermieter vor Ort. Autoeurope bietet nur eine Hotline die im Notfall weitervermitteln kann. Wir haben unseren Wagen am Flughafen Bergamo von Avis bekommen. In der Buchung hieß es "Opel Agila or similar" und wir bekammen letztendlich einen Fiat Panda (7000 km) und waren zufrieden. Der Wagen war ...
Zurück nach oben