Diese Seite empfehlen auf

silber Status silber (Rang 8/10)

RIESENFUSS

RIESENFUSS

Vertrauen erworben von 137 Mitgliedern
Mitgliederstatistik einsehen

Ich bastele gerade an der Präsenz: riesenfuss-spiele.de Besuche und Anregungen sind willkommen. Mein erster Diamant 2015. Dank an meine treuen Leser und Bewerter! Ciao Thorsten

Geschriebene Berichte

seit 23.02.2000

307

Pegasus Spiele Vampir Mau Mau 07.12.2015

Das etwas gruseligere MAU MAU ...

Pegasus Spiele Vampir Mau Mau ... aber nicht gruselig in Form von schlecht, aber lest selbst. Moin Zusammen, ich habe viele neue Spiele in Essen bekommen, da muss ich euch doch mal das eine oder andere davon vorstellen. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Daten zum Spiel 2. Infos zum Verlag 3. Eindruck des Spielmaterials 4. Der Spielablauf 5. Erläuterung der verwendeten SpielmechanismenSpielbarkeit und Erfahrungen mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen und Altersgruppen 6. Fazit 7. Kurzbewertung 1. Daten zum Spiel Erschienen: 2015 bei Pegasus Autor: Peter Neugebauer Spiel-Genre: glückslastiges interaktives Kartenspiel Preis: 9,95 € (Der Messepreis in Essen waren 8 €) Alter: Ab 8 Jahre Spieler: 2-4 (theoretisch, wenn jeder weniger Handkarten bekommt oder mit 2 Spielen mit bis zu 8 Spielern) Spieldauer: 15-45 Minuten (da man über 3, 5 oder 7 Runden spielen kann, eine einzelne Runde kann man gut in 5 Minuten schaffen) Zielgruppe: Kinder, Familien und Vampirfans, Vielspieler eher nicht! Die Regel: http://www.pegasus.de/fileadmin/shop/anleitung/VampirMauMau-Anleitung.pdf 2. Infos zum Verlag Dieses Spiel ist bei Pegasus erschienen, einem Verlag, den es in der deutschen Brettspiellandschaft noch gar nicht so lange gibt, der aber extrem auf dem Vormarsch ist. Im Jahre des Spielers 2014 konnte Pegasus mit Camel Up das Spiel des Jahres und mit Instanbul das Kennerspiel des Jahres stellen. Rokoko war übrigens auch zum Kennerspiel des Jahres nominiert. Neben der Verlagstätigkeit ist Pegasus auch Großhändler, der ...

Wie sieht für euch ein perfekter Spieleabend aus? 22.11.2015

Wieso Abend?????

Wie sieht für euch ein perfekter Spieleabend aus? Moin Zusammen, wenn das nicht mein Thema ist, dann weiß ich auch nicht, aber gleich mal vorweg, wieso eigentlich Spieleabend? Aber seis drum, ich werde auch darauf eingehen. Update: Da ein Leser interessiert an der kompletten Spielesammlung bezüglich der Titel war. Hier der Link zu meinem Spiele-Check-Profil: http://www.spiele-check.de/user/RIESENFUSS Zu meiner Person Warum ist das wichtig? Einfach, um zu verstehen, das Spielen meine große Leidenschaft ist. Ich werde mich hier kurz fassen. Insgesamt 764 Spiele (626 Grundspiele + 138 Erweiterungen) nenne ich mein/unser eigen, einige davon gehören eigentlich Jane und nicht mir. Auch als Kind habe ich schon regelmäßig gespielt, im Studium hat mich die Siedler von Catan in den Bann gezogen. Richtig los ging es mit meiner Spielleidenschaft aber, als ich das erste Mal in Essen war, das muss 2000 gewesen sein. Seit dem habe ich fast keine Spielemesse ausgelassen. 7 Jahre war ich als Supporter für Kosmos aktiv. Seit 2014 habe ich meine Supportertätigkeit zu Pegasus verlagert. So, genug zu mir. Gespielte Spiele 2015 Verschiedene Spiele: 262 Anzahl der Partien: 802 Gesamtspielzeit: 26 Tage 17 Std. 10 Min. Verschiedene Spieler: 222 Verschiedene Spielorte: 46 Das perfekte Spiele-Event Ja, ich kann das nicht auf einen Abend beschränken, da man genauso gut morgens, mittags oder nachts spielen kann. An einem Abend von 20-24 Uhr, da bekommt man mit Erklärung höchstens ein etwas komplexeres Spiel vielleicht noch gepaar ...

Pegasus Guildhall Zünfte & Intrigen 17.07.2015

Tanzt du noch, oder meuchelst du schon?

Pegasus Guildhall Zünfte & Intrigen Moin Zusammen, es ist mal wieder Zeit für euch mit mir zu Spielen bzw. euch von mir in meiner Welt der Spiele entführen zu lassen und hier geht es zurück in die Vergangenheit ... 0. Inhaltsverzeichnis 1. Daten zum Spiel 2. Infos zum Verlag 3. Infos um Autor 4. Eindruck des Spielmaterials 5. Der Spielablauf 6. Erläuterung der verwendeten Spielmechanismen 7. Spielbarkeit und Erfahrungen mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen 8. Fazit 9. Kurzbewertung 1. Daten zum Spiel Erschienen: 2013 bei Pegasus/AEG (2012) Autor: Hope S. Hwang Grafiker: Michael Perry Spiel-Genre: taktisches-interaktives-rollengesteuertes Kartensammelspiel Preis: ca. 13,70 € (aktuelles Angebot bei milan-spiele.de, mein Exemplar, habe ich von Dr Ed geschenkt bekommen) Alter: Ab 10 Jahre Spieler: 2-4 Spieldauer: 20-120 Minuten (meine längste zweier-Partie dauerte 50 Minuten, die 4er maximal 90 Minuten) Zielgruppe: Vielspieler, oder ambitionierte Gelegenheitsspieler, Zukunftmeister und Integraten fühlen sich bei dem Spiel aber auch zuhause. Erweiterungen: Guildhall - Neue Ränkespiele Die Regel: http://www.pegasus.de/fileadmin/shop/anleitung/GuildhallEmpfohlenKS2014-Anleitung.pdf Empfehlungen: empfohlen zum Kennerspiel des Jahres 2014 2. Infos zum Verlag Dieses Spiel ist bei Pegasus erschienen, einem Verlag, den es in der deutschen Brettspiellandschaft noch gar nicht so lange gibt, der aber extrem auf dem Vormarsch ist. Im Jahre des Spielers 2014 konnte Pegasus mit Camel Up das Spiel des Jahres ...

Eggertspiele - Rokoko 25.05.2015

Das tapfere Schneiderlein oder doch lieber 11 auf einen Streich?

Eggertspiele - Rokoko Moin Zusammen, wo ich euch mit Glück auf bereits ein Spiel von eggertspiele, dass über Pegasus vertrieben wird präsentiert habe, will ich doch gleich mal weiter machen. Dafür dürft ihr mir in die Zeit des Rokoko folgen. Nach meinen Erfahrungen bei dem Glück auf – Bericht, das kurz und prägnant, obwohl es ja angeblich eher gewollt ist dann aber doch nicht so honoriert wird, könnte es durchaus sein, dass dieser Bericht wieder etwas länger wird, aber mal sehen. Ich bin sowieso der Meinung, dass bei einem längeren Bericht sich jeder das heraussuchen kann was ihn interessiert. Natürlich darf gern alles gelesen werden, aber mal ganz ehrlich wer liest hier jeden Bericht Wort für Wort? Bücher, ok aber schon bei Zeitungsartikeln fängt es doch an dass die meisten nur quer lesen, was ich allerdings völlig ok finde. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Daten zum Spiel 2. Infos zum Verlag 3. Infos um Autor 4. Eindruck des Spielmaterials 5. Der Spielablauf 6. Erläuterung der verwendeten Spielmechanismen 7. Spielbarkeit und Erfahrungen mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen 8. Fazit 1. Daten zum Spiel Erschienen: 2013 bei Pegasus/eggertspiele Autor: Stefan und Louis Malz sowie Matthias Cramer Grafiker: Michael Menzel Spiel-Genre: taktisch-strategisches rollengesteuertes Brettspiel mit Deckbuildingkomponente Preis: ca. 34,95 € (ich habe das Spiel über Buch.de für ca. 23 € bekommen.) Alter: Ab 12 Jahre Spieler: 2-5 Spieldauer: 30-150 Minuten Zielgruppe: Vielspieler, oder ambitionierte ...

Kosmos 692278 Jäger + Späher 26.04.2015

Nur mit jagen kommt man nicht ans Ziel ...

Kosmos 692278 Jäger + Späher Moin Zusammen, da ich das Spiel schon ein paar Tage habe, möchte ich euch die Rezi nicht vorenthalten zumal ich das Spiel als Reziexemplar bekommen habe. Natürlich sollte ein Spiel schon mehr als einmal gespielt werden, um eine vernünftige Rezi zu schreiben. Darum und wegen dem Training für die Brettspiel-DM hat es gedauert. Mittlerweile habe ich das Spiel ünf Mal gespielt und ich denke die Erfahrungen sollten für eine fundierte Rezi reichen. Hätte es nicht knapp 2 Wochen gedauert, bis der Produktvorschlag freigegeben war wäre dieser Bericht auch bereits Mitte April erschienen, aber sei es drum. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Daten zum Spiel 2. Infos zum Verlag 3. Eindruck des Spielmaterials 4. Der Spielablauf 5. Spielbarkeit und Erfahrungen mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen 6. Fazit 1. Daten zum Spiel Erschienen: 2014 Autor: Gerhard Hecht Grafiker: Franz und Imelda Vohwinkel Spiel-Genre: taktisches Deckbuildingspiel Preis: ca. 15,99 € (ich habe das Spiel von Kosmos als Rezi-Exemplar bekommen) Alter: Ab 12 Jahre Spieler: 2 Spieldauer: 30-45 Minuten Zielgruppe: Vielspieler, oder ambitionierte Gelegenheitsspieler Spielmaterial 1 Spielplan 99 Spielkarten (24 Charaktere, 31 Gegenstände, 2 Stammeskarten, 18 Wildnis, 18 Jagdgebiete und 6 Heilige Orte 10 Stammesmitglieder 5 in schwarz und 5 in weiß 30 Verbrauchsmarker 16 Hungerplättchen 2 Siegpunktsteine, einer in schwarz und einer in weiß 2. Infos zum Verlag Kosmos ist kein riesiger Verlag, gehört aber schon seit ...

Eggertspiele - Glück Auf! 13.02.2015

In drei Schichten zum Erfolg oder sauberer Bergbau

Eggertspiele - Glück Auf! Moin Zusammen, heute möchte ich mit euch unter Tage gehen, aber keine Angst. Schlagende Wetter habt ihr nicht zu fürchten, denn wie ihr es von mir gewohnt seid, beim alles schon auf dem Spieltisch. Ich finde es ja immer wieder faszinierend, wie es einige Spieleautoren hin bekommen alltägliches zu einem Spiel zu machen, was bei diesem Bergbauspiel Dem Erfolgsautoren-Duo Kramer/Kiesling wieder hervorragend geglückt ist. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Daten zum Spiel 2. Infos zum Verlag 3. Eindruck des Spielmaterials 4. Der Spielablauf 5. Spielbarkeit und Erfahrungen mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen 6. Fazit 1. Daten zum Spiel Erschienen: 2013 bei Pegasus/eggertspiele Autor: Wolfgang Kramer und Michael Kiesling Grafiker: Dennis Lohausen Spiel-Genre: taktisch-strategisches Workerplacement Brettspiel Preis: ca. 34,95 € (ich habe das Spiel über Buch.de für ca. 23 € bekommen.) Alter: Ab 13 Jahre Spieler: 2-4 Spieldauer: 30-120 Minuten Zielgruppe: Vielspieler, oder ambitionierte Gelegenheitsspieler, sowie Bergleute die mal sauber bleiben wollen 2. Infos zum Verlag Dieses Spiel ist bei Pegasus erschienen, einem Verlag, den es in der deutschen Brettspiellandschaft noch gar nicht so lange gibt, der aber extrem auf dem Vormarsch ist. Im Jahre des Spielers 2014 konnte Pegasus mit Camel Up das Spiel des Jahres und mit Instanbul das Kennerspiel des Jahres stellen. Neben der Verlagstätigkeit ist Pegasus auch Großhändler, der zum Beispiel die Lizenz für den Vertrieb von ...

MB Splat 02.02.2015

Ein Kinderzimmer tauglicher Splatter oder Käfermatsch!

MB Splat Moin Zusammen, ich will mal wieder mit euch spielen. Dieses Spiel könnte der einen oder andere sogar bereits aus Kindertagen kennen. Ich habe es aber abgesehen von Werbung die ich zu diesem Spiel schon gesehen habe. Ich denke mal das war früher irgendwann vor Weihnachten, wo MB sich immer Werbeminuten eingekauft und es dann hieß MB präsentiert und dann wurden 3 Neuheiten vorgestellt, die die Kinder dann natürlich sofort auf ihren Wunschzettel schreiben sollten. Ich kann momentan nicht genau sagen, ob ich bereits zu alt war, als das Spiel herauskam, oder ob es mich damals einfach nicht ansprach. Gestern, als es aus der Versenkung hervorgeholt wurde war die „Übeltäterin“ auch Jane. Es war nicht auch meiner Knete gewachsen. Nein, Knete ich kein Fehler das war Absicht, aber lest gleich einfach selbst. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Daten zum Spiel 2. Infos zum Verlag 3. Eindruck des Spielmaterials 4. Der Spielablauf 5. Spielbarkeit und Erfahrungen mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen 6. Meine Profivariante, um wenigstens ein wenig taktieren zu können 7. Fazit 1. Daten zum Spiel Erschienen: 1992 Autor: unbekannt Grafiker: unbekannt Spiel-Genre: Lauf-, Würfel- und Glücksspiel mit fieser glücksabhängiger Ärgerkomponente Preis: da es nicht mehr produziert wird nicht relevat. Bei ebay steht eins zum Sofortkauf für 24,99 € drin Alter: 6 Jahre, bei pfiffigen Kindern und wenn die Eltern dabei sind sicher auch schon ab 4 Spieler: 2-4 Spieldauer: 20 Zielgruppe: Kinder, Familen, ...

Days of Wonder Five Tribes 26.01.2015

Ganz ohne Dschinn kommt man hier nicht zum Ziel ...

Days of Wonder Five Tribes Moin Zusammen, ich muss doch mal schauen, ob ich diesen Monat nicht noch einen zweiten Spielebericht fertig bekomme. Wer meinen Messebericht der Spiel 14 gelesen hat, dem wir jetzt vielleicht durch den Kopf schießen. An dem Spiel hat der RIESENFUSS doch bereits Blut geleckt. Richtig. Da ich dort ja auch ohne dieses schöne Spiele eine große Ausbeute an Neuerwerbungen hatte, musste es zunächst hinten angestellt werden. Als ich im Internet nach Weihnachtsgeschenken gestöbert habe, habe ich auch nach dem Spiel geschaut, als Geschenkt für mich geschaut, aber 45,95 € bei Bücher.de war mir dann doch zu viel. Günstiger bekommt man es auch jetzt noch jetzt noch nicht, aber nach Weihnachten, um genau zu sein am 29.12.14 entdeckte ich es gebraucht für 32 € + 4 € Versand zum Sofortkauf bei ebay. Da konnte ich nicht anders. Ich musste zuschlagen und durch ein paar Spiele, die doppelt waren oder nicht so toll, die ich bei ebay versteigert habe, war es auch refinanziert. Als Lieferdatum war 31.12.-2.1. angegeben, aber es kam erst am 5.1.15. Dies war nicht ganz so wild, da sich vorher keine Gelegenheit ergeben hätte es zu spielen. Jane hatte zwischen den Jahren mit Nations, Origin und Jäger + Späher in für sie kurzer Zeit bereits 3 neue Spiele gelernt. Am 6.1.15 wurde das Spiel dann aber endlich eingeweiht. Aber nun noch ein paar „technische Details“. Update 26.1.15 Spielbarkeit zu dritt Nachdem ich das SPiel gestern erstmalig zu dritt gespielt habe, kann ich jetzt auch meine Vermutung ...

Kosmos Machi Koro 16.01.2015

Wer baut zu erst das 4. Prestigegebäude?

Kosmos Machi Koro Moin Zusammen, neues Jahr, neuer Anlauf mal wieder aktiver bei Ciao zu werden und wie sollte das besser gehen als mit einer Spielerezension, die ich Kosmos sowieso noch schulde, da ich das entsprechende Rezi-Exemplar bereits Ende Oktober erhalten habe, aber vor einer ernstzunehmenden Rezension sollte das Spiel natürlich nicht nur einmal und am besten mit wechselnden Besetzungen gespielt werden. Dies ist mittlerweile geschehen, über 10 Partien stehen zu buche, und somit steht der Rezi nichts mehr im Wege. Ich werde dabei einmal eine kompaktere Variante versuchen, bei der genauer Erläuterung aller Regeln weniger Beachtung geschenkt wird, aber dafür mehr auf die Erfahrungen wert gelegt wird. Ich bin mal gespannt, wie es mir gelingt und vor allem auch wie die Resonanz hier ist. Von „Außenlesern“ werde ich ja vermutlich kein Feedback bekommen. Inhaltsangabe 1. Produktdetails 2. Infos zum Verlag 3. Das Spielprinzip 4. Meine Erfahrungen 5. Fazit 1. Produktdetails Erschienen: 2013 in Japan bei „Japon Brand“ und 2014 bei Kosmos Autor: Masao Suganuma Grafiker: Noboru Hotta Spiel-Genre: taktisches Karten-/Würfelspiel mit Deckbuilding-Charakter Preis: 12,99 € (direkt bei Kosmos) Alter: Ab 7 Jahre Spieler: 2-4 Spieldauer: 20-40 Minuten Zielgruppe: Kinder-, erwachsene Viel- und Gelegenheitsspieler Spielmaterial: - 108 Karten - 2 Würfel - 72 Münzplättchen Infos zu den Verlagen Japon Brand Quelle: bambusspiele.de Japon Brand steht für eine Gruppe japanischer Autoren ...

Internationale Spieltage SPIEL'14, Essen 20.12.2014

50 % Arbeit - 50 % privat, aber 100 % Vergnügen!

Internationale Spieltage SPIEL'14, Essen Moin Zusammen, Die Entscheidung auf die Spiel '14 zu gehen stand schon direkt nach der Spiel '13 fest. Es ist einfach ein Muss für jeden begeisterten Brettspieler. Im Mai 2014 überlegte ich mir wie ich denn gern auf die Spiel '14 möchte. Nein, ich meine nicht mit welchem Verkehrsmittel, da stand die Bahn für mich fest, mehr dazu folgt. Meine Überlegung ging dahin, ob ich nicht auch auf die Messe kommen kann, ohne den Eintritt zu zahlen. Wie? Zum Beispiel mit einem Presseausweis, für die Akkreditierung ist der Friedhelm-Merz-Verlag zuständig. Darum schrieb ich am 19.5.14 eine Mail. Ich bin zwar kein Journalist, aber das man mich auf dieser Plattform als Spiele-Papst bezeichnet kommt sicher nicht von ungefähr. Dem Verweis auf meine Ciao-Berichte habe ich zusätzlich die Information über meine Spiele-Seite www.riesenfuss-spiele.de hinzugefügt. Am 22.5.14 erhielt ich bereits Antwort. Allerdings hieß es dort nur, dass ich mich, wenn ich mehr Traffic auf meiner Seite hätte nächstes Jahr gern erneut melden könnte. Plan B begann dann im Juli 2014 konkrete Formen anzunehmen aber dazu mehr in dem Unterpunkt Matagot. Nun zunächst generelle Fakten zur Messe. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Fakten rund um die Spiel '14 2. Die Chaotische Fahrt zur Messe 3. Die Messe als Besucher am Donnerstag und Freitag 4. Die Messe als Supporter am Samstag und Sonntag 5. Standabbau bei Pegasus und der anschließende Loot 6. Die Fahrt zur Juhe und kurz danach 7. Zusammenfassung meiner direkten und indirekten ...

2048 (PC) 07.09.2014

Ein einfaches Spiel mit Suchtfaktor!!!!

2048 (PC) Moin Zusammen, ich habe zwar noch einige Brettspiel, die ich euch gern näher bringen möchte, aber irgendwie hat sich dieses Spiel dazwischen gedrängelt, da ich es gut als Quickie während meiner ICE-Fahrt vorstellen kann. Update 7.9.14 Nach dem ich es gestern im Zug geschafft habe "nur" eine 128 oder 256 zu machen, ich bin nicht mehr sicher, habe gerade, vor ein paar Minuten meinen Megahighscore von 52216 aufgestellt, was aber viel geiler ist, sorry, da passt kein anderes Wort. Ich habe die 4 0 9 6 geschafft. Vor Jermaine und jedem anderen, den ich kenne, der das Spiel spielt. ;-) Jetzt sollte ich mal eine Pause einlegen, weil die 8192, die sind wirklich nur möglich, wenn es optimal läuft! Schließlich hat man mit 2,4,8,16,32,64,128,256,512,1024,2048 und 4096 bereits 12 der 16 Felder in Beschlag. Bei meinem rekord habe ich dann noch die 512, die 256 und zweimal die 128 hinbekommen, konnte die 128er aber nicht mehr addieren. Siehe Bild 10 und 11. Update 28.8.14 Am 27.8.14 kurz nach Mitternacht habe ich meinen ersten Sieg geschafft ein Screenshot von meinem 10. Sieg heute sowie einer von meinem Rekord habe ich als Bild 9 und 10 angehängt. Es hilft wenn man versucht die größte Zahl in einer Ecke zu halten. Dazu sollte man versuchen möglichst nur in zwei Richtungen die Zahlen einschießen zu lassen. Wie habe ich das Spiel kennengelernt ? Marvin lag Jane schon lange in den Ohren, dass er mal mit uns, sprich mit seinem Bruder Jermaine, Jane und mir beim Asiaten in ...

Krimsus Krimskrams-Kiste Das Labyrinth des Pharao 20.07.2014

Wer hat den Längsten ....

Krimsus Krimskrams-Kiste Das Labyrinth des Pharao .... Gang natürlich. Was dachtet ihr denn? Moin Zusammen! Da ich das Spiel mittlerweile 20 Mal gespielt habe, mit unterschiedlichen Mitspielerzahlen und auch unterschiedlichen Spielerunden, ist es Zeit mal die passende Rezi zu schreiben. Heute ist Montag der 7.7.14 kurz vor Mitternacht, aber ich fürchte fertig werden ich vor dem Schlafen gehen nicht mehr, aber mach schauen. Das hat jetzt zwar so gar nichts mit der Rezi zu tun, aber der Cent den ich auf dem Weg zur Arbeit gefunden habe, hat mir tatsächlich Glück gebracht. Ich bin nämlich kurz vor dem großen Gewitter in die Wohnung geflüchtet. So aber will ich mal loslegen. Update 20.7.14 Ach ja, nachdem ich den Bericht schon fertig hatte fiel mir ein, dass ich vergaß, das auf krimsu.de noch eine alte Regel als PDF hinterlegt ist. Krimsu hat mir aber perMail zu gesagt, das Ralf das demnächst korrigieren wird. ;-) Inhaltsverzeichnis 1. Produktdetails 2. Spielmaterial, Regel und Schachtel 3. Der Autor und der Verlag 4. Startnext 5. Spielvorbereitung 6. Spielablauf 7. Spielende, Sieger und die Varianten des Spiels 8. Erklärungen zu den Bildern 9. Meine Erfahrungen 10. Kurzbewertung 11. Das Labyrinth als Turnierspiel 11. Fazit 1. Produktdetails Spieler: 1-5 Autor: Mark Sienholz Grafiker: Thorsten Kettermann Verlag: Krimsus Krimskrams-Kiste Alter: ab 8 Jahre Genre: Legespiel Erschienen: 2013 erworben: 2013, als Rezi-Exemplar vom Autor Spieldauer: 10-30 Minuten 2. Spielmaterial, Regel und Schachtel ...

KOSMOS - Logikrätsel Abenteuer Safari 19.07.2014

Löwe, Zebra oder Krokodil, wer ist am Ende noch dabei?

KOSMOS - Logikrätsel Abenteuer Safari Moin Zusammen, soeben habe ich entdeckt, dass man es bei Kosmos direkt nicht bekommt, aber Amazon und anderen Onlineanbietern gibt es das Spiel noch. Dies ist das dritte von 3 verschiedenen Varianten, die auf dem gleichen Spielprinzip basieren. Aber zunächst mal zum Material und dem Spielprinzip. Vorab, es ist quasi Kosmos Antwort auf Dr. Kawashimas Gehirn Jogging. Update 19./20.7.14 Ich habe das Spiel mal wieder hervorgeholt und weil ich nicht sicher war, wo ich denn war, versucht 26 zu lösen. Es hat sich 45 Minuten gedauert, aber dann war es geschafft. Folie 27 ging etwas schneller, aber ich den 30 Minuten habe ich auch gebraucht. Zum Beweis habe ich mal die Fotos meiner Lösungen hier ergänzt. Somit Spoilerwarnung bei den Bilder für jemanden, der sie selbst lösen will. Bei den Bildern ist das Datum falsch es war eine Stundezurück. Somit waren beide Lösungen erst am 20.7.14. Begonnen hatte ich mit Aufgabe 26 aber schon am 19.7.14 meine ich zumindest. Acu ja die 10 hatte ich weil ich zwischendrin total an mit zweifelte auch gelöst. Das dauerte maximal 10 Minuten und da waren nur 2 Folien nötig. Produktdetails Verlag: Kosmos Web: www.kosmos.de Autor: Dr, Reiner Kniza Spieler: 1 Alter: ab 8 Preis: 5,99 € Dauer: 5-15 Erschienen: 2009 Kategorie: Gehirn-Jogging, logisches Legespiel Material 7 Rätselfolien 16 doppelseitige Aufgabenkarten, somit 32 Rätsel 1 Lösungkarte 1 Spielanleitung Spielvorbereitung Die 7 Rätselfolien bereitlegen und die erste Aufgabenkarte ...

Nürnberger Spielkarten - Lokus 27.06.2014

Knattern, bis die Schüssel qualmt ...

Nürnberger Spielkarten - Lokus Moin Zusammen, nachdem ich das Spiel schon seit 1,5 Jahre als Entwurf bei Ciao liegen habe, wird es mal Zeit für einen Bericht. Aber immer der Reihe nach …. Ach ja, die Überschrift, ist der Untertitel vom Spiel. Werbeeinblendung *************** *************** *************** *************** *************** *************** *************** * * Tja, wenn ich einen kompletten Bericht über meine neue Seite www.riesenfuss-spiele.de * schreibe, wäre das ja verbotene Eigenwerbung, aber als Einblendung mache ich mich * hoffentlich nicht strafbar, zumal die Seite nicht kommerziell ist, sondern ein Info-Portal für * Brettspiel-Interessierte und Ciao bekommt durch meine Seite sicher auch den einen oder * anderen Besucher, da ich meine Spielerezis dort nicht doppelt einstelle, sondern * auf meine Ciao-Rezi verlinke. Derzeit habe ich dort erst 57 meiner Spiele untergebracht, * aber ich denke mal bis Jahresende sollten es sicher 300-400 oder mehr sein. Also wenn * Interesse hat. Die Seite freut sich über Besucher, Anregungen und Kritik. *************** *************** *************** *************** *************** *************** *************** ** Weiter im Programm als mit der Rezi von Lokus. 0. Inhaltsverzeichnis 1. Produktdetails 2. Spielmaterial, Regel und Schachtel 3. Der Autor und der Verlag 4. Spielvorbereitung 5. Spielablauf 6. Spielende und Sieger 7. Erklärungen zu den Bildern 8. Meine Erfahrungen 9. Fazit 1. Produktdetails Spieler: 3-5 Autor: Reinhard ...

Asmodée Deutschland Takenoko 11.06.2014

Wo ist der gefräßige Panda schon wieder hin?

Asmodée Deutschland Takenoko Moin Zusammen, es ist mal wieder Zeit für eine schöne Spielerenzension, schön im Sinne das Spielmaterials und der Anleitung. Das Spiel ist nicht wirklich anspruchsvoll, macht aber dennoch Spaß, was nicht zuletzt an dem schönen Material liegt. Neugierig? Dann lest weiter. Update 11.6.14 So der User von dem ich das persönliche Wertungssystem für das Brettspiel abgekupfert habe konnte eruiert werden. Es ist SlyBoots. Update 7.6.14 Als ich bei der Bildersuche schauen wollte, ob man meine Bilder vom Bericht auch schon finden kann. Leider noch nicht, fielen mir 5 Dinge auf. 1. man findet im Netz mehrere 100 Bilder zu dem Spiel 2. Es gibt verschiedene Ausführungen, da habe ich Bilder gesehen, wo der Gärtner die Hake unten hat. 3. Es gibt eine Vorführversion mit größerem Material, die wohl als Deluxe angeboten wird. 4. Es gibt auch noch eine Verpackung, die quaderförmig mit quadratischer Grundfläche ist. 5. Unter Wikipedia gibt es auch einen Eintrag zum Spiel, da habe ich den Link zur deutschen Regel entdeckt, den ich unter Regel ergänzt habe, falls jemand an dem Comic der Regel interessiert ist. Inhaltsverzeichnis 1. Produktdetails 2. Spielmaterial, Regel und Schachtel 3. Der Autor und der Verlag 4. Spielvorbereitung 5. Spielablauf 6. Spielende und Sieger 7. Erklärungen zu den Bildern 8. Meine Erfahrungen 9. Fazit 1. Produktdetails Spieler: 2-4 Autor: Antoine Bauza Grafiker: Julien Jeanroy-Bertrand Illustrtoren: Nicolas Fructus, Joel Van Aerde & Yuio Übersetzer: ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben