Diese Seite empfehlen auf

blau Status blau (Rang 3/10)

Rick

Rick

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 27.11.1999

76

Deutscher Ring (Krankenzusatzversicherung) 18.02.2007

Top-Tarife für Heilpraktiker und KH für Kinder

Deutscher Ring (Krankenzusatzversicherung) Hallo liebe Leser! Nach langer, langer Pause schreibe ich mal wieder einen Bericht. Das Thema Krankenzusatzversicherung hier ist doch stark unterrepräsentiert, obwohl der Bedarf und das Interesse derzeit sehr groß ist. Ich halte nichts davon, allgemein zu sagen, daß Versicherung X oder Y toll ist. Ich picke mir einzelne Tarife in Sachen Preis, Leistung und Erfahrungswerte damit heraus, um für einzelne Versicherungssegmente das Beste selbst zusammenzustellen. *************** *************** *************** **** He ute möchte ich zu zwei Tarifen i.S. Krankenzusatz des Dt. Rings Stellung nehmen. 1. Für Heilpraktiker/Naturheilverfahren in Kobi mit Leistung für Sehhilfen ( MED100) Hier bietet sich der Tarif med100 des Dt. Rings an. Warum? Dieser bezahlt nicht nur nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker, sondern auch nach der Gebührenordnung für Ärzte im Zusammenhang mit dem Hufelandverzeichnis. Das bieten nur die wenigsten Tarife an. Und nicht immer hat man einen Heilpraktiker vor sich, sonder vielleicht (und das kommt mehr und mehr) auch einen Arzt mit Zusatzausbildung in Sachen Naturheilkunde. Da kommt man dann mit einem "normalen" Tarif nicht weiter. Der bezahhlt nämlich gar nichts!!! Dt. Ring: 80% bis 1000 EUR und in den ersten zwei Jahren mit einer Begrenbzung auf 100 (1. Jahr) und 200 EUR (2. Jahr). Sehhilfen alle 3 Jahre 200 EUR. Zudem noch einzelne Vorsorgeleistungen (Früherkennung Glaukom, Hautkrebs, und weitere). Zudem Erstattung ...

Debeka (Berufsunfähigkeit) 11.01.2007

Bei BU bitte nicht die Debeka!

Debeka (Berufsunfähigkeit) Hallo! Hier möchte ich meine Ausführungen nicht wiederholen oder kopieren, die ich bei meinem Bericht zur BU der Cosmos geschrieben habe, sondern nur auf die Schwachpunkte der BU der Debeka hinweisen und warum ich Sie nicht als meine BU gewählt habe. Ich empfehle die selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung, wie auch die Verbraucherzentralen dies raten. Sparen und Absichern sind zwei getrennte paar Stiefél, die auch getrennt voneinander abgeschlossen werden sollten. Nun die Nachteile der BU der Debeka: 1. Bei einem verspätet gemeldeten Versicherungfall wird nur innerhalb von 6 Monaten nach Eintritt der Bu geleistet. Nur, wenn unverschuldet verspätet gemeldet wird, dann länger. Warum diese Lücke, was soll's? Ob nun die Versicherung gleich bezahlt oder später. "Vergessen" zählt hier nicht. Ein klarer Nachteil. 2. Der Prognosezeitraum für die BU ist mit 3 Jahren viel zu hoch angesetzt. Dieser darf max. 6 Monate betragen. Klarer Nachteil! D.h. ein Arzt muß dem Patienten bescheinigen, daß dieser für mindestens 3 Jahre ununterbrochen zu 50% berufsunfähig sein muß. Eine sehr gewagte Prognose, die mit Sicherheit nicht jeder Arzt abgibt! Eine fast schon dramatische Schwachstelle, die ich da gefunden habe! 3. 6 Monate BU = BU von Beginn? Nein, Leistung erst ab 7. Monat Wenn sich im Nachhinein herausstellt, daß man schon die ganze Zeit BU war, dies aber jetzt erst so richtig feststeht, bekommt man von der Debeka erst ab dem 7. Monat Leistung. D.h. bei einer ...

Cosmos (Berufsunfähigkeit) 03.06.2004

Gute BU

Cosmos (Berufsunfähigkeit) Hallo! Heute ein Bericht über die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) der Cosmos-Versicherung. Wie hier schon erwähnt, gibt es die Versicherung nur im "Paket" (mehr dazu gleich). Ich empfehle eher die selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Wer sich im Bereich BU / BUZ allgemein schon schon auskennt, kann die nächsten vier Absätze gerne überspringen. *************** *************** *************** *** *************** *************** *************** *** Zunächst die Punkte, warum die Berufsunfähigkeitsversicherung so wichtig ist: Das Ende der gesetzlichen BU-Rente im Jahr 2000: Im November 2000: Die gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente wurde vom Bundestag wurde abgeschafft. Lange geplant, das soziale System wurde entlastet. Kernpunkt dieser Reform der Invaliditätsrenten ist der Wegfall der finanziellen Absicherung bei Berufsunfähigkeit für die damlas unter 40-jährigen. Neu ist die Aufteilung der Invaliditätsrenten in Berufs- und Erwerbsunfähigkeitrenten ab. Nun gibt es ein zweistufiges Erwerbsminderungsrenten-System, das abhängig vom noch vorhandenen Leistungsvermögen des Versicherten und von der Lage am Arbeitsmarkt ist. Im Klartext: Nicht mehr der Mensch steht im Mittelpunkt, sondern was er als Faktor X wert ist. 1. Die volle Erwerbsminderungsrente erhält, wer nur noch weniger als 3 Stunden am Tag arbeiten kann! (da muß es mit der Krankheit schon sehr weit sein!) 2. Die halbe Erwerbsminderungsrente wird bei einer Leistungsfähigkeit ...

planetwin.de 05.10.2003

TIPP: Nur mit Coupon anmelden

planetwin.de update 05.10.2003: Habe in den 6 Monaten nichts, absolut gar nichts gewonnen und bin nicht mehr bei planetwin. Zudem noch ein Tipp: Immer nur die zweite Email-Adresse angeben zwecks Spam. Grüße, Rick ------- Was ist planetwin? *************** ***** planetwin ist eine Gewinnspielplattform, die es einem ermöglicht, an vielen Gewinnspielen teilzunehmen, ohne Zeit und Arbeit zu investieren. Man nimmt monatlich an mindestens 100 Gewinnspielen teil. Allerdings ist dieser Service nicht ganz kostenlos. Infos zu plantetwin: *************** ***** - Man meldet sich einmalig an und kann jeden Monat automatisch gewinnwn. Man kann an bis zu 2400 Gewinnspielen teilnehmen. - Planetwin ist ein Service der d & p media gmbh, die bereits seit 1996 eines der bekanntesten Gewinnspielverzeichnisse betreibt: Gewinnspiele.com. - Nur die besten Gewinnspiele Planetwin nimmt lt. eigener Aussage nur an Gewinnspielen mit Top-Preisen oder Top-Gewinnchancen teil. Die Gewinnspiele mit unattraktiven Preisen oder von unseriösen Veranstaltern werden nicht berücksichtigt. - Man spart Geld und Zeit Keine Onlinekosten und auch keine Portogebühren. - Gewinnspielteilnahme-Nachweise ! Im Loginbereich kann man alle Teilnahmenachweise kostenfrei einsehen. -Alle Gewinne gehören den Teilnehmern Finanzierung durch den bei der Anmeldung angegebenen Betrag. Weitere Kosten fallen nicht an. - Flexible Teilnahme: Man selbst entscheidet wie lange man mitspielen möchte. Wählen kann ...

PRINZ Stuttgart, Magazin 05.10.2003

Ausgehtipps und Infos rund um Stuttgart

PRINZ Stuttgart, Magazin Prinz- DAS Stadtmagazin für Stuttgart *************** *************** ********* www.prinz.de Mittlerweile kostet es nur noch 1 EUR. Lift hat nachgezogen ist aber von der Aufmachung völlig komliziert. PRINZ ist seinem Prinzip treu geblieben. Es gibt immer wieder interessante Stories, Plattentests, Kinotests, Filmtests und in der neuesten Ausgabe Sauna-Tests. Auch wo man was in Stuttgart essen kann ist im hinteren Teil des Magazins aufgeführt. Manchmal ist eine kleine Broschüre vorne drangeheftet, die darüber Aufschluß gibt, wo man in Stuttgart die besten Partys feiern kann und wo man was günstig essen oder einkaufen kann. Auch gibt es immer wieder interessante Gewinnspiele, z.B. für Kino-Previews und ähnliches. Wer Prinz liest, ist in Stuttgart informiert. Zwar gibt es immer wieder ein paar "Geheimadressen", jedoch kann man sich mit Hilfe von Prinz kanz gut durchschlagen. Und hinten ist der komplette Veranstaltungskalender von Stuttgart und der Region aufgeführt. Wann kann ich wohin? Wo ist wann welche Party? Was geht heute Abend? All diese Fragen lassen sich hier leicht beantworten. Alles in allem ein durchaus kaufenswertes Magazin mit ner Menge Infos rund um Stuttgart.

Locanda No. 1, Stuttgart 03.10.2003

Sehr gut und günstig

Locanda No. 1, Stuttgart Lage: ++++ Direkt in Stuttgart- Nähe Rotebühlplatz Adresse: Rotebühlplatz 33, 70178 Stuttgart-Stadtmitte Öffnungszeiten: Mo - Sa 11:30 - 14:30 Uhr Mo - Sa 17:00 - 1:00 Uhr So + Feiertag 17:00 - 1:00 Uhr Ein hervorragender Italiener, dem man in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis kaum was vormachen kann! Das Ambiente ist etwas rustikal, also nicht der Edel-Italiener um die Ecke, aber das was geboten wird (sprich: das Essen) kann sich sehen lassen. Es gibt immer eine Tageskarte, wo Pasta, Pizza und Fisch angeboten werden, dazu meist ein Beilagensalat inclusive. Für ein Pasta-Gericht mit Salat habe ich grad mal 7,50 EUR bezahlt. Studentenpreise! Und geschmeckt hat es hervorragend. Das Publikum ist meist recht jung: Studenten und Junggebliebene. Die Bedienung ist sehr freundlich. Wer gut und günstig in Stuttgart-Mitte essen gehen will, der ist dort bestens aufgehoben. Ich werde zukünftig wohl, wenn es die Zeit erlaubt nur noch dorthin gehen. Fazit: xxxxx Unbedingt hingehen und ausprobieren!!! ...

Amadeus, Stuttgart 03.10.2003

Rustikale Kneipe mit nettem Ambiente

Amadeus, Stuttgart Lage: ***** Charlottenplatz 17, Stgt.-Mitte Öffnungszeiten: --------------- -- Im Sommer: Sonntag - Donnerstag: 11:00 bis 2:00 Uhr Freitag: 12:00 bis 4:00 Uhr Samstag: 12:00 bis 4:00 Uhr Im Winter: Sonntag- Donnerstag: 15:00 bis 2:00 Uhr Freitag: 15:00 bis 4:00 Uhr Samstag: 11:00 bis 4:00 Uhr Auszug aus der Speisekarte: = Schweizer Wurstsalat mit Käse 6,00 € Wilde Kartoffeln mit Dip 3,30 € Spaghetti Carbonara 6,00 € Gleich in der Nähe des Charlottenplatzes, nicht weit von Bräuninger (Kaufhaus). Zentrale Lage, ca. 5 Minuten zu Fuß von der Königstraße (Einkaufsmeile in Stuttgart). Eine rustikale, große Kneipe mit nettem Ambiente. Hier treffen sich oft Studenten und anderes junges Publikum. Eine schnelle Bedienung. Die Kneipe hat einen rustikalen, urigen Stil, der zur Kneipe absolut passt. Es gibt vorwiegend deutsche Gerichte auf der Karte. Die Preise sind annehmbar - nicht zu billig, nicht zu teuer. Wer also abends mal was in Stuttgart-Mitte trinken gehen möchte, der sollte unbedingt ins Amadeus schauen. Gruß, Rick ...

Sharp 70 ES-14 S 03.10.2003

Sharp - nicht gerade eine Fernsehermarke

Sharp 70 ES-14 S Das Fernsehgerät habe ich mir vor ca. 3 Jahren im Angebot gekauft. Damaliger Preis: 888.- DM. Soweit sogut. Aber kaum hatte ich das Ding zwei Wochen zuhause, war schon was mit der Bildröhre defekt. Na toll. Also mußte ich das schwere Ding erstmal wieder dorthin zurückbringen. Und umtauschen wollten die nicht mehr. Also abwarten. Nach 1 Woche konnte ich es wieder abholen. Es wurde direkt von Sharp repariert. An sich ist es ein gutes Gerät, aber Sharp ist auch nicht gerade bekannt dafür, daß die gute TV's herstellen. Loewe wäre da evtl. besser. Technische Daten: ::::::::::::::: :::: Abmessungen: Breite ca. 736 mm Höhe ca. 570 mm Tiefe ca. 469 mm. Bilddiagonale: 66 cm Gewicht: 30,7 kg 100 Hertz. (wichtig!) Dabei ist eine Fernbedienung. Das interessante ist, daß man beim Umschalten zunächst das bisherige Programm im Standbild sehen kann und links oben ein kleiner Ausschnitt erscheint, der schon das nächste angewählte Programm zeigt. Ganz komfortabel eigentlich. Bis auf die Reparatur bin ich eigentlich bisher sehr zufrieden. Mal sehen, was da noch so kommt. update 03.10.03: Bisher läuft der Fernseher ganz gut und war auch nach der ersten Reparatur nicht mehr kaputt. ...

Stahlwerk Esslingen, Stuttgart 03.10.2003

Fabrikatmosphäre Fast Food und nette Leute

Stahlwerk Esslingen, Stuttgart update: 03.10.03 Das Stahlwerk existiert nun schon eine ganze Weile nicht mehr. Es ist für viel Geld renoviert und modernisiert worden und heißt jetzt Juleps, das ganz in amerikanischem Stil gehalten wird. Zuvor: Das "Stahlwerk" in Esslingen. Direkt beim Dickgebäude, ganz in der Nähe des Bahnhofs. Eine Kneipe, die wie das gesamte Dick-Areal, die ehemalige Fabrikatmosphäre widerspiegelt. Im Dick-Areal befinden sich außerdem noch das Kino "Moviedick" sowie ein sehr empfehlenswertes Fitnesstudio (lesen Sie dazu meinen Beitrag)und eine Disco. Wer also nach oder vor dem Kinobesuch noch was trinken gehen möchte und auch nicht mehr weit fahren bzw. laufen möchte, der sollte man ins Stahlwerk reinschauen. Die Kellner und Bedienungen sind nett, das Essen ist gut, jedoch ist Fast Food (Pizza, Burger) nicht jedermanns Sache. Für Bierkenner: Hier gibts das beliebte "Binding Lager". Sitzmöglichkeiten gibt es im EG sowie auf dem ersten Stock, wo man den Trubel unten in aller Ruhe beobachten kann. Die Preise sind annehmbar, der Service stimmt, dauert jedoch öfters etwas länger, da immer sehr viel Leute da sind (am Wochenende gibts nicht immer einen Platz!).

Café Le Theatre, Stuttgart 03.10.2003

Supernettes Cafe

Café Le Theatre, Stuttgart Lage: #### Bolzstraße 6 70173 Stuttgart, Nähe Schloßplatz Öffnungszeiten: = Mo.- Do. 10:00 - 01:00 Uhr Fr.- Sa. 10:00 - 02:00 Uhr So. 16:00 - 01:00 Uhr Frühstück: Mo.- Fr. 10:00 - 14:00 Uhr Sa. 10:00 - 14:00 Uhr Das Cafe Le Theatre befindet sich ganz in der Nähe der bekannten Einkaufsstraße "Königstraße". Man gelangt über die Gloria-Passage (das bekannte, sehr gute Kino (lest dazu meinen Beitrag)) direkt zum Cafe. Das Ambiente ist aus meiner Sicht sehr nett. Es ist wie eine Art Bistro. Die Leute, die drin sitzen sind zwischen 20 und 40 Jahre alt. Gemischtes Publikum (Studenten, Banker, Ehepaare). Ca. 140 Sitzplätze innen, bis zu 350 Sitzplätze außen. Preise: --------- Die Preise sind annehmbar. Essen: ****** Das Essen (viel italienisch) ist ausgezeichnet. Das Licht innen ist nicht zu hell, so dass die ganze Stimmung sehr gemütlich wirkt, sowohl von innen als auch schon von außen. Ein großer Nachteil ist, daß man hier (vor allem am Wochenende) kaum mal einen Sitzplatz findet. Das Cafe ist so beliebt, daß man kommen kann, wann man will - es ist immer viel los. Also, wer in Stuttgart und Umgebung wohnt oder mal zufällig in Stuttgart ist, der sollte auf jeden Fall mal einen Abstecher ins Cafe Le Theatre machen. Da das Gloria - Kino gleich um die Ecke ist, kann man ein Besuch des wunderbaren Kinos auch mit einem Besuch im Cafe verbinden. Viel Spaß dort !!! ...

Maschendrahtzaun (Single) - Raab, Stefan 03.10.2003

Irgendwie witzig!

Maschendrahtzaun (Single) - Raab, Stefan Stefan Raab verkauft sich gut --------------- --------------- - Er weiß, wie man Kohle macht. Er läßt Menschen mit Problemen alt aussehen und kassiert. Clever ist er auf jeden Fall. Aber soll man so mit den Schiksalen anderer Menschen umgehen??? Ich denke eher nicht. Zum Song *********** Also dieser Song ist kurzfristig zum Kult geworden, daß heißt aber noch lange nicht, daß man diesen Song gleich auf CD kaufen sollte. Nein, das kann ich absolut nicht empfehlen. Stefan Raab veräppelt da doch nur die Frau Zindler, die psychisch und bald auch physisch deswegen Probleme haben wird. Sie war wirklich für ganz kurze Zeit in einer Nervenklinik. Nun hatte sie RTL sogar nach Paris ausfliegen lassen, so daß sie zuhause den ganzen Ärger und Krach in der Nachbarschaft nicht mitbekommt. Alle lachen diese arme Frau aus, die im Grunde gar nichts dafür kann. 10 Pfennig verdient sie an jeder verkauften CD mit. Wer rechnen kann, weiß, daß da schon Einiges zusammengekommen ist. Aber letzendlich ist der Song doch nur ein albernes Gelaber mit der Einspielung der Texte von Regina Zindler. Wer's anhören möchte, gerne. So schlecht ist der Song ja nicht geworden, aber kaufen? Niemals. Das hat sich bei Stefan Raab in der Vergangenheit nie gelohnt. Radio hören - Geldbeutel schonen. Grüße, Rick

Astron Hotel Horn, Hamburg 01.04.2003

Entspannt aufwachen

Astron Hotel Horn, Hamburg Hallo liebe Ciao-Leser! Heute ein aktueller Bericht vom nH-Hotel (eh. Astron) in Hamburg-Horn,ein 4-****-Hotel. Dieses Hotel habe ich aufgrund einer Geschäftsreise vor kurzem 4 Tage besucht. Tipps vorweg: Rennbahnblick buchen (auf der Rückseite des Hotels), Buchung über www.hrs.de (war günstiger!) Adresse: ******* Rennbahnstrasse 96, 22111 Hamburg Tel. 040-655970 Fax: 040-65597100 Rezeption durchgehend besetzt Preis: ***** DZ ca. 68-78 € / Zimmer (ich hatte 68 € bezahlt) Frühstück 13 € p.P. Zimmer: ****** Das Zimmer und auch die anderen Räume waren alle sehr sauber. Wir waren sehr zufrieden. Lage: **** Liegt direkt an der berühmten Pferde-Rennbahn in Hamburg Horn im Osten Hamburgs. Anfahrt, Entfernungen: *************** ** Mit dem Auto: A24 -> am Ende in den Horner Kreisel einbiegen -> 3. Ausfahrt rechts -> der Sievekingsallee folgen -> 3. Ampel links -> Rennbahnstrasse -> das Hotel liegt auf der rechten Seite Mit der Bahn: ICE-Verbindungen innerhalb Deutschlands sehr gut. Am Hauptbahnhof angekommen, zur U 3, Hauptbahnhof-Süd Richtung Mümmelmannsberg, bis Haltestelle „Horner Rennbahn“, dann noch mit dem Bus eine Haltestelle zum „Tribühnenweg“. Dort angekommen steht man schon fast direkt vor dem Hoteleingang. Entfernung vom Hotel: Stadtzentrum 7.0 km alle weiteren Entferungen sind im Internet nachzulesen Hotelausstattung: *************** ** Hoteltyp: ...

Standard Life, LV 26.02.2003

DARUM ist SL besonders zu empfehlen

Standard Life, LV Das ist Standard Life: --------------- ------- Standard Life ist ein britischer Lebensversicherer, der seine Beiträge abzüglich der Kosten je nach Produkt zu ca. 75% bis 85% in Aktien investiert und somit langfristig die Renditechancen für seine Kunden erhöht. Aktien? Im Jahr 2002/2003 ? Das ist doch schlecht, denkt ihr vielleicht. Ich sage: Nein, und erkläre es später noch ausführlich. (siehe Strategie Aktien) Zur Standard-Life-Gruppe gehört auch Standard Life Investments - in Großbritannien einer der größten institutionellen Anleger. Ca. 200 Fondsmanager und 300 Assistenten sorgen für bestmögliche Renditen der Kunden. Standard Life ist DER GRÖßTE Lebensversicherungsverein auf Gegenseitigkeit in Europa. D. h. als Kunde ist man Eigentümer der Versicherung zu einem kleinen Teil. Es gibt keine Aktionäre - und damit auch keine Dividenden. Alle erwirtschafteten Gewinne bleiben bei SL und stehen den überschußberechtigten Verträgen zur Verfügung. Standard Life wurde 1825 in Edinburgh gegründet (also lange, lange vor den deutschen Versicherungen) und ist mittlerweile ein multinationaler Lebensversicherer. Weltweit verwaltet SL Vermögenswerte von mehr als 120 Milliarden Euro mit über 5 Millionen Kunden. Der Kundenstamm in Deutschland und Österreich wächst unaufhörlich seit 1996 (Markteintritt dort) an. SL unterliegt der "Financial Services Authority" (FSA) des brit. Finanzministeriums. Diese führt eine sehr strenge Finanzaufsicht, deren Regelungen auch ...

Bundesrat kippt Dosenpfand - War diese Entscheidung richtig? 21.02.2003

Endlich die richtige Entscheidung

Bundesrat kippt Dosenpfand - War diese Entscheidung richtig? Damals: ****** Die Entscheidung gegen das Dosenpfand halte ich absolut für richtig. Trittin mit seinen Hirngespinsten. Nur sollte es dann auch wirklich eine Regelung geben, daß eine bestimmte Menge an Litern in Mehrwegflaschen abgefüllt werden muß. Dosen muß es weiter geben- auch ohne Pfand. Obwohl ich von Pfand sogar profitieren würde, denn in meinem Keller stehen noch zahllose gesammelte Cola-Dosen rum, die ich dann möglicherweise auch eingelöst hätte. So um die 100 DM hätte ich wohl erzielt! Und noch was: Was tun beim Wandern, picknicken u.ä,? Flaschen aus Glas passen da einfach wegen dem Gewicht nicht. Das müssen es dann Plastikflschen oder Dosen sein. Warum sollte ich noch Pfand zahlen, wenn ich die Dosen sowieso dem gelben Sack zuführe??? Und Deutschland braucht sich mit seiner Müllpolitik nicht zu verstecken. Schaut Euch nur mal Spanien oder auch Frankreich oder die osteuropäischen Staaten an: Mülltrennung? Was ist das? Alles kommt auf einen Berg. Keine Trennung, kein nix. Nicht mal Papier! So wie bei uns vor 10 oder 15 Jahren. Also, seid nicht ganz so kleinlich mit den Dosen. Ich persönlich werfe sie, wenn es nur geht in den gelben Sack. Also, wozu diese komischen Pfandgedanken? Zugegeben ist die Wahrscheinlichkeit der erhöhten Wiederverwertung gegeben, aber wieviel würde das wirklich ausmachen?? Viel zu gering, meiner Meinung nach. Setzt lieber auf die Beschränkung der Abfüllmengen! Vielleicht sollten sich die Politiker mal wieder um wirklich wichtige Dinge ...

Amazon.de 23.05.2002

Einfach ohne Stress

Amazon.de Amazon.de - mittlerweile jedem ein Begriff. Wenn man weiß, welches Buch, welche CD, welchen Video oder welche DVD man kaufen will, ist man hier genau richtig. Denn blättern kann man nach wie vor nur in der Realität, also im Buchladen. Hat man dies eventuell bereits vorher getan bzw. hat sich entschlossen das Buch zu kaufen, bestellt man ganz bequem von zuhause aus. Bücher werden an einem Bestellwert von EUR 20.- ohne Versandkosten geliefert und kosten das gleiche wie im Laden, allerdings hat man sich den Anfahrtsweg, den Stress und die Zeit gespart. Und das ist heutzutage eine Menge wert. Nachteile: ---------- Einen Nachteil hatte ich ich erst bemerkt, als ich einmal bestellen wollte, den Versandtermin allerdings terminieren wollte. Das geht hier nicht. Zumindest nur durch einen Umweg, indem man die Bezahlung auf Scheck umstellt und später zum gewünschten Termin wieder auf Lastschrift umstellt. Also relativ kompliziert. Bücher bestelle ich nur noch übers Internet.
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben