Diese Seite empfehlen auf

orange Status orange (Rang 6/10)

Yamuchi

Yamuchi

Vertrauen erworben von 12 Mitgliedern
Mitgliederstatistik einsehen

Geschriebene Berichte

seit 21.04.2000

624

048 / die Maske der Königin - Die Drei !!! 02.04.2017

Kein gewöhnlicher Fall

048 / die Maske der Königin - Die Drei !!! Die Handlung: Endlich, Felipe ist aus Mexiko zurück! Aber statt verliebter Zweisamkeit wartet auf Franzi und ihre Detektivkolleginnen Marie und Kim schon der nächste Fall. Eine Maya-Maske wurde aus dem Stadtmuseum gestohlen! Wer steckt dahinter? Warum behindert die Museumsleitung die Ermittlungen? Die Spur führt Franzi tief in den weit verzweigten Museumskeller, wo sie allen Mut zusammennehmen muss … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Ok, der Klappentext stimmt schon mal nachdenklich. Wieso ermittelt die Polizei nicht oder hab ich das nur falsch verstanden? Und was macht Franzi allein im Keller? Kloppt sich Kim grad mit ihren Brüdern und Marie hat Gesangsunterricht? Egal, es gibt Wichtigeres … Felipe vom Flughafen abzuholen zum Beispiel. Hat sich die Beziehung zwischen ihm und Franzi in den vier Monaten seiner Abwesenheit geändert? Hat er sich vielleicht sogar geändert? Es scheint zumindest nicht so, vielmehr erleben wir ihn gesprächiger denn je. Er hat sogar Anteil an der neuen Maya-Ausstellung im Stadtmuseum, bei deren Besuch er uns und den Detekiv-Mädels jede Menge Maya-Infos übermittelt. Und da wir offenbar auch nach 20 Minuten noch jede Menge Zeit zu haben scheinen, bis jemand die Maske stiehlt und die Mädels etwas zum Ermitteln haben … betätigt sich Franzi vor ihren Freundinnen als Meisterdiebin … spielerisch. Dann aber hören wir die Alarmanlage und es geht los. Leider dürfen die Mädels bei der Aufklärung des Verbrechens nicht so mitmischen, wie sies gern hätten, ...

Das Grab der Inka - Mumie - Die Drei ??? 30.03.2017

Die drei ??? und das vertonte Sachbuch

Das Grab der Inka - Mumie - Die Drei ??? Die Handlung: Ein merkwürdiger Notruf erreicht “Die drei ???”. Aus dem unterirdischen Schrein der Familie Parades wurde eine Inka-Mumie gestohlen. Wer kann dahinterstecken – und vor allem warum? Bei ihren Ermittlungen treffen die drei Detektive auf sehr merkwürdige und höchst lebendige Gestalten. Will sie jemand auf die falsche Fährte locken? (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Die Veröffentlichung – Erst ja, dann nein, dann wieder ja, aber mit Einschränkungen Auf diese Folge (und die beiden folgenden) hat der ???-Freund eine gefühlte Ewigkeit warten müssen … und kein Fan weiß, warum. Die Romanvorlage erschien schon vor vier Jahren, war genauso seitenstark wie jeder herkömmliche ???-Fall, ist aber als Hörfassung doppelt so lang. Den Fan wirds freuen … dem kanns eh selten lang genug sein. Dies ist das erste von aktuell drei ???-Hörspielen, das in einem Mehrkanaltonverfahren aufgenommen und in dafür ausgestatteten Planetarien vorgeführt wurde/wird, damit es „immersiver“ wird. Sprich, es soll erlebbarer sein und der Zuhörer soll mehr in die Folge eintauchen können als zu Hause. Erst hieß es, dass die Folgen natürlich auch auf Tonträgern zu haben sein werden, schließlich wohnt nicht jeder in der Nähe eines Planetariums. Und selbst die sind nicht alle mit einem notwendigen Soundsystem ausgestattet, um die Vorführung zu ermöglichen. Da blieben am Ende nicht wirklich viele übrig. Als sich nichts tat, kamen die Nachfragen und die Info war, dass eine Veröffentlichung auf Tonträger ...

200 / der Große Coup - Tkkg 17.03.2017

Alarm! Klößchen ist verschwunden

200 / der Große Coup - Tkkg Die Handlung: In der Internatsschule, die Tim, Karl, Gaby und Klößchen besuchen, gibt es etwas zu feiern. Alle sind da: Schüler, Eltern, Lehrer, Politiker und Journalisten sowie jemand, mit dem TKKG ganz und gar nicht gerechnet haben. Denn kaum haben die Festreden im Foyer begonnen, schleicht ein vermummter Mann in das Zimmer von Tim und Klößchen. Was zuerst wie ein normaler Diebeszug aussieht, verwandelt sich schnell in einen verzwickten Fall, in dessen Verlauf das eine oder andere Bandenmitglied kurzfristig oder gar für immer verloren geht … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Wow, spontan fällt mir jetzt keine Hörspielserie ein, die es auf 200 Folgen gebracht hätte. Allein die DREI ??? hättens vielleicht früher schaffen können, wenns da nicht mal ewig lange Rechtsstreitereien gegeben hätte, aber, die holen schon noch auf … 1979 haben die ersten TKKG-Fans loslesen können und zwei Jahre später ging dem Kassettenkind der 1980er der Titelsong nicht mehr aus dem Kopf … und das ist bei mir auch nach all der Zeit nicht anders. Schade nur, dass es zusätzlich keine Bücher mehr gibt … Der Klappentext dieser Folge tut, was ein Klappentext tun soll … er macht Lust auf die Folge und lässt den zukünftigen Hörer schon mal vor dem Einlegen der ersten der beiden Scheiben losrätseln, wer hier wohl verloren gehen könnte. Ist der neue Karl schon wieder aussortiert worden? Bekommt Tim endlich ein Smartfon? Oder … oder wird Oscar gar ersetzt, weil das Magnettonband mit dem Hundegebell nicht ...

056 / das Rätsel der Könige - Die Drei ??? Kids 15.03.2017

Zu wenige Einfälle für eine Stunde

056 / das Rätsel der Könige - Die Drei ??? Kids Die Handlung: Seltsame Dinge geschehen im Einkaufszentrum von Rocky Beach. Justus, Bob und Peter wollen der Sache natürlich nachgehen. Als sie die Spur verfolgen, stoßen sie auf einen wertvollen Königsschatz. Doch sie sind nicht die Einzigen, die das Rätsel der Könige lösen wollen … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Moment, ein Königsschatz im Einkaufszentrum? Vielleicht sollte ich in unserem Discounter auch mal nachschauen? Gute Idee, aber vorher lasse ich mich noch mal in Ruhe von den KIDS inspirieren, wie ich nachher am besten beim Heben vorgehen sollte … Wobei, über den Mittellandkanal bringt mich kein Wassertaxi zum Shopping-Tempel und eine Mega-Wasserrutsche hat unser Penny auch nicht zu bieten … ich zieh um. Aber nicht jeder ist begeistert vom neuen Mega Park, einer macht sich sogar lautstark bemerkbar. Hat der wohl etwas mit den Zerstörungen am Markt und den Drohungen gegen den Chef des Einkaufszentrums zu tun? Und wann kommt denn endlich die Sache mit dem Schatz und dem Rätsel … oder andersrum? Gehen wir jetzt zur Rutsche oder grübeln wir noch mal nach, was hier alles seltsam ist? Zur Rutsche! Der Spaß wärt allerdings nur kurz, schließlich sind die Hörer ja nicht zum Selbigen hier … na ja, auch, aber spannend könnte es dennoch gern werden … wirds dann auch. Aber erst mal wirds merkwürdig und wir haben direkt Verdächtige gefunden … wessen die allerdings verdächtig sind, müssen wir erst noch herausfinden. Irgendwie scheint da aber nichts draus zu werden, denn nach ...

186 / Insel des Vergessens - Die Drei ??? 13.03.2017

Folge des Wiederhörens

186 / Insel des Vergessens - Die Drei ??? Die Handlung: Peters Opa ist verschwunden! Angeblich soll Bennington Peck still und heimlich in ein Pflegeheim gezogen sein. Peter ist fassungslos. Das kann doch unmöglich sein! Als die drei ??? plötzlich in den Lokalnachrichten entdecken, wie der alte Herr eine Tankstelle überfällt, überstürzen sich die Ereignisse… (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Ui, ist Peters Opa der 100- (bzw. 101-)Jährige, der aus dem Fenster stieg … um hier Tankstellen zu überfallen? Na, wenn sich das nicht wie ’ne Fake News anhört … Keine falsche Neuigkeit ist, dass dies die letzte Folge ist, in der wir Thomas Fritsch als Erzähler zu hören bekommen. Er hat beschlossen, sich anderen Projekten zu widmen und nimmt seinen gesprochenen Hut. Machs gut und danke für den Fisch, Thomas! Aber wo ist Peters Opa denn jetzt hin? Wohnt er gar nicht in seinem eigenen Haus, wie Peter annimmt … sondern in einer „Seniorenresidenz“? Ist der Typ auf den Videoüberwachungsbildern der überfallenen Tankstelle wirklich Opa Ben? Keine zwei Minuten im Hörspiel und schon ist der Hörer mehr als interessiert. Die Ermittlungen gehen direkt los und schon kommen neue Namen ins Spiel, die abrecherchiert werden müssen. Außerdem gibts ein ziemlich langes Gespräch mit Mr. Castro. Bei dem allerdings wurde mir nicht ganz klar, ob sich der Autor der Romanvorlage an dieser Stelle über ältere Menschen lustig macht, die mit dem Alter ein wenig „sonderbar“ werden können, oder ob der Sprecher des Charakters das so interpretiert hat und die ...

11: das Jupiter - Risiko - Mark Brandis-raumkadett 06.02.2017

Endlich im All

11: das Jupiter - Risiko - Mark Brandis-raumkadett Die Handlung: Vor den Abschlussprüfungen müssen die Kadetten der Astronautenschule Praxiserfahrung im Raumfahreralltag gewinnen. Mark Brandis, der davon träumt, später Alec Delaneys Erster Offizier zu sein, wird als Praktikant die nächste Reise des Forschungsschiffes ANAT begleiten. Unter Commander Brandt soll die ANAT die Atmosphäre des Planeten Jupiter erforschen. Doch als Brandt kurz vor dem Start verhaftet wird, ändert sich die Kommandostruktur: die ehrgeizige Patricia Simmons will um jeden Preis den Erfolg der Mission. Und Mark steht vor einer schweren Entscheidung … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Praktikant Brandis im Weltall … das könnte spannend werden. Und der Klappentext deutet auch nicht darauf hin, dass es am Ende doch wieder um politische Verwicklungen auf der Erde geht, sondern eher ein Egotrip im Forschungsraumer auf uns wartet. Und wohin solls gehen? Zur „Todeszone des Jupiter“! Huuuuh, das klingt nicht nur gruselig, wenn mans liest, Mark und dem Hörer wirds auch in genau diesem Tonfall als Ziel seiner Reise angekündigt. Ernst gemeint oder will da jemand Mark ein wenig Angst machen? Hey, ist doch nur für 3+x Monate … Die Stimme von Alec in Marks Kopf macht übrigens weder dem Hörer noch Mark selbst Angst und dient immer mal wieder als erklärender Berater. Ich fands gut, dass sie gleich von Anfang wieder mit dabei war, weil mir diese Idee eh schon immer gut gefallen hat … außerdem ist Mark dann im All nicht so allein. Wohlfühlen würde ich mich allerdings ...

ikea.de 31.01.2017

Kundenservice legt bei Nachfrage einfach auf

ikea.de Ich habe vor genau einer Woche einen Bürostuhl bei IKEA online bestellt und per PayPal direkt bezahlt. Eine Bestätigungsmail habe ich auch erhalten, der "voraussichtliche Liefertermin" sollte heute sein. Laut Mail hätte ich vorher von DHL eine Versandmitteilungsmail erhalten sollen, die gestern nicht kam. Also ging ich schon davon aus, dass es nichts wird mit dem Stuhl. Also versuche ich bei IKEA nachzufragen ... das ist nicht einfach, da IKEA offenbar gern und einfach verkaufen möchte, Kundennachfragen sind aber nicht so einfach möglich. 1. Versuch: Per Telefon ... weil ich gern direkt Infos haben möchte. Nach 5 Minuten mit der völlig unter Energy-Drink stehenden Telefoncomputerstimme, die nur Sprache als Eingabe akzeptiert und keine Tasten (was natürlich schneller gehen würde, weil es das ständige "Ich habe Sie nicht verstanden" erspart, obwohl ich mit Sicherheit nicht nuschle), bin ich endlich "drin". "Es sind noch über 30 Kunden vor Ihnen" ... OMG ... nach 5 Minuten Warten und keiner Änderung des Ansagetexts, habe ich aufgelegt und griff zu Versuch 2 2. Versuch: Online-Formular ... weil IKEA keine Service-E-Mail-Adresse anbietet, sollte es halt ein Text im Online-Formular werden, auch ok. Aber, nein ... bevor man überhaupt das Formular angezeigt bekommt, gibts einen Info-Text : "Hej, wir haben gerade sehr viel zu tun und leider eine Bearbeitungszeit von ca. 7 Tagen." Nicht euer Ernst, oder? Doch, offenbar schon. 3. Versuch: Also doch per Telefon, weil ...

185 / und der Mann Ohne Augen - Die Drei ??? 29.01.2017

Gut, dass das kein Sehspiel ist ...

185 / und der Mann Ohne Augen - Die Drei ??? Die Handlung: Es brennt! Dichte Flammen lodern auf der Veranda eines einsamen Hauses am Rand von Rocky Beach. Nachdem die Gefahr gebannt ist, nehmen Justus, Bob und Peter das Haus unter die Lupe. Könnte es Brandstiftung gewesen sein? Als plötzlich ein Einbrecher durch eine ausgebrannte Wohnung schleicht, sind sie sicher: Das war kein Unfall … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Dieses Abenteuer beginnt völlig unrealistisch! Nein, nicht wegen des Feuers, auf das wir sofort zusammen mit den Jungs treffen und das offenbar nur eine einzige Wohnung eines Mehrfamilienhauses erwischt hat. Nein, die Jungs sind mit dem Rad unterwegs! Mit Justus! Also ne … Aber auch die Bewohner des Hauses verhalten sich irgendwie ermittlungswürdig seltsam. Eigentlich wäre doch zu erwarten, dass sich alle freuen, den Brand überlebt zu haben. Stattdessen gibts Nachbarschaftsstreit satt … nebst Beschuldigungen, das Feuer gelegt zu haben. Da scheint wirklich Recherchebedarf zu bestehen … wie gut, dass die radelnden Wanderdetektive zufällig zur Stelle sind. Wer hat also einen Vorteil davon, wenns brennt und wer will hier wen aus seiner Wohnung vertreiben? Gehts wie so oft um Geld? Immobilienhandelsgeschichten und so? Und nachdem Bob sich mutmaßlich den Fuß gebrochen oder einige Bänder gerissen und Justus ein kleines Mädchen zum Weinen gebracht hat, wissen wir, warum es gebrannt hat. Und das mit guten 45 Minuten Resthörspieldauer. Wir dürfen also gespannt sein, womit wir den Rest der Folge unterhalten ...

046 / Filmstar in Gefahr - Die Drei !!! 13.12.2016

Zu cool bei Gefahr

046 / Filmstar in Gefahr - Die Drei !!! Die Handlung: Und Action! Die drei !!! sind bei einem Dreh in der Filmstadt dabei. Hinter den Kulissen geht es hoch her: Die Garderobe von Hauptdarsteller Adrian wurde durchwühlt, Maries Stiefelabsatz angesägt und dann tauchen auch noch Umschläge voller Bargeld auf. Kim, Marie und Franzi stürzen sich sofort in die Ermittlungen – trotz der Gefahr, die auf sie wartet … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Willkommen zu einem weiteren Teil der „Gefahr“-Reihe bei den DREI !!!. Mittlerweile gabs schon acht Titel, in denen „Gefahr“ oder „… in Gefahr“ stand, sodass bereits ein Sondersammelband zu diesem Oberthema erschienen ist. Davon ab waren die Mädels als „Engel“ im Adventskalender selbst auch schon „in Gefahr“. In Gefahr war auch ein Mädchen, dem Marie zivilcouragentechnisch geholfen hat. Davon erzählt sie uns und ihren Clubmitgliederinnen nämlich mangels eines neuen Falles gleich zu Anfang des Hörspiels … sehr lange und ausführlich. Wobei ichs zwar gut fand, so eine Zwischenepisode mit einzubauen, gefehlt hat mir aber ein Hinweis darauf, dass ein junges Mädchen auch schnell mal von zwei Halbstarken verprügelt werden kann, wenn sie ihnen in die Quere kommt. Die ganze Sache lief für mich ein wenig unrealistisch ab und die „bösen Jungs“ waren mir am Ende selbst unpassend schissig und sogar reumütig … das gibts nur im Märchen. Geschickt fädelt die Autorin aber diesen Fall, der eigentlich keiner war, in die folgenden Erlebnisse mit ein. Denn Adrian, der Marie zur Hilfe geeilt ist, ...

054 / Zombie - Alarm - Die Drei ??? Kids 06.12.2016

Wasser-Zombies und Champagner-Pools

054 / Zombie - Alarm - Die Drei ??? Kids Die Handlung: Bei einem alten Schiffswrack finden die drei ??? Kids eine geheimnisvolle Flaschenpost. Sie stammt von einem Schiffbrüchigen, dessen Geist einfach keine Ruhe findet. Ist er wirklich ein Zombie? (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Bitte sagt, dass die KIDS jetzt nicht auch auf den Zombie-Zug aufspringen und hirnlose und hirnfressende Untote durch die Straßen schlurfen lassen! Oder ist der Autor hier einer Verwechslung unterlegen, weil er nicht wusste, dass Geister die Seelen der Untoten sind, Zombies aber seelenlose Untote? Lasst uns einfach mal die Flaschenpost vom Klappentext öffnen und nachlesen, worum es denn nun wirklich geht. Bevor wir das rausfinden, gehts erst mal zum „Geisterwrack“ … dorthin lädt Justus nämlich nicht nur seine Freunde ein, sondern nimmt auch gleich Onkel und Tante mit. Geteilter Grusel ist doppelter Grusel! Soundtechnisch hallt es im Geisterwrack, das zur Touristenattraktion ausgebaut wurde, auch prima. Aber, wo sind denn jetzt die Geister und die Zombies? Noch hören wir nix. Wir sehen nur einen Typen, der uns mit ’nem Fernglas beobachtet … und dann … ein „Ding“, das ein „Wasserzombie“ sein könnte, bloß weg hier! Nur Justus bleibt cool und sorgt dafür, dass die Klappentextflaschenpost nicht in untote Hände fällt. Und was steckt drin? Ein Rätsel, yay! Vielleicht ein verschlüsselter Hinweis auf einen Schatz? Auf jeden Fall ists der Start zu einer Schnitzeljagd, die die Jungs na klar gern annehmen … und der Hörer sowieso! Die führt uns ...

199 / Verfolgungsjagd Vor Mitternacht - Tkkg 04.12.2016

Karl, der Knaller

199 / Verfolgungsjagd Vor Mitternacht - Tkkg Die Handlung: Nur noch 15 Stunden bis zum neuen Jahr. TKKG bereiten ihre Silvesterfeier bei Familie Sauerlich vor und rechnen nicht damit, so kurz vor dem Jahreswechsel noch in einen Kriminalfall verwickelt zu werden. Aber es kommt anders. Bei Stefan Thomsen, dem Besitzer eines Feuerwerkladens, wurde eingebrochen. TKKG gelingt es, die Verfolgung der Schwarzpulverbande aufzunehmen. Doch bald wird die Angelegenheit hochexplosiv und Tim, Karl, Klößchen und Gaby müssen auf der Hut sein, um nicht selber Opfer der kaltblütigen Ganoven zu werden! (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Warum geschieht die Verfolgungsjagd denn vor Mitternacht? Ist doch klar, die TKKG-Bande ist noch nicht volljährig! Nicht lustig? Ok … aber warum können Willi und Tim problemlos Feuerwerkskörper kaufen? Wie alt sind wir denn mittlerweile in der Serie wirklich? Davon ab, wer klaut denn Feuerwerk, für dessen Abbrennen man eigentlich sogar eine Genehmigung braucht? Ist ja auch nicht so, als könnte man damit eine unbemerkte Party feiern. Während wir noch darüber nachdenken, bekommen wir eine ungemein ausführliche Info darüber, woraus Silvesterknaller eigentlich bestehen und welcher Teil einer Rakete wofür zuständig ist. Nachdem wir einen Verdächtigen ermittelt haben und fest davon überzeugt sind, dass nur er der Täter sein kann, zeigt uns der Autor der Folge, wie unclever es als Bösewicht ist, in „sozialen Medien“ alles von sich zu teilen … und das auch noch minutengenau nachvollziehbar. Ein wenig schwer ...

184 / und der Hexengarten - Die Drei ??? 03.12.2016

Von laufenden Pflanzen und hexenden Schwestern

184 / und der Hexengarten - Die Drei ??? Die Handlung: Die drei ??? sollen gegen Geisterpflanzen ermitteln? Zunächst hält Peter den Auftrag seines Schulkameraden Jesse für einen Scherz. Doch der meint es ernst – denn das mysteriöse Leuchten und die körperlosen Stimmen im Gewächshaus eines benachbarten Anwesens scheinen echt. Als Jesses Schwester behauptet, das Anwesen gehöre einer Hexenfamilie, werden die Detektive hellhörig … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Wenn ein Fall mit der Frage danach, ob die Jungs schon mal gegen Pflanzen ermittelt haben beginnt, dann ist das doch schon mal ein super Einstieg. Dass Peter das lustig findet, kann ich gut nachvollziehen. Als wir aber zusammen mit ihm von tanzenden Lichtern, sich bewegende Geisterpflanzen und merkwürdige Stimmen in Gewächshäusern hören … da sind wir ja bei Peter, „dem Schisser“, Shaw an der richtigen Adresse. Die Aussicht darauf, im Dunkeln nach dem Unrechten zu sehen, bekommt ihm gar nicht. Gar nicht begeistert ist auch Justus, denn diesmal gehts nicht mit dem Auto zur Unheilsursache, sondern mit dem Rad. Während „Baby Fatsos“ Nörgerlei hat Bob lange genug Zeit, uns interessante Fakten über interessante Pflanzen wie die Teufelszwirne zu erzählen, die es wirklich gibt. Einem seltsam aggressiven Reiter begegnen wir dann auch recht schnell, genauso wie Erzählungen über Hexen in der Nachbarschaft, die Frauen in Pflanzen verwandeln können. Geht das Ganze jetzt in Richtung Jugend-Grusel als Jugend-Krimi? Auch der Besuch der nach Themengebieten geordneten ...

Adventskalender - Stille Nacht, Düstere Nacht - Die Drei ??? 09.11.2016

Die Heroes, die eigentlich die Masters sind

Adventskalender - Stille Nacht, Düstere Nacht - Die Drei ??? Die Handlung: Weihnachten steht vor der Tür. Die drei ??? besuchen die GameFame, eine landesweit berühmte Spielzeugmesse. Die Actionfiguren der Serie „Heroes Of The Universe“ sind mit einer bisher geheim gehaltenen technischen Neuheit das diesjährige Messe-Highlight. Doch kurz vor der feierlichen Präsentation der Neuheit bricht der Festredner plötzlich zusammen. War das ein Anschlag auf sein Leben? Die Ermittlungen beginnen – und Justus, Peter und Bob haben nur 24 Stunden Zeit … Der Weihnachtsfall als Hörspiel in 24 Türchen … (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Ohne im Vorfeld „mit den vorhandenen Security-Resourcen eine evaluative Rückkopplung forciert“ zu haben, tauchen wir zusammen mit Justus, Peter und Bob auf der Messe auf und treffen einen alten Bekannten. Nebenbei versuchen wir den Ausdruck da oben mehrfach hintereinander fehlerfrei runterzurattern und fragen uns. wie lange Oliver wohl dafür gebraucht hat, bis der Take im Kasten war. Aber, worum gehts hier eigentlich? Während die Parallelen der HEROES OF THE UNIVERSE zum Klassiker der Kinderunterhalung der 1980er MASTERS OF THE UNIVERSE nicht nur namentlich immer wieder herausstechen. Da EUROPA damals die Hörspiele zur Trickfilmserie herausbrachte, war es offenbar rechtetechnisch ein Leichtes, hier sogar die Musik der Originalserie als Zwischenmusik einzufügen. Die Fans wirds freuen … besonders der Gast-Sprecherauftritt von BEAST MAN aus den alten Hörspielen, allen anderen wirds nicht auffallen. Ansonsten gehts um ...

Adventskalender 2016 - 24 Tage im Weihnachtsland - Die Drei ??? Kids 09.11.2016

Traurig, Weihnachten gehts nur ums Geld

Adventskalender 2016 - 24 Tage im Weihnachtsland - Die Drei ??? Kids Die Handlung: Advent, Advent! Die drei ??? Kids helfen im Weihnachtsland mit. Doch schon bald ist die festliche Stimmung getrübt, denn einige Bösewichte bedrohen die Weihnachtsvilla. Können Die drei ??? Kids das Land vor den Weihnachtshassern retten? Ein weihnachtlicher Fall in 24 Kapiteln. (Verlagsinfo) Mein Eindruck: Während uns eine eingeschlafene Altherrenstimme … womöglich der Weihnachtsmann … extrem langsam ansagt, an welchem Adventskalender-Abenteuer-Tag wir uns befinden, haben die Jungdetektive und sogar Onkel Titus nebst Tante Mathilda richtig Spaß bei einer Schneeballschlacht. Und wenn man noch an den Weihnachtsmann glaubt (wie Justus, der zumindest seine Existenz nicht ausschließt, nur weil er ihn noch nie gesehen hat), dann glaubt man auch dem Einleitungstageaufzählsprecher … denn für ihn findet die Schneeballschlacht an „Taaaaaaaaaaaaaag Eiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiins“ statt und der anschließende Trip der Jungs zu Mr. Porters Laden an „Taaaaaaaaaaaaag Zweiiiiiiiiiiiiiiii“. Ein Fall fürs Guiness-Buch .. die längste Schneeballschlacht ever … oder die längste Radtour, die die Jungs je unternommen haben? Die folgenden „Tage“ decken sich im Übrigen auch nicht mit der tatsächlich abgelaufenen Zeit. Die Auflösung dieses Rätsels bietet das Bookletfaltblatt. Hier steht nämlich, dass sich der Hörer jeden Tag einen Track zu Gemüte führen soll … im Adventskalender-Stil. Und damit die jüngsten Hörer beim Datum nicht durcheinanderkommen … schließlich kann man diesen XXL-Fall ...

Adventskalender 2016 - Weihnachtsmann Gesucht - Die Drei !!! 07.11.2016

Spannung gesucht!

Adventskalender 2016 - Weihnachtsmann Gesucht - Die Drei !!! Die Handlung: Kim, Franzi und Marie helfen beim Adventsbasar im Jakobipark, dem … Adventszauber … . Alle freuen sich über die Auftritte des Weihnachtsmanns, der inmitten der verzierten Holzbuden auf einer kleinen Bühne unter den mit silbernen und goldenen Girlanden geschmückten Bäumen sitzt und sich die Weihnachtswünsche der Kinder notiert. Doch am zweiten Tag taucht der nette ältere Herr zur verabredeten Zeit nicht auf – und bleibt auch danach spurlos verschwunden. Können ihn Die drei !!! rechtzeitig finden und somit den … Adventszauber… retten? Ein Weihnachtshörspiel in 24 Kapiteln. (Verlagsinfo) Mein Eindruck … … war erst mal ein wenig Neid. Die Buchausgabe des Weihnachtsfalls der Mädels bietet nämlich nicht nur das eigentliche Abenteuer, sondern versteckt hinter einer japanischen Bindung (deren Fan ich eher nicht bin) auch noch jede Menge Rezepte, Bastel- und Festtagsideen. Und was bekommen wir zusätzlich zu den zwei CDs? Eine Titelliste in ausklappbarer Übergroße-Schriftgrad und das Rezept für Oma Lottis Adventstee! Na ja … da wäre aber mehr drin gewesen, wenn man das Booklet schon mal ausbaut. Und was mir nach einem Blick auf die Sprecherliste auch direkt auffiel … wo sind denn die Jungs? Adventszauber mit Plätzchen und allem … aber keine Romantik und kein Flirt? Das geht doch gar nicht! Eben … und weil das so schwer ist, wetten die Mädels direkt gleich drum, tatsächlich bis Weihnachten gar nicht mehr zu flirten. Wie langweilig, nicht nur für die Mädels selbst! ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben