Diese Seite empfehlen auf

grün Status grün (Rang 2/10)

aquaworld

aquaworld

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 01.05.2003

19

tabakanbau.de 02.01.2005

super Tabaksaatgut zu einem guten Preis

tabakanbau.de Ich wurde auf Tabakanbau.de aufmerksam, weil ich auf der Suche nach einer Tabaksorte war, die zur Herstellung von Shishatabak geeignet ist. Dabei habe ich mir einige Shops angeguckt und war von Tabakanbau.de sofort begeistert. 1. Die Homepage 2.Sortiment / Preise 3. Bezahlung/ Lieferzeiten 4. Fazit --------------- --------------- --------------- ----------- 1. Die Homepage Auf den ersten Blick fällt gleich das ansprechende Design der Seite auf. Neben dem eigentlichen Shop findet man hier auch viele Informationen zur Geschichte des Tabakanbaus. In der Rubrik Wissenspool findet man jeden Schritt von der Aussaat bis zum Herstellen verschiedener Tabaksorten ausführlich beschrieben. Gerade für Anfänger wie mich war diese Anleitung sehr hilfreich. 2. Sortiment / Preise Das Sortiment von Tabakanbau.de ist sehr beeindruckend. Neben zig verschiedenen Tabaksorten wird auch einiges an Zubehör angeboten. So gibt es zum Beispiel noch Bücher, Videos und diverses Anbauzubehör. Da ich auf der Suche nach einer Tabaksorte für Shishatabak war, habe ich mich für Burley Jupiter entschieden, welcher sehr gut für diesen Zweck geeignet sein soll. Sehr hilfreich bei meiner Suche waren die ausführlichen und sehr informativen Beschreibungen zu jeder Tabaksorte. Eine Packung mit 200 Samen kostet ca. 5 Euro. Die Preise der Tabaksamen im Shop sind inklusive Versandkosten und deshalb fast unschlagbar günstig. 3. Bezahlung / Lieferzeiten Ich habe bei meiner Bestellung als ...

Pipestore.de 21.12.2004

Der Shop für orientalische Wasserpfeifen

Pipestore.de Heute berichte ich über meine Erfahrungen mit Pipestore.de. Dieser Shop wurde mir von einem Freund empfohlen, der dort auch seine Wasserpfeife gekauft hatte. Ich war auf der Suche nach einer gut verarbeiteten Wasserpfeife, die aber natürlich auch nicht zu viel kosten sollte . Bisher hatte ich nur eine sehr einfache und günstige Shisha aus der Türkei, bei der sich aber nicht das rechte Rauchvergnügen einstellen wollte. Auf den ersten Blick sieht der Shop auf Pipestore.de sehr einfach und schlicht, aber auch sehr übersichtlich aus. Das Angebot beschränkt sich auf Wasserpfeifen, Tabak und Kohle, wobei der Schwerpunkt eindeutig auf den Wasserpfeifen liegt. Jede Wasserpfeife wird als Set geliefert, welches folgendes Zubehör umfasst: Glasbehälter, Rauchsäule aus rostfreiem Chrom, farblich passende Kautschukschläuche, Tabakkopf, Teller, Zange, Dichtungsset, Dichtungsring für Glasbehälter und Windschutz. Zu den Preisen kann ich sagen, dass sie wirklich angemessen sind. Man findet sicherlich Online-Shops wo man Pfeifen in der Größe auch etwas günstiger kaufen kann, aber man muss immer auf die Qualtität der angebotenen Ware achten. So lässt sich die Qualtität auf Bildern nie sicher erkennen, weshalb es immer Vertrauenssache ist eine Shisha online zu kaufen. Die Lieferung erfolgte gegen Vorkasse und meine Shisha traf gut verpackt innerhalb weniger Tage bei mir ein. Abschließend muss ich noch sagen, dass die Leute von Pipestore.de sehr hilfsbereit und kompetent sind. Meine ...

Shisha-world.com 15.10.2004

Guter Shop für Wasserpfeifen und Zubehör

Shisha-world.com Heute schreibe ich einen Bericht zum Online-Shop Shisha-world.com. Falls Ihr mit dem Begriff Shisha nichts anfangen könnt, es heißt einfach nur Wasserpfeife. Während Wasserpfeifen in orientalischen Ländern schon seit Jahrhunderten zum Alltag gehören, finden sie nun auch bei uns immer mehr Anhänger. Ich habe meine Shisha selbst nicht bei Shisha-world.com gekauft, weil die Auswahl an verschiedenen Wasserpfeifen doch ziemlich begrenzt ist. Aber beim Zubehör ist der Shop gerade was den Preis angeht fast unschlagbar. Meiner erste Bestellung umfasste Tabak, Kohle und diverses Zubehör für meine Shisha (Tabaktopf, Dichtungen usw.) Bei allen diesen Produkten war Shisha-World der günstigste Anbieter. Abgesehen vom Tabak, der so ziemlich überall gleich viel kostet, was aber bei Tabakwaren normal ist. Für den Versand wurden pauschal 4,90 Euro berechnet, was den normalen Tarifen für Pakete entspricht. Als Neukunde kann man zwischen Nachnahme und Lastschrift wählen. Ich habe mich für die Lastschrift entschieden, weil dort keine weiteren Gebühren anfallen. Das Paket kam bereits nach 3 Tagen an, war vollständig und gut verpackt. Also auch hier kein Grund zur Klage. Auf der Homepage gibt es auch noch viele Informationen und Tipps zum Aufbau und Rauchen einer Shisha. Außerdem wird auf die gesundheitlichen Gefahren eingegangen. Der Shop ist übersichtlich gestaltet und die AGB sowie FAQs sind leicht zu finden. Ich kann diesen Shop für Zubehör auf jeden Fall empfehlen. Vielleicht ...

Eheim Futterautomat 15.05.2004

Geringer Nutzen für viel Geld

Eheim Futterautomat Heute gibt’s nach langer Abwesenheit auch mal wieder ein Bericht von mir. Ich habe mir den Eheim Futterautomaten vor Jahren zusammen mit meinem ersten Aquarium gekauft. Wobei sich dieser Kauf relativ schnell als ziemlich nutzlos erwies. Als ich noch keine Erfahrung im Bereich Aquaristik hatte, dachte ich ein Futterautomat sei unerlässlich, wenn man mal 2 Wochen im Urlaub oder aus anderen Gründen abwesend ist. Ein Futterautomat übernimmt dann die Fütterung zu vorgegebenen Zeiten. So die Theorie, jetzt zur Praxis: Die Handhabung ist kinderleicht. Einfach Futter in den Behälter geben, Batterie einsetzen und Fütterungszeiten einstellen. Bei der eingespeicherten Fütterung dreht sich der Futterbehälter dann ein Mal um die eigene Achse und aus einer Öffnung fällt im Idealfall immer die gleiche Futtermenge. Diese Öffnung kann man verstellen, um die Futtermenge einzustellen. Trotzdem variiert die Futtermenge ziemlich stark. Dem kann man entgegenwirken, indem man den Futterbehälter immer ganz füllt und darauf achtet, dass die Futterflocken etwa die gleiche Größe haben. Ein weiteres Problem ist, dass das Futter an der Öffnung verkleben kann, wenn der Automat direkt auf der Abdeckung des Aquariums platziert wird. Abhilfe kann ein kleiner Holzklotz oder ähnliches schaffen, der zwischen Abdeckung und Automat gelegt wird. So kann die Luft unter der Futteröffnung zirkulieren und das Futter verklebt nicht. Auch wenn man all diese Tipps beachtet, sollte man den Automat auf ...

Ferrdrakon 14.08.2003

günstiger Dünger mit super Wirkung

Ferrdrakon Jetzt stelle ich mal meinen seit langer Zeit favorisierten Pflanzendünger vor. Es ist Ferrdrakon von DRAK. Ich bin von der Wirkung dieses Eisenvolldüngers absolut überzeugt, zumal er günstiger ist, als jeglicher Dünger im Zoofachhandel. Ich habe den Dünger übers Internet direkt beim Hersteller bestellt, da bisher nur sehr wenige Zoohändler DRAK Produkte vertreiben. Ich liste jetzt mal die möglichen Liefermengen auf. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder man bestellt fertig gemischten Dünger, oder Nachfüllpulver. gemischter Dünger: 250 ml 6,90 € 500 ml 10,75 € 1.000 ml 18,60 € 3.000 ml 41,70 € 5.000 ml 54,95 € Nachfüllpulver: für 500 ml 8,30 € für 1.000 ml 12,95 € für 3.000 ml 28,95 € für 5.000 ml 38,40 € Wie man sieht, sollte man logischerweise das Nachfüllpulver bestellen, weil man sonst nur für das beigemischte Wasser mehr Porto zahlen muss. Mann bekommt innerhalb von wenigen Tagen ein kleines Tütchen mit dem Pulver, welches mit destilliertem Wasser angemischt wird. Schon hat man einen vollwertigen Dünger, der günstiger, ergiebiger und nach meiner Erfahrung in der Wirkung besser als die bekannten Produkte großer Hersteller ist. Die Grunddosierung beträgt 10 ml auf 100 l Wasser. Es ist aber ausdrücklich angegeben, dass sie ± 50 % variieren kann, je nach Pflanzenwuchs. Ich habe erst mit der Hälfte der empfohlenen 10 ml auf 100 l angefangen und dann solange gesteigert, bis sich der Pflanzenwuchs nicht weiter verbesserte. Außerdem ...

Paradiesschnecke (Marisa cornuarietis) 14.08.2003

Interessanter Pflanzenvernichter

Paradiesschnecke (Marisa cornuarietis) Bis vor ca. einem Jahr hatte ich 3 gelbe Paradiesschnecken. Ich musste sie allerdings wegen ihrer Angewohnheit jegliche Pflanzen zu fressen, an einen Freund mit einem unbepflanzten Barschbecken abgeben. Dort leben sie bis heute fröhlich weiter, obwohl die Vergesellschaftung mit großen Barschen wahrscheinlich auch nicht das Beste ist. Jetzt aber erst mal zu den Schnecken selbst. 1. Aussehen 2. Herkunft 3. Haltung 4. Nahrung 5. Zucht 6. Fazit --------------- ---- 1.Aussehen Ich hatte wie gesagt die gelbe Form der Paradiesschnecke. Sie hatten eine gelbe Grundfarbe mit braunen Streifen. Es gibt sie aber auch in anderen Farbvarianten. Meine Schnecken waren mit 3-4 cm ausgewachsen. 2. Herkunft Die Paradiesschnecken stammen aus Gewässern in Südamerika. 3. Haltung Die Haltung ist recht unproblematisch und mit Apfelschnecken vergleichbar. Das Wasser sollte nicht sauer und nicht zu weich sein, damit das Gehäuse nicht beschädigt wird. Die Temperatur sollte zwischen 18-28 °C liegen. Außerdem sollten alle Öffnungen in der Aquarienabdeckung verschlossen werden, um Landausflüge zu verhindern. 4. Nahrung Hier liegt der einzige Nachteil dieser interessanten Schneckenart. Mir war vorher bewusst, dass sich Paradiesschnecken an Pflanzen vergreifen können, aber ich dachte durch zufüttern von Gemüse könnte ich das in Grenzen halten. So ist es jedenfalls bei den meisten anderen Schneckenarten. Wenn man genug Gemüse, wie Gurke, Möhre, Salat, Zucchini usw., anbietet, ...

Schneckenbekämpfung - Tipps & Tricks 06.08.2003

Schneckenbekämpfung - wozu?

Schneckenbekämpfung - Tipps & Tricks wie ihr ja vielleicht an meinen Berichten über die verschiedensten Schneckenarten im Aquarium gemerkt habt, leide ich nicht unter einer Schneckenplage. Meiner Meinung nach kommt es nur bei Überfütterung zu einer Schneckenplage. Posthornschnecken, Turmdeckelschnecken, Quellblasenschnecken usw. vermehren sich dann explosionsartig und finden nicht mehr genug Nahrung. Dann beginnen sie die eigentlich gar nicht so beliebten Pflanzen anzuknabbern und der Ärger beginnt. Jetzt wird man die Schnecken auch durch eine angemessene Fütterung nicht so schnell wieder los. Ich halte nur eine Maßnahme für angemessen und vertretbar. Und zwar sollte man regelmäßig die Schnecken absammeln, bei geringerer Fütterung im Aquarium. Man kann auch eine Gurkenscheibe über Nacht ins Becken legen und am morgen mit den darauf befindlichen Schnecken entfernen. Durch die angepasste Fütterung vermehren sich die Schnecken langsamer und nach ein paar Wochen ist die Population auf ein gesundes Maß gesunken. Wenn man nun die Fütterung so beibehält, möglichst viel Frostfutter anstatt Flockenfutter, werden die Schnecken nicht wieder zur Plage. Und jetzt mal zu den vorgeschlagen Maßnahmen einiger Mitglieder hier. Wenn ich schon höre, dass man Kugelfische oder Prachtschmerlen einsetzen soll, könnt ich schreien. Diese Fische können in den seltensten Fällen artgerecht gehalten werden. Die meisten Kugelfische werden im Handel als Süßwasserfische angeboten, brauchen aber Brackwasser. Außerdem ist für eine ...

Rennschnecken (Neritina natalensis) 03.08.2003

eine der interessantesten Schneckenarten

Rennschnecken (Neritina natalensis) Ich halte Rennschnecken seit einem knappen Jahr. Meine Rennschnecken haben ein schwarzes Linienmuster auf braun/gelblichen Untergrund, wobei diese Musterung auch stark variieren kann. Sie sind jetzt ca. 2,5 cm groß und damit ausgewachsen. Verhalten: Tagsüber hat das Verhalten wenig mit ihrem Namen zu tun, aber wenn man sich nachts mal mit einer Taschenlampe vors Aquarium setzt, kann man fast unglaubliche Beobachtungen machen. Die Kleinen flitzen dann regelrecht durchs Aquarium, meistens in Richtung der Lichtquelle. Ansonsten muss noch gesagt werden, dass alle Öffnungen in der Abdeckung des Aquariums abgedichtet werden sollten, da Rennschnecken, wie z.B. auch Apfelschnecken, dazu neigen, das Wasser für kleinere Landausflüge zu verlassen. Haltung: Hier kommt das eigentlich faszinierende der Rennschnecke. Sie stammt aus Südafrika und wechselt zwischen Süß,- und Brackwasser. Ich halte sie zur Zeit ausschließlich in Süßwasser, mit Fischen und Apfelschnecken. Die Wassertemperatur beträgt 25 °C und das Wasser sollte nicht zu weich und der PH Wert nicht im stark sauren Bereich liegen, da sonst das Gehäuse der Schnecke auf Dauer geschädigt wird. Sie ernähren sich von Algen, Futterresten und Zusatzfutter wie Salat, Gurken oder weich gekochter Möhre. Pflanzen wurden bei mir noch nie angefressen. Über die Lebenserwartung ist wenig bekannt. Ich kenne jedoch Aquarianer, die Ihre Schnecken bereits seit 4 Jahren pflegen, ohne irgendwelche Verluste beklagen zu ...

Fluval Innenfilter 31.05.2003

Fluval 1 - klein aber fein

Fluval Innenfilter Ich habe den Fluval 1 Innenfilter seit etwa 3-4 Jahren. Es ist das Modell, das auch auf dem Produktfoto abgebildet ist. Meines Wissens gibt es dieses Modell nicht mehr, sondern nur den Nachfolger Fluval 1 Plus. Dieser Bericht bezieht sich jedenfalls ausschließlich auf den Fluval 1, den man bestimmt gebraucht sehr günstig bekommt. Der Fluval 1 gehört zu den kleinsten Innenfilter, für Becken bis 45 Liter. Er hat eine Leistungsaufnahme von 4 Watt und ein Durchflussleistung von ca. 200 Litern pro Stunde. Im Lieferumfang war alles enthalten, um den Filter sofort anschließen zu können. Der Filter ist denkbar einfach aufgebaut. Er besteht aus dem Motorgehäuse, das einfach auf den Filterbehälter gesteckt wird. Zur Installation werden gleich zwei Möglichkeiten mitgeliefert. Erstens kann man den Filter ganz normal mit Saugnäpfen an der Scheibe befestigen. Außerdem wird aber auch noch eine Kunststoffhalterung mitgeliefert, die man auf die Aquarienscheibe einhängen kann. So hat man nie wieder Ärger mit sich lösenden Saugnäpfen, allerdings braucht man natürlich eine entsprechende Aussparung in der Abdeckung. Befüllt wird der Filter mit einer Schaumstoffpatrone, die mehrmals wieder verwendet werden kann. Ich befülle den Fluval 1 allerdings nur noch mit Filterwatte, ist einfach günstiger und erzielt die gleiche Wirkung. Zur Filterreinigung braucht man nur den Filterbehälter abnehmen und kann die Filtermaterialen entnehmen. Tipps zur Filterreinigung findet ihr auch in meinen ...

Ricoh Caplio RR10 30.05.2003

viele Funktionen in einem nicht ausgereiftem Gerät

Ricoh Caplio RR10 Ich habe meine Caplio RR10 vor knapp einem Jahr für 299 Euro gekauft. Mit den vielen Funktionen bin ich vollkommen zufrieden, allerdings musste ich meine Kamera bisher zwei Mal reklamieren. Erst war der Blitz und dann der Autofokus kaputt. Mir wurde jedes Mal umgehend eine neue Kamera geschickt, was aber auf Dauer auch keine Lösung sein kann. Jetzt gehe ich aber erstmal auf die Kamera selbst ein. 1. Lieferumfang 2. Foto-Funktion 3. Video/Webcam-Funktion 4 Diktierfunktion 5. Mp3-Player 6. Ricoh Base 7. Fazit --------------- -------- 1. Lieferumfang Im umfangreichen Lieferumfang ist folgendes enthalten: Ricoh Caplio RR10 Ricoh Base Netzteil Halterung für Webcam-Funktion Akku Netzgerätkonverter USB-Kabel 8 MB SD-Karte Tragetasche/Handschlaufe Softwarepaket Bedienungsanleitung 2. Foto-Funktion Ist mit Sicherheit die Hauptfunktion der Kamera. Sie hat 2,1 Megapixel und einen 2fach optischen Zoom. Die Bilder werden dank des Autofokus gestochen scharf. Man kann manuell einige Einstellung vornehmen. Dazu gehören der Weißeabgleich, Makro-Modus, Iso-Einstellungen, Rote-Augen-Reduzierung sowie die Belichtungszeit. Außerdem gibt es noch einen Textmodus, um z.B. Texte in Büchern zu fotografieren. 3. Video/Webcam-Funktion Mit der Caplio RR10 kann man auf der mitgelieferten 8 MB Karte gut 30 Sekunden Film speichern. Dank der Halterung und der Ricoh Base kann man die Kamera gleichzeitig auch noch als Webcam benutzen. 4. ...

Aqua Clear Mini 19.05.2003

der wohl günstigste Außenfilter

Aqua Clear Mini Der Aqua Clear Mini war bei meinem ersten Komplettpaket dabei. Dies ist jetzt auch schon 6 Jahre her, aber der Filter läuft immer noch problemlos. 1. Technische Daten 2. Preis / Lieferumfang 3. Befüllung / Inbetriebnahme 4. Filterreinigung 5. Wartung / Verschleißteile 6. Fazit --------------- --------------- ---- 1. Technische Daten Gleich am Anfang mal die Fakten: Leistungsaufnahme in Watt: 5 Pumpenleistung: maximal 378 Ltr./St. minimal 125 Ltr./St. 2. Preis / Lieferumfang Den genauen Preis kann ich nicht sagen, da ich den Filter ja vor Jahren in meinem 60er Komplettpaket gekauft habe, aber ich schätze, dass man den Filter für ca. 15 Euro bekommt. Im Lieferumfang ist alles enthalten, was zur Inbetriebnahme benötigt wird. Das ist der Filterbehälter an sich, das Ansaugrohr, Filtereinsatz, Motor und zwei verschiedene Filtermaterialen. 3. Befüllung / Inbetriebnahme Die Standardbefüllung sieht vor, dass man eine Schaumstoffpatrone und eine Kohlepatrone verwendet. Davon rate ich allerdings dringend ab. Aktivkohle ist völlig überflüssig. Aktivkohle filtert chemische Rückstande zum Beispiel nach Medikamenteneinsatz raus, ist aber für den Dauereinsatz ungeeignet. Sie muss spätestens alle 14 Tage gewechselt werden, damit sie die Schadstoffe nicht wieder abgibt. Außerdem filtert sie nicht nur Verunreinigungen raus, sondern auch Pflanzendünger. Deshalb ist eine Filterung über Kohle nur in Ausnahmefällen sinnvoll. Ich habe den Filter immer mit ...

Eheim Professionel 2224 Aussenfilter 11.05.2003

starker Außenfilter für Aquarien bis 250 ltr

Eheim Professionel 2224 Aussenfilter Ich habe den Eheim Professionel 2224 jetzt seit ca. 3 Jahren. Ich habe in meinem 160 Liter Becken den im Komplettpaket enthaltenen Innenfilter gegen diesen Außenfilter ausgetauscht, weil er leichter zu warten ist, kein Platz im Aquarium verbraucht und weil ihn ein großes Filtervolumen von 3 Litern auszeichnet. 1. Technische Daten 2. Preis / Lieferumfang 3. Befüllung / Inbetriebnahme 4. Filterreinigung 5. Wartung / Verschleißteile 6. Fazit --------------- ------- 1. Technische Daten Hier erst mal die technischen Daten von der Eheim Homepage: Für Aquarien (Liter): 250 Filtervolumen in Liter: 3,00 Pumpenleistung in Liter/h: 700 Umwälzleistung in Liter/h: 500 Förderhöhe in Meter: 1,5 Leistungsaufnahme in Watt: 8 Leistungsaufnahme Heizer in Watt: - Abmessung H/B/T in mm: 340*178*178 Aufstellhöhe max in cm: 180 Artikelnummer Anschluß Saugseite: 4004940 Schlauchdurchmesser Saugseite in mm: 12 / 16 Artikelnummer Anschluß Druckseite: 4004940 Schlauchdurchmesser Druckseite in mm: 12 / 16 2. Preis / Lieferumfang Den genauen Preis von vor drei Jahren weiß ich nicht mehr genau, heute liegt er so bei ca. 90 Euro, was ich für einen angemessenen Preis halte. Im Lieferumfang ist abgesehen vom Filtermaterial alles enthalten, was man zur Inbetriebnahme braucht. Also Schlauch, Ansaug- und Auslaufrohr und Saugnäpfe. 3. Befüllung / Inbetriebnahme Im Filter sind zwei Körbe, die mit unterschiedlichen Filtermaterialen befüllt ...

Tetra PlantaMin 10.05.2003

gute Wirkung zu einem hohen Preis

Tetra PlantaMin Heute schildere ich meine Erfahrungen mit Tetras PlantaMin. Bis vor ca. einem Jahr habe ich nur diesen Flüssigdünger benutzt, bis ich mich mal ein bisschen umgeschaut habe und sehr viel bessere und günstigere Alternativen gefunden habe. Ich habe früher immer die 250 ml Flasche für ca. 7 Euro gekauft. Die Anwendung ist kinderleicht und wird verständlich auf der Flasche erklärt. Der Dünger ist eine gelbliche Flüssigkeit und riecht nach Chemie. Womit wir auch schon beim größten Minuspunkt wären. Auf der Verpackung werden nur drei Inhaltsstoffe (Eisen, Mangan, Kalium) angeben. Über die restlichen Inhaltsstoffe und Konzentration wird kein Wort verloren. Das ist bei so ziemlich jedem Tetra Produkt so, wofür mir jegliches Verständnis fehlt. Angst das die Konkurrenz abguckt dürfte es wohl nicht sein, weil die Inhaltsstoffe mit entsprechenden Voraussetzungen leicht zu identifizieren sind. Deshalb ist es für mich auch unverständlich, warum es nicht eine Auflistung aller Inhaltsstoffe gibt. Ich jedenfalls habe mich genau aus diesem Grund auf die Suche nach einem neuen Dünger gemacht, weil ich nichts ins Aquarium kippe, was ich nicht kenne. Ich bin mit der Wirkung von PlantaMin zwar immer zufrieden gewesen, aber es gibt meiner Meinung nach einfach bessere Alternativen zu einem günstigeren Preis. Jetzt benutze ich Ferrdrakon von DRAK als Tagesdünger. Eine Tagesdüngung kann ich eigentlich Jedem empfehlen, da man täglich die erforderliche Menge Nährstoffe ins Wasser gibt und ...

Lebendfutter 07.05.2003

die natürlichste und damit beste Nahrung

Lebendfutter heute berichte ich mal meine Erfahrungen bezüglich Lebendfutter. Dies ist ja ein relativ weites Feld, deshalb gehe ich nur auf einzelne Lebendfutterarten ein. 1. Warum Lebendfutter? 2. Das Tümpeln 3. Mückenlarven 4. Wasserflöhe 5. Fruchtfliegen (Drosophila) 6. Fazit --------------- -------- 1. Warum Lebendfutter Diese Frage ist schnell beantwortet. Die Industrie versucht seit Jahren eine immer natürlichere Ernährung anzubieten. Da gab’s erst Flockenfutter, dann Granulatfutter und jetzt allerlei getrocknetes und gefrorenes "Lebendfutter". Aber warum das alles, wenn man seine Fische auch hier mit der gleichen Nahrung wie in ihrer Heimat ernähren kann. 2. Das Tümpeln Tümpeln wird das Fangen von Lebendfutter in der freien Natur genannt. Man benötigt ein feinmaschiges Netz und mehrere verschließbare Gefäße. Nun sucht man sich einen Teich, Tümpel, Graben usw. Rein rechtlich muss man zuerst den Besitzer ausfindig machen und abklären, ob man Lebendfutter fangen darf. Ich gehe jetzt schon seit Jahren jeden Sommer zu einem Teich im Wald und habe noch nie in irgendeiner Weise Ärger gehabt. Das sollte aber jeder im Einzelfall abschätzen, ob er nicht doch vorher den Besitzer um Erlaubnis bittet. Ich werde jetzt einige Lebendfutterarten erklären, die man beim Tümpeln erbeuten kann. Allerdings sollte man nicht Tümpeln gehen, ohne sich vorher Bilder von den einzelnen Arten angeguckt zu haben. Grundsätzlich gilt: Alles was man nicht kennt, kommt zurück in den Teich. ...

Indischer Wasserfreund (Hygrophila polysperma) 06.05.2003

dekorative Stengelpflanze auch für hartes Wasser

Indischer Wasserfreund (Hygrophila polysperma) Der indische Wasserfreund war eine meiner ersten Aquarienpflanze und hat seit dem über Jahre immer in irgendeinem Becken von mir überlebt. Das heißt, dass eine problemlose Dauerkultur möglich ist. 1. Aussehen 2. Ansprüche 3. Vermehrung/Kultur 4. Fazit --------------- ----- Aussehen: Der indische Wasserfreund ist eine Stengelpflanze mit 2-4 cm langen und 1 cm breiten Blättern. Die Farbe variiert von hellgrün bei schattigen Plätzen, bis rotbraun bei starker Beleuchtung. Ansprüche: Vorne weg sei gesagt, dass die Kultur in einem Aquarium bei normaler Düngung mit einem guten Flüssigdünger problemlos funktioniert. Will man aber das Wachstum optimieren, sollte man einige Düngekugeln auf Lehmbasis an die Wurzeln bringen. Diese Düngekugeln kann man kaufen oder selbst reinen Lehm zu Kugeln formen und im Backofen trocknen. Die optimalen Wasserwerte sind: pH: 6,5-7,8 KH: 2-15 und die Temperatur sollte zwischen 20-30 °C liegen. Ich habe den indischen Wasserfreund allerdings auch schon in wesentlich härterem Wasser ohne Probleme gepflegt. Vermehrung/Kultur Der indische Wasserfreund verzweigt von ganz alleine. Allerdings sollte man, um ständig einen jungen Bestand zu erhalten, ständig die zu langen Triebe entfernen und davon nur wieder einen ca. 6 cm langen Steckling einsetzen. Dadurch ist eine erfolgreiche Dauerkultur gewährleistet. Fazit Eine anspruchslose Pflanze, die aber trotzdem sehr dekorativ ist. Sie sollte gerade in Anfängerbecken nicht ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben