Diese Seite empfehlen auf

blau Status blau (Rang 3/10)

c_obst

c_obst

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 30.11.-0001

36

MS Grand Rose (Nilschiff), Ägypten 04.10.2005

Der wohl entspannteste Weg von Luxor nach Assuan

MS Grand Rose (Nilschiff), Ägypten Hallo Leser, im September 2005 waren wir in Ägypten und wie der Eine oder Andere aus meinem Bericht über das Grand Resort schon weiß, waren meine Frau und ich auch eine Woche auf dem Nil unterwegs. Was ich von der Grand Rose so halte könnt ich auf den folgenden Seiten erfahren. Schiff Die "MS Grand Rose" ist ein 5 Sterne Nilschiff und gehört zur Flotte der "Grand Cruises", die wiederum eine 100% Tochter der "Red Sea Hotels" ist. Das Schiff wurde erst im letztes Jahr, also 2004, in Dienst gestellt, hat 5 Decks, ist 72m lang und die typischen 14,40m breit. Sie verfügt über 62 Doppelkabinen und 2 Suiten. Von Interesse ist auch noch die Bordspannungsversorgung von 220V mit Euro-Kompatiblen Steckdosen. Die Decks im Detail Wie schon gesagt, verfügt die "Grand Rose" über insgesamt 5 Decks. Auf dem ersten Deck, sozusagen im Untergeschoss, das ungefähr zur Hälfte unter der Wasserlinie liegt ist im vorderen Teil das große Restaurant untergebracht, das allen Passagieren Platz bietet. Der hintere Teil des Decks ist für Reisende nicht zugänglich, da sich dort die Crew-Kabinen befinden. Im 2. Deck, dem untersten Deck, das ganz aus dem Wasser ragt, gibt's natürlich die obligatorische Lobby, die sich bis zum dritten Deck erstreckt. Daneben sind hier noch 18 Kabinen zu finden. Im 3. Deck gibt's eine Galerie von der aus man auf die Lobby runterzuschauen kann, den Masseur, den Arzt und den Shop für kleinere Einkäufe. Auf diesem Deck befinden sich 26 Kabinen. Im 4. Deck sind die Bar ...

Grand Resort, Hurghada 29.09.2005

Von Türmchen, Kuppeln und Spitzbögen

Grand Resort, Hurghada Hallo Leute, im September 2005 machten meine Frau und ich unsere Hochzeitsreise nach Ägypten. Natürlich will man sich bei so einer Gelegenheit auf Nichts einlassen und deshalb haben wir für unseren Aufenthalt in Hurghada das Grand Resort ausgewählt. Allgemeines Hier erst mal kurz ein paar Worte zum Reiseverlauf. Wir machten insgesamt 2 Wochen in Ägypten Urlaub, nämlich eine Woche Nilkreuzfahrt und eine Woche Hurghada. Gebucht haben wir über ETI und die haben sich was Lustiges einfallen lassen! Man kommt nämlich Donnerstags in Hurghada an, bei uns war das so gegen 19:00 Uhr, darf dann eine Nacht im Hotel schlafen um am nächsten Morgen in aller Herrgottsfrühe mit dem Bus nach Luxor zum Schiff zu fahren. Jetzt müsste jedem klar sein, dass sich die eine Woche Aufenthalt in eine Stippvisite mit Abendessen, schlafen, Frühstück und einen echten 6 Tages Aufenthalt verteilt. Vorteil: man sieht mindestens 2 Zimmer und sieht eher ob das Management funktioniert. Grundriss Bevor ich anfange ist es ganz wichtig eine Vorstellung vom Grundriss der Anlage zu bekommen (siehe Bild). Das ganze Hotel ist eigentlich um die 3 großen Pools gebaut. Nicht etwa dass man einen Kreis darum gebaut hätte, nein, es sieht eher wie eine 8 aus in dessen ,Löchern' sich einmal ein großer ich nenn es mal Abenteuer- oder Erlebnispool und einmal die restlichen zwei kleineren Pools und die zwei ganz kleinen Kinderplanschbecken befinden. Damit das Ganze nicht so groß aussieht wie es in Wahrheit ist, hat ...

Luxor Regente, Rio de Janeiro 15.06.2005

Impressionen an der Copacabana

Luxor Regente, Rio de Janeiro Im Mai 2005 war ich mit meinem Semester auf großer Tour durch Brasilien. Auf der ersten Etappe, nämlich in Rio de Janeiro, sind wir dann gleich im einem der besten Hotels überhaupt abgestiegen, dem Luxor Regente direkt an der Copacabana. Wie schon gesagt, eines der besten Hotels überhaupt und dazu stehe ich auch! Warum? Das könnt ihr hier nachlesen. 1. Lage: Das Hotel liegt, wie schon gesagt, direkt an der Copacabana bei Posten 5. Das einzige was einen noch vom Sandstrand und dem dahinterliegenden Atlantik trennt ist die sechsspurige Stadtstraße. 2. Hotel allgemein: Das Hotel hat 13 Stockwerke und ist in einer Wand mit den zwei benachbarten Absteigen zusammengebaut. Aus diesem Grund ist auch die Grundfläche ziemlich klein im Bezug auf die Höhe. Das ist aber kein echtes Problem sondern macht die gesamten Räumlichkeiten eher heimelig und überschaubar. Beim Betreten des Komplexes kommt man gleich an einer der wichtigsten Locations, nämlich der Lobbybar vorbei. Sofort fällt einem der schöne Bodenbelag aus Marmor und (teilweise) Granit auf, der das ganze Erdgeschoss, teilweise auch die Wände, ziert. Direkt neben der Lobbybar und logischerweise der Lobby findet man den Frühstücks- bzw. Essensraum. auch dieser ist in Marmor gehalten und ausreichend groß. Auf dem Dach findet man dann noch ein doch recht kleines Pool, das bei unserem Aufenthalt gerade gesperrt war, mit dazugehöriger Bar. Von hier aus hat man eine phantastische Sicht auf die komplette Copacabana und kann ...

Varig, RG 14.06.2005

über brasiliens Wolken

Varig, RG Im Mai 2005 war ich auf einer Rundreise durch Brasilien. Da wir dort neunmal mit der Varig geflogen sind denke ich, dass ich jetzt auch einen Erfahrungsbericht schreiben kann. 1. Flugzeuge: Anfangs war ich schon überrascht, dass die Flugzeuge durchaus dem Stand der Technik entsprechen! Transatlantisch hatten wir eine Boing 777 und auf den Inlandsflügen Boing 737 bis auf eine Verbindung, die von einer doch schon in die Jahre gekommenen MD 11 bedient wurde. Wie schon gesagt, die Maschinen machen einen gepflegten Eindruck und ich hatte keinerlei technische Bedenken. Der Sitzabstand war nicht üppig aber ausreichend und die Sitze recht bequem. Kleiner Tipp am Rande: In der Boing 737 sind die Notausstiege über den Tragflächen in Reihe 12 und genau dort hat man dann auch die doppelte Beinfreiheit. 2. Entertainment: In der 777 gab's ein typisches Entertainment System mit in den Sitzen integrierten Monitoren. Auf den Radioprogrammen war für jeden Musikgeschmack was dabei und es wurden immer drei bis vier Spielfilme gezeigt, von denen immer einer halbwegs aktuell war. Leider gabs nicht für jeden Film eine deutsche Tonspur aber mit Englisch kommt man ja auch weiter. Auf den Inlandsflügen in der 737 gab's überhaupt kein Entertainment, nicht mal Radio. Aber bei Flugzeiten von einer bis drei Stunden kann man die Zeit mit einem guten Buch auch überbrücken und außerdem braucht man ja auch irgendwann mal ne Mütze schlaf. In der DC 11 war ein Entertainment System eingebaut, jedoch nur ...

Trust DeLuxe 610 Silverline Compact Stereo Headset 05.11.2004

Silbern und ganz in Ordnung

Trust DeLuxe 610 Silverline Compact Stereo Headset Vor einigen Wochen hab ich die ersten Erfahrungen mit Internet Telefonie gemacht und stand dann vor der schweren Entscheidung ein brauchbares Headset zu kaufen. Meine Wahl fiel letztendlich auf das „610 Silverline Compact Headset“ von „Trust“. Features: Stereokopfhörer mit hochempfindlichem Kondensatormikrojon Nackenbügel Im Mikrofon eingebauter Rauschfilter Mikrofon mit biegsamem Schwanenhals Für alle Soundkarten geeignet Im Kabel eingebauter Lautstärkeregler 250 cm langes Kabel 2 Goldbeschichtete 3,5 mm Klinkenstecker Technische Daten: Kopfhörer: Widerstand 32 Ohm Frequenzbereich: 50 Hz bis 16 kHz Empfindlichkeit: 101 dB Mikrofon: Widerstand: 2,2 kOhm Frequenzbereich: 50 Hz bis 16 kHz Empfindlichkeit: -54 dB Der erste Eindruck: Bekanntlich sind die Sachen von „Trust“ nicht gerade die Teuersten und genau diesen Eindruck vermittelt auch das Headset. Die Verpackung ist sehr einfach und unauffällig gehalten und vermittelt nicht gerade das Gefühl der Qualität. Ein einfacher bedruckter Pappkarton, ein durchsichtiger Kunststoffblister drüber und fertig. Der Vorteil: Man kann das Teil aus- und wieder einpacken, ohne irgend etwas zu beschädigen! Das gibt einem die Möglichkeit das Headset erst mal zu testen und dann, bei nichtgefallen, wieder originalverpackt und unbeschädigt zurückzugeben. Aus der Verpackung kommt dann aber doch ein recht ansehnliches Headset mit Nackenbügel. Das gesamte Teil ist komplett aus Kunststoff, macht aber einen ganz soliden ...

7 Zwerge - Männer allein im Wald 03.11.2004

Wären sie doch lieber allein im Wald geblieben!!

7 Zwerge - Männer allein im Wald Hallo Leute, gestern war ich mal wieder im Kino und hab mir (leider) 7 Zwerge – Männer allein im Wald angekuckt. Mein Urteil könnt ihr jetzt lesen. Die Story: Die Geschichte ist im Prinzip die von Schneewittchen, aber eben doch ein bisschen anders. Schneewittchen ist nämlich fast 18 und lebt in einem Waisenhaus, ist aber trotzdem die Schönste im Land. Eine böse Königin gibt’s natürlich auch und als die mal wieder den Spiegel befragt, wer denn die Schönste sei, muss der zugeben, dass die Königin zwar schön aber Schneewittchen doch noch ein bisschen schöner ist. Der Jäger wird gerufen, denn der hätte das Schneewittchen ja eigentlich schon vor Jahren beseitigen sollen. Wie sich recht schnell herausstellt hat er das auch aber es gab wohl ein kleines Missverständnis, denn „entsorgen“ hieß für ihn das beste Waisenhaus des Königreichs. Naja, ist ja noch nicht zu spät eine Prinzessin zu töten und so macht sich der Jäger auf den Weg das Problem ein für alle mal aus der Welt zu schaffen. Nur gut, dass der Spiegel komischerweise in jedem Spiegel erscheinen kann und auch gleich das süße Schneewittchen warnt. Die macht sich daraufhin auf den Weg in den gar nicht so fernen Finsterwald und versteckt sich im Haus der 7 Zwerge. Eine Frau in einer Männer WG kann natürlich nicht gut gehen und so kommt es zu dem normalen Durcheinander im Zwergenheim. Das Problem an der Sache, alle sind so richtig scharf auf Schneewittchen (kann man auch nicht verdenken) nur der Oberzwerg Brummboss bekommt ...

Microsoft Excel 2002 (XP) 25.09.2004

Das sieht ja EXCELlent aus

Microsoft Excel 2002 (XP) Hallo Leute, wie ich schon in meinem Bericht über „VBA mit Excel“ geschrieben habe, wurde ich bei Antritt meiner Praxissemesterstelle mit den Tücken von Excel in seiner ganzen Dimension konfrontiert. Was ich in diesen Wochen über Excel gelernt habe und welche tollen Funktionen, auch ohne Makros, ich euch hier näher bringen will, könnt ihr im Folgenden nachlesen. -- Die Bedienung -- Excel ist ein typisches Office Programm von Microsoft, das heißt, wer ein bisschen mit Word oder Konsorten umgehen kann wird auch bei Excel keine größeren Probleme bekommen. Es ist immer die Frage nach der richtigen Maustaste, solls jetzt die linke oder doch die rechte sein oder gar ein Doppelklick. -- Die Oberfläche -- Wie von allen Office Anwendungen von Microsoft gibt sich die Arbeitsoberfläche von Excel anfangs recht schlicht. Bei dem, der nur die Standard-Symbolleiste braucht wird sich daran auch nicht wirklich viel ändern. Die von Windows bekannte Kopfzeile mit dem kleinen X-Symbol für Excel bildet den oberen Abschluss zur Monitorkante und auch darunter wird’s mit der Menüleiste, momentan noch in Auslieferzustand, nicht viel interessanter. Unter der Menüleiste kann man sich jetzt beliebig viele der 20 mitgelieferten Werkzeugleisten einblenden und sich noch eigene basteln. Das Arbeitsblatt der Tabellenkalkulation ist in schlichtem weiß gehalten und die verschiedenen Zellen werden durch graue Linien voneinander abgegrenzt. Die maximale Dimension der Tabelle beläuft sich auf 256 ...

VBA mit Excel - Mit kleinen Makros zaubern, Lauffähig für die Versionen 97-2007 / Bernd Held 17.09.2004

VBA? Was war das nochmal?

VBA mit Excel - Mit kleinen Makros zaubern, Lauffähig für die Versionen 97-2007 / Bernd Held Als ich eine Stelle für mein Praxissemester gefunden hatte, wurde ich auf einmal mit Visual Basic for Applications konfrontiert. Vorher hatte ich noch nie in dieser Programmiersprache geschrieben und war mir nicht ganz sicher ob ich mit meinen guten C++ Kenntnissen durchkommen würde. Also habe ich mich entschieden ein Lehrbuch über VBA zu besorgen. Meine Entscheidung fiel auf „VBA mit EXCEL“ von Bernd Held aus dem „Markt + Technik Verlag“. Das Buch kostet 14,95€ und hat die ISBN 3-8272-6424-3. Den Inhalt will ich euch jetzt etwas erläutern und euch vielleicht bei der Kaufentscheidung ein bisschen behilflich sein. -- Umfang -- Das Buch hat insgesamt 10 Kapitel, was mit Inhaltsverzeichnis 293 Seiten ergibt. Das Werk hat das Format XXX, was ungefähr 2/3 DIN A4 entspricht. -- Gestaltung und Aufbau -- VBA mit EXCEL ist durchgehend zweifarbig blau-schwarz gehalten und kann mit vielen Darstellungen aufwarten. Der Aufbau ist sehr simpel und durchsichtig da jedes Kapitel von Grund auf entwickelt wird und zu jeder neuen Funktion gleich ein Programm Beispiel und oft ein Screenshot mitgeliefert wird. Darum findet man auch auf fast jeder Seite eine Excel Tabelle und ein paar Zeilen Code. Die Programmbeispiele sind folgendermaßen aufgebaut: Das Rahmenprogramm mit allem was EXCEL selber macht oder bereits aus alten Kapiteln oder Übungen bekannt ist, ist in schwarz gedruckt. Alles was unmittelbar mit dem momentan behandelten Thema zu tun hat wird dagegen blau dargestellt. Der Große ...

Untergang, Der (2004) 17.09.2004

Tage wie diese

Untergang, Der (2004) Hallo Leute, ich komme gerade aus dem Kino und hab mir den neuen 2. Weltkriegs Hammer „Der Untergang“ von Bernd Eichinger und Oliver Hirschbiegel angeschaut. Was ich von diesem Werk halte werde ich euch unten erzählen. -- Story -- Die Geschichte ist schnell erzählt, wir schreiben das Jahr 1945, der zweite Weltkrieg geht dem Ende zu und die russischen Truppen stehen kurz vor Berlin. Erst jetzt fühlt sich die Führung des deutschen Reiches genötigt sich in den Führerbunker zu begeben. Die feindlichen Truppen stoßen immer weiter vor und es ist absehbar, dass es keine Rettung für Berlin und damit auch das dritte Reich geben wird. Der Film befasst sich weniger mit der eigentlichen Kriegshandlung a la Dokumentarfilm sondern hauptsächlich mit den Persönlichkeiten der damaligen Führungsriege, natürlich vornweg mit der von Adolf Hitler gespielt von Bruno Ganz. -- Hintergrund -- Man fragt sich natürlich, wie kann man einen Film über eine Begebenheit machen, die nur die wenigsten überlebt haben? Ganz einfach, man muss die ganzen Einzelheiten von den wenigen Überlebenden und kurzfristigen Besuchern des Führerbunkers zusammentragen. Die wohl wichtigste Informationsquelle ist hierbei die Sekretärin und Vertrauensperson des Führers, die er 1942 eingestellt hat. Die Sekretärin hieß Traudl Junge und wird im Film von Alexandra Maria Lara verkörpert. Diese Erfahrungen wurden auch in Büchern zusammengetragen, so hat Traudl Junge das Buch „Bis zur letzten Stunde. Hitlers Sekretärin ...

Langenscheidts Ohne Wörter Buch / Langenscheidt Verlag 15.09.2004

liest du noch oder zeigst du schon?

Langenscheidts Ohne Wörter Buch / Langenscheidt Verlag Hallo liebe Leser, irgendwann hab ich mal in einer Zeitschrift von Langenscheidt’s OhneWörterBuch gelesen und fand die Idee Sprache ohne geschriebene Worte auszudrücken sehr interessant. Als ich mir das Büchlein in der Buchhandlung dann angeschaut habe war ich sofort hin und weg und hab’s auch gleich mitgenommen. --Umfang und Preis- Naja als Wörterbuch kann man das kleine Spiralheftchen nun wirklich nicht bezeichnen. Es hat 32 Kunststoffbeschichtete Seiten, die wie schon erwähnt durch eine Spirale zusammengehalten werden. Durch die Kunststoffbeschichtung wird der kleine Helfer recht unempfindlich gegen Umwelteinflüsse jeder Art. Mit den Maßen 15cm x 10,6 cm x 0,5cm (was ca. DIN A6 entspricht) hat es die perfekten Maße für unterwegs. Der Preis beträgt aktuell 4,95€. --Inhalt- Das OhneWörterBuch ist in verschiedene Themengebiete unterteilt und kann insgesamt mit 500 Zeigebildern aufwarten. Auf jeder Seite findet man zwischen 10 und 30 farbige Abbildungen zum Thema die man auch verknüpfen kann. So gibt es z. B. ein Zeichen auf dem eine zerbrochene Flasche zu sehen ist und eine Andere mit einer Dusche. Jetzt kann man im Hotel zur Rezeption gehen und durch Deuten auf die beiden Zeichen dem Portier klar machen, dass die Dusche nicht mehr funktioniert bzw. kaputt ist. --Zu den Themen- -Unterwegs Das erste Kapitel widmet sich der Themengruppe „Unterwegs – Fern- und Nahverkehr“ In diesem Teil findet man z. B. Abbildungen von Flugzeug, Schiff, Pass oder Bordkarte. Auch ...

The Village - Das Dorf (2004) 12.09.2004

Sie kommen nie ohne Grund

The Village - Das Dorf (2004) Hallo Leute, ich komme gerade aus dem Kino und hab mir den Film „The Village“ reingezogen. Wie ich dazu kam und was ich von diesem Film halte will ich nun zum Besten geben. --Wie wurde ich auf den Film aufmerksam— Irgendwann hab ich mal im Kino einen Trailer von „The Village“ gesehen. Der Trailer war scharf geschnitten und verbreitete eine richtig mysteriöse Stimmung. Da war die Rede von den „Unaussprechlichen“ die im Wald leben und von einem Waffenstillstand zwischen den „Unaussprechlichen“ und den Dorfbewohnern. Es wurde davon gesprochen, dass die „Unaussprechlichen“ nie ohne Grund in das Dorf kämen und dass sie jetzt die Häuser markiert hätten, auch von der verbotenen Farbe (rot), die die „Unaussprechlichen“ anziehen war die Rede. Ich dachte mir, das hört sich mal nach einem richtigen Horror-Reißer an, Spannung und etwas Blut in einen abendfüllenden Film gepackt, genau meine Richtung. Kurz vor Kinostart in Deutschland wurde dann auch noch mal im TV die Werbetrommel gedreht und ich hab mir endgültig vorgenommen den Film anzukucken, eben heute. --Die Darsteller— Bryce Dallas Howard als Ivy Walker Joaquin Phoenix als Lucius Hunt Adrien Brody als Noah Percy William Hurt als Edward Walker Sigourney Weaver als Alice Hunt --Der Film— “The Village“ USA 2003 Regie: M. Night Shyamala FSK: ab 12 Länge: 108 Minuten --Die Story— Der Film beginnt mit der Beerdigung eines Kindes auf dem Friedhof eines kleinen Dorfes irgendwo auf dem Land und auf dem Grabstein ist ...

C/C++ GE-PACKT / Herbert Schildt 06.09.2004

Wie programmier ich das eigentlich?

C/C++ GE-PACKT / Herbert Schildt Hallo liebe Leser, da ich vor ungefähr 2 Jahren (zu Beginn meines Studiums) mit C und C++ konfrontiert wurde wollte ich mir eigentlich ein richtig gutes Buch über C kaufen. Als ich dann aber die teils horrenden Preise gesehen habe, bin ich dann doch etwas anspruchsloser geworden und bin bei „C/C++ GE-PACKT“ vom mitp-Verlag rausgekommen (Autor: Herbert Schildt; ISBN: 3-8266-0684-1). Ob diese Entscheidung auch die richtige war? Lest selbst. --Umfang— Das Buch ist im Format 15cmx10,5cm und hat 426 Seiten. Aufgrund der kleinen Abmessungen findet es auch in jeder Tasche und auch in einem kleinen Schreibtischfach platz. Das Buch ist thematisch gegliedert und innerhalb der Gliederungspunkte sind die Befehle in alphabetischer Reihenfolge. Außerdem gibt’s noch ein Stichwortverzeichnis am Ende des Werks. Die Vorteile liegen auf der Hand: Wenn man nicht weiß nach welchem Befehl man sucht kann man thematisch vorgehen und wenn man nur noch die Syntax eines bereits bekannten Befehls will, geht man über das Stichwortverzeichnis. --Gliederung— Wie schon gesagt ist das Büchlein thematisch gegliedert. Die Punkte heißen z. B. „Dateitypen, Variablen und Konstanten“ oder „Die mathematischen Funktionen von C++“. Wenn man also nicht mehr weiß wie man das aktuelle Datum findet, geht man über das Inhaltsverzeichnis zu „Zeit, Datum und Lokalisierung“ und erfährt schon mal auf der ersten Seite des Kapitels, dass es jetzt an der Zeit wäre die zu inkludieren und eine Variable des Typs ...

Mercedes-Benz VISA / Mastercard 01.09.2004

Auf der Suche nach der günstigsten Kreditkarte

Mercedes-Benz VISA / Mastercard Hallo Leute, als ich vor einiger Zeit in den Tiefen des Internet unterwegs war und eigentlich was ganz anderes suchte, kam ich auf einmal auf der Seite der Mercedes-Benz Card raus. Da stand irgendwas wie „Eine VISA-Karte zum Nulltarif … Voraussetzung: Mercedesfahrer“. Naja, solche Lockangebote mit irgendeinem Haken sieht man ja häufig und mich wunderte es schon, dass Mercedes da mitmacht. Nach einigen Stunden Suche auf der Internetseite und dem Lesen der kompletten AGB war ich dann sehr überraucht, denn ich fand keinen einzigen Haken. Tags darauf bin ich dann gleich zur Post gelaufen und hab den Antrag aufgegeben. --Die Beantragung— Das Beantragen der Mercedes-Card ist leider nicht Online möglich und man muss immer noch den Weg zur Post-Filiale um die Ecke machen. Also: Ab ins Netz und auf die Mercedes Seite gesurft. Unter dem Link Finanzdienstleistungen kommt man zur Präsenz der Mercedes-Card. Unter dem Stichwort Antragsunterlagen kann man sich dann erst mal ein Preis/Leistungsverzeichnis runterladen und sich noch mal überlegen ob man die 0,00€ auch zahlen will. Unter Antragsformulare gibt’s dann den aktuellen Antragsbogen. Das Antragsformular umfasst 4 Seiten, eine Seite für die Kartenbeantragung (mit allen persönlichen Informationen) eine zweite Seite für die Beantragung der Partnerkarte (die ist auch umsonst) die dritte Seite ist der jährliche Fragebogen den man ausfüllen muss, dass die Karte auch umsonst ist und die vierte Seite sind die obligatorischen AGB. Der ...

Langenscheidt Universal-Wörterbuch Italienisch / Langenscheidt Verlag 17.08.2004

Jetzt versteh ich was die schimpfen!

Langenscheidt Universal-Wörterbuch Italienisch / Langenscheidt Verlag Vor meinem letzten Italienurlaub wollte ich mir ein Wörterbuch kaufen. Die Entscheidung fällt jedoch bei der Vielzahl von Büchern die auf dem Markt sind nicht allzu leicht. Nach langer Entscheidungsphase hab ich mich dann für das „Universal-Wörterbuch“ von Langenscheidt entschieden. Warum? Lest doch selbst. --Aussehen— Wie man auf dem Bild erkennt ist das Langenscheidt Universal-Wörterbuch Italienisch auf den ersten Blick als Langenscheidt zu erkennen. Der obligatorische gelbe Kunststoffeinband mit dem dicken, blauen „L“ weist dieses dann auch aus. Ansonsten ist auf dem Einband „Langenscheidt“ in schwarzer und „Universal-Wörterbuch Italienisch“ in blauer Farbe aufgedruckt. Auf dem Buchrücken ist in blau das „L“ und in schwarz „Italienisch“ aufgedruckt. --Größe— Der Clou der Universal-Wörterbücher ist die geringe Größe. Der Helfer in der Not misst nur 10,5cm x 8cm x 2,2cm (LxBxH), ist also fast so klein wie eine Zigarettenschachtel. Deshalb ist es auch gar kein Problem das Wörterbuch in der Tasche mitzunehmen, wenn man auf Erkundungstour im Urlaubsland geht. Dieses Buch findet auf jeden Fall in einer Damenhandtasche oder einer Manteltasche Platz. Sogar in den meisten Hemdtaschen findet das kleine gelbe Büchlein Platz. --Aufbau— Zu Anfangs steht natürlich das Inhaltsverzeichnis. Im ersten kleinen Teil findet man die übliche Gebrauchsanweisung für das Wörterbuch mit den verwendeten Abkürzungen. Danach erhält man eine Einführung in die italienische Aussprache und noch ...

Staplerfahrer Klaus - Der erste Arbeitstag 17.08.2004

Die Werksglocke erklingt ...

Staplerfahrer Klaus - Der erste Arbeitstag Weil das Filmchen „Staplerfahrer Klaus – Der erste Arbeitstag“ gerade wieder durch die Medien geht weil er bei Siemens als Schulungsvideo gezeigt wurde hab ich mir gedacht, dass eigentlich auch ich meinen Senf dazugeben könnte. „Staplerfahrer Klaus“ ist ein Film von Jörg Wagner und Stefan Prehn, der im Jahr 2001 eigentlich als Vorfilm produziert wurde. Worum es im Film geht kommt jetzt --Story-- Der Film beginnt mit der feierlichen Verleihung der Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge. An diesem Kurs hat auch Klaus teilgenommen und ihn bestanden also nimmt auch er ganz stolz seine Urkunde in Empfang. Jetzt als offiziell geprüfter Flurförderfahrzeugführer beginnt für Klaus auch schon sein erster – und was er noch nicht weiß auch sein letzter – Arbeitstag. Klaus will natürlich am ersten Tag mit dem Stapler, den er ja jetzt fahren darf, nichts falsch machen also überprüft er sein brandneues Arbeitsgerät auch vorschriftsmäßig auf volle Funktionstüchtigkeit. Die Fahrt beginnt und schon übersieht der arme Klaus einen kreuzenden Arbeiter und mäht ihn fast um, na Klaus da hast du ja noch mal Glück gehabt. Endlich in der Halle angekommen muss Klaus auch schon der ersten Gewissensprüfung stellen. Wie Kollegen – die keinen Flurfördermaschinenführerschein – besitzen eben so sind, haben sei keine Ahnung von Sicherheitsvorkehrungen beim Arbeiten mit diesen. Auf jeden Fall muss ein Kollege nur kurz oben im Regal was erledigen und fragt Klaus ob er ihm kurz helfen könne. Nach ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben