Diese Seite empfehlen auf

gold Status gold (Rang 9/10)

ciao2002

ciao2002

Vertrauen erworben von 214 Mitgliedern
Mitgliederstatistik einsehen

Schade!!!!

Geschriebene Berichte

seit 06.11.2002

1710

Café Central, Innsbruck 29.11.2017

Ein altehrwürdiges Kaffeehaus in Innsbruck

Café Central, Innsbruck Und noch der letzte Produktvorschlag: Wenn die Österreicher für etwas berühmt sind, dann sicher auch für ihre Kaffeehauskultur. Und so haben wir auch bei unserem Besuch in Innsbruck ein solches besucht, das altehrwürdige Café Central. Café Central, Innsbruck Das Café gibt es bereits seit 1884 und gehört damit zu einem der traditionsreichsten Cafés in Innsbruck. Es ist ein Café im Alt-Wiener Stil und so sieht es auch aus. Es ist auch ein 4-Sterne-Hotel, allerdings haben wir nur das Café besucht und ich berichte auch nur über das Kaffeehaus. Lage des Cafés: Das Café liegt ein wenig abseits der Altstadt in der Gilmstraße in Laufnähe zum Altstadtkern. Es ist ein großes Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, in dem Hotel und Café untergebracht sind. Die Räumlichkeiten des Cafés: Das Café ist ein traditionelles Kaffeehaus mit einem großen Raum, mit Stuckdecken, großen Kristallleuchtern und mit viel Gold, Schnörkeln und ganz im Stil der K&K-Monarchie dekoriert. Es ist ein ganz klassisches Kaffeehaus, in dem man nicht nur Kaffee trinken kann. Hier einkehren bedeutet ein Stück Lebensart. Hier sitzen noch Leute zum Lesen, zum sich Treffen, um gesehen zu werden und um an den Klavierabenden ein wenig Unterhaltung zu haben. Die Speisekarte: Neben den klassischen Kaffeespezialitäten, z.B. dem österreichischen „großen Braunen“ oder einem „Verlängertem“ gibt es auch moderne Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato oder Espresso. Außerdem gibt es jede Menge Tees, Kaltgetränke, auch ...

Die Wilderin, Innsbruck 29.11.2017

Nachhaltige Küche ohne erhobenen Zeigefinger

Die Wilderin, Innsbruck Schnell noch die letzten Produktvorschläge abarbeiten – so schnell wurden PVs von ciao selten bearbeitet. Bei unserem voradventlichen Wochenende in Innsbruck haben wir am zweiten Abend ein weiteres Restaurant ausprobiert, das wir bisher nicht kannten. Wir sind ab und zu auf der Fahrt an den Gardasee in Innsbruck und daher war uns die Stadt nicht neu. Aber dieses Lokal schon: Die Wilderin, Innsbruck Die Philosophie des Restaurants Nicht alles Restaurants haben eine Philosophie – dieses Restaurant definitiv. Hier werden vor allem heimische Produkte verkocht und vor allem wird hier nachhaltig mit Lebensmitteln umgegangen. Am besten merkt man das beim Thema Fleisch. Hier kauft das Küchenteam immer wieder eine ganze Kuh (die namentlich auch auf der häufig wechselnden Karte zu finden ist) und verwerten diese komplett. Das heißt hier wird nicht nur das Filet und noch ein paar weitere gute Stücke verarbeitet. Hier wird alles verarbeitet. Diese Philosophie finde ich sehr gut und so habe ich mich spontan hier wohl gefühlt. Lage des Restaurants: Das Restaurant mitten in der Altstadt von Innsbruck in den Fußgängergassen, ca. 1 Minute vom Goldenen Dachl entfernt. Man kann also nicht direkt vorfahren. Wir waren eh nur zu Fuß unterwegs. Die Räumlichkeiten des Restaurants: Das Lokal erinnert mich an einen großen Innenhof bzw. Eingangsbereich, wie er früher in herrschaftlichen Häusern üblich war. Man hat das Gefühl, hier sind auch schon Fuhrwerke eingefahren. Der große, hohe Raum ...

Restaurant Lichtblick, Innsbruck 28.11.2017

Ein kulinarischer Lichtblick

Restaurant Lichtblick, Innsbruck Das hätte ich nicht erwartet: Ciao hat tatsächlich noch Produktvorschläge von gestern morgen bearbeitet. So schnell waren sie selten ;-). Wir haben ein voradventliches Wochenende in Innsbruck verbracht. Wir waren gemütlich shoppen, ein bisschen Wellness machen und auch sehr lecker essen: Lichtblick, Innsbruck Die Philosophie des Restaurants Der Name Lichtblick steht für Offenheit, Leichtheit und einen kulinarischen Lichtblick. Diese Klarheit sieht man im Gebäude, in der Einrichtung und auch auf dem Teller in den Gerichten. Lage des Restaurants: Das Restaurant liegt im 7. Stock in der Rathausgalerie in der Marie-Theresien-Straße. Von hier oben hat man einen tollen Blick auf die Stadt. Es hat keine Wände, nur Glasfronten und man hat hier einen klaren Durchblick, also einen Lichtblick. Wir waren zum Abendessen hier und man konnte die Stadt Innsbruck bei Nacht sehen. Das sah sehr gut aus. Die Räumlichkeiten des Restaurants: Die Einrichtung ist sehr klar, sehr geradlinig und ganz nach meinem Geschmack. Alles ist sehr schlicht gehalten, schlichte schwarze Stühle, weiße Tischdecken, die Tische mit wenig und klar dekoriert. Im hinteren Bereich ist eine Bar, die nur durch eine Glasfront von der Küche getrennt ist. So hat man einen kleinen Einblick in die Küche, allerdings sieht man nur einen Seitenbereich der Küche. Die Speisekarte: Auf der Speisekarte befinden sich drei Menus, die man entweder so ganz nehmen kann oder aus denen man Gänge auswählen kann. Wir haben uns ...

Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt, Esslingen am Neckar 28.11.2017

Ein besonderer Markt

Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt, Esslingen am Neckar Mein wohl letzter Bericht soll einem Event in meiner Heimatstadt gelten. Heute ist dort Eröffnung und seit Jahren ist dieser Markt Publikumsmagnet für Touristen und auch Einheimische: Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt, Esslingen am Neckar In Esslingen gibt es schon sehr lange einen Weihnachtsmarkt aber bis vor ein paar Jahren war es ein kleiner, ziemlich langweiliger Weihnachtsmarkt. In meiner Kindheit sind wir zwar immer mal wieder über dem Markt gebummelt, aber so richtig gut war er nicht. Doch dann hat die Stadt Esslingen sich auf seine mittelalterliche Tradition besonnen und einen Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt erschaffen. Wo findet der Markt statt? Die ehemalige freie Reichsstadt Esslingen hat eine schöne Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern und einigen der ältesten sogar in Deutschland. Die Stadt ist wirklich sehenswert und man spürt das Flair der mittelalterlichen Stadt noch heute in der Altstadt. Zwischen diesen tollen Fachwerkhäusern, Kirchen und weiteren großen Gebäuden ist der Markt. Auf dem Marktplatz neben der Stadtkirche findet der eigentliche Weihnachtsmarkt statt. Von hier geht es durch ein großes Holztor, das speziell für den Markt aufgebaut wird, auf den Mittelaltermarkt. Der Mittelaltermarkt findet auf dem Rathausplatz direkt neben dem Marktplatz zwischen neuem Rathaus und dem sehenswerten Alten Rathaus statt. Von dort geht es weiter durch die engen Altstadtgassen in Richtung Postmichelbrunnen. Dort ist auch noch Weihnachtsmarkt und auch eine ...

Hotel Innsbruck, Innsbruck 27.11.2017

Stadthotel nah am goldenen Dachl

Hotel Innsbruck, Innsbruck Mein Mann und ich versuchen in der Vorweihnachtszeit ein gemeinsames Wochenende zu zweit zu machen. Dieses Mal waren wir in Innsbruck und haben dort schon voradventliche Stimmung getankt. Wir haben sehr zentral in der Altstadt in einem alten Hotel gewohnt. Mein Mann hat es übers Internet über eine französische Buchungsseite gebucht. Hotel Innsbruck, Innsbruck Das Hotel Innsbruck liegt sehr zentral, mitten in der Altstadt Innsbruck an der Innpromenade. Rund herum sind die vielen Gassen der Stadt und bis zum berühmten Goldenen Dachl sind es ungefähr drei Minuten zu Fuß. Als wir dort waren, war bereits der Weihnachtsmarkt in der Altstadt und alle Gassen waren weihnachtlich und mit vielen Märchenfiguren geschmückt. Das Hotel ist in Familienbesitz und wird von der Familie Ischia seit sehr vielen Jahren betrieben. Der Juniorchef war meist in der Nähe der Rezeption und hat sich dort um vieles gekümmert. Zimmer: Die Zimmer Hotel Innsbruck sind gemütlich eingerichtet, zum Teil im typisch ländlichen Stil. Das Haus besteht aus mehreren Gebäuden, die alle miteinander verbunden sind. Dadurch ist das Haus ziemlich verwinkelt. Wir hatten ein kleines Doppelzimmer, das wirklich recht klein, aber sehr sauber und gut ausgestattet war. Das Zimmer war recht neu renoviert. Es gibt aber wohl auch deutlich größere Zimmer und auch Suiten. Zur Ausstattung gehörten unter anderem ein Safe auf dem Zimmer, Fernseher, Telefon, ein großer Hocker, den wir als Kofferabstellplatz genutzt haben. Das Bad ...

WMF Ceramill de Luxe Gewürzmühle Salz 22.11.2017

20 Jahre bewährte Qualität

WMF Ceramill de Luxe Gewürzmühle Salz Pfeffermühlen brauchen wir oft. Wir haben am Tisch „schöne“ Pfeffermühlen, die nicht nur gut mahlen, sondern auch dekorativ aussehen. Die Pfeffermühle in der Küche muss vor allem sehr gut mahlen. Seit sicher 20 Jahren haben wir eine Mühle im Einsatz, die sich bis heute bei uns bewährt: WMF Ceramill de Luxe Gewürzmühle Als Schwaben greift man gerne auf Produkte der schwäbischen Firma WMF zurück. WMF steht für uns für Qualität und tolle Produkte rund ums Thema Kochen. Als wir diese Mühle vor ca. 20 Jahren gekauft haben, war die Marke definitiv der ausschlaggebende Grund für uns. Wir haben diese Mühle als Gewürzmühle gekauft, die man für Gewürze, Salz oder auch Pfeffer verwenden kann. Unsere ist seit Jahren mit Pfeffer in Gebrauch, aber wir haben sie zwischenzeitlich auch für Gewürze verwendet. Wir hatten noch eine zweite Mühle, aber die ist vor ein paar Jahren beim letzten Umzug verloren gegangen. Aus welchem Material besteht das Mahlwerk? Das Besondere an dieser Mühle ist, dass das Mahlwerk nicht wie die meisten handelsüblichen Mahlwerke aus Metall besteht. Das Mahlwerk ist aus Keramik und ist damit härter als Stahl und damit sehr langlebig und abriebfest. Es ist ein sehr hochwertiges Mahlwerk, das den Vorteil hat, dass es auch nach Jahren nicht rosten kann. Das kann bei Metallmühlen, auch hochwertigen, im Laufe der Jahre passieren, da durch den Abrieb das Metall beschädigt wird. Die Firma WMF gibt auf diese Mühle 10 Jahre Garantie auf das Keramikmahlwerk. Diese ...

Flambierer von Culinario 21.11.2017

Mein feuerspuckender Küchendrache

Flambierer von Culinario In unserer Familie wird sehr gern gekocht. Unsere drei Söhne, mein Mann und ich kochen alle gern und freuen uns über gemeinsame Mahlzeiten und wir haben auch oft Gäste, die wir gern bekochen. Dabei sind die Aufgaben meist klar aufgeteilt: Fleisch macht eher mein Mann, dafür bin ich immer für das Dessert zuständig. Eines unserer Lieblingsdesserts ist Creme Brûlée, die wir gern selber machen: Flambierer von Culinario Was ist ein Flambierer? Auf den ersten Blick erinnert der Flambierer ein wenig an einen kleinen Bunsenbrenner, den man noch aus dem Chemieunterricht in der Schule kennt und letztendlich funktioniert er auch ähnlich. Es ist ein kleines Handgerät, mit dem man mit Hilfe von Butangas eine kleine Flamme „ausspuckt“. Was kostet der Flambierer?? Diesen kleinen Flammenwerfer kann man entweder im Haushaltswarengeschäft, in größeren Kaufhäusern oder im Internet kaufen. Es gibt den Flambierer je nach Angebot für 20-25 Euro. Ich habe meinen geschenkt bekommen und es war damals ein Weihnachtsspezialangebot mit Gas und hat damals laut meiner Mutter weniger als 20 Euro gekostet. Wozu verwendet man den Flambierer? Flambierer kann man in der Küche für viele Dinge einsetzen. Am häufigsten verwende ich ihn ganz klassisch für Creme Brûlée. Dabei wird auf die erkaltete Creme (sie sollte wirklich sehr kalt sein) feiner, weißer Zucker gestreut und mit dem Brenner karamellisiert. Wenn die Creme schön kalt ist, wird es eine krachige Karamellschicht, die sehr lecker mit der ...

Wichtel, Esslingen 16.11.2017

Gute Brauereigaststätte

Wichtel, Esslingen Seit einiger Zeit gibt es in einem neuen Areal in Esslingen eine Brauereigaststätte, die ihr Bier selbst braut. Wir waren gerade zum zweiten Mal dort – jedes Mal mit einer ganzen Gruppe – und haben so einen Eindruck des Restaurants bekommen. Wichtel Seit 1989 gibt es die Wichtelbrauerei in Ditzingen. Das ist eine Stadt in der Nähe von Stuttgart, ca. 40 km von Esslingen entfernt. Neben der Brauerei gibt es dort seit vielen Jahre auch eine Brauereigaststätte. Inzwischen hat das Wichtel an vier Standorten Brauereigaststätten: in Stuttgart, in Böblingen, in Ditzingen und seit gut einem Jahr auch in Esslingen am Neckar. Wo liegt das Wichtel? Vor einiger Zeit wurde ein altes Firmengelände in Esslingen neu bebaut. Dort hat es einige Stundenwohnheime, aber auch Firmen und ein paar wenige Läden. Hier hat das Wichtel ein großes neues Lokal aufgemacht. Es liegt direkt am Neckar, so dass man im Sommer auf der Terrasse mit Blick auf den Neckar sitzen kann. Zu diesem Areal gehört eine Tiefgarage, in der man parken kann. Abends gibt es einen günstigen Abendtarif und man bekommt zusätzlich vom Wichtel 0,50 Euro Parkgebühr erstattet. Die Räumlichkeiten des Restaurants: Räumlich finde ich das Wichtel sehr gelungen. Es hat nichts mit einer altmodischen oder zu urigen Braugaststätte, wie man sie von früher kannte, gemein. Das Restaurant ist modern, hell und freundlich eingerichtet. Es erinnert mich vom Stil an Brauereigaststätten in den USA. Das Restaurant ist groß und hat viele ...

Das Herz von Afrika. - Roman / Beverley Harper 14.11.2017

Schöner Afrikaroman

Das Herz von Afrika. - Roman / Beverley Harper Wenn ich eine große Reise plane, lese ich auch gern Bücher, die in der jeweiligen Reisegegend spielen. Da meine nächste große Reise im Frühjahr nach Afrika, genauer gesagt nach Kenia gehen wird, verschlinge ich gerade jede Menge Afrikaromane. Von Beverley Harper habe ich bereits zwei andere Bücher gelesen und so musste ich auch diesen lesen. Das Herz von Afrika/Beverley Harper Das Taschenbuch ist in Deutschland bereits 2000 erschienen und es ist derzeit vergriffen. Aber eine ganze Reihe von Büchern von Beverley Harper sind überarbeitet und neu als E-Book herausgegeben worden, darunter auch dieses. Bei amazon kostet die Kindle-Version derzeit6,99 Euro. Das Buch hat in der Taschenbuchversion, die dem E-Book zugrunde liegt, 447 Seiten. Das deutsche E-Book ist im Mai 2017 im beHEARTBEAT by Bastei Entertainment Verlag erschienen. Über die Autorin: Über das erste Buch, das ich von dieser Autorin gelesen habe, bin ich eher zufällig gestoßen. Beverly Harper lebt leider nicht mehr. Sie wurde 1941 in Australien geboren und ging als junge Frau nach Afrika. Sie wollte ein Jahr dort leben. Schnell verliebte sie sich in das Land und blieb so mehr als 20 Jahre auf dem schwarzen Kontinent. Irgendwann begann sie zu schreiben und sie hat zahlreiche Romane veröffentlicht, die alle in Afrika spielen und die alle viel vom Land, dem Leben dort und auch der Landschaft erzählen. Ihre Romane haben alle einen geschichtlichen Hintergrund mit einem breiten und fundierten Wissen. Um was geht es ...

Gasthaus Zur Rose, Berglen-Vorderweißbuch 12.11.2017

Urig schwäbisch

Gasthaus Zur Rose, Berglen-Vorderweißbuch Heute möchte ich eine Ur-Schwäbische Wirtschaft vorstellen, wie es leider kaum noch gibt. Aber ich muss gleich dazu sagen, dass ich dieses Mal ausnahmsweise kein Foto dazu einstellen kann. Wir waren mit einer ganzen Gruppe von Freunden dort und im allgemeinen Trubel und reden habe ich nicht dran gedacht, Fotos zu machen. Daher ganz ungewöhnlich für mich, aber dieses Mal kommt ein Bericht ohne Foto. Zur Rose - Vorderweißbuch Freunde von uns waren vor einiger Zeit in diesem Restaurant und haben uns gefragt, ob wir nicht mal als Gruppe gemeinsam dort hingehen wollen. Wir haben es schließlich einer Freundin geschenkt und dort gemeinsam an einem verregneten Sonntagmittag gegessen. Wir hatten zum Glück reserviert, was sich hier auf jeden Fall empfiehlt, denn es war ganz schön voll. Wo liegt der Gasthof zur Rose? Der Ort Vorderweißbuch ist ein Ortsteil der Gemeinde Berglen. Diese liegt im Rems-Murr-Kreis in der Nähe von Stuttgart bzw. Waiblingen. Der Ortsname Berglen kommt von der gleichnamigen Hügellandschaft Berglen, in der alle Ortsteile von Berglen liegen. Für uns war es ca. 25 Fahrzeit, aber ich muss zugeben, dass ich vorher noch nie hier gewesen bin. Es ist ein kleiner, noch ganz schön verschlafener, aber idyllisch gelegener Ort – ein schwäbisches Kleinod. Die Räumlichkeiten des Restaurants: Hier findet man keinen chicen, modernen Gasthof vor, sondern einen urigen, noch sehr traditionellen Gasthof in einem alten Bauernhaus. Direkt neben dem Wirtshaus liegen einige ...

Katzensprünge (eBook) / Seth Casteel 12.11.2017

Für Katzenliebhaber

Katzensprünge (eBook) / Seth Casteel Wir haben einen Kater und natürlich finden wir – wie alle Katzenbesitzer – dass wir den schönsten aller Kater haben ;-). Vor allem unser jüngster Sohn ist ein großer Katzenfan und schaut super gern Katzenfotos und -videos an. Passend dazu haben wir ein super witziges Katzenbuch geschenkt bekommen: Katzensprünge - Seth Casteel Schon das Titelbild ist witzig – eine kleine, rot-getigerte Katze springt einem förmlich aus dem Buch entgegen und „begrüßt“ den Leser bzw. Betrachter damit auf nette Art im Buch. Wer hat die Fotos gemacht? Die Fotos stammen alle von einem Fotografen, der sich auf Tier- und auch Babybilder spezialisiert hat. Seth Casteel ist Mitte dreißig, wurde in Illinois/USA geboren und arbeitet seit gut zehn Jahren als Fotograf. Er machte zuerst Fotos von heimatlosen Tieren, die er mit Hilfe der Fotos an neue Besitzer vermitteln wollte. Dabei entdeckte er sein Talent für Tierfotos. Er hat bereits Bildbände mit Fotos von Hundewelpen unter Wasser oder auch von Babys unter Wasser herausgebracht. Wie sind die Fotos entstanden? Für das Buch hat sich der Fotograf ein Jahr Zeit genommen. Dafür hat er viel Zeit mit Dutzenden von Katzenbaby verbracht, sie zum Spielen animiert und auf den richtigen Zeitpunkt für ein gutes Foto gewartet. Über diese Zeit mit den Katzenbabys sagte der Fotograf selbst: "Die Kätzchen sind der Boss. Man braucht viel Geduld mit ihnen: Sie wollen spielen, dann wieder schlafen - und hören nicht auf Kommandos". Wer selbst eine Katze hat, kann ...

Kitchen, Esslingen 08.11.2017

Noch großes Verbesserungspotential

Kitchen, Esslingen Seit zwei Monaten gibt es in Esslingen ein neues Lokal. Das bisherige Dock Seven hat geschlossen und wurde unter neuer Leitung, neuem Namen und vor allem neuem Konzept nach einem großen Umbau neu eröffnet. Kitchen Das Kitchen beschreibt sich selbst als „edel-modern gestaltetes Restaurant“, das „sofort zum Wohlfühlen“ einlädt. Wir haben es abends mit einer Gruppe von Freundinnen getestet. Wir hatten zum Glück einen Tisch reserviert, da es überraschend voll war. Wo liegt das Kitchen? Das Kitchen liegt in Laufnähe des Esslinger Bahnhofs, direkt gegenüber der Gleise, die nur durch eine große Straße vom Lokal getrennt sind. Parkplätze gibt es im nahe gelegenen Parkhaus am Pliensauturm. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Restaurant sehr gut zu erreichen, da hier am Bahnhof auch der Zentrale Busbahnhof ist. Die Räumlichkeiten des Restaurants: Räumlich finde ich das Kitchen sehr gelungen. Die hohen Räume wurden sehr stimmig renoviert, modern und sehr heimelig eingerichtet und es ist sehr gemütlich und es gibt schöne Ecken zum Sitzen, Essen und Genießen. Schon von außen sieht das Kitchen sehr einladend aus. Früher war ein Teil des Restaurants komplett als Raucherbereich abgetrennt. Dadurch wirkte es kleiner und es hat trotzdem nach Rauch gerochen. Das gibt es zum Glück nicht mehr. Durch die Öffnung wirkt der große Gastraum hell und freundlich, aber er ist gut mit Stufen und Pflanzen untergliedert, so dass er nicht zu groß wirkt. Das gesamte Restaurant befindet sich auf ...

Heller Mond in schwarzer Nacht - Roman / Beverley Harper 31.10.2017

ein etwas anderer, sehr bewegender Afrikaroman

Heller Mond in schwarzer Nacht - Roman / Beverley Harper Afrika ist ein toller Kontinent. Ich war vor drei Jahren in Südafrika und dort vor allem von der Landschaft im Norden des Landes an der Grenze zu Botswana fasziniert. Meine nächste Afrikareise (Kenia und Tansania) ist gerade in Planung. Passend dazu habe ich die Autorin Beverley Harper für mich entdeckt. Ihre Romane spielen alle im südlichen Afrika, in Südafrika, in Namibia, Angola oder in Botswana. Heller Mond in schwarzer Nacht/Beverley Harper Das Buch ist in Deutschland bereits 2008 erschienen. Das Taschenbuch ist derzeit vergriffen, aber Amazon gibt es das E-Book für 6,99 Euro. Das Buch hat in der Taschenbuchversion, die dem E-Book zugrunde liegt, 624 Seiten. Das deutsche E-Book ist im April 2017 im beHEARTBEAT by Bastei Entertainment Verlag erschienen. Über die Autorin: Die Autorin war mir bisher unbekannt, aber nachdem ich das erste Buch von ihr gelesen hatte, habe ich mehrere von ihr für mich entdeckt. Beverly Harper lebt leider nicht mehr. Sie wurde 1941 in Australien geboren und ging als junge Frau nach Afrika. Sie wollte ein Jahr dort leben. Schnell verliebte sie sich in das Land und blieb so mehr als 20 Jahre auf dem schwarzen Kontinent. Irgendwann begann sie zu schreiben und sie hat zahlreiche Romane veröffentlicht, die alle in Afrika spielen und die alle viel vom Land, dem Leben dort und auch der Landschaft erzählen. Ihre Romane haben alle einen geschichtlichen Hintergrund mit einem breiten und fundierten Wissen. Um was geht es in dieser Geschichte: Am ...

Ich bin dann mal weg (Hörbuch) / Hape Kerkeling 26.10.2017

Genial gelesen

Ich bin dann mal weg (Hörbuch) / Hape Kerkeling Eigentlich bin ich eine große Leseratte und habe ständig ein Buch das ich lese. Seit kurzem habe ich aber auch Hörbücher für mich entdeckt und höre gern beim daheim rumwerkeln, beim Garten arbeiten oder auch wenn ich länger zu Fuß unterwegs bin, Hörbücher. Hier das letzte, das ich gehört habe: Ich bin dann mal weg – Hape Kerkeling Das Buch ist schon ein paar Jahre alt. Kerkeling ist den Jakobsweg im Jahr 2001 gegangen und hat sein Buch 2006 auf den Markt gebracht. Inzwischen gibt es das Buch auch als Hörbuch, als E-Book und das Buch wurde auch erfolgreich verfilmt. Ich habe das Hörbuch gehört. Man bekommt es für 9,99 Euro, genauso wie das Taschenbuch und die E-Bookversion. Wir waren diesen Sommer in Nordspanien und sind immer wieder am Camino, dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela, und vielen Jakobspilgern mit ihren großen Jakobsmuscheln am Rucksack begegnet. Wir sind mit einigen auch ins Gespräch gekommen und so haben wir ein wenig Caminoluft geschnuppert, aber wir sind nicht selbst gepilgert oder gelaufen. Das Buch von Kerkeling wollte ich schon lange mal lesen, aber hab es immer wieder vergessen. Nun war die Gelegenheit, es zu lesen oder zu hören und ich war neugierig, ob er auch von Plätzen erzählt, an denen wir auch waren. Über den Autor: Hape Kerkeling ist in Deutschland nicht als Buchautor bekannt geworden. Er war schon vorher ein preisgekrönter und ausgezeichneter Komiker, der Figuren wie Horst Schlämmer bekannt machte. Legendär ist sein Auftritt als ...

Licht in tiefer Nacht (eBook) / Nora Roberts 26.10.2017

Moderne Wildwestromantik spannend verpackt

Licht in tiefer Nacht (eBook) / Nora Roberts Als Hörbücher nimmt ciao im Moment wohl keine Vorschläge an, aber als Buch. Gerade habe ich ein Hörbuch fertig gehört. Leider stellt ciao das Produkt nicht als Hörbuch ein, nur als gedrucktes Buch. Daher handelt mein Bericht vom Inhalt des Romans nicht davon, wie ich persönlich das Hörbuch gefunden habe. Das Hörbuch ist die ungekürzte Fassung des Romans, so dass ich diesen gut beurteilen kann. Licht in tiefer Nacht – Nora Roberts Das gebundene Buch ist erst im September 2017 erschienen und kostet 19,99 Euro. Die Kindleversion ist günstiger, sie kostet 15,99 Euro. Die Taschenbuchausgabe ist bisher nicht erschienen. Auf den Roman bin ich eher zufällig gestoßen. Ich hatte ein Hörbuch Probe gehört, es hatte mir nicht gefallen und ich habe es bei audible umgetauscht. Da wurde mir dieser Roman von Nora Roberts vorgeschlagen. Beim Durchlesen wurde ich neugierig und dachte mir, dass dies genau die richtige Unterhaltung zum im Garte arbeiten sei. Über die Autorin: Von Nora Roberts hatte ich schon früher mal ein paar Bücher gelesen, aber ich war nie ein besonders großer Fan von ihren Geschichten, die zum großen Teil schon recht seicht sind. Mir ist häufig viel zu viel Herz, Schmerz darin. Nora Roberts ist Jahrgang 1950. Die Amerikanerin gilt als eine der fleißigsten Romanschreiberinnen. Sie hat weit über 100 Bücher veröffentlicht. Um was geht es in dieser Geschichte: Der Roman ist so ein bisschen amerikanischer Kitsch. Die Geschichte spielt in Montana auf einer großen Ranch, ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben