Diese Seite empfehlen auf

weiß Status weiß (Rang 1/10)

coronet25

coronet25

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 21.02.2012

1

LecWec 21.02.2012

Seit 5 Jahren und 40`000 Km Dicht

LecWec Damals hatte ich ziemlich groben ölverlust an der Servolenkung eines Jaguar XJ40. 3 Werkstätten kamen zum schluss das die Lenkung überholt werden müsste da das öl schon in den Manschetten war und rausdrückte. Auf Grund eines Freundes der schon gute Erfahrungen gemacht hatte, habe ich dann das Mittel gekauft, das war im Jahr 2007. (Eigentlich hatte ich nicht viel Hoffnung, denn der ölverlust war nach meinem Geschmack schon zu hoch) Nach dem Beigeben von LecWec: Nach 4 Tagen wurde es immer weniger öl, nach 2 Wochen war alles komplett dicht. Seither habe ich nie wieder einen Tropfen servoöl gesehen, weder unter dem Auto noch an den Lenkungsteilen am Fahrzeug! Für mich hat es sich definitiv gelohnt, wobei es ja keine Erfolgsgarantie geben kann bei Dichtungen......... aber ein Versuch ist es immer wert, denn wenn die Dichtung mechanisch nicht beschädigt ist sondern nur geschrumpft dann sind die Chancen gross. Seit 5 Jahren und 40`000 Km ist nun alles gut und kein anzeichen davon das die Wirkung nachlässt. Viel Glück wer es probiert und vergesst nicht; Garantie kann niemand geben, aber bevor man tausende von Euros rausschmeisst kann man es versuchen!
Zurück nach oben