Diese Seite empfehlen auf

blau Status blau (Rang 3/10)

davidsights

davidsights

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 25.02.2009

28

Riu Palace Meloneras, Gran Canaria 22.04.2009

Ein bisschen Luxus im Urlaub

Riu Palace Meloneras, Gran Canaria Ich möchte mich nach meinem 1 wöchigen Urlaub heute mit einem Erfahrungsbericht über das Hotel in dem wir residierten zurückmelden. Das Hotel hieß Riu Palace Meloneras und liegt auf der spanischen Insel Gran Canaria. Wir haben dort einen tollen Urlaub verbracht, wozu das Hotel einen nicht unerheblichen Teil begetragen hat. Ich will in meinem Erfahungsbericht folgende Punkte abhandeln: 1.Lage 2.Hotelanlage 3.Zimmer 4.Service 5.Essen 6.Umland 7.Klima 8.Fazit Lage: Das Hotel liegt im südlichsten Teil der Insel bei Maspalomas. Da dieser Teil der Insel bei Feriengästen sehr beliebt ist, muss man damit rechnen, dass in den Ferienmonaten, so wie bei uns, ein riesiger Touristenauflauf herrscht. Da das Hotel aber nicht direkt am Playa de Ingles, dem Haupttouristenstrand liegt, sondern am Abschnitt Meloneras, geht man diesem Rummel etwas aus dem Weg. Meloneras ist eine neue Zone im Süden Gran Canarias, die ursprünglich als eine Art "Luxus Zone" entstehen sollte, im Laufe der Jahre aber auch ein beliebter Reiseort für weniger betuchte geworden ist. Trotzdem merkt man der Zone an, das der Altersdurchschnitt etwas höher liegt und die Partyurlauber diesen Bereich eher meiden und sich Richtung Playa de Ingles orientieren. Das Hotel liegt oberhalb der Strandpromenade, die durch Autos nicht befahren wird. Man hat einen schönen Blick aufs Meer, muss jedoch zum Dünenstrand von Maspalomas ca 10 Minuten laufen. In Metern lautet die Angabe 800m. In etwa 3 ...

The Spirit Of Georgia Lemon Wacholderbeere 30.03.2009

Kommt herb erfrischend

The Spirit Of Georgia Lemon Wacholderbeere Hallo Liebe Ciao Leser! Heute will ich euch über eine Neuheit aus dem Hause Coca Cola berichten. Ja ihr habt richtig gelesen, auch der neue Verkaufsschlage The Spirit of Georgia ist ein Produkt, das die Monopolstellung von Coca Cola auf dem deutschen Markt weiter ausbaut. Vorausgsetzt eswird gekauft, aber daran habe ich keine Zweifel. Die Sorte über die ich heute berichten will ist "Lemon Wacholderbeere" Verpackung: The Spirit of Georgia ist in Plastikflaschen mit einem Fassungsvermögen von 0,7 Litern abgefüllt. Die Flaschen sind transparent, man kann also sofort den Inhalt der Flasche sehen und somit auch dir Farbe, die mich zu Anfang etwas skeptisch stimmte. Diese Sorte hat nämlich eine Farbe, die ich gern mal mit trübem Wasser vegleichen würde. Es sieht etwa so aus, wie wenn man WAsser mit Zucker und Zitronensaft mischt. Wenn man aber genauer darüber anchdenkt, ist diese Tatsache eigentlich gar nicht schlecht, da ich sowieso nicht auf Getränke stehe, die künstlich irgend eine Farbe aufgezwungen bekommen. Da solls lieber so aussehen und n bisschen weniger Chemie. Chemie ist natürlich trotzdem drin, wie kanns anders sein;-) Die Flaschen gibt es auch als 0,3 Flaschen mit einem Kronkorkenverschluss und aus Glas, wie oben abgebildet. Das Etikett zu dieser Sorte erstahlt in grünlich gelber Farbe, wobei das Logo von The Spirit of Georgia in der Mitte prangt. Ich denke Coca Cola willmit diesem Produkt eine neue Zielgruppe erreichen, welche wird sich noch ...

Nutella & Go! 27.03.2009

Nette Nascherei- mehr nicht

Nutella & Go! Heute will ich meine Meinung zu einem Produkt kundtun, das vor einiger Zeit das non plus ultra der Pausensnacks war, dem ich aber nicht allzuviel abgewinnen kann: Nutella&Go! Da meine Freundin zur Zeit im Prüfungsstress ist und somit dringendst schokoladenbedürftig zu sein scheint, hat sie sich das gekauft und mich mal probieren lassen. Meine Erfahrungen damit will ich euch jetzt schildern. Verpackung: Das Nutella % Go! Doppel Paket besteht im Groben aus 2 Kammern. In einer Kammer lagern sogenante Brotsticks, genauer gesagt 13 Stück und in der anderen Kammer ist 39g Nutella untergebracht. Soweit zur Aufteilung. Das Ganze stckt in einem braunen Plastikbecher, auf den auf Vorder und Hinterseite ein großes Etikett angebracht ist. Vorne Kann man den Inhalt beider Kammern sehn, die Brotsticks und das Nutella, worüber mit großen Buchstaben und im gewohnten Nutella Style "Nutella & Go" steht. Zudem sieht man einen Brotstick, der gerade in den "Nutella Dip" getaucht wurde. Die Rückseite enthält noch einmal die Erklärung was jetzt wo drin ist und natürlich die Angaben zu Nährwert und zu den Zutaten: Zutaten(Nutella) Zucker, pflanzliches Öl, Haselnüsse (13%), fettarmer Kakao, Magermilchpulver (7,5%), Emulgator Sojalecithin, Vanillin Zutaten(Brotsticks) Weizenmehl, pflanzliches Fett, Vollei, Salz, Malzextraktpulver, Backhefe ) Nährwerte: pro Portion ( 39 g Nutella, 13 g Brot-Sticks ) Energiewert: 1084 kJ / 259 kcal Eiweiß : 4,3 g Kohlenhydrate ...

Pringles Select Szechuan Barbecue 26.03.2009

Ein neues Geschmackserlebnis...aber nach was schmeckts?

Pringles Select Szechuan Barbecue Hallo Liebe Leser! Nachdem ich bereits letzte Woche einen Erfahrungsbericht über Pringles Select mit der Geschmacksrichtung Italian Cheese veröffentlichte will ich, auch als Reaktion a auf viele Empfehlungen, die Sorte Szechuan Barbecue genauer unter die Lupe nehmen. Da ich, im Gegensatz zu vielen anderen von der ersten Sorte begeistert war, erhoffe ich mir nun einiges von dieser neuen Sorte. Ob ich erfreut oder enttäuscht wurde werde ich euch im folgenden schildern. Kaufgrund: Wie bereits erwähnt haben mich die vielen Empfehlungen, auch auf dooyoo, dazu bewegt mal diese neue Sorte von Pringles Select zu testen. Dazu kommt, dass ich die Chips von Pringles im allgemeinen sehr gern mag und auch auf die durchgehend gute Qualität vertraue. Meine Erwartungen an das Produkt sind nicht eindeutig. Einerseits erhoffe ich mir leckere Chips, weiß aber nicht genau was ich unter dem Pseudonym „chinesischen Grillwaren gemeint, und wenn ja was kann ich mir darunter vorstellen? Das ganze hoffe ich nun aufklären zu können und andere damit entweder zum Kauf ermuntern oder davor bewahren zu können. Vielleicht ist es mal ein ganz neues Erlebnis völlig ohne detaillierte Erwartungen ein Produkt zu testen und zu bewerten. Vamos a ver. Verpackung: Gemäß des neuen Konzepts Pringles Select, das Pringles als Gourmet Snack verkaufen will und sich eher an die Feinschmecker unter den Chipsessern richten will, sind die Chips in einer beschichteten, recht edel aussehnden ...

Bring 'em in - Mando Diao 25.03.2009

Der erste Streich von Mando Diao.. damals noch in rockend

Bring 'em in - Mando Diao Liebe Ciao Leser! Heute berichte ich euch über ein Album der ÜberfliegerBand der Stunde, Mando Diao. Schon seit etwa 5 Jahren verfolge in nun den Weg der 5 Schweden, nachdem ich im Jahr 2005 auf einer Musikexpress CD das Lied Annies's Angel hörte und mich in den Bann der Band zog. Ich war faszinierd vom Sound der Band, der gleichzeitig melodiös und trotzdem rockend groovy daherkam. So kaufte ich mir also dieses Album,als eines der ersten in original und daraufhin auch alle anderen Alben der Band bis zu Give me fire aus diesem Jahr. (siehe mein aller erster Erfahrungsbericht) Da ich die CD vor kurzem mal wieder aus meinem CD Archiv gekramt habe und sie 1-2 mal durchgehört habe will ich euch meine Erfahrungen damit auf keinen Fall vorenthalten. Referenzen: Wer Mandi diao nicht kennt kennt dafür vielleicht andere Bands. Ich will hier mal ein paar Bands nennen, deren Musik ähnlich zu der von Mando Diao sein könnte, das heißt, wer eine dieser Bands mag könnte auch die Mandos mögen: Darunter wären: Arctic Monkeys, The Kooks, The Libertines, The Films, Maximo Park, Oasis, The Beatles, The Kinks, Franz Ferdinand, The Killers. Diese Bands unterscheiden sich zwar noch untereinander, haben jedoch allesamt gewisse Parallelen zu Mando Diao. Nun zum Album: Label: Emi Veröffentlicht: April 2004 Es folgt nun die Trackliste, bei der ich zu jedem Lied eine Bewertung abgeben werde. *= mieser Song **= kann man anhören, aber nichts besonderes ***=solide, aber kein ...

Pringles Select Italian Cheese with a hint of Garlic 23.03.2009

Parmesan aus der Tüte

Pringles Select Italian Cheese with a hint of Garlic Hallo Liebe Leser! Obwohl die streng katholische Kirchenmaus dieser Tage wohl den Gang zum Süßigkeitenschrank oder zum häuslichen Chipsvorrat tunlichst meiden wird, habe ich mich dieser alten Tradition widersetzt und im örtlichen E-Center fröhlich ins Chipsregal gegriffen. Dabei fiel die Wahl dieses mal auf ein mir neues Produkt, was aber durch seine Beschreibung auf der Packung meine Neugierde geweckt hatte. Ich will euch heute Select - Italian Cheese aus dem Hause Pringles vorstellen. Wie es mir gefällt und schmeckt könnt ihr nun lesen: Verpackung: Die Pringles Select Chips sind nicht wie üblich in den länglichen Pringles Dosen verstaut, die wohl jedem bekannt sein werden, sondern sind in einer mittelgroßen, beschichteten Plastiktüte untergebracht. Ein neues Konzept von Pringles, das ich aber auf den ersten Blick nicht schlecht finde, denn wer mit Dosen so einen Erfolg hat, sollte es auch mal mit Tütenchips versuchen. Die besagte Plastiktüte ist im groben zweifarbig gestaltet. Ein Grpßteil der Flächen ist lila gefärbt und mit einem leicht orientalischen Muster versehen, was aber in meinen Augen keinen Bezug zum Produkt selbst erkennen lässt. Der Rest der Tüte erstrahlt in hellem grün edel umgeben von einem gelb schwarzen Rand, die Fans von Borussia Dortmund werden sich freuen ;-) Die Vorderseite wird angeführt von dem oben thronenden Pringles Logo, darunter sieht man die Aufschrift "Select, A Whole New Experiance". Heißt so viel wie "Eine gänzlich neue ...

Amecke's Sanfte Säfte Traube Rosé 19.03.2009

Edler Tropfen ohne Alkohol

Amecke's Sanfte Säfte Traube Rosé Hallöchen Liebe Leser! Heute will ich meine Meinung zu einem Saft aus dem Hause Amecke kundtun, den ich vor kurzem zum rsten Mal probiert habe. Da ich ein leidenschaftlicher Safttrinker bin und auch gerne mal was neues ausprobiere habe ich im örtlichen Rewe Markt ins Regal gegriffen und mir diesen Saft mit nach Hause genommen. Naürlich habe ich ihn auch bezahlt ;-): Amecke Sanfte Säfte Traube Rosé. Mein Erfahrungsbericht gliedert sich in folgende Teile: 1. Verpackung 2. Zutaten/Nährwert 3.Optik 4.Geschmack 5.Preis 6.Fazit 1. Verpackung: Der Traubensaft von Amecke ist in einem 1 Liter fassenden Tetrapack lichtdicht verpackt. Das hat den Vorteil, dass somit keine wertvollen Vitamine entweichen können und man den Saft mit all seinen Nährtsoffen zu sich nehmen kann. Die Grundfarbe des Verpackungskartons ist hellrosa. Wie der Name auch schon sagt, rosé. Auf der Vorderseite oben prangt das Logo von Amecke, eine Hand, die einen Apfel hält, darüber in geschwungener Schrift Amecke. Darunter kann man ein Bündel Trauben sehen, ebenfalls in der Farbe rosé und sehr ausgereift aussehend. Die glänzenden und leicht unscharf gehaltenen Trauben machen einen edlen eindruck, so wie eigentlich die gesamte Verpackung. Auf der 2. der 4 Seiten ist ein Rätsel, dass nicht wieder erwähnenswert ist und auf der Rückseite sowie auf der 4. Seite stehen Informationen zu Herkunft und Nährwert des Saftes. Wichtig ist zu erwähnen, dass der Saft nicht aus Konzentrat ...

Rio Grande Maracuja Nektar 10.03.2009

Marajuca hoch 3

Rio Grande Maracuja Nektar Hallo Liebe Leser! Ich will euch jetzt einen Saft bzw einen Nektar vorstellen, den ich mir immer wieder gern mal gönne. Auf diesen Saft bin ich ducrh meine Freundin gestoßen, deren Mutter ihn sehr mag und ihn mir empfohlen hat. Nun zur Verpackung bzw zum Design der Flasche: Die Flasche in der der Rio Grande Maracuja Nektar untergebracht ist, ist aus Plastik und fasst genau einen Liter. Die obere Plastikflasche ist aus durchsichtigem Plastik, sodass man die farbe des Nektars genau erkennen kann. Die untere Hälfte der Flasche wird durch ein Etikett bedeckt. Darauf ist in erster Linie eine große aufgeschnittene Passionsfrucht bzw Maracuja Frucht (ist das selbe) abgebildet, die sehr saftig und frisch aussieht. Man erkennt genau das Innenleben der frucht, was sehr exotisch aussieht und vielen wahrscheinlich nicht so vetraut ist. Darüber steht auf einer grünen Fläche, die durch spitze, lange Blätter verziert ist der Name des Produkts, sowie die Prämierung: Silberner Preis 2008 von der anerkannten Deutschen Leistungs Gesellschaft. Auf der Rückseite kann man einige Infos über die Herkunft der Früchte lesen, sowie, standardmäßig die Zutaten und die Nährwerttabelle: Zutaten: Wasser, Maracujasaft aus Maracujasaftkonzentrat, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Stabilisator: Pektin, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure. Die Energie und Nährwerte sehen folgendermaßen aus: Brennwert 256 kJ / 60 kcal, Eiweiß 0,2 g, Khlenhydrate 13,9 g (alles Zucker), Fett 0,1 g (davon ...

Schlappen, Freiburg 10.03.2009

Meine Lieblingsnkneipe in Freiburg

Schlappen, Freiburg Hallo Liebe Leser! Heute will ich euch eine meiner Lieblingskneipen in meinem Wohnort Freiburg vorstellen: "Schlappen" heißt sie und ist in meinen Augen ein echter Geheimtip, wobei man von geheim da eigentlich nicht mehr sprechen kann, da schon viele die Qualität und Atmosphäre kennen und dort Woche für Woche schöne Stunden verbringen. Ich studiere selbst nun im 2. Semester in Freiburg, kenne somit noch nicht alle Clubs un Kneipen aber doch schon einige und kann daher denke ich ganz gut beurteilen, was zu empfehlen ist und was eher nicht. Lage: Der Schlappen liegt im Zentrum Freiburgs nicht weit von der Straßenbahnhaltestelle Bertholdsbrunnen und wenige Meter von der Uni entfernt. Erreichen kann mam ihn also von weiter weg per Zug und Straßenbahn oder mit dem Fahrrad, wenn man in der Nähe wohnt, Auto ist weniger zu empfehlen, einerseits da man dort sicher gerne den einen oder anderen Drink zu sich nimmt, andererseits weil man mit Autos in der Innenstatd Freiburgs grundsätzlich die *****karte gezogen hat. In direkter Umgebung zum Schlappen befinden sich Clubs wie Nachtschicht, Agar und 18 Months. Angebot: Der Schlappen ist zwar eigentlich eine typische Kneipe, bietet aber darüberhinaus ein sehr gutes Essen an, das über das normale Angebot eines Kneipe hinausgeht. Von Salaten, über Fisch, Fleisch, Steaks, Nudelgerichte, Pizza kann man dort wirklich gut und preislich erschwinglich essen. Außer dem reichhaltigen Essensangebot kann man im Schlappen ...

Axe Dry Click 08.03.2009

Frisch - jeden Tag aufs Neue

Axe Dry Click Hallo Liebe Leser von Ciao! Heute will ich über den Deodorant schreiben, den ich in letzter Zeit am häufigsten benutzt habe - Axe Dry Click: Da ich lange Zeit auf der Suche nach dem perfekten Deo für mich war habe ich verschiedenste Deo Marken durchprobiert, darunter andere Marktgrößen wie Fa, Adidas, Rexona..., bin aber nun letztendlich durch Zufall bei Axe gelandet. Kaufgrund: Als ich wie eben schon gesagt wieder einmal auf der Suche nach einem neuen, besseren Deo war, da mir mein damaliges (Rexona Cobalt Blue) zu streng roch, fiel mein Blick in einem Rewe Markt auf das Axe Dry Click Deo. Dass ich nicht sofort weiter schaute lag daran, dass ich die Form des Verschlusses interessant fand, daher nahm ich das Deo in die Hand um den Deckel genauer unter die Lupe zu nehmen. Nach einer kurzen Prüfung des Geruchs, die mir eigentlich sofort zusagte, entschloss ich mich das Deo zu kaufen und einem genaueren Test zu unterziehen. Design: Das Axe Dry Click Deo hat ein Design was recht typisch für die Axe Serie ist. Das Deo ist in einer Metalldose untergebracht, die ein Fassungsvermögen von 150ml hat, vergleichbar mit den Dosen der meisten anderen Anbieter auf dem Deo Markt. Der untere Teil, also der Teil unter dem Verschluss, der komplett in schwarz gehalten ist glänzt in metallischem Silber. Auf diesem Hintergrund ist ein zackenartiges Gebilde in verschiedenen Blautönen zu sehen, dass imersten Moment an Eiskristalle erinnert. Hinzu kommt natürlich die Angabe des ...

Freiburg - Studentendorf Vauban 04.03.2009

Für einen guten Start ins Studium

Freiburg - Studentendorf Vauban Hallo liebe Ciao Gemeinde! Ich studiere seit einem JAhr in Freiburg und wohne nun auch schon solange im Studentendorf Vauban. Hier will ich nun mal meine Erfahrungen damit schildern. Nach einem JAhr hat man natürlich noch nicht ausgelernt, also verzeiht mir wenn ich nicht alles soo ausführlich beschreiben kann. Lage: Vauban ist eine ehemalige Französische Kasernenanlage und liegt am Rand Freiburgs in Richtung Merzhausen. Man erreicht das Studentendorf sehr bequem mit der Straßenbahn, die am Paula Modersohn Platz hält und man von dort noch 1 MInute laufen muss. Mit der Bahn sind es etwa 11 Minuten bis in die Stadt, mit dem FAhrrad ist man etwas schneller, da sind es nur ca 8 Minuten. Was das tolle an der Lage des Studentendorfs ist, ist die Nähe zu vielen Einkaufsmöglichkeiten. Direkt an der Haltestation der Straßenbahn befindet sich ein Rewe Markt und daneben ein Aldi. Auch eine Apotheke ist dort, sowie gegenüber DM und Alnatura sowie ein Backshop. Mehr braucht man eigentlich nicht zum gemütlichen Überleben. Das einzige was ich vermisse ist eine Kneipe oder ein Restaurant wo man mal schön was essen oder trinken gehn kann. Dazu muss man ins benachbarte Merzhausen fahren oder in die Stadt, was auch kein riesiger Umstand ist. Wohnen: Im Vauban wohnt man in alten Kasernen, die aber komplett ennoviert und restauriert wurden und so zu schönen Zimmern umgewandelt wurden (was ich gesehn habe bis jetzt). Man kann entweder in Einzelzimmern wohnen oder in kleinen WGs, die ...

Nivea for Men Duschgel Sensitive 04.03.2009

Für mehr Handfreiheit beim Duschen

Nivea for Men Duschgel Sensitive Hallo liebe Ciao Menschen :) Ich will jetzt über das Duschgel berichten, das ich zur Zeit am häufigsten verwende. Nivea For Men Sensitive ******** Verpackung: Das Nivea Duschgel kann man in einer typischen Duschgel Tube kaufen, die genau 250 ml Gel enthält. Sie hat eine leicht ovale Form und einen schönen silbernen Verschluss, der aber etwas unangenehm zu öffnen ist. Auf der Vorderseite der Tube, die komplett dunkelblau ist, ist eine Art Wasserbalse zu sehen, die aber sehr stilvoll gestaltet ist und so aussieht als spiegle Sich Licht und Wasser ihr Ihr. Darüber steht groß der Produktname und darunter etwas kleiner: Pflegedusche, haut und Haar, reichhaltige Bambusmilch. Das relativ puristisch gehaltene Deign und die typische Nivea Farbe Blau lösen bei mir recht schnell schon allein vom ersten Eindruck Vetrauen auf die Qualität des Produktes aus. Auf der Rückseite sind wie üblich die Angaben zu den Zutaten.. nein diesmal den Inhaltsstoffen zu lesen: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, PEG-7 Glyceryl Cocoate, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium Benzoate, Polyquaternium-7, Sodium Salicylate, Styrene/Acrylates Copolymer, Citric Acid, Propylene Glycol, Hydrolyzed Milk Protein, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Sodium Chloride, Butylene Glycol, Methylparaben, Bambusa Vulgaris, Limonene, Linalool, Parfum Verwendung: Das Duschgel kann laut Verpackung sowohl als Shampoo, also für die Haare als auch als Duschgel, also für die ...

Kaiser Waldhonig-Salbei Bonbons 02.03.2009

Tu dir mal was Gutes wenns dir sch*** geht

Kaiser Waldhonig-Salbei Bonbons Hallihalohalöchen! Heute ein Beitrag zum Thema Kaiser Waldhonig Salbei Bonbons: Da ich nun schon seit einer Wocher an einer verdammt hartnäckigen Bronchitis zu knabbern habe und den ekelhaften Geschmack diverser Medikamente nicht mehr ertragen will habe ich mich heute morgen aus dem Bett in den nächstbesten Laden gequält um etwas zu suchen, das sowohl meinen Körper als auch meinen Gaumen verwöhnt. Ich habe mich nach langer Suche für eben diese Bonbons entschieden,da ich meinte sie schon einmal gegessen zu haben. Doch zunächst die Fakten: Zutaten... Zucker, Glukosesirup, Waldhonig (20%), Säuerungsmittel Zitronensäure, Natürliche Aromen Salbei-Extrakt, Salbei- und Zitronenöle Nährwert: Brennwert 1672 kJ / 394 kcal Eiweiß 0 g Kohlenhydrate 98,0 g Davon Zucker 76 g Mehrwertige Alkohole 0 g Fett 0 g Ballaststoffe 0 g Natrium 0 g Geschmack: Wenn man das Salbei - Honig Bonbon in den Mund nimmt schmeckt man im ersten Moment wenig vom angeblich enthaltenen Honig, der Salbei dominiert, was aber nicht negativ zu werten ist. Schließlich wird Salbei eine heilende Wirkung nachgesagt, und gesund will ich ja werden. Aber nicht mehr mit einem schlechten Geschmack. Der Salbei schmeckt angenehm süß (dank sei dem Zucker) und erfrischt den Atem ungemein. Nach und nach kommen aber auch die Geschmacksnuancen des Honigs immer mehr zur Geltung, sodass beides nach einiger Lutschzeit eine harmonische Mischung im Mund ergibt. So dominant zu ...

Ritter Sport Karamell Nuss Sorte des Jahres 02.03.2009

Nuss küsst Karamel

Ritter Sport Karamell Nuss Sorte des Jahres Hallo Liebe dooyoo community! Ich will euch heute über eine spzeielle Schokolade berichten, die ic vor kurzem das erste mal probiert habe! Es handelt sich um Ritter Sport, KAramell Nuss. Als ich wiedermal gemütlich durch den örtlichen Edeka schlenderte sprang mir diese Tafel ins Auge und da mir die GEschmackrichtung allein vom Namen her sofort zusagte beschloss ich spontan zuzuschlagen. Verpackung: Die Schokolade ist in eine hellbraune Hülle gepackt, die von ihrer Farbe sher typisch für Karamell steht. Neben dem obligatorischen Stück Schokolade, bei der man ihr Innenleben betrachten kann sieht man zwei frische Haselnüsse und 2 kleine Blöcke Karamell. Eine sehr ansprechende GEstaltung, wobei die Marke Ritter Sport und auch dr Zusatz Sorte des Jahres sowieso für Qualität und guten GEschmack stehen. Zutaten: Die Zutaten: Zucker, pflanzliches Fett, Kakaobutter, Haselnüsse (gehackt), Kakaomasse, Sahnepulver, Süßmolkenpulver, Magermilchpulver, Butter (3,2%), Milchzucker, Reismehl, Maltodextrin, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Salz, Gerstenmalz, natürliches Aroma. Brennwert/Nährwert: Die Nährwerte: ( pro 100 Gramm ) Energie in kcal/kJ 577,00kcal/2404,00kJ Eiweiß 7,20 Gramm Verdauliche Kohlenhydrate 48,50 Gramm Zucker 43,20 Gramm Ballaststoffe1,90 Gramm Fett 39,40 Gramm Cholesterin 20,50 Milligramm Natrium 170,00 (30,91% Milligramm Calcium 247,00 (24,70%) Milligramm Eisen 3,00 (30,00%) Milligramm Kupfer 0,40 (40,00%- ...

Peaceful, the World Lays Me Down - Noah And The Whale 01.03.2009

Zeitlos schön

Peaceful, the World Lays Me Down - Noah And The Whale Hier kommt ein weiterer Erfahrungsbericht aus der Reihe Musikrezensionen von davidsights. Heute will ich das Album “Beautiful, the world lays me down von Noah and the Whale vorstellen. Auf das Album wurde ich durch eine Besprechung der CD auf www.plattentests.de aufmerksam. Vorerst ein paar Infos zur Band: Die Band wurde im Jahr 2006 in London gegründet und hatte ursprünglich 5 Mitglieder, Neben den Fink-Brüdern, dem ehemaligen Kinderschauspieler Urby Whale und Tom Hobden auch Charlie Finks Freundin Laura Marling, Marling produziert außerdem selbst eigen Songs. Der Stil der Band wird als Folkrock beschrieben, geht meiner Ansicht nach oft auch in richtung Pop. Die Besetzung sieht folgendermaßen aus: Charlie Fink, Sänger, Gitarrist und Songwriter Urby Whale, Bassist, Xylophonist Doug Fink, Schlagzeuger Tom Hobden, Violine Das Album: Label: Vertigo Records (Universal) Anderst als bei meinen Erfahrungsberichten anderer Alben will ich hier nicht alle Songs des Albums beschreiben, da die meisten Songs des Albums sehr ähnlich klingen. Somit will ich kurz allgemein etwas zum Album sagen und dann auf meine persönlichen Highlights eingehen. Das Album ist das erste der Band und ist sehr sehr ruhig gehalten. Wer bei der Genre bezeichnung Folkrock nun mit typischem Rocksound rechnet liegt falsch. Das Album enthält 11 Songs, die durchweg als Basis schönen Gitarrensound haben, oft gepaart mit zarten oder auch mal flotten Streichern, die einen unverwechselbaren Sound ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben