Diese Seite empfehlen auf

orange Status orange (Rang 6/10)

eddiotos

eddiotos

Vertrauen erworben von 16 Mitgliedern
Mitgliederstatistik einsehen

Ja, ich war länger abstinent, aber jeder Schreiber hat mal Blockaden oder andere Verpflichtungen. Ich hoffe, jetzt wieder öfter zu veröffentlichen.

Geschriebene Berichte

seit 13.02.2010

210

Peugeot 208 08.05.2016

Peugeot 208 PureTech 110 GT Line:schicker City-Flitzer mit Makeln

Peugeot 208 Vorwort Zufall oder Schicksal, je nach dem welcher Philosophie man folgt, kann man so einige Ereignisse bewerten. Glück im Unglück war der Unfall, in den meine Schwester mit ihrem eigentlichen Auto, einem aktuellen Mazda 3, verwickelt wurde, gleich aus zweierlei Perspektiven. Zum einen wurde sie glücklicherweise nicht weiter verletzt, nur das Auto wurde zu einem Totalschaden, zum anderen ergab sich mir so die Möglichkeit, einmal ein anderes Auto als Mietwagen nebenbei zu testen. Gebucht hatte ich die Klasse, dem ein Citroen DS3 entspricht. Vorstellung Eigentlich rechnete ich auch mit einem solchen, aber der Verweis "oder ähnlich" führte letztlich zu einem nicht minder schicken Peugeot 208 der aktuellen Generation in der erfreulich hohen Ausstattungslinie namens "GT Line", die aber anders als der Name vermuten lässt, lediglich äußerlich sportiv ausgerichtet ist. Beim Motor handelt es sich nichtsdestotrotz um einen "normalen" 110 PS starken "PureTech 110"- Dreizylinder- Benziner mit Direkteinspritzung. Die GT Line wertet den Wagen außen und innen durch zahlreiche farbliche wie designmäßige Akzente auf. So hebt sich der sonst silber lackierte Stadtflitzer mit Chromleisten, einem schwarz-rot gestalteten Kühlergrill, schwarz lackierten Außenspiegeln, dazu passenden Alu- Felgen und einem ordentlich dimensioniertem Auspuff von dem alltäglichen Einerlei ab. Im Innenraum stetzt sich diese Designsprache fort, obgleich es hier weniger auffallend ist. Belederte Sitze, hier und da ...

Real Steel (2011) 20.05.2014

Real Steel: undurchdacht, unrealistisch, selbstdarstellender Hugh

Real Steel (2011) Vorwort Man erwischt doch hin und wieder (erschreckenderweise immer öfter) dabei, dass man einen auf die imaginäre to-do-Liste gesetzten Film doch irgendwie verpasst hat, anzusehen. Spätestens mit der FreeTV- Ausstrahlung (oder Wiederholung derselben?) kehrt dieser aber ins Bewusstsein zurück und wird an einem Montagmorgen passenderweise angesehen, weil man sonst nichts zu tun hat... Die Handlung In einer missglücklich gewählten näheren Zukunft - 2020 - schaut man inzwischen nicht mehr Menschen, wie sich gegenseitig kämpferisch verunstalten, sondern - unglaublich clever aus einer finanztechnischen Perspektive - Robotern, wobei seit 2014(!) ganz der auch schon heute schnelllebigen Welt selbstverständlich schon einige Modellvariationen auf den Markt gekommen sind. Auffälligerweise scheint der Boxring der einzige Einsatzzweck der Roboter zu sein. Weder fahren Autos selbstständig umher noch helfen Roboter anderweitig aus. Im Gegenteil: es scheint, es seien wir nicht mehr fern von einer trostlosen, aus der in ehemalig im Zoo lebende Tiere aus selbigem verschwunden sind. Grund? Das weiß und erklärt niemand - nicht, dass das Ende der eher an Gefangenschaft erinnernden Haltung negativ wäre... Dass die Zukunft keine wirklich Zukunft ist - oder eben sehr nah - wird auch an dem beinahen Hauptprotagonisten Charlie Kenton (als Hugh Jackman) deutlich, der bis vor Kurzem noch selbst Brügel verteilte. Ein möglicher Grund für seine frustrierte, durch einen Aufmerksamkeitsdefizit- und/oder ...

Samsung Galaxy S4 32GB 10.05.2014

Samsung Galaxy S4 32GB: im Ein-Satz

Samsung Galaxy S4 32GB Auch wenn man voll umfänglich mit einem Produkt zufrieden ist, ergibt sich mit der Zeit doch ein gewisser Neid gegenüber der zwischenzeitlich fortgeschrittenen Technik – je nach Bereich stärker oder schwächer, der durch Wertverlust und die doch immer häufiger auftretenden Macken verstärkt wird, was keine Ausrede darstellen soll, aber solange die Geräte nicht einfach wegschmissen, sondern weiterverkauft werden und sie so jemand anderes glücklich machen, ist dieses Vorgehen vertretbar – zumal ich als Einziger Nachteile daraus ziehe, weil ich trotz allem immer wieder Geld investiere, denn nach gut zwei Jahren Gebrauch der Vorgänger (HTC Sensation XE und Samsung Galaxy Note) und dem Auslaufen des zumindest im ersten Fall daran gekoppelten Vertrages – ich habe das gemietete Smartphone per Gutschein herausgelöst und beide verkauft – musste einfach etwas Neues her, was vorbeugend mit einer Übergangszeit realisiert wurde, weil es wieder einmal ein ganz besonderes Modell sein sollte, es dieses so nur bei einem Anbieter zu einem akzeptablen Preis gab und die Mitnahme der Rufnummer – wie ich später anhand des Vertragswechsels meiner Schwester, die denselben Tarif nutzte, erfuhr – ohne weiteres sowieso nicht möglich gewesen wäre, folglich also eine richtige Entscheidung darstellte, die sich insofern äußert, als dass E-Plus/BASE den aktuell schnellsten Mobilfunkübertragungsstandard LTE mit 42,2 Mbit/sec. ohnehin nur testweise bis zum 30.06.2014 anbietet – das Angebot von Vodafone hingegen ...

Edeka Gutfleisch Kräuter-Fleischsalat 25.01.2014

Edeka Gutfleisch Kräuter-Fleischsalat: erfreulich wenig Majonese!

Edeka Gutfleisch Kräuter-Fleischsalat Vorwort Dann und wann forcieren gewisse Umstände zu gewissen Taten. So haben sich meine Einkaufsgewohnheiten in letzter Zeit doch stark geändert. Ohne hierbei auf nähere Details einzugehen, sei nur gesagt, dass es also kein Wunder darstellt, wenn sich plötzlich Edeka- Eigenmarkenprodukte in meinem ab und zu verwendeten Einkaufswagen wiederfinden. Da ich wie jede/r geneigte OttonormalverbraucherIn auf die Preise achte, kommt ein weiteres Indiz für den Kauf des Kräuter- Fleischsalats hinzu. Die Verpackung/ Informationen Der kleine, durchsichtige Kunststoffbehälter gibt kaum Informationen über seinen Inhalt preis - zumindest auf den ersten Blick. In einem anderem Zusammenhang und/oder in einer anderen Situation hätte ich die nicht vorhandene Kreativität für einen schlechten Scherzs gehalten. Das kann man anders herum natürlich auch als Minimalismus und Reduktion auf das Wesentliche ansehen - oder eben nicht... Wichtiger jedoch ist, was innen drin ist, was draußen mehr oder weniger beworben wird. So befinden sich auf der Zutatenliste folgende Vertreter des Geschmacks: 40% Schinkenwurst (75% Schweinefleisch, Speck, Wasser, Speisesalz, Aroma, Stabilisator: Natriumcitrat; Säuerungsmittel: Citronensäure; Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure; Konservierungsstoff: Natriumnitrit), Mayonnaise (pflanzliches Öl, Eigelb, Wasser, Branntweinessig, Zucker, Senf (Wasser, Senfsaat, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürze, Aroma), Gewürze), 15% eingelegte Gurken (Gurken, Branntweinessig, Wasser, ...

Sony BDP-S1100 24.01.2014

Sony BDP-S1100: der kleine, schicke, schwarze Diamant [Update]

Sony BDP-S1100 Vorwort Zur Komplettierung der Einrichtung der Wohnung meiner Schwester gehört irgendwann natürlich auch ein Abspielgerät für digitale Medien; in der heutigen Zeit stellt dies ein Blu-Ray- Player dar. Die eventuell im weiteren Verlauf deutlich werdende Einfachheit des Geräts schlägt sich nicht etwa negativ nieder. Für den geplanten Einsatzzweck ist er schlicht und ergreifend vollkommen ausreichend. Außerdem lassen sich durch diese gezielte Auswahl einige Euros sparen. Kauf, Anschluss und Inbetriebnahme Alle drei Punkte lassen sich kurz und kompakt zusammenfassen: vorher kurz online gesichtet, ergab sich mehr oder weniger ein Spontankauf in der Filiale einer bekannten Elektronikfachmarktkette - allen voran forsiert durch den günstigen Preis und den bisher positiven Erfahrungen mit dem Hersteller in diesem Bereich. Während der Werbeaktionszeit konnte man ihn für 54,99€ ergattern, was selbst jetzt noch ein guter Preis ist. Ähnlich wie bei Druckern, denen ein beigelegtes USB- Kabel fehlt, muss man sich gezwungenermaßen auch hier noch ein HDMI- Kabel dazukaufen. Dieses schlug mit knapp 10€ zu Buche. Fun fact: wir haben uns tatsächlich gefragt, ob überhaupt eine Fernbedienung mitgeliefert wird, da die Verpackung nicht viel größer als das Gerät selbst ist. Diese Befürchtung war jedoch natürlich und glücklicherweise unbegründet: das Gerät selbst, die Fernbedienung inkl. Batterien, Handbuch und Garantieschein sind dabei. Wie schon beim "großen Bruder" (obgleich diese ...

Man of Steel (Blu-Ray Disc) 23.11.2013

Man of Steel (Blu-Ray): "Aktiviert den Welpenwandler!"

Man of Steel (Blu-Ray Disc) Vorwort Eigentlich habe ich Man of Steel von vorn herein keine Beachtung geschenkt - aus dem schlichten Grund, weil ich zum einen wenig mit dem Charakter anfangen kann (ich weiß natürlich grob, was ihn ausmacht), zum anderen weil in letzter Zeit ohnehin eine Flut an Comic- Verfilmungen durch die Kinos und letztlich auch Wohnzimmer schwappt. Dass ich dennoch an die Blu-Ray dieses Films kam, habe ich meiner Schwester und ihrem Mann/meinem Schwager zu verdanken. Mehr oder weniger euphorisch schoben wir die Disc also eines Abends in unseren Player... Die Handlung Wenn ich der Handlung halbwegs folgen konnte - und ja, ich war anfangs durchaus irritiert, wie ich weiter unten erläutern werde -, so werden hier die absoluten Grundlagen und die Entstehungsgeschichte des Comic- Helden Superman erzählt, wobei man diesen Namen nie so wirklich nennt bzw. hört. Stattdessen beginnt wie schon gesagt bei wortwörtlichen Urschleim, um dann in traditioneller "er muss sich finden und allein erkennen, was er drauf hat"- Manier eben jene Entwicklung - einen Moment, ja wessen Entwicklung? Nun, diese Frage ist gar nicht so trivial, wie sie zunächst scheint. Zumindest, wenn man sich die im gesamten Film unterschiedlichen Bezeichnungen für die bestimmte Person ansieht. Da hätten wir zu Beginn und so wahr mich mein Hörvermögen nicht täuscht, einen gewissen Carl*, der in der englischen Sprechweise gerne zu einem akustischen "Kerl"* wird und schließlich zu Clark wird. Ah ja. Hätten wir das also ...

Burgerking Grilled King Rib 04.11.2013

Burgerking Grilled King Rib: der McRib von Burgerking [Update]

Burgerking Grilled King Rib Vorwort Anders als bei meiner letzten spontanen fast food- Wahl, sollte mich der Grilled King Rib von Burgerking positiv überraschen. Überhaupt macht Burgerking in meinen Augen und letzter Zeit vieles richtig, was die Zusammenstellung neuer Produkte angeht. Genau genommen schlug mir meine Schwester diesen auf einem Plakat beworbenen neuen Burger vor und ich war nicht wenig darüber überrascht, dass Burgerking neuerdings Schweinefleisch im Programm hat - wenn auch "nur für kurze Zeit". Aussehen Das von diversen Long Chicken- Varianten bekannte lange Sesambrötchen beinhaltet hier in viel durchaus scharfem Ketchup das - verglichen mit dem oben erwähnten McRib - dünne, aber eben lange Schweinefleischstück, das entgegen der Abbildungen nicht wie sonst gegrillte Hähnchenfleischstücke daher kommt, sondern - tada - wie eben jenes Konkurrenzprodukt. Weitere Gemeinsamkeiten sind die beigelegten Zwiebeln und Gewürzgurken. Geschmack Was soll ich sagen? Die Gemeinsam- und Ähnlichkeit zum McRib nimmt auch hier keinen Abriss. Vielleicht kommt das Schweinefleisch hier nicht ganz so trocken daher, wenn man 'mal den Ketchup außer Acht lässt. Letzterer ist wie bereits erwähnt auch schärfer und erinnert etwas an milderen Curry- Ketchup. Ansonsten schmeckt die Kombination sehr gut und profitiert nicht zu letzt vom bewährten Sesambrötchen. Die hier sonst üblicherweise vertretenen Nährwertangaben entfallen leider, weil sie weder auf der Website in der entsprechenden PDF- Übersicht noch - ...

McDonalds McBaguette Duo Beef 26.10.2013

McDonalds McBaguette Duo Beef: Unverhofftes Unglück

McDonalds McBaguette Duo Beef Vorwort Treue Leser meiner Beiträge werden bereits festgestellt haben, dass ich durchaus für neue Ideen offen bin. Speziell im kulinarischen Bereich - obwohl einige diese Formulierung hierbei gar nicht erst anwenden würden - bin gerade bei den große fast food- Ketten sehr erfreut, wenn sie sich abseits ihrer Standardmenüs doch immer wieder Neues hervorbringen. So auch die im Dreibund beworbenen McBaguettes, wobei dieses Mal auf die Variante "Duo Beef" eingegangen werden soll. Aussehen Neben der Tatsache, dass es sich überhaupt um ein absolut neues Produkt handelt, verpackt McDonald's die McBaguettes in Papiertüten, die wohl an das Aussehen der französischen Pendants erinnern sollen. Positiv zu bemerken ist immerhin, dass dies recyclingfähig und damit umweltfreundlich ist. Das McBaguette selbst sah beim Auspacken auch erstaunlich sauber und ordentlich aus, obwohl es eine gewisse Größe besitzt und durch die eben schon erwähnte Papiertüte keinen Seitenhalt findet. Wir erinnern uns: für gewöhnlich verpackt McDonald's die Burger in Packkartönchen. Geschmack Kommen wir nun wirklich zu interessansten Frage: das auf dem Niveau von Subway-...äh...Subs agierende Baguettebrot blieb - zumindest in meinem Fall - erfreulicherweise trocken. Offenbar hat man es geschafft, die flüssigeren Anteile der Zutaten vom Brot zu isolieren. Letzteres ist jedoch auch nicht staubtrocken, sondern gerade richtig getroffen. Zwischen den beiden Brotteilen findet sich selbstverständlich mehr: gleich zwei ...

The Call - Leg nicht auf! (2013) 27.09.2013

The Call - Leg Nicht auf: Zuschauer, was siehst du?

The Call - Leg nicht auf! (2013) Vorwort Von verschiedenen Quellen und Personen angepriesen und mit einer minimalen Skepsis behaftet, habe ich mich doch noch dazu entschieden, mir The Call - Leg Nicht auf! anzusehen. Diese Skepsis rührte vor allem durch Sichtung des Trailers sowie Roberts Filmkritik, die schon beim letzten Mal auf dieselbe Schlussfolgerung hinauslief. Eigentlich bin ich niemand, der sich im Vorfeld zu sehr mit den Details eines Films auseinandersetzt und sich somit eventuell den eigentlichen Film verschlimmbessert, aber in diesem Fall konnte man sich fast schon nicht davor erwehren. Nichtsdestotrotz habe ich meiner Meinung nach versucht, dem Film möglichst fair gegenüber zu stehen und anzusehen. Das Resultat lest ihr im Folgenden... Die Handlung Gleich zu Beginn wird der Zuschauer in die Situation der Notrufzentrale Los Angelas' eingeführt, die - wie später selbst erklärt wird - einem Bienenstock gleich kommt. Unzählige TelefonistInnen sind (scheinbar) rund um die Uhr damit beschäftigt, Anrufe jeglicher Art entgegenzunehmen. Dabei wird vom ersten Moment an deutlich, wie schwierig es ist und wie spontan die jeweiligen Personen auf die Anrufe reagieren müssen, denn nicht jeder Notruf stellt sich als höchst gefährlicher heraus - ohne das hierbei eine Wertung "kleinerer Wehwehchen" erfolgen soll... Dennoch gibt auch Jordan (alias Halle Berry) in ihrer späteren Aufgabenstellung als Lehrerin/Ausbilderin zu, in diesem Job schnell unterscheiden zu müssen, was wichtig/gefährlich ist und was die ...

Danone Dany Sahne Sommergenuss Mango 21.08.2013

Danone Dany Sahne Mango: schlecht abgeschmeckt

Danone Dany Sahne Sommergenuss Mango Vorwort Es hat durchaus Vorteile, nicht immer mit einkaufen zu gehen. Zwar kann man so nicht persönlich auf die Auswahl des Warenkorbs Einfluss nehmen, dafür wird man ab und an überrascht, wenn man in den Kühlschrank schaut. So auch in diesem Fall. Ich bin mir sogar recht sicher, dass man an mich dachte, als man u.a. bei der Dany Sahne von Danone mit Mango- Geschmack zugriff - zumindest ist bekannt, dass ich Mango mag... Die Verpackung/ Informationen Verkauft und verpackt werden die vier mittelgroßen, durchsichtigen Becher zusammen in einem sommerlich bedruckten Pappkarton, wobei diese in Zweierreihe übereinander stehen. Was sowohl das nicht vorhandene Ettikett an der Seite als auch der Deckel des Bechers nicht hergeben, sind Informationen zum Inhalt. Die sollte der geneigte, aufmerksame Verbraucher möglichst beim Kauf oder zumindest später bei Öffnen des Pappkartons eben jenem entnehmen: Zutatenliste: Entrahmte Milch, Sahne (17%), Zucker, Molkenerzeugnis, modifizierte Stärke (Maisstärke, Weizenstärke), Mangomark (2,4%), Glukose- Fructose-Sirup, Verdickungsmittel: Gelatine, Carrageen, Pektin, Emulgator: Milchsäureester (ich las "-reste"...) von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, natürliches Aroma, färbendes Pflanzenkonzentrat: Färberdistel (what?), Stickstoff sowie Speisesalz, Dabei kann dieses vermengte Etwas zudem Spuren von Sojalecithin, Nüssen und Erdnüssen enthalten. Die Nährwertangaben (pro 115g- Becher) sehen wie folgt aus: * Brennwert: 636kJ (bzw. 148 ...

HTC Sensation XE 10.08.2013

HTC Sensation XE: (Klang-)Power und die Sache mit BASE [Update]

HTC Sensation XE Vorwort Nachdem ich in letzter Zeit eher weniger Berichte veröffentlicht habe, möchte ich mich nun wieder einem umfangreicheren widmen - oder überhaupt mal wieder einen schreiben gg. Wer meine Berichte mitverfolgt, wird feststellen, dass ich in relativ kurzer Zeit mehrere Gerätschaften - vor allem Handys oder besser: Smartphones - in den Händen halten darf/durfte. Diesmal habe ich das HTC Sensation XE nicht direkt gekauft, sondern (siehe da, welch Zufall) in Verbindung mit einer Vertragsverlängerung gemietet. Doch dazu gleich mehr. Eigentlich wollte ich ein anderes Modell haben (ein Samsung Galaxy Note, das ich durch das große Display und den Eingabestift (Stylus) für mein Studium als passend erachtete), aber obwohl BASE es im Internet eben für die Vertragsverlängerung anbot und ich es dadurch bestellte, konnte es nicht geliefert werden. Nach einigem hin und her und einem ausführlichen Telefonat mit dem Kundenservice (man ließ mich zwischenzeitlich gefühlte - oder vielleicht sogar tatsächliche - 20 Minuten oder mehr warten), musste ich mich also mit dem hier vorgestellten Smartphone begnügen - was nicht bedeutet, dass es etwa schlecht wäre, nein, ganz und gar nicht, aber ich wollte eben ein anderes und einen richtigen Grund dafür, warum nun das Galaxy Note nicht geliefert werden konnte (obwohl es bis heute im Internet angeboten wird), konnte mir auch der Servicemitarbeiter nicht nennen. Lediglich sein "für Kunden wie Sie, haben wir nur ein paar Modelle parat" war dann doch ...

The Bay (DVD) 07.08.2013

The Bay (DVD): reale Gefahr, leider unspektakulär

The Bay (DVD) Vorwort Durch einen Film-/ DVD-/ BluRay- Kritiker, den ich neuerdings auf einer bekannten Videoplattform anschaue, bin ich auf The Bay mit dem in der deutschen Version eigentlich unnötigen Nebentitel Nach Angst kommt Panik aufmerksam geworden. Dessen Fazit fiel wenig beschönigend aus, doch das soll ja auch so sein, nicht wahr? Etwas skeptisch angestimmt, schaute ich mir den Film dennoch an. Nach nochmaliger Sichtung der Kritik, komme ich leider zu einem ähnlichen, wenn auch etwas positiverem Ergebnis... Die Handlung In The Bay - Nach Angst kommt Panik wird abermals eine Kleinstadt an - wie sollte es anders sein - einer Bucht von einem seltsamen Phänomen heimgesucht. Zwar ist der dortigen Bevölkerung der suboptimale Zustand der Flora und Fauna - speziell im/unter Wasser - bekannt, doch sorgt sich außer ein paar WIssenschaftlern und Aktivisten noch nicht wirklich jemand darum. Erst als an dem US- Nationalfeiertag erste, merkwürdige Merkmale und Symptome auch bei den Menschen auftauchen, wird die Arbeit der Amateur- Reporterin Donna Thompson (alias Kether Donohue) immer wichtiger. Da die Behörden und Ärzte vor Ort überfordert sind, holen sie sich alsbald Hilfe von außerhalb ein, doch die beschriebenen Probleme werden wie üblich zunächst nur zögerlich bearbeitet - bis es fast zu spät ist... Die Umsetzung/ schauspielerische Leistungen Spannend wird es leider nie so wirklich, was auch der Hauptkritikpunkt an diesem Film ist. In der Machart von sog. "found footage"- Material wird ...

Audible Verlag Crashkurs - Weltwirtschaftskrise oder Jahrhundertchance? (Hörbuch) / Dirk Müller 04.07.2013

Crashkurs (Hörbuch): humoristisch, aber meines Wissens korrekt

Audible Verlag Crashkurs - Weltwirtschaftskrise oder Jahrhundertchance? (Hörbuch) / Dirk Müller Vorwort In einer Sammelbestellung auf audible.de, die ich mit Hilfe eines oder mehrerer Gutscheins/-e erworben habe (so genau weiß ich das leider nicht mehr), war u.a. auch Crashkurs - Weltwirtschaftskrise oder Jahrhundertchance? des mittlerweile bekannten und zurzeit durchaus oft gesehenen Dirk Müller, auch bekannt als sog. "Mr. DAX", in der gekürzten Version von 3 Stunden und 48 Minuten enthalten. Wie viele Hörbücher, Bücher, Filme und Spiele lag es eine ganze Weile ungehört auf meinem Smartphone abgespeichert einfach nur da, doch nun habe ich es in den letzten Tagen einfach durchgehört. Welche Erfahrungen ich damit machte, soll im weiteren Verlauf beschrieben werden. Hörbuch- Daten Autor: Dirk Müller Sprecher: Detlef Bierstedt Spieldauer: 3 Stunden 48 Minuten (gekürzt) Veröffentlichungsjahr: 2009 Hörprobe: http://www.audible.de/open-player?asin=B004UV4JDY Der Inhalt Dirk Müller geht in diesem Hörbuch, das natürlich auch als haptisches Pendant zu erwerben ist, auf die Problematik der derzeitigen Weltwirtschaftskrise ein und betrachtet dabei alle nur erdenklichen Aspekte. Er nennt die sog. Global Player, die in diesem ja fast wahnwitzigen Spiel an der Börse und auch an den Geschehnissen in der Politik beteiligt sind - manchmal humoristisch-übertrieben, andernorts kritisch, aber zu jedem Zeitpunkt nachvollziehbar und nach meinem Wissensstand absolut korrekt. Es ist gleichzeitig unbequem für diejenigen, die die Fragen gestellt bekommen, als auch verblüffend, teilweise gar ...

Lawless - Die Gesetzlosen (Blu-Ray Disc) 24.06.2013

Lawless (BluRay): die drei unsterblichen/-verwundbaren Brüder

Lawless - Die Gesetzlosen (Blu-Ray Disc) Vorwort Der jüngste Besuch bei meiner ältesten Schwester bescherrte uns und mir eine kleine Sammlung neuerer BluRays, die es anzusehen gilt. Die Wahl des ersten Films fiehl, aufgrund nicht ganz so arger erwarteter Brutalität auf Lawless, das ebenso den Untertitel Die Gesetzlosen zu trägt. Die Handlung In der Gegend um Franklin County ist es 1931 durchaus normal, sein eigenes Süppchen in Form von Schwarzbrennerei zu kochen bzw. zu betreiben. Die Gebrüder Howard (alias Jason Clarke), Forrest (alias Tom Hardy) und Jack (alias Shia LaBeouf) Bondurant sind dabei besonders für ihr Wässerchen bekannt und fahren dieses auch gerne in der Nachbarschaft umher. Getarnt wird das ganze durch eine Tankstelle, in der ebenso ihr Freund Cricket Pate (alias Dane DeHaan) und später auch Maggie (alias Jessica Chastain) teilweise als Barkeeper bzw. Kellner arbeiten. Dieses Idyll, indem jeder genau weiß, wer welche krummen Dinger dreht, diese aber kaum verfolgt werden, nimmt ein jähes Ende, als Jack Zeuge einer Schießerei wird und von dem Übeltäter gesehen wird. Auch das Eintreffen des Special Deputies Charlie Rakes (alias Guy Pearce) verheißt nichts Gutes. Er übt zunehmend Druck auf die Gemeinschaft aus und möchte nicht zimperlich wenigstens Anteil am Geschäft haben, wenn es sich schon nicht aufhalten lässt. Diesem Druck beugen sich die meisten Schwarzbrenner der Gegend - bis auf einige wenige wie die Bondurants. In dieser ganzen Tummelei, die zunehmend immer bedrohlicher und brutaler wird - ...

Burgerking Long Chicken Spring Curry 11.05.2013

Burgerking Long Chicken Spring Curry: den kennen wir doch?!?!

Burgerking Long Chicken Spring Curry Vorwort Da ist er, der Frühling. Endlich. Und mit ihm kommt so manche Marketingabteilung der Fastfood- Restaurantketten auf die glorreiche Idee, doch 'mal ein "Spring" getauftes Special aufzutischen - wortwörtlich. Wo man bei der Konkurrenz aktuell kulinarisch nach Mexiko entführt wird, soll es bei Burgerking also irgendetwas mit Frühling zu tun haben. Aber was genau? Aussehen Neben den anderen beiden Produkten aus dieser Special- Reihe (den Cheese & Bacon Nuggets und dem X-tra Long SpringBBQ) darf sich der hungrige Kunde also auch diesen Long Chicken Spring Curry erwählen. Optisch wie auch geschmacklich (näheres dazu im nächsten Punkt) erinnert er stark an den üblichen und namensgebenden Long Chicken sowie dem von mir letztjährig vorgestellten Long Chicken Mild Curry. Wie der Name dieser schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um eine Langversion eines mit paniertem Hühnchenfleisch und Salat servierten Burger, der je nach Variante mit unterschiedlicher Soße gereicht wird. Im aktuellen Fall ist es eine gelbliche, schon nach dem entsprechenden Gewürz riechende Curry- Soße. Geschmack Anders als bei bereits erwähnten und vorgestellten Long Chicken Mild Curry ist die Soße allerdings zäher, jedoch nicht minder schmackhaft. Sie erinnert eher an eine klassische Currysoße, wie man sie in ähnlicher Form - wenn auch vielleicht nicht in dieser Farbgebung - von Currywürsten kennt. Die Mild Curry- Variante, die, wie ich im Bericht letztes Jahr schrieb, sehr stark dem ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben