Diese Seite empfehlen auf

weiß Status weiß (Rang 1/10)

girion1

Geschriebene Berichte

seit 04.05.2017

1

rentalcars.com 04.05.2017

Verweigerung der Mietwagenherausgabe/ Weigerung zur Rückzahlung

rentalcars.com Bei Rentalcars wurde eine Buchung über einen Mietwagen in Island vorgenommen und vorab bezahlt. Vor Ort wurde dann die Herausgabe des Wagens wegen einer angeblich vorliegenden Debitkarte verweigert. Am kommenden Tag wurde bei einer anderen Firma mit der gleichen Karte problemlos eine Ersatzmiete vorgenommen. Rentalcars verweigerte trotz vorliegender Bestäigung der Bank über eine vollwertige Kreditkarte mit entsprechendem Deckungsrahmen die vollständige Rückerstattung des Betrages trotz nicht zustandegekommenen Mietvertrages. Die Kommunikation mit Rentalcars war äußerst unzufriedenstellend - die Antworten unkonkret und ausweichend - schließlich wurde gar keine Antwort mehr gegeben. Von diesem Anbieter kann ich nur warnen und abraten. So geht man nicht mit Kunden um, von einer Übernahme der Folgekosten (Hotelkosten, Verlust eines Reisetages usw.) gar nicht zu reden. Ablauf: 28.02.2017 Buchung eines Mietwagens bei Rentalcars 28.02.2017 Vorabbezahlung von xyx € an Rentalcars 08.04.2017 Abholversuch des Wagens bei Firefly, Reyjakvik: Die Herausgabe des Wagens wird mit Verweis auf eine angeblich vorliegende Debit-Karte verweigert. Tatsächlich liegt eine vollwertige Kreditkarte vor. 08.04.2017 Anruf beim Kundenservice von Rentalcars: Gespräch der Kundenbetreuerin mit dem Mitarbeiter der Autovermietung - auch hier erfolglos. In Folge storniert die Mitarbeiterin meine RentalcarsBuchung und erklärt, dass vorerst nur ein geringerer Betrag (xy) rückgebucht werden kann und ich mich ...
Zurück nach oben