Diese Seite empfehlen auf

weiß Status weiß (Rang 1/10)

kim2001

Geschriebene Berichte

seit 19.01.2017

1

matthes.de 19.01.2017

Meine besten Ferien

matthes.de Ich (15 J.) schreibe hier mal meine Erfahrungen mit der Sprachreise, bei der ich im letzten Sommer (2016) war. Anmeldung: Ich habe mich online angemeldet und es ging super einfach, da man alles einfach nur ausfüllen musste. Infotreffen: Nach der Anmeldung ging es für mich und meine Eltern zum Infotreffen. Dort trafen wir Jürgen Matthes und unter anderem ein paar ehemalige Teilnehmer. Ich fand es sehr informativ und habe mich danach noch mehr auf die Sprachreise gefreut. Anreise: Da ich über den Onlinetreffpunkt schon vorher ein paar andere angeschrieben habe, die den gleichen Flug wie ich gebucht hatten, war dieser auch echt angenehm, weil ich nicht von vorne rein alleine war. Wir wurden nämlich erst am Londoner Flughafen empfangen. Von London sind wir dann alle nach Eastbourne mit dem Bus gefahren, wo auch schon meine Gastmutter gewartet hat. Unterkunft: Ich wurde bei einer alleinerziehenden Mutter mit einem anderen Mädchen aus Deutschland untergebracht. Anfangs war es ein bisschen komisch, alleine bei fremden Menschen, aber mit der Zeit habe ich gemerkt, dass die Gastmutter sich um uns wie um ihre eigene Tochter gekümmert hat. Sie war super nett, aber wie auch schon Jürgen Matthes bei dem Infotreffen gesagt hat, das Haus war super klein (!!!). In das Zimmer von mir und dem Mädchen hat gerade mal ein Hochbett, ein kleiner Schrank, eine kleine Kommode und zwei normal große Koffer reingepasst. Ich habe meinen, wenn wir ihn nicht gebraucht haben, unter das Bett geschoben, ...
Zurück nach oben