Diese Seite empfehlen auf

gold Status gold (Rang 9/10)

kimpoldi

kimpoldi

Vertrauen erworben von 167 Mitgliedern
Mitgliederstatistik einsehen

Hotelbewertungen müssen also langatmig sein?Ich finde kurze emotionale Eindrücke weitaus nützlicher denn kopierte Preise und ausschweifende Details - Fotos zu meinem "unbeliebten" Hirschen gefunden...

Geschriebene Berichte

seit 22.08.2006

1092

Xoro HRS 8560 16.12.2014

... Xoro...

Xoro HRS 8560 * ~* EINLEITENDES Unser alter Receiver war weit unter dem Niveau unseres Fernsehers. Deshalb habe ich bei amazon ein bisschen herumgeschaut und mir beliebte und dennoch günstige Geräte angesehen. Gelandet bin ich dann bei Xoro ... *~* Meine Erfahrungen mit dem Gerät Beim Auspacken entdeckte ich ein klitzekleines, leichtes Gerät, welches in etwa ein Fünfzehntel seines Vorgängers an Fläche und Gewicht in Anspruch nimmt. Da war ich schon sehr überrascht. Dennoch macht das Gerät einen soliden Eindruck. Schwarz, schlicht, aber gut verarbeitet auf den ersten Blick; als Laie zumindest;) Das Anschließen war recht einfach und das Gerät war schnell an den Fernseher angeschlossen. Allerdings fehlt mir hier ein Anschluss an den DVD Player, wie genau ich dieses Problem lösen kann, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Zur Not habe ich den alten Receiver also in der Schublade untendrunter aufbewahrt. (Schade, denn den wollte ich eigentl. entsorgen;) Beim ersten Einschalten kam dann gleich die Möglichkeit, die Sender wie vorprogrammiert zu übernehmen. Dies haben wir gewählt und sind nun mit der Sortierung sehr zufrieden. Wir haben jetzt auch viel mehr Sender, obwohl wir nicht so weit hoch schalten müssen, um unsere beliebteren Sender zu finden. Ich als Laie habe es bei dem Alten nämlich nie geschafft, eine ordentliche Sortierung selbst zu speichern. Nun, hier beim Xoro ist eben schon alles vorsortiert und gefällt. Aber kommen wir schnell zum wichtigsten Teil: das Bild ist jetzt super ...

Crane Sports Outdoorjacke 14.12.2014

... zum Sporteln perfekt ...

Crane Sports Outdoorjacke * ~* EINLEITENDES Crane ist eine Eigenmarke des Discounters Aldi Süd. Ich kaufe hier zwar gar nicht so oft ein, aber wenn so etwas wie Sportbekleidung im Angebot ist, schlage ich gerne zu. *~* Die Jacke im Gebrauch.... Ich habe mir die Outdoorjacke von crane schon zweimal gekauft. Ich habe da verschiedene Modelle. Eine davon ist etwas dicker, die andere eignet sich eher für die Übergänge und zum Joggen. Allen beiden gemeinsam ist, dass sie unschlagbar günstig waren. Ich habe je um die 15 Euro gezahlt. Der Stoff ist von guter Qualität, ebenso wurden die Nähte sehr gut verarbeitet. Und das bei diesem Preis. Allerdings hatte ich bei einer Jacke Probleme mit dem Reißverschluss an den Taschen. Dies ist aber zu verschmerzen, so lange es nicht den Reißverschluss vorne an der Jacke betrifft. Die Jacken sind beide auch in S recht weit geschnitten und machen deshalb auch nicht gerade eine gute Figur. Dennoch mag ich die Farben. Eine meiner Jacken ist schlicht schwarz, die andere pink. Auch nach mehrfachem Waschen sind die Farben kein bisschen verblasst. Der Stoff ist auch nicht dünner geworden, die Nähte halten bombenfest, keinerlei Fäden. Da ich beide sehr günstige Jacken bereits seit gut 2 Jahren besitze, darf ich gerade in Anbetracht des Preises von einer sehr guten Qualität sprechen. Ich trage die Jacken regelmäßig, allerdings nur zum Joggen, auf dem Hundeplatz und zum Rad fahren oder Wandern. Für den Alltag wären sie mir optisch zu wenig ansprechend, auch bei ...

fressnapf.de 14.12.2014

... nicht unbedingt meine Marken, aber ein toller Service...

fressnapf.de * ~* EINLEITENDES Wir leben mit zwei Hunden, Rennmäusen und ein paar Garnelchen im Haus. Zudem sind meine Ma und ich zur ganzjährigen Vogelfütterung übergegangen. Klar, da ist immer Bedarf an Tierzeugs, deshalb ist auch fressnapf.de nicht unbekannt ... *~* Meine Erfahrungen mit Fressnapf Gleich vorab: Mein Futter bestelle oder kaufe ich meist anderswo. Cdvet und Biofutter bekomme ich anderswo. Allerdings bietet Fresnapf auch sämtlichen Schnickschnack, den man so im Alltag mit den lieben Tierchen benötigt. Bei zwei Hunden und Kleingetier kommt dann auch flott etwas zusammen. Wäre aber gar nicht nötig, da fressnapf mittlerweile immer versandkostenfrei nach Deutschland verschickt. So weit ich mich erinnere, war dies früher anders. Jedenfalls gibt es jetzt nur einen Mindestbestellwert von 15 Euro. Zahlen kann man per Rechnung, Kreditkarte, Paypal, Vorauskasse, Bankeinzug. Ich habe bisher nur Rechnung und Kreditkarte genutzt. Meine Lieferung traf immer flott ein. So musste ich maximal 3 Tage warten, meist kam es aber schon früher. Retouren waren auch nie ein Problem, allerdings hatte ich auch erst zwei. Meine Gutschrift erfolgte flott, der Rückversand erfolgte portofrei. Dennoch kaufe ich Halsbänder und so am liebsten im Laden direkt. Der Shop ist übersichtlich aufgebaut. So wählt man zwischen den Oberkategorien : Katze, Hund, Kleintiere, Vögel, Terra, Aqua, Garten+ Teich, Herrchen und Frauchen. Dann kann man noch in Unterkategorien filtern und kommt meist rasch zum ...

Klar Zitronensäure-Kalklöser 13.12.2014

.... Natürliche Schmutzbekämpung ...

Lidl Reisen 13.12.2014

... günstiger urlauben...

Lidl Reisen * ~* EINLEITENDES Es ist zwar schon ein Weilchen her, aber auch wir haben tatsächlich schon einmal eine Reise über Lidl gebucht. *~* Meine Erfahrungen mit Lidl reisen Wir buchten damals einen Urlaub mit Eigen- Anreise, Zielort war Kroatien. Das Angebot war zu verlockend, so zahlten wir zu Zweit um die 300 Euro für zwei Personen und eine Woche mit Halbpension. Wir fuhren zwar nicht in der Hauptsaison, aber noch immer innerhalb der Sommerferien dorthin. Nett war auch, dass der TüV- Pannenschutz inklusive war, ist wohl bei allen Lidl Selbst- Anreisen mit dabei. Gut zu wissen, wenn man ihn nicht braucht ;) Jedenfalls hatten wir damals extra ein Hotel mit Hundeerlaubnis ausgewählt. Stand auch dabei was das zusätzlich kostet. Im Hotel an der Rezeption erfuhren wir dann, das unser Hund zu groß sei. Anstatt eines Hotelzimmers erhielten wir so ein kleines eigenes Apartment ;) Dies stellte sich als absoluter Volltreffer heraus. So lag unser kleines Häuschen direkt am Strand und wir hatten eine kleine Terrasse dabei. Die kleine Kochnische ersparte uns auch noch Geld, so gab es am Mittag eben oft eine Kleinigkeit aus der eigenen Pfanne. Komischerweise durften wir unsere Becky mit zum Essen nehmen. Allerdings nicht mit rein, aber wer will im Sommer auch schon in einem hässlichen Saal essen. Draußen auf der Hotelterrasse waren wir auch mit Hund willkommen. Wir haben uns dann auch mal den Vergleich gegönnt und die Hotelzimmer (ohne Hund;) besichtigt. Die waren kleiner als unser ...

Zoo, Karlsruhe 12.12.2014

... schön, aber leider keineswegs perfekt ...

Zoo, Karlsruhe * ~* EINLEITENDES Mit dem Zoologischen Garten in Karlsruhe verbinde ich unbeschwerte Kindertage mit meiner Großmutter. Hierhin hat es uns auf unseren zahlreichen Unternehmungen immer wieder verschlagen. Highlight war immer die Bootsfahrt und das Fisch- und Entenfüttern mit unserem mitgebrachten trockenen Brot. *~* Mit dem Zoo verbinde ich heute ... Nun, dieses Füttern ist natürlich mittlerweile verboten. Aber auch sonst hat sich aus meiner Sicht als Erwachsene einiges verändert. Klar, die Flora und Fauna beeindruckt mich noch immer. Hier sei insbesondere der Rosengarten zu nennen. Hier werden auch zu Blühzeiten geführte Rundgänge angeboten. Dieser kleine Zoo liegt einfach auch idyllisch... man kann hier anschalten und der kleine Hügel auf dem Gelände, sowie der "Bach" hindurch mit den Booten macht ihn wirklich sehr attraktiv. Die Artenvielfalt der Tierarten ist groß, aber genau hier liegt der Haken. Denn hierfür ist der Park eigentlich viel zu klein. Die letzten Male war ich nach einem Besuch immer richtig betrübt. Das Elefantengehege ist lächerlich klein und die Raubkatzen leben ebenso in winzig kleinen Arealen. Hier kann man das typisch krankhafte im Kreis laufen beobachten - das möchte doch keiner haben - oder? Fällt nur mir das auf. Unsere Nachbarin geht deshalb jedenfalls nicht mehr hin und meine Mutter besucht nur noch die Botanischen Bereiche. Alleine bin ich also nicht, aber getan wird leider nichts. Die Gehege sind seit 30 Jahren gleich groß- nichts tut ...

Bioturm Lacto Intensiv Hautschutz Creme 11.12.2014

... Tatsächlich ... Bio ...

Bioturm Lacto Intensiv Hautschutz Creme * ~* EINLEITENDES Von Bioturm gibt es verschiedene Cremes mit der Zusatzbezeichnung „Lacto- Intensiv Hautschutz“. Alle Cremes haben eine eigene Nummer, meine besitzt die Nummer 48. *~* Meine Erfahrungen mit dem Produkt ... Ich verwende die Creme morgens und abends im Gesicht. Sie soll ja eine Anti- Rötungs- Wirkung besitzen. Nun, ich leide nur dann unter roten Flecken im Gesicht, wenn sich die Temperaturen um mich schnell verändern. Also im Winter ist rein und raus ein wahrer Spannungsmoment für meine Haut. Ich nutze die Creme schon seit über drei Wochen und bin weder begeistert noch enttäuscht bezüglich der Wirkung. Ich weiß : Dies ist eine wage und gewagte Meinung. Aber es ist eben so, dass ich meine, die Bäckchen sind nicht mehr allzu schnell gerötet; das Näschen auch nicht. Aber von einem Wundermittel mag ich jetzt auch nicht sprechen. Das Auftragen ist sehr angenehm. So besitzt diese Creme einen spürbaren, kühlenden Effekt. Aufgetragen zieht sie sehr rasch ein und gerade am Morgen kommt mir dies sehr entgegen, da ich so im direkten Anschluss mein Make- Up auftragen kann. Es entstehen in Kombi mit dem Make up keinerlei Knubbel oder Flecken. Sehr verträglich also auch in diesem Bereich. Aber auch ansonsten muss ich hier die hohe Verträglichkeit betonen. Ich leide ja unter Ekzemen / Neurodermitis (im Gesicht jetzt nicht), aber ich muss die Creme ja mit meinen Händen auftragen. Genau hier befand sich mein extremster Ekzem - Herd. Nun, auch hier habe ich die Creme ...

buecher.de 10.12.2014

... wenn ich ein aktuelles Buch unbedingt möchte...

buecher.de * ~* EINLEITENDES Eigentlich kaufe ich Bücher am liebsten gebraucht- bei amazon, ebay Kleinanzeigen) oder in der örtlichen Bücherei. Da ich mir aber ab und an Gutscheine von buecher.de über webmiles "erarbeite", gönne ich mir dort manchmal auch ein aktuelleres Buch. *~* Der Shop und meine Erfahrung/ Meinung zu Ich finde den Shop recht übersichtlich. Auf Grund des großen Angebots aber manchmal auch etwas zeitaufwändig. Am besten fühle ich mich hier, wenn ich schon weiß, welches Buch ich genau möchte. Denn die Suche danach (auch wenn ich nur einen Teil des Titels kenne) gelingt immer flott. Meine Bestellungen trafen immer schnell bei mir ein. Zwei Tage, dann war die Lieferung meist da. Manchmal wurden drei daraus. Also mit dem Service bin ich zufrieden. Die Bücher und kalender waren immer gut verpackt und kamen sicher bei mir an. Die Auswahl ist wie gesagt sehr groß, so ist es mir erst einmal passiert, dass ich ein gesuchtes Buch dort nicht erwerben konnte. Es war aber eben auch sehr speziell ;) Gut finde ich, dass ich hier sehr unkompliziert meinen persönlichen Merkzettel anlegen kann. Ebenso weiß ich es zu begrüßen, dass die Bestellung kostenfrei bleibt. Es fallen also keine Portokosten an. Das ist wirklich toll. Zu erwähnen sei auch noch, dass buecher.de gebrauchte Bücher ankauft. Dies habe ich allerdings noch nie genutzt. Buecher.de bietet natürlich wie alle anderen auch weit mehr denn Bücher an. So findet man hier auch Spielwaren, Games, Elektronik, Filme ...

Gizeh Feinfilter 09.12.2014

...drehen, drehen, drehen...

Gizeh Feinfilter * ~* EINLEITENDES Ich drehe schon seit vielen Jahren selbst. Denn über 100 Euro möchte ich im Monat nicht für meine Sucht verausgaben. Mit Zusatz freiem Tabak, Filter und Dreh- Papierchen bleibe ich im Monat locker unter 37 Euro. Das ist für mich absolut bezahlbar. Auch wenn es natürlich ungesund bleibt ... *~* So empfinde ich die Filter von Gizeh ... Obwohl es viel günstiger ist Filterhülsen (knapp ein Euro für 200 Stück) zu kaufen, stört mich hier der Abfall, der bei mir beim Nicht- Stopfen, sondern drehen entsteht gewaltig. Zudem sind die günstigen Filterhülsen eben nur im Discounter erhältlich, an den Tankstellen und Kiosken sind die Drehfilter mit Klebefilter die günstigere Wahl. Meist werden Gizeh Filter angeboten, wenig andere Auswahl. Nun, da bin ich nicht abgeneigt und meist muss ich mich dann nur noch zwischen den dünne Slim Filtern in der Plastiktüte und den dicken normalen Filtern. Ich drehe manchmal nämlich lieber dünn (Zeit), dann lieber wieder dick für die genüsslichen Zigaretten ( nach dem Essen, ...) Deshalb habe ich meist beide Produkte im Haus. Gemeinsam haben sie die Klebefläche, die den Filter (für Nicht- Raucher) an der richtigen Stelle im Drehpapierchen platziert. Ich als langjährige Dreherin bin auf so was ja nicht angewiesen, aber es ist ganz praktisch. Jedenfalls lassen sich die Filter von Gizeh gut verarbeiten und sind somit benutzerfreundlich. Zudem tun sie das, was sie tun sollen und filtern den Tabak, welcher direkt und ohne Filter ...

Douglas Card 08.12.2014

... die Stinker- Karte...

Douglas Card * ~* EINLEITENDES Beim Aussortieren meiner Karten bin ich auf die Douglas Card gestoßen. Sie stammt noch aus einer Zeit, zu der ich dachte, die teuren Kosmetiklabels seien etwas Besonderes, Tolles... Nun, diese Zeiten sind vorbei. So lege ich nun viel mehr Wert auf die Inhaltsstoffe, das Preis- Leistungsverhältnis und die Verträglichkeit für mich und andere. *~* Douglas Card und meine Erfahrungen damit ... Diese Kundenkarte ist eine der wenigen, die tatsächlich Geld kostet. 6 Euro im Jahr... prinzipiell nicht viel, aber normalerweise ist so was umsonst. Vor allem waren die Vorteile nie berauschend. Ich erinnere mich daran, vielleicht tatsächlich zweimal im Jahr tatsächlich was von den 6 Euro "zu haben". Dann gab es nämlich einen Coupon für ein Gratis - Produkt in Kennen lern- Größe. Das musste man dann aber vor Ort abholen und ich wohne nicht in der Stadt;) Ansonsten gab es das Douglas Magazin ins Haus. War hübsch und hochwertig gemacht. Aber die Artikel waren weniger interessant. Eigentlich nur Werbung für teure Produkte mit schlechten Inhaltsstoffen. Ach ja und dann gab es ab und an Rabatt- Gutscheine in Höhe von 10 % auf ein Produkt nach Wahl. Das war damals auch der Grund meiner "Mitgliedschaft". Ich wollte nämlich unbedingt zwei ziemlich teure Parfums erwerben. Mit 10 % waren sie eben zumindest ein bisschen günstiger. Heute nutze ich aber das Internet ausgiebiger - so bekomme ich auch teurere Produkte ohne Coupon anderswo günstiger. Unterm Strich muss ich also ...

sparkasse.de 07.12.2014

... nostalgische Gedanken- das war mal (M)EINE Bank...

sparkasse.de * ~* EINLEITENDES Schon als Kind war ich Kunde bei der Sparkasse und hatte dort ein Sparbuch. Damals gab es sogar noch so etwas wie Zinsen drauf. Als Kind bekam man damals für´s Ansparen auch immer kleine Geschenke. Zum Beispiel Bücher mit Klebebildern von Tieren oder "Büro"- Krimskrams. *~* Sparkasse und meine Erfahrungen damit ... Auch als Teeny hatte ich dann dort mein Girokonto und habe damals auch einen Sparbrief angelegt. Damals war das richtig toll und der Zinssatz war absolut ok. Zum Glück habe ich damals auch eine dauerhafte Sparrate abgeschlossen. Die zahle ich noch heute ein und bekomme die Zinsen aus den 80ern;) Würde ich niemals kündigen. Allerdings habe ich schon lange kein Girokonto mehr da. Der Service war damals so naja und das Online- Banking erst im Kommen. Natürlich war es praktisch eine Bank vor Ort, also hier auf dem Dorf zu haben. Allerdings waren die Öffnungszeiten inkompatibel mit meinem Studium und meinen damaligen Nebenjobs. Der Automat, der nachts und abends des Öfteren so praktisch war, war eben auch des Öfteren defekt und ich war dennoch "pleite". Da ich lange bei der Sparkasse war gab es irgendwann auch einmal ein "Beratungsgespräch" bezüglich Bausparvertrag und so. Nun ja, ich muss sagen, dass die Beratung ziemlich oberflächlich war. Klar, die wollen ihre Produkte verkaufen, aber auf mögliche individuelle mögliche Nachteile des betreffenden Kunden sollte schon auch eingegangen werden. Wurde aber nicht... Deshalb habe ich solche ...

Commerzbank 07.12.2014

... der Name sagt schon alles .

Commerzbank * ~* EINLEITENDES Die Commerzbank war meine erste Bank nach dem "ich-will-weg- von- der Sparkasse und Volksbank- Gedanken". Damals war auch die "Wechselprämie" sehr verlockend. *~* Meine Erfahrungen mit der Commerzbank ... Am Anfang lief eigentlich alles ganz ok. Später dann nicht mehr so wirklich... Ganz besonders negativ fand ich immer den Beratungsbereich in den Filialen. Also nicht wenn man sich bezüglich Fonds und Co beraten lassen möchte, sondern dann, wenn man etwas will. Kundenservice sozusagen. Das Dreisteste was mir passierte : ich kam eine gute halbe Stunde vor Schluss in die Bank. Am Schalter war niemand. Das war nicht unüblich, aber da stand auch noch ein Zettel: Auf Grund von "Wasauchimmer" heute keine Kundenberatung mehr. Der Laden war voller Bankangestellter - alle taten geschäftig... kann schon sein, aber man kann doch den Service- Schalter nicht vor Schluss schließen! Jedenfalls musste ich hier auch oft für die zugeschickten Kontoauszüge zahlen. Habe es nicht so oft zur Commerzbank geschafft und sie ist eben auch nicht überall. Dann waren da noch zwei, drei unangenehmere Sachen und ich beschloss zu wechseln, zur Postbank. Dort bin ich bis heute. Aber der Wechsel war nochmal richtig unangenehm. Zum Glück hatte ich zuvor alles abgehoben, denn man musste ja das Gehalt ummelden und das Konto rechtzeitig kündigen. Zumindest damals musste man nämlich noch Kontoführungsgebühren zahlen, wenn man das Konto nicht als Gehaltskonto mit einem bestimmten ...

esprit-club.de 06.12.2014

... punkten bei ESPRIT...

esprit-club.de * ~* EINLEITENDES Es ist schon lange her, da ließ ich mir im Karlsruher Esprit- Laden eine Kundenkarte ausstellen. Damals nannte sie sich noch anders, jetzt heißt sie wohl "friends". Jedenfalls kann man heute wie damals mit der Karte e Points sammeln und diese in folgende Einkäufe investieren. *~* Meine Erfahrungen mit dem "System" ... Nun, um ganz ehrlich zu sein, kommt diese Karte so gut wie gar nicht mehr zum Einsatz. Ich shoppe überhaupt nicht mehr im Online- Shop, damit habe ich früher den meisten "Umsatz" gemacht. Die Vorteile der Karte sind: * Willkommensgeschenk * 3% Bonus bei jedem Einkauf * Exklusive Angebote * Geburtstagsüberraschung Nun, an das Willkommensgeschenk kann ich mich gar nicht mehr erinnern, zum Geburtstag gibt es - so glaube ich - ein Rabatt- Kärtchen. Die exklusiven Angebote bekomme ich gar nicht mehr, wohl zu lange nichts da bestellt. Ich kaufe zwar noch recht viele Esprit- Sachen, aber nie direkt in den Esprit- Shops. So kann ich die Karte gar nicht einsetzen. Röther nimmt die Karte z.B. nicht. Das system ist ohnehin wenig ergiebig. Für 1000 Euro kaufe ich nicht im Jahr bei Esprit;). Denn das wären dann 30 Euro Gutschrift. Ist man bei Esprit gemeldet, hat man aber einen übersichtlichen Einblick. Das Kundenkonto gibt auf einen Blick die letzten Einkäufe, die gesammelten e points und eventuelle Gutscheine preis. An und für sich also eine runde Sache. Leider verfallen die Punkte aber auch- ich habe mich gerade eingelockt und festgestellt, ...

Hirschen Konstanz, Konstanz 05.12.2014

... Konstanz im Hirschen ...

Hirschen Konstanz, Konstanz * ~* EINLEITENDES Im Hirschen sind wir gelandet, da wir den Bodensee lieben; dies hat auch meine Ma mitbekommen, so gab es letztes Weihnachten einen Gutschein für den Hirschen in Konstanz. Wir durften dort 2 Nächte verbringen und waren sehr zufrieden damit ... *~* Meine Erinnerungen an den Hirschen Anfang 2013 (auch noch im März/April) war das Wetter noch nicht so doll, aber wir wollten dennoch den Gutschein einlösen. So fuhren wir von Karlsruhe ab und landeten in einem verschneiten Konstanz. Dies war aber auf gewisse Weise auch sehr angenehm um nicht zu sagen : Sehr gemütlich. Das Hotel war nämlich genau dies : Sehr gemütlich. Unser Zimmer lag zwar zum Hinterhof, hatte aber Charme. Nun, dieser Begriff mag auch schlechte Assoziationen wecken, denn neu war hier vieles nicht. Aber das Bad war sehr gepflegt und auch sonst mochte ich mein Dachfenster und das Tischchen im Eck ganz gerne, die altmodischen Eichenmöbel bargen unglaublich viel Platz, sich bequem auszubreiten. Das Bett und auch die sanitären Einrichtungen waren aber neuer und somit für uns sehr angenehm. Am nächsten Morgen schneite es zum Frühstück. Wir verweilen fast 2 Stunden und haben dort alle Leckereien (inkl. Sekt) ausgiebig genossen. Danach sind wir im Schnee schnell mal in die Schweiz spaziert - auch ein Erlebnis ;) Gegessen haben wir abends unterwegs, da wir ein so nettes Lokal in Konstanz fanden. Das Lokal unten im Hirschen ist aber auch eine gute Adresse, so gibt es hier auch sehr viele Gerichte rund ...

Rewe Treuepunkt Aktion 04.12.2014

... da bleibe ich lieber untreu...

Rewe Treuepunkt Aktion * ~* EINLEITENDES Seitdem es Payback gibt, bin ich auch öfters im Rewe. Zuvor war Edeka mein persönlicher Favorit. Dank 1 Euro Gutschein pro Kauf über 25 Euro und Deutschlandcard, kaufe ich hier günstiger als in den Discountern (ich halte mich auch hier an die Eigenmarken). *~* Meine Erfahrungen mit dem "System" ... Nun, Rewe liegt aber immer auf meinem Arbeitsweg und dort gibt es auch ganz gute Sachen. Deshalb habe ich nun auch die Sammelpunkte kennengelernt... Ich bekam ein Sammelheft in die Hand gedrückt und bei jedem Einkauf ein paar Kleber. Das Sammelheft kann man übrigens auch auf der Rewe Internetseite herunterladen und selbst ausdrucken (käme mir nie in den Sinn). Pro 5 Euro Kaufumsatz erhält man einen Punkt. Hat man 30 davon er-sammelt, erhält man die einzelnen Produkte zu einem reduzierten Preis. Das günstigste ist die Porzellanschale für knappe 8 Euro. Da sie nur einen Durchmesser von 20 cm hat, bräuchte ich sie nicht und würde sie ohne WMF und Punkte anderswo günstiger bekommen;) Man ahnt es: ich bin nicht überzeugt von dieser Aktion! Aktuell wird, wie egsagt, auf WMF Prämien gespart. Nennt sich "Kombinationswunder" und besteht aus meiner Sicht aus einem Tablett, einem Nudeltopf, Deckel und einem Topf aus Porzellan. Unglaublich, dass diese sammel- Punkte sogar auf Ebay verhökert werden - ich würde sie jedenfalls nicht kaufen. *~* Meine abschließende MEINUNG Naja, die Idee ist ganz nett, aber für mich nicht wirklich interessant. Ich würde eben ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben