Diese Seite empfehlen auf

grün Status grün (Rang 2/10)

lum007

Geschriebene Berichte

seit 02.10.2008

10

Ay Yildiz 04.02.2015

Ay Yildiz-Prepaid für Urlaub: Schlechte Leistung, nie wieder !!!

Ay Yildiz Ay Yildiz-Prepaid für Türkei-Urlaub: Schlechte Leistung, nie wieder !!! Für unseren Türkei-Urlaub haben wir irrtümlich 3 Prepaid-Karten bestellt, obwohl wir nur 2 brauchten. 1 haben wir zurückgesandt. Seit 3 Monaten warten wir aufs Geld. 2 haben wir nur kurze Zeit benutzt, dann wurden sie grundlos durch Ay Yildiz blockiert. Seit 3 Monaten warten wir auch hierfür aufs Geld. Ay Yildiz und E-Plus bestätigte zwar wiederholt den Mail-Eingang, antwortet aber einfach nicht. Der Betrag (ca. 30 €) ist so gering, dass ich natürlich auf eine Klage verzichte. So werden wohl die meisten Prepaid-Kunden handeln. Das ahnt wohl Ay Yildiz. Deshalb das schlechte Verhalten. Nachwort: Ich habe auch den Verdacht, dass Ay Yildiz dieses Verhalten an den tag legt, weil die meisten Kunden Türken sind (und man diese ja eher abzocken kann). Übrigens: Vor zwei Wochen habe ich mich an die Schlichtungsstelle bei der Bundes-Netz-Agentur gewandt. Die tut nichts und sagt, dass dies Privatrecht sei. Man könne ja klagen.

Gästehaus Hegger, Meerbusch 12.12.2013

Gästehaus Hegger, Ferienwohnung: Super für 4 Personen!

Gästehaus Hegger, Meerbusch Wir haben mit 4 Personen in der großen Ferienwohnung (85 qm) gewohnt. Diese Ferienwohnung war super ausgestattet, was doch sehr angenehm war. Die Wohnung ist sehr gemütlich eingerichtet. Sie hat einen großen Südbalkon mit einem schönen Blick in den gepflegten Garten. Es ist alles - was man sich in einer Ferienwohnung wünschen kann - vorhanden (LAN / WLAN usw. usw.). Die nahegelegene Bäckerei mit Kaffee haben wir regelmäßig zum Frühstücken genutzt obwohl alles in der tollen Küche vorhanden war. Die Stadt Meerbusch ist nahe bei Düsseldorf, was die Hauptstadt von NRW ist. Dennoch liegt Meerbusch im Grünen und gehört zu de Gebiet Niederrhein. Mann kann auch im 20 Minutentakt die Straßen / U-Bahn zwischen Düsseldorf und Krefeld benutzen, so dass man das Auto nicht benutzen muss. Wir (alle vier) können das Haus guten Gewissens weiter empfehlen. ...

my-spexx.de 18.06.2013

My-Spexx: Geld zurück wegen Rahmen

my-spexx.de Nach Jahren mit Aldi/ Lidl/ Rossmann-Einstärken-Brillen verschrieb mir der Arzt eine Gleitsichtbrille, wenn auch mit schwachen Werten. Zunächst probierte ich Fielmann aus. Dort war das Gestell in bewährter Qualität, die Gläser erzeugten im Kopf aber Schwindel/ Unwohlsein. Die Brille habe ich zurück gegeben und Geld (ca. 400 €) zurück erhalten. Vor 1 Jahr habe ich dann eine Gleitsichtbrille bei my-spexx gekauft. Die Gläser sind gut, der Rahmen aber eine Katastrophe. Er passt so schlecht, dass das linke Glas nach 1 oder 2 Monaten Tragen immer wieder herausfällt. Nach 3 erfolglosen Reparatur-Versuchen (Einsendung, warten, Rücksendung) gebe ich nun auf! Ich traue My-Spexx nicht zu, einen soliden Rahmen für meine Brille zu erzeugen. Ich fordere nun mein Geld (224,90 €) zurück! Eine Woche später schreibt mir My-Spexx, dass das Geld erstattet werden soll. Das ist dann auch ein paar Tage später geschehen. Also: ok

MeineFewo.de 11.01.2013

MeineFewo.de für Vermieter: Faire Leistung

MeineFewo.de Das Portal MeineFewo.de bietet Ferienwohnungen und Ferienhäuser an. Vermieter stellen dort gegen Gebühr ihre Ferienhäuser oder Ferienwohnungen ein. Es ist ein 1 1/2 Jahr altes Portal mit elegant und clever gestalteter Homepage. Sie sieht im Vergleich zu anderen Fewo-Portalen aufgeräumt und strukturiert aus. Die Beschreibung meines Ferienhauses war sehr einfach eingebbar und sieht optisch gut aus. Der möglich Buchungskalender ist übersichtlich und einfach führbar. Die Suche ist nach Regionen, last-minute-Angeboten und sog. Urlaubs-Ideen möglich. Z.B. die Last-Minute-Eintragung ist kostenlos, das kostet bei anderen Anbietern extra-Geld! Auf der Startseite ist aber auch direkt eine Suche nach Urlaubsziel möglich, bei 'meinem' Friedrichskoog sind das zur Zeit 23 Stück. Vermieter erhalten einen günstigen Startpreis von 49,50 Euro für 3 Jahre ohne weitere Vertragsbindung. Das ist wenig im Vergleich zu üblichen Kosten von zB 150 Euro für 1 Jahr. Auf der Seite kann man ablesen, wieviel Zugriffe man hat. Die Anzahl ist schon beeindruckend. Resümee: MeineFewo.de: Faire Leistung zum günstigen Preis.

Last Minute Ferienhaus Nordsee für Familien, Friedrichskoog 07.08.2012

für Familien in Friedrichskoog: Last Minute Ferienhaus Nordsee

Last Minute Ferienhaus Nordsee für Familien, Friedrichskoog Meist hatten wir bei unserem Friedrichskoog-Urlaub Spitzen-Wetter. Ein paar Regentage haben sich aber auch eingeschlichen. Resüme: Ob bei gutem oder schlechtem Wetter: Hier im Ferienhaus kann man es echt gut aushalten! . Das Ferienhaus Krabbe (erreichbar unter www.Last-Minute-Ferienhaus-Nordsee.de) ist familien- und kinderfreundlich. Mit seinem praktisch barrierefreien Zugang würde ich es auch als behindertenfreundlich bezeichnen. AUch unsere 8 Personen kamen darin sehr gut unter und fühlten sich pudelwohl. Die Kinder nutzten den Garten mit ziemlich großem Gartenhaus und Spielzeug, wir den Balkon und die Terrasse. Durch die Umzäunung konnten wir unsere Kleinen auch ohne Aufsicht draußen längere Zeit spielen lassen. Die Einrichtung ist up to Date und modern. . Der Preis (bei uns 125 € pro Nacht) für 8 Personen geht daher völlig ok. . Unsere Empfehlung! Wir kommen gerne wieder! . . . Und hier ein paar Facts aus der offiziellen Ferienhaus-Information: • 84 m² Fläche im EG und OG auf 450 m² Grundstück • 3 Schlafzimmer je 2 Betten • 1 Mehrzweckraum 2 Schlafsofas, SAT-TV, CD-Stereoanlage • 2 Bäder Dusche/ WC • 1 Wohnzimmer (Sat-TV, DVD-Player, Brettspiele) ... 1 offenen Küche (Einbauküche, Geschirrspüler, Mikrowelle, Backofen, Maxi-Kühl-/Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Eierkocher, Toaster, Mixer) ... 1 Essecke (großer Massivholz-Esstisch für 8 P.) • großer Süd-Balkon, große Süd-Loggia/ -Terrasse, Blick auf den Deich • Gartenhaus (Spielgeräte, 2 Bobbycars, ...

Brill Steelline 46 XL 6.0 63312 03.08.2011

Brill 46 XL 6.0: mies beschrieben, falsche Schrauben, schlicht

Brill Steelline 46 XL 6.0 63312 Gekauft beim LouisTools.de-Shop: Lob für den LouisTools.de-Shop. Korrekte und zügige Abwicklung! Tadel für die Ware (Benzin-Rasenmäher Brill 46 XL 6.0 für 320 € + 20 € Versand): Diesmal sollte es Qualität sein, daher suchte ich Brill (mit seinem altdeutsch klingendem Namen) aus. Negativ überrascht war ich jedoch von der Ware: mies beschrieben, 3 Anleitungen für ganz viele Modelle und ganz viele Länder, es fehlt eine Übersicht: das hat Ihr Modell, so sieht Ihr Modell aus. Basteln wie bei Ikea, nur nicht so perfekt: 2 Kreuzschrauben waren nicht nutzbar, als Ersatz mussten 2 Blechschrauben selbst besorgt werden. Der Rasenmäher ist ein schlichtes Modell von Brill, es fehlen manche Bedienelemente, die man selbst bei Billig-Rasenmähern kennt. Tipp: Brill wird übrigens von AL-KO Kober in Österreich hergestellt. In der Anleitung wird auch ... Tecumseh, Honda, Briggs&Stratton ... erwähnt. SInd die vielleicht baugleich oder bauähnlich, jedoch billiger?

mytoolstore.de 03.08.2011

LouisTools: bestens ----- Rasenmäher Brill: mies beschrieben, fal

mytoolstore.de LouisTools: bestens ----- Rasenmäher Brill: mies beschrieben, falsche Schrauben, schlichtes Modell Der Shop: Lob für den LouisTools-Shop. Korrekte und zügige Abwicklung! Anlieferung in einem Riesen-Paket per UPS. Die Ware: Tadel für die Ware (Benzin-Rasenmäher Brill 46 XL 6.0 für 320 € + 20 € Versand): Die Ware war mies beschrieben, drei Anleitungen für ganz viele Modelle und ganz viele Länder, es fehlt eine Übersicht mit dem Inhalt: das hat Ihr Modell, so sieht Ihr Modell aus. So musste gebastelt werden wie bei Ikea, nur nicht so perfekt: 2 Kreuzschrauben waren nicht nutzbar, als Ersatz mussten 2 Blechschrauben selbst besorgt werden. Der Rasenmäher ist ein schlichtes Modell von Brill, es fehlen manche Bedienelemente, die man selbst bei Billig-Rasenmähern kennt. Resümee: LouisTools: bestens ----- Rasenmäher Brill: mies beschrieben, falsche Schrauben, schlichtes Modell

Wohnwerk Strandkorb Rügen II XXL 28.03.2011

Strandkorb Rügen II XXL von Wohnwerk: schlichte CHINA-Ware

Wohnwerk Strandkorb Rügen II XXL Wir haben uns im Frühjahr 2011 nach einem Strandkorb umgeschaut. Er sollte extra breit und nicht zu teuer sein. So fiel unser Augenmerk auf den XXL Strandkorb Rügen II. Ihn haben wir über EBay beim Wohnwerk gekauft. Diese Firma www.wohnwerk-maschen.de liegt in Seevetal in der Nähe von Hamburg. Dort haben wir gerne gekauft, da sich der Name wie ein Werksverkauf anhört und die Firma hoch im Norden liegt. Da hat man bekanntlich die meiste Ahnung vom Bau von Strandkörben. Nach kurzer Zeit (etwa 1 Woche) wurde die Ware angeliefert. Beim Auspacken und während des Aufbaues kam die Erkenntnis: Es handelt sich um schlichte CHINA-Ware! Die Aufbau-Anleitung war selbst für geübte Möbel-Schrauber mies. Der Strandkorb hat leider nur Hobby-Qualität. Wir sind ziemlich enttäuscht.

EU-Autohändler 29.07.2010

Europemobile, für mich: Finger weg, unzuverlässiger Händler!

EU-Autohändler Europemobile, für mich: Finger weg, unzuverlässiger Händler! Dieses sehr gute Angebot gab es im Juni 2010 bei EU-car.de, Neuwagenmarkt.de und bei Europemobile.de selbst: 2011-er Modell C-Max mit 1 €- Lieferung und kostenlosem Navi bei Kfz-Bestellung bis 30.06.2010. Ich habe das Kfz rechtzeitig bestellt, 4 Wochen gewartet, jetzt lehnt Europemobile die Bestellung ab. Grund: Das 2011-er Modell ist ein angeblich zu umfangreich überarbeitetes Modell des C-Max. Hier steht ein EU-Händler nicht zu seinem günstigen Angebot! Das nenne ich unzuverlässig! Für mich heißt das: Finger weg von Europemobile!“ Europemobile, für mich: Finger weg, unzuverlässiger Händler! Dieses sehr gute Angebot gab es im Juni 2010 bei EU-car.de, Neuwagenmarkt.de und bei Europemobile.de selbst: 2011-er Modell C-Max mit 1 €- Lieferung und kostenlosem Navi bei Kfz-Bestellung bis 30.06.2010. Ich habe das Kfz rechtzeitig bestellt, 4 Wochen gewartet, jetzt lehnt Europemobile die Bestellung ab. Grund: Das 2011-er Modell ist ein angeblich zu umfangreich überarbeitetes Modell des C-Max. Hier steht ein EU-Händler nicht zu seinem günstigen Angebot! Das nenne ich unzuverlässig! Für mich heißt das: Finger weg von Europemobile!“

Welcome Card Berlin - Tipps & Tricks 18.10.2009

Welcome-Card: Schummel-Packung, S-Bahn fährt nicht, zu teuer!

Welcome Card Berlin - Tipps & Tricks Wir waren mit der Familie in Berlin und haben uns die Welcome-Card für die BVG-Bereiche A,B,C gekauft. Pro Person kostet das 34,50 Euro. Die Zusendung der Karte erfolgte recht zügig. Allerdings: Den Bereich C konnten wir nicht nutzen, da die S-Bahn S7 nach Postdam und Babelsberg nicht fuhr. Das dürfte für viele Strecken im C-Bereich gelten, da dort vorwiegend S-Bahn verkehrt. Das war für Insider nicht neu, auf der Seite der Welcome-Card befindet sich aber kein Hinweis dazu. Auch die aktuellen, zugesandten Unterlagen zur Welcome-Card zeigen das falsch an. Die Organisatoren der Welcome-Card wissen das, sehen jedoch keinen Anlass, darauf hinzuweisen. Die möglichen Sehenswürdigkeiten sind nur begrenzt für Kinder geeignet. Die Ermäßigungen sind wohl mit dem ADAC-Mitgliedsausweis ebenso erreichbar. Daher empfinden wir die Welcome-Card als Schummel-Packung. Zudem ist sie zu teuer! ...
Zurück nach oben