Diese Seite empfehlen auf

lila Status lila (Rang 4/10)

rdv-spider

rdv-spider

Kein Mitgliedsprofil verfügbar. Die von Ihnen gesuchte Person ist kein Ciao-Mitglied mehr.

Geschriebene Berichte

seit 08.08.2000

109

Köln/Bonn - Flughafen Konrad Adenauer, CGN 12.04.2002

Ausflug in die Provinz

Köln/Bonn - Flughafen Konrad Adenauer, CGN In der letzten Zeit musste ich häufiger Geschäftstermine in Köln wahrnehmen, so dass ich die Lufthansa-Maschinen nach Köln-Bonn geniessen durfte. Und damit bin ich beim Thema, welches im mit einem Ausflug in die Provinz übertiteln möchte. Die Ankunft macht es schon deutlich: Hier ist nicht viel los! Keine Warteschleifen, keine langen Rollstrecken für die Maschine und immer ein Finger frei für die Lufthansa! Beim AUssteigen landet man unweigerlich in der Wartemenge für den anschliessenden Flug, das Gate hat also keine getrennten Wege für die Reisenden! Die Beschilderung ist dafür übersichtlich, der Ausgang eindeutig (im Gegensatz zu Frankfurt) auffindbar. Es gibt alles Notwendige, selbst die Lufthansa Lounges sind inzwischen eingerichtet. Es gibt 4 Terminals (A-D), wobei B für die Lufthansa reserviert scheint. Die Anzahl der Gates ist mit ca. 20 überschaubar. Die Lufthansa belegt in B alleine 5 Gates. Die Anzahl der Flüge ist bescheiden! Hamburg- Köln und zurück hat vielleicht 6 Hin- und Rückflüge! Da heißt es, den Termin richtig zu legen, um auch wieder wegzukommen. Letzte Maschinen vor 19:00 Uhr kommen häufiger vor, so dass als Auswahlflughafen des öfteren Düsseldorf herhalten muss. Und das ist nun wirklich provinziell! Der Zubringer zum Flughafen für die Anfahrt per PKW ist gut gelöst. Allerdings ist er anscheinend nicht in jedem Navigationssystem als Zielpunkt enthalten. Mein Kollege (der keine Karten lesen kann *g*) flucht immer wieder! Parkplätze scheint es ...

voteonline.de 20.02.2002

Votings, was das Zeug hält!

voteonline.de Heute mal wieder ein Bericht über ein nützliches Internettool, welches man auf der eigenen Homepage einbauen kann: Umfragen von voteonline.de Aber die Seite bietet noch mehr, doch davon später! Überblick: ---------- Voteonline.de bietet die Möglichkeit, auf deren Website eine Umfrage zu gestalten und das (fast) ohne Programmieraufwand. Es gibt verschiedene Arten von Umfragen: - 1 Auswahlmöglichkeit mit Optionsfeldern oder Dropdownmenü - Multiple choice mit Kontrollkästchen - Obige Arten mit Kommentareingabe Zusätzlich bietet voteonline.de noch folgende Möglichkeiten, auf die ich hier nicht näher eingehen möchte: - Homepage: Max. 10 Seiten unterhalb der voteonline.de Domain - Suchmaschine für die eigene Homepage - Gästebuch für die eigene Homepage - Realtime Counter für die eigene Homepage Der Vorteil dieser Add-ons für die eigene Homepage liegt darin, dass man keine eigenen cgi-Programme, php-Skripte etc.. in die eigene Website einbauen muss. Meistens scheitert es genau daran bei den genutzten Providern wie Strato oder 1&1. Stattdessen laufen die Skripte auf dem voteonline Server, auch die Ergebnisdaten liegen dort. Die Kosten: ----------- Ganz einfach: es ist kostenlos, weil werbefinanziert. Und es sieht z.Zt. nicht danach aus, dass sich daran etwas ändert. So geht es: ----------- Auf der Website klickt man "Umfrage für Ihre Homepage" und kriegt eine Maske angezeigt, in der folgende Angaben einzugeben sind: - Abzustimmende Frage - 10 mögliche ...

KOSMOS - Der Herr der Ringe - Die Gefährten 06.02.2002

Auch für Nicht HdR-Fans geeignet

KOSMOS - Der Herr der Ringe - Die Gefährten Wir sind letztens zum Spieleabend mit der Frage eingeladen, ob wir auch das Spiel "Herr der Ringe" spielen würden. Obwohl wir beide die Bücher nicht gelesen haben, waren wir gespannt, was da auf uns zukommt. Und es hat sich gelohnt! Die Spielidee: -------------- Reiner Knizia setzte die Literaturvorlage spannend in dieses (Mehr-)Brettspiel um. Als Rahmenhandlung geht es natürlich um den Ring, der nicht dem bösen Sauron in die Hände fallen darf und stattdessen vernichtet werden soll (dies aus dem Munde eines "HdR-Unwissenden"!). Mehr muss man vom Buch eigentlich nicht wissen, die Charaktere etc.. sind für das Spiel einigermaßen egal! Die Spielausstattung: ---(c) rdv-spider --- - 1 Hauptspielbrett mit Reiseroute und Lebensanzeige - Je 1 Spielbrett für die 4 Nebenabenteuer - 5 Charakterkarten und zugehörige Spielsteine - DER Ring - Hobbitkarten - Ereigniskarten - Lebenspunkte Die Anleitung: -------------- Ich hab zuerst meinen Augen nicht getraut: 12 engbeschriebene A4-Seiten! Und das sollen wir hinterher spielen können? Nun, man muss tatsächlich nicht alles durcharbeiten. Es gibt viele Beispiele und es gibt - quasi als Anlage - den Background als Zusammenfassung aus der Literatur! Für den Rest der Anleitung braucht man aber beim ersten Mal schon ca. 1 Stunde, bis man alles gelesen und vor allem verstanden hat. Deshalb kann die Spieldauer von 60-90 Minuten auch erst ab dem 2.Mal gelten. Der Spielverlauf: -(c) rdv-spider - Die max. 5 Spieler müssen ...

Burger King Big King 22.01.2002

Oh happy days!

Burger King Big King Hallo zusammen, Aktuell gibt es bei Burger King Sonderwochen mit Standardprodukten zum Einheitspreis von 1,50€! Und gestern habe ich zugeschlagen. Hier mein Bericht: Es ist Montag, mein Geschäftstermin ist vorbei und ich habe Hunger. Was gab es noch heute: den Big King für 1,50€ Verpackung: --------------- Die Verpackung ist normal: Bedrucktes Standard Einwickelpapier, wie wir es vom Big King gewohnt sind! Die Zutaten: ---------- In einem für meinen Geschmack zu weichem Sesambrötchen werden zu 2 saftig gebratenen und mit Käse belegten Fleischscheiben folgende von mir erkannte Zutaten serviert: - Grüner Salat in genügend kleinen Stücken - Zwiebelringe (leider teilweise zu groß) - Gurkenscheibe (1!) - Remoulade, stark richtung Majo tendierend - Senf Habe ich etwas übersehen? Die Optik: -------- Nicht schlecht, schön dick! Sesamkörner, na ja! Oh schon was rausgefallen, und die Zwiebel als Ring umrundet das Brötchen eher als das sie sich aufs Fleisch legt. Kurzer Blick darunter: Viel Remouladen-Pampe! Weitere Zwiebeln (gott sei Dank), eine Gurke, viel grüner Salat und darunter der Käse, direkt auf dem Fleisch geschmolzen! Dann die doppelte Fleischscheibe und darunter wieder Remoulade (?) und Senf! Die Handhabung, der Geschmack: --------------- --------------- --------------- ---- Er liegt gut in der Hand. Wichtig, man kann ihn einhändig essen! Der berühmte Zwei-Finger unten, 3 Finger oben drauf-Griff packt ihn und bringt ihn ohne zu ...

Funktion: Netz des Vertrauens 18.01.2002

LETZTER UPDATE: Ende gut, alles gut!

Funktion: Netz des Vertrauens Ende gut alles gut? Nach ca. 1 Monat geht es wieder! Eine lange Bewährungsprobe für die eingefleischten CIAO-Fans. Denn wie soll man sonst auf die Schnelle seine Freunde, sprich Vertrauten, finden und besuchen können. Aber als alte Hasen hat man die Zeit überbrückt und Gästebucheintragungen, Kommentare etc.. genutzt! Nun geht es wieder und ich habe bereits alle neuen CIAO-Freunde mit meinem Vertrauen ausgestattet. Und möchte natürlich auch nachträglich noch diese CIAO-Funktion beschreiben: Wie geht das? ------------- Beim Lesen von CIAO-Meinungen stellt man fest, dass man jemanden mag oder auf Grund des Schreibstils wieder besuchen möchte. Dann hat man innerhalb des Berichts, den man gerade gelesen hat, im linken Fensterbereich die Möglichkeit, dem Verfasser sein Vertrauen auszusprechen. Entschließt man sich hierzu erst beim Lesen des Profils des CIAO-Mitglieds, hat man dort ebenso die Möglichkeit, im linken Teil des Fensters sein Vertrauen auszusprechen durch Klicken auf: "Klicken Sie hier, wenn Sie xxx vertrauen!" Die Vertrauensstatistik: ---(c) rdv-spider ------ Im Profil desjenigen oder bei sich selber werden die Mitglieder aufgelistet, von denen man deren Vertrauen ausgesprochen bekommen hat bzw. dem man selbst das Vertrauen erteilt hat. Da nun diese Liste recht lang werden kann (aktueller Highscorer ist wuselwusel mit knapp 1150 erworbenen Vertrauen), werden nur die letzten 5 angezeigt. Per Klick auf "und noch weitere xxx Mitglieder" bekommt man die ganze ...

Ihre ersten Erfahrungen mit dem EURO 11.01.2002

Die DM ist Schnee von gestern!

Ihre ersten Erfahrungen mit dem EURO Was war doch gleich noch mal die Mark, pardon Deutsche Mark? Also ich bin sie los und komme inzwischen ganz gut mit der Währung zurecht, soll heißen ich finde die Münzen im Portemonnaie wieder! Es ist aber trotzdem nicht leicht "in Euro zu denken", denn: Früher hat man gerne auf 1,-DM aufgerundet, ob es nun beim Trinkgeldausgeben war oder einfach nur beim Überschlagsrechnen im Kopf. Da müsste man nun eigentlich, nach bekanntem Umrechnungsfaktor von 1,95583, in 50Cent Dimensionen rechnen. Tut Ihr das? Ich noch nicht! Na, die Bedienungen freuen sich über das vermehrte Trinkgeld! Bei der Schreibweise auf dem PC ist das Eurozeichnen inzwischen im Blut, für weniger PC-Versierte: Taste +"E". Nur in Excel habe ich glaube ich immer noch nicht die Standardwährung umgeschaltet. Da fällt mir ein: Meine Frau jammert, dass wir zuhause auf dem Windows98-Rechner noch nicht den Euro-Patch bzw. die Euroschriftarten installiert haben, Asche auf mein Haupt! Aber zurück zum alltäglichen Umgang mit der Währung: Ich habe mir kein neues Portemonnaie gekauft, die Scheine, die ich benutze, passen auch weiterhin in das deutsche Standardmaß. Das haben es die Italiener und Griechen angeblich schwerer: Da sollen nach Zeitungsmeldung - oder Zeitungsente - die Portemonnaies wegen der neuen Scheingröße z.T. ausverkauft gewesen sein. Ich komme jedenfalls äußerst selten in den Genuß, einen 200,- oder 500,- EUR Schein einzustecken. Das Einkaufen geht gut, ich erkenne inzwischen sogar die ...

FedEx - Neue Mitarbeiter per Headhunter 11.12.2001

Headhunting - dieses Mal wörtlich genommen

FedEx - Neue Mitarbeiter per Headhunter Hi, ich hatte mal wieder Zeit ein bisschen Werbung zu schauen und möchte heute über die FedEx-Kampagne schreiben, die mit ihren neuen Spots bei mir haften geblieben ist! Zum Unternehmen: --------------- - Die Spots sagen so gar nichts über das Unternehmen, deshalb hier die Schnellzusammenfassung über die Firma "Federal Express": - größtes Express-Luftfrachtunternehmen der Welt - in 210 Ländern und Regionen der Erde - über 3,3 Millionen Sendungen weltweit TÄGLICH - über 650 Flugzeuge und 43.500 Fahrzeuge - über 150.000 Mitarbeiter Das Kampagnenthema: --------------- ---- Eine wichtige Stütze des Unternehmens sind die FedExMitarbeiter. Und sie sind das Thema der Spots: Wie komme ich an neue, motivierte Mitarbeiter für die FedEx heran? In den mir zwei bekannten Spots geht es um die ungewöhnliche Art des Headhuntings, man muss es objektiv betrachtet als Entführung sehen! Aber nun exemplarisch zum 1.Spot: Irgendwo in einer US Großstadt: Ein Krankenwagen lädt eine gebrechliche alte Dame ein, um sie ins Krankenhaus zu bringen. Der Wagen bleibt im Stau stecken, es geht nicht vor- und rückwärts! Der Fahrer, ein Riese im 2m Höhe*Breite Format, nimmt kurzerhand die Dame auf den Arm und marschiert los! Obwohl der Weg scheinbar recht lang und mühselig ist, schafft er es noch bis ins Krankenhaus, wo ihm die Dame abgenommen wird. Der Mann setzt sich erschöpft auf eine Bank. Und jetzt kommt FedEx ins Spiel, die diesen Mann als neuen Mitarbeiter auserkoren hat. Durch ...

Lindt Weihnachtschocolade 04.12.2001

Ja, iss scho' Weihnachten?!

Lindt Weihnachtschocolade Hallo zusammen, Alle Jahre wieder startet Lindt&Sprüngli den Verkauf weihnachtsspezifischer Leckereien. Dazu gehört auch die Weihnachts-Chocolade. Aber Achtung: Deckt Euch frühzeitig mit einem ausreichenden Vorrat ein, denn spätestens zu Weihnachten ist sie ausverkauft und dann müsst Ihr Euch wieder ein ganzes Jahr gedulden. Das Produkt: ------------ Die Schokolade ist in einer edel aussehenden - typisch für Lindt&Sprüngli - aber klassischen Kombination aus Papier und Alufolie verpackt. Das Papier ist mit einem matten Bronzeton bedruckt, die Schrift sowie die Umrandung auf der Frontseite sind in einem glänzenden Bronze gehalten. Als Transportschutz ist ein rechteckiges Stück Karton beigelegt, wie es früher mal alle guten Schokoladen hatten (und ich es noch aus der jugendlichen Bastelzeit her kannte). Damit hebt sie sich schon wohltuend von den anderen Schokoladen ab, aber ACHTUNG: Sie liegt eigentlich grundsätzlich bei den Weihnachtssonderständern von Lindt mit all den anderen Leckereien zusammen. Der Preis beträgt lt. Auszeichnung auf dem Produkt (Vorgabe von Lindt&Sprüngli) 3,10DM oder 1,59EUR. Dies ist ein stolzer Preis, doch ist er auch angemessen?! Die Schokolade wird blockweise mit 12 (3x4) dicken Stücken gefüllter Alpenmilchschokolade verkauft. Die Zutaten / der Geschmack: -- (c) rdv-spider ---------- Um es vorwegzunehmen: Der Geschmack ist wirklich anders als bei normaler Schokolade, eben typisch weihnachtlich. Dies liegt aber an den Spezialzutaten ...

McDonald's Chicken Filet 22.11.2001

Wieder ein Stück Huhn im Shanghai Chicken

McDonald's Chicken Filet Hi, an dieser Stelle möchte ich Euch den im Rahmen der Asia Woken vorgestellten Shanghai Chicken vorstellen, der auch ein reelles Stück Huhn liefert. Hier mein Bericht: Vorkoster rdv-spider ist für Euch wieder unterwegs gewesen, um den Shanghai Chicken einem Doppeltest zu unterziehen: 1) Was hat sich McDonalds dieses Mal als Burger (ist es wirklich einer?) ausgedacht? Und 2) Gibt es regionale Unterschiede in der Qualität des Produktes? Das Produkt: --------------- ------ (c) rdv-spider - Zu einem Einhzelpreis von 4,99DM gibt es den Shanghai Chicken solo oder zu 8,49DM im Menüpack mit Pommes und Getränk! Die Verpackung enttäuscht, da Er nur im speziellen McDonalds Packpapier und nicht im Spezialkarton der großen Burger (z.B. McRib) verkauft wird. Beim Auspacken dann die zweite Erkenntnis: Die Teigtasche muss man beidhändig essen, die Gefahr des Kleckerns ist zu groß! Die Zutaten: --------------- --------------- -------- In einer ca. 15cm im Durchmesser großen runden und geklappten Teigtasche (McD nennt es Fladenbrot) wird ein großes Stück Hähnchenfleisch angeboten, welches vermutlich mariniert, weil leckerbraun, und mit einer würzigen - ich meine: geschmacklich neuen - Asiacurrysoße und Gemüsezutaten (z.B. Bambussprossen)in die Tasche eingelegt wird. Der erste Eindruck gtäuscht: Es ist leider kein Schmitzel, sondern wieder nur Formfleisch! Beim Gemüse überwiegen der grüne Salat und Karottenstreifen,den Bambus habe ich eher nicht geschmeckt. Die Soße hält das ...

Landungsbrücken & Hafen, Hamburg 15.11.2001

Eine kleine Hafenrundfahrt für lau!

Landungsbrücken & Hafen, Hamburg Bei meinem Jubiläumsbericht Nr.100 komme ich nicht umhin, wieder mal etwas über die schönste Stadt Deutschlands, nämlich Hamburg, zu schreiben. Wer an Hamburg denkt, denkt auch an den Hamburger Hafen. Hier mein Bericht: Die Anfahrt: ------------ Am besten fahrt Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, da die Parkplätze eher rar und die Hamburger Politessen sehr eifrig sind. Nehmt die U3 von Hamburger Hauptbahnhof, dann könnt Ihr bereits ab der Station Rödingsmarkt auf der aufgeständerten Hochbahnstrecke die Speicherstadt und das Hafenpanorama genießen. Aussteigen müsst Ihr direkt an der Haltestelle Landungsbrücken, an der übrigens auch Hamburgs geläufigste Jugendherberge "Am Stintfang" liegt. Aus dem Bahnhof kommend empfängt Euch auf der angrenzenden Fußgängerbrücke die große weite Welt und meistens eine steife Brise aus West-Nordwest! Die Speicherstadt: --(c) rdv-spider-- Im Osten sieht man als Tor zum Freihafen, der damals bei der Einrichtung weltgrößten Freihandelszone, die Speicherstadt. Sie sind zur Zwischenlagerung bzw. Umladung von Gütern wie Kaffee, Tee, Gewürzen und Orientteppichen errichtet worden. Heute plant die Stadt Hamburg hier die Umwandlung in Gewerbeflächen außerhalb des Zollgrenzgebiets im Rahmen der Planungen zur Hafencity, welche sich bis zur Norderelbe erstrecken soll. Neueste Attraktionen im Rahmen der Nutzungsänderung sind das Hamburg Dungeon (Ausstellung über die gruseligen Seiten der Hamburger Geschichte in Geisterbahnmanier) sowie die ...

screensavergold.com 05.11.2001

Wäschemodels für zwischendurch *fg*

screensavergold.com Hallo zusammen, ich bin schon seit Monaten angemeldeter User von Screensavergold.com. Anfangs hatte ich sehr am Geschäftsmodell und damit am Erfolg des Unternehmens gezweifelt. Die Bezahlung war sehr dürftig. Theoretisch sollte es mindestens 6 finanzierte Bildschirmschoner geben, von denen ich aber nur 2 zu Gesicht bekommen habe (geschweige denn den Verdienst dazu). Mein Konto wies lange Zeit trotz eines geworbenen Freundes (Referral) einen Eurobetrag von weit unter 1 EUR auf. Inzwischen gebe ich dem System eine 2.Chance, nachdem die Werbung vielseitiger wurde und die Einnahmen kontinuierlich steigen (hey: schon über 1 EUR!!!) Das Grundprinzip / System: -- (c) rdv-spider----- Nach Registrierung und Download des Clients wird bei der Softwareinstallation ein Symbol in der Taskleiste von Windows hinterlegt, welches für die Synchronisierung mit dem Server, Einstellung per Managerprogramm etc.. zuständig ist. Als aktiver Bildschirmschoner ist es einstellbar, ob nur neue oder auch vorhandene oder als Favoriten markierte Schoner angezeigt werden sollen. Einige Schoner sind interaktiv (auf Mausklick tut sich was..), andere zeigen à la Newsticker themenbezogene Nachrichten (ohne Verdienst, Themen wie Formel1, Wirtschaft, IT etc..) und andere sind einfach nur schön! Denn seit kurzem gibt es die Palmers Bildschirmschoner, bei denen Topmodels die aktuellen Wäscheträume in einer animierten Diashow in 1a Qualität präsentieren! Leider wurde erst 1 von 3 Schoner für den ...

fairad.de 08.10.2001

Watt denn nu: Pleite oder nicht (Update)?

fairad.de Ewig diese Gerüchte! Also es ist jetzt der 08.10.2001 und fairad.de läuft immer noch! Ich habe meine 20,- DM erreicht und habe die Auszahlung initiiert. Insofern scheint alles normal! Die Server sind zum Monatswechsel umgezogen und waren einige Tage nicht verfügbar. Aber jetzt läuft wieder alles, es gab auch schon einen Softwareupdate (endlich wieder ;-)). Ein bisschen wenig Sonderreklame für einen Zusatzverdienst, aber die Branche hat ja insgesamt Probleme! Cu, Ralf --------------- --------------- --------------- ------- Und nochmal hi, kaum schreibe ich was Positives über Fairad, da erfährt man vom Ende des Paid4Surf Anbieters. Damit geht der letzte Renommierte Anbieter vom Markt, womit ich das Thema Paid4Surf insgesamt ad acta legen möchte. Der Markt gibt es einfach nicht mehr her. Der Betrieb soll Ende September eingestellt werden. Wenn man auf die Anzahl der vergütbaren Werbebanner achtet, dann wird vermutlich schon früher das Licht ausgeknipst. Die nächsten 20,- DM noch zu erreichen, erscheint illusorisch! Wer eine neue Einnahmequelle im Internet ausmacht, bitte melden! CU, Ralf --------------- --------------- - Hi nochmal, ich möchte meine Meinung über Fairad revidieren und zwar zum Positiven! Nicht nur dass Fairad es immer noch schafft, regelmäßig neue Werbekunden an Land zu ziehen, die einem beim Surfen das wichtige "Grüne" Männchen bringt (welches anzeigt, dass gerade der Geldzähler tickt), vielmehr schafft es Fairad regelmäßig ...

Yello-Strom - Spot mit Franz Beckenbauer 23.08.2001

Muss der Franzl Geld verdienen, wo er kann?

Yello-Strom - Spot mit Franz Beckenbauer Franzl Beckenbauer ist sich inzwischen für jede noch so hirnlose Reklame nicht zu schade! Dieses Mal fährt er für den Stromanbieter Yello eine Werbetour passend mit dem Elektro-Golfmobil. Aber jetzt zum eigentlichen Werbespot: Die Story: = Wie es sich für einen distinguierten Promigolfer gehört, kutschiert Franzl von Loch zu Loch mit einem elektrischen Golfmobil. Nach Beendigung des Spiels schwingt er sich wieder hinters Steuer und fährt.. runter vom Golfplatz auf die Strasse gen Heimat. Um jetzt noch die Kraft des Elektromobils (oder etwa die Power des Alternativstroms --- Arnold, ick hör Dir trapsen) darzustellen, wird ihn sein weiterer Fahrweg über die steilsten Serpentinenstrassen führen, wobei er absolut rentnerlike mit seiner Schrittgeschwindigkeit den restlichen Verkehr aufhält. Sein Nachhauseweg führt ihn dann auf seine Alm, wo er das Golfmobil in seiner Garage einparkt. Was fehlt jetzt noch? Richtig, der Bezug zum Strom: Also raus mit dem Ladekabel und schwupp in die Steckdose damit. Und die Geschichte würde nicht enden ohne den schon typischen Beckenbauerspruch: "Man muss sparen, wo man kann" (meine Schwiegermutterlehrerin kriegt das Grausen) Die Botschaft: Nutze mehr Strom (statt Sprit) und Du kannst was sparen. Nur leider passt dieser Spruch nur sehr begrenzt auf den allgemeinen Energieverbrauch und dann irgendwie auf jeden Stromanbieter! Fazit: Kein doller Spot und Beckenbauer in seinem schlechtesten Spiel ("Auswechseln, ...

BIAC (Aldi) Probiot. Fitness-Drink Vanille 14.08.2001

Macht müde Männer munter

BIAC (Aldi) Probiot. Fitness-Drink Vanille Hi, heute widme ich meinen Schreibensdrang dem leckeren Biac Trinkjoghurt von Aldi. Dieser kommt inzwischen regelmäßig am Wochenende beim Schlemmerfrühstück auf dem Tisch. Das Produkt: oooooooooooo(c) rdv-spider oooooooo Der Bi'ac (oder Bi'Ac oder BIAC, wer hat sich bloss dieses Kunstwort ausgedacht???) wird exklusiv für Aldi von der Firma T.M.A. aus 86850 Aretsried hergestellt. Es gibt ihn im vorteilhaften 250gr Trinkbecher. Der grüne Punkt stellt die umweltgerechte Entsorgung der Verpackung sicher. Aldi stellt ihn im Kühlregal neben die anderen Milchprodukte wie Joghurt oder Milch. Es gibt den Drink in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich kenne und habe probiert: - Banane (schmeckt künstlich) - Erdbeere (eins meiner Favoriten) - Orange (bei richtiger Temperatur ein Genuss!!!) - Multifrucht (irgendwie kein Burner!) - Himbeere (zu süß) Es soll außerdem noch geben, wird bei uns (hier up de Dörpen in Bargtetown) aber nicht angeboten: - Kambucha & Litchi (was isssn das?) - Kiwi (nur grün :-( ) - activ-Drink (ACE) Das Trinken: oooooooooooo(c) rdv-spider oooooooo Ganz wichtig: Man darf das Schütteln nicht vergessen: Bei unseren Favoriten Orange und Erdbeere setzt sich nämlich ein größerer Teil des Inhalts ab und muss durch vorheriges Schütteln (oder durch Umrühren mit dem Strohhalm *gähn: wann denn fertig*) wieder vermischt werden. Wir trinken BiAc mit dem Strohhalm. Das kommt aber daher, dass wir zwei Mittrinker haben, denen wir den vollen Trinkbecher ...

Block House, Hamburg 10.08.2001

Eine Institution, und das mit Mittagstisch!

Block House, Hamburg Als Jubiläumsbeitrag zu meinem 1-Jährigen bei Ciao möchte ich Euch von den Block House Restaurants berichten. Da ein Block House direkt gegenüber meines Arbeitgebers steht, essen wir dort gerne zu Mittag. Die Historie: ------------- Im Jahre 1968 eröffnete Eugen Block sein erstes Steakhouse in Hamburg Winterhude. Seitdem hat sich die Block Gruppe nicht nur im Restaurantbetrieb bundesweit ausgedehnt, sondern auch durch die Jimmy's-Kette, die Lebensmittelmarke Block House (besonders zu empfehlen: die Sourcreme und die Steakhouse Soße), eine IT Logistics AG sowie das Elyssee-Hotel in Hamburg diversifiziert. Die Restaurants: --------------- - Neben jetzt 13 Restaurantbetrieben in Hamburg gibt es weitere 11 "Blockhäuser" im Bundesgebiet (neu: Westerland/Sylt). (c) rdv-spider/CIAO Zumindest in Hamburg wird bei der Standortwahl auf Laufkundschaft (zentrale Einkaufslage) oder aber auf das Einkaufspotential (gehobene Wohnlage) geachtet. Und so ist es nicht verwunderlich, dass z.B. in Winterhude die reichen und verwitwerten Rentnerinnen dort regelmäßig Ihr Mittagessen bestellen. Die Speisekarte: --------------- - Block House bietet zu allererst natürlich die klassischen Steaks. Das Fleisch kommt von den Hereford- und Angus-Rindern aus Südamerika (Argentinien bzw. in der BSe-Hochphase auch aus Uruguay). Es wird auf den Lava-Glühstein-Grills zubereitet und zwar je nach Wunsch als: rot - medium - durch. Zu jedem Steakgericht gibt es den typischen Block House-Salat mit ...
Mehr Erfahrungsberichte anzeigen Zurück nach oben