Multi Star Universalreiniger

Bilder der Ciao Community

Multi Star Universalreiniger

> Detaillierte Produktbeschreibung

97% positiv

10 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Multi Star Universalreiniger"

veröffentlicht 19.07.2002 | Petra_Behrends
Mitglied seit : 19.09.2000
Erfahrungsberichte : 103
Vertrauende : 44
Über sich :
Einhundert Berichte geschafft. Jetzt geht es zu nächsten 100 ;-))
Sehr gut
Pro Einer für alles Reiniger
Kontra Verschluß nicht ideal
sehr hilfreich
Wirkungsgrad:
Ergiebigkeit:
Dauer des Besitzes/der Nutzung

"Dieser Ostfriese ist ein Riese"

Dieser Ostfriese ist ein Riese: Multi-Star

Nur noch ein Mittel für alles. Der Reiniger der Zukunft. Umweltverträglich, da innerhalb von 28 Tagen zu 99% biologisch abbaubar.

Ein Mittel für den gesamten Haushalt, im gesamten Bad- und Sanitärbereich.
Ein Mittel für das ganze Auto! Bestens geeignet für Wohnwagen und Boote!
Hotel- und Gasstättenbereiche, Imbisse und so weiter
Teppichboden reinigen, Polster reinigen und sogar als Tapetenablöser.

Maler benötigen kein Salmiak.
6 Verschlusskappen in eine Sprühflasche mit warmem Wasser geben. Für alle Untergrundvorbereitungen sowie Brandschäden, Zink usw. aufsprühen, abwischen, streichen – fertig. Ohne nachwaschen.

Weitere Anwendungsgebiete:
Computer, Maschinen, Motoren, Alufelgen, Autohimmel, Autokühlerreinigung usw.
Geschirrspülmaschine: eine Verschlusskappe auf 50 – 70 Liter Wasser

Waschmaschine: Gardinen, Oberhemden, Kittel usw. ein paar Spritzer aus der Sprühflasche mit in dem Waschvorgang geben.

Bestens geeignet für Druckstrahlgeräte!

Aus einem Liter Konzentrat machen Sie 20 volle ½ Liter Sprühflaschen
3 Verschlusskappen Konzentrat in den Sprüher gegen, dazu heißes Wasser, leicht schütteln – fertig. Bei ganz hoher Verschmutzung 6 Verschlusskappen.

*****

Das alles steht auf der Flasche. Jede Menge überschwängliche Sprüche, ist der erste Gedanke, wenn man dies alles gelesen hat, aber ob es auch die Versprechen halten kann? !?

Da ich einen größeren Einkauf gemacht hatte, bekam ich eine fertige Sprühflasche gratis dazu. Einem geschenktem Gaul schaut man nicht in Maul................
Zuhause wurde dieses Mittel dann auch ordentlich ausprobiert.

Es neigt nicht zum nebeln, wenn man es irgendwo aufsprüht. Es ist außerdem fast geruchlos.
Das Waschbecken lies sich leicht damit reinigen, gleichsam das WC. Ein paar Spritzer ins Wischwasser, und der Boden wird genauso sauber wie mit den teueren Supermitteln aus der Fernsehwerbung. Auch Flecken in der Wäsche lassen sich so schonend entfernen. Außerdem spart man hier den Weichspüler, die Wäsche wird auch gleich weich und duftig.
Multi Star hinterlässt keinen Geruch, aber es wirkt wie frische Luft, um mal eine versuchsweise Beschreibung zu finden. Das Konzentrat selbst ist farblos.

Die Sprüche auf der Flasche sind also durchaus wahr. Alles konnte ich nicht überprüfen, ich habe z.b. keinen Wohnwagen, habe keine Brandschäden, besitze keine Gaststätte.

Aber den ganzen Haushalt, das Auto, mit dem Hochdruckreiniger ging alles glatt über die Bühne. Das Mittel verspricht nicht zu viel. Alles lässt sich leicht reinigen, wird auch sauber. Es ist aber gewöhnungsbedürftig: nur eines für alles.

Ist doch ein Problem? Jahrlang redete uns die Werbung ein sauber ist es nur, wenn es auch sauber riecht. Das Mittel duftet aber wie bereits gesagt nur sehr schwach. Es ist schwer sich daran zu gewöhnen nur ein Mittel für alle Fälle anzuwenden. Die Werbung hat ihre Spuren zurückgelassen. Innerlich hat man irgendwie das Gefühl man muss doch ein anderes Mittel nehmen, eines für alles – fast unglaublich. Aber doch wahr.

Nachdem die Sprühflasche langsam zur neige ging kaufte ich mir die 1 Liter Konzentratflasche und stelle mir seitdem selber die Sprühmischung her. 3 Verschlusskappen in die Sprühflasche, heißes Wasser dazu, etwas schütteln und fertig.
In die Waschmaschine gebe ich bei starker Verschmutzung wie bei Arbeitskleidung eine viertel Verschlusskappe, das hat sich als die richtige Dosierung herausgestellt.

All die anderen Mittel brauche ich zwischendurch auf, wenn die alle sind kaufe ich keine solchen mehr nach. Mich hat das Eines–Für-Alles-Mittel überzeugt. Ich brauche keine anderen mehr. Zumal es sehr ergiebig ist. Kaufen tue ich es bei der Firma Helbig in Mühlheim/Main. Bezahlt habe ich letztes Jahr 32,00 DM für die 1 Liter Konzentratflasche.
Das Mittel ist sehr ergiebig. Auf der Homepage des Herstellers kostet es 19,50 € zur Zeit.

Im Gegensatz zu Quick and Brite, lässt es sich leichter auflösen und kostet weniger.
Man kann Multi Star auch per Internet bestellen. Allerdings wird es dort etwas teuerer angeboten.

Stören tut mich nur folgendes, da man den Deckel als Maßstab benutzt, sollte es ein Verschluss sein, der nach innen in die Flasche reinragt wie bei den Weichspülern, um das Verschleimen der Flasche zu vermeiden. Außerdem ist es Verschwendung, alles was vorbei fließt ist verloren.

Hersteller:
Multi Star GmbH Gurol-Etzbach, 26639 Wiesmoor, Tel. : 04944 / 7808
www.multi-star.de

Danke fürs Lesen. ☼

©Petra_Behrends


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 4767 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • arbeitsmaus veröffentlicht 10.07.2004
    gebe dir in allem recht. Der Tip mit der Verschlußkappe wäre ideal. Ich habe noch nie darüber nachgedacht. Gib ihn doch einfach an die Firma ~Multistar~ weiter. Es ist deine Idee also auch dein Verdienst, wenn es angenommen wird.
  • Marina11 veröffentlicht 02.08.2002
    Wieder was für mich ,mein Quick´n Brite ist fast alle ! :)) Liebe Grüße Marina !
  • achimth veröffentlicht 21.07.2002
    Scheint ja wirklich der Hans Dampf in allen Reingungssachen zu sein...Achim
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Multi Star Universalreiniger

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 12/11/2000