Norrik Nordwind / Kim Voigt

Bilder der Ciao Community

Norrik Nordwind / Kim Voigt

Taschenbuch - ISBN: 9783990380741 - Verlag: novum pro Verlag

> Detaillierte Produktbeschreibung

70% positiv

2 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Norrik Nordwind / Kim Voigt"

veröffentlicht 19.02.2014 | claudiabrx
Mitglied seit : 14.06.2011
Erfahrungsberichte : 58
Vertrauende : 4
Über sich :
Sehr gut
Pro viele, gute Umschreibungen; viele Spannungsbögen; viele Charaktere
Kontra teilweise etwas zu kurz/lang gewählte Szenen
sehr hilfreich
Leserschaft
Niveau
Stil
Unterhaltungswert
Spannung

"Die Geschichte von Norrik Nordwind"

Vor- und Rückseite.

Vor- und Rückseite.

Über den Verlag
Die novum publishing gmbh wurde 1997 gegründet. Der Buchverlag wurde mit Kostenbeteiligung durch die Autoren gegründet und bietet überwiegend Jungautoren den Einstieg als Autoren.

Über die Autorin
Kim Voigt, geboren 1983 in Belzig ist heute wohnhaft in Berlin und studiert.
Ihr Vater hält in seiner Freizeit Krokodile und lebt seine Träume, geprägt und beeinflusst dadurch versucht auch Kim ihre Träume zu verwirklichen. Sie ist sehr naturverbunden, hat einen Freund und eine kleine Tochter. Norrik Nordwind ist ihr erstes Buch.

Über das Buch „Norrik Nordwind“
Das Buch Norrik Nordwind erschien am 02.10.2013 und umfasst 454 Seiten, welche durch verschiedene Kapitel gegliedert sind.
Der Normalpreis liegt bei 16,90 Euro.

Beschreibung der Rückseite
„Norrik Nordwind gilt unter den Elfen als Außenseiter. Seit er ein Auge mit einem silbernen Drachen getauscht hat, wird er von allen nur als böser Geisterschamane angesehen. Zusammen mit seiner Mutter, seinem Stiefvater und einem Pferdeherren reist Norrik in den Norden des Westreiches, wo Straßenkinder ihn zu ihrem Lehrer erwählen. Als er schließlich herausfindet, dass er die Fähigkeit besitzt, sich in einen silbernen Drachen zu verwandeln, lässt er sein bisheriges Leben hinter sich. Doch nach 800 Jahren wird er von seinem Halbbruder aus gutem Grund zurück in die Zivilisation geholt …“

Allgemein
Das Buch Norrik Nordwind wird den Genres Sciende Fiction und Fantasy zugeordnet, beeinhaltet aber teilweise auch geschichtliche und politische Anlehnungen.
Unterteilt ist das Buch in 18 Kapitel, sowie einem Prolog und Epilog.

Charaktere
Natürlich handelt das Buch hauptsächlich vom Hauptcharakter Norrik Nordwind, welcher ein gutes Gespür für Tiere und Pflanzen besitzt und auch eine starke Fähigkeit erhält. Im weiteren Verlauf der Geschichte lernt man neben seiner Mutter Ilana und seinem Stiefvater Hokorie, Diener des Königs auch weitere Familienmitglieder und andere Charaktere kennen – welche jetzt einfach zu viel wären, um diese hier alle aufzuzählen. Trotz der Vielzahl an Charakteren bekommt man von jeden einen guten Einblick und verliert beim Lesen nicht den Überblick.
Test und Fazit

Der Prolog gibt einen schnellen und guten Einstieg in das Buch. Die Umgebung, Charaktere und Handlungen sind umfassend beschrieben. Im Epilog erfährt man etwas über Norriks Geburt, sowie sein Erwachsenwerden. Teilweise gibt es Parallelgeschichten, die zur gleichen Zeit spielen, jedoch um unterschiedliche Charaktere handeln.

Das Buch ist aus Sicht des allwissenden Erzählers beschrieben und erhält dadurch ein Geschichten- bzw. sogar Märchenhaftes Lesegefühl. Man hat von Beginn an eher das Gefühl, dass die Geschichte viele Jahre vor der Moderne spielt – dieser Eindruck ist jedoch täuschend und dadurch ein interessantes stilistisches Mittel der Geschichte. Die Dialoge zwischen den Charakteren sind eher modern und wirken zunächst sehr widersprüchlich zum eigentlichen Schreibstil. Anfangs war ich etwas verwirrt, gegen Ende des Buches gehört die Kombination von Beschreibungen und Sprache einfach dazu und liefert ein neues Lesegefühl.

Viele humorvolle Um- und Beschreibungen entlocken während des Lesens das ein oder andere Grinsen.
Die Geschichte ist gut nachvollziehbar und es bleibt immer ein gewisser Spannungsbogen.

Um Norrik rankten sich viele Prophezeiungen, außerdem ist er nicht der typische Held einer Geschichte. Durch einen fehlenden Arm wird ihn das Leben zunächst nicht einfach gemacht. Norrik trifft ziemlich zu Beginn des Buches auf einen silbernen Drachen und die Geschichte nimmt allmählich ihren Lauf.
Getrieben durch verschiedene Ereignisse reist Norrik von einem Reich in das Nächste. Die Reiche (Südreich, Ostreich…) sind wiederum die jeweiligen Kapitel des Buches.
Während seiner Reise stellen sich immer wieder neue Probleme ein, immer wenn man glaubt, dass es gerade ruhig geworden ist passiert wieder das nächste Ereignis.
Über Geisterschamanen, Wald-, Mond- oder Sonnenelfen, Drachen, Assassinen, Königen und einer Prinzessin und vielen weiteren Charakteren handelt diese Geschichte, auch Alkoholsucht oder Sklaverei, Freundschaft, Hass und Liebe sind Teil des Buches – natürlich ist es Norrik Nordwinds Geschichte, gezeichnet von Abenteuern, Glücksmomenten aber auch Tiefschlägen, ein interessant gewähltes Ende rundet die Geschichte ab.

Wenn man selbst keine Geschichten schreibt, ist man immer überrascht, wie andere Personen auf solche Geschichten und Verläufe kommen. Ich finde, dass sich das Buch von anderen Fantasie-Büchern abhebt und auch wenn Fantasie eigentlich nicht mein Buch-Genre ist, war es interessant der Geschichte zu folgen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 541 mal gelesen und wie folgt bewertet:
97% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • manuelmama veröffentlicht 11.10.2016
    sh
  • Cosmay veröffentlicht 08.03.2014
    Für mich wäre das jetzt rein gar nichts, was bei einer gewissen Anzahl von Büchern auf der Liste durchaus von Vorteil sein kann :)
  • Summertime_1981 veröffentlicht 19.02.2014
    bh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Norrik Nordwind / Kim Voigt

Produktbeschreibung des Herstellers

Taschenbuch - ISBN: 9783990380741 - Verlag: novum pro Verlag

Haupteigenschaften

Produktform: Einband - flexibel (Paperback)

Seitenzahl: 454

Erscheinungsdatum: 2013

ISBN: 3990380745

EAN: 9783990380741

Titel: Norrik Nordwind

Sprache: Deutsch

Kategorie: Belletristik / Science Fiction, Fantasy

Medium: Taschenbuch

Höhe: 215 mm

Breite: 135 mm

Lieferstatus: lieferbar

Verlag: novum pro Verlag

Autor: Kim Voigt

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 11/01/2013